Anzahl Vergleiche
6.160
Anzahl Produkte
60.818
Ähnliche Vergleiche anzeigen »
Vergleichssieger
Logitech H820e
Bestseller
Jabra Talk 45
Voyager Legend
Motorola VerveBuds 400
Willful
Beshoop
Preistipp
Walless
Modell*
Logitech H820e Jabra Talk 45 Voyager Legend Motorola VerveBuds 400 Willful Beshoop Walless
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine
1656 Bewertungen
2593 Bewertungen
451 Bewertungen
216 Bewertungen
174 Bewertungen
419 Bewertungen
Typ On-Ear In-Ear
mit Bügel
In-Ear
mit Bügel
In-Ear
mit Bügel
On-Ear
Mono
In-Ear
mit Bügel
In-Ear
mit Bügel
Kompatibilität
Bluetooth Version k.A. 4.0 3.0 5.0 5.0 5.0 5.0
Max. Gesprächszeit 10 h 6 h 7 h 9 h 7 h 16 h 10 h
Standby-Modus 100 h 192 h 264 h k.A. 200 h 420 h 200 h
Rauschunterdrückung
Stummschaltung
Ergonomisch
Lautstärkeregelung
Maße 17.4 x 16.5 x 5 cm 6 x 2.5 x 1.5 cm 19 x 11 x 5 cm 8 x 3.1 x 3.1 cm 16.6 x 16.6 x 5.8 cm k.A. k.A.
Gewicht 127 g 9 g 18 g 132 g 50 g 18 g 82 g
Vor- und Nachteile
  • bis zu 100 m Reichweite
  • Basis-Ladestation
  • einfache Installation
  • Doppelmikrofon-Technologie
  • hohe Sprachqualität
  • spezielle Taste für Siri und Google Assistant
  • Gesprächsannahme beim Aufsetzen
  • schnelle Kopplung
  • ummanteltes Mikrofon
  • wasserfestes Design
  • enorm dezent tragbar
  • inkl. Ladehülle
  • weiches Ohrpolster
  • mit 2 Bluetooth-Geräten gleichzeitig verbindbar
  • hochauflösende Sprachwiedergabe
  • inkl. Etui zur Aufbewahrung
  • unterstützt Sprachassistenten
  • Multi-Point-Verbindung möglich
  • flexibel drehbares Mikrofon
  • schnelles Pairing
  • für beide Ohren passend
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Logitech H820e
  • bis zu 100 m Reichweite
  • Basis-Ladestation
  • einfache Installation
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Jabra Talk 45
  • Doppelmikrofon-Technologie
  • hohe Sprachqualität
  • spezielle Taste für Siri und Google Assistant
Erhältlich bei
Voyager Legend
  • Gesprächsannahme beim Aufsetzen
  • schnelle Kopplung
  • ummanteltes Mikrofon
Erhältlich bei
Motorola VerveBuds 400
  • wasserfestes Design
  • enorm dezent tragbar
  • inkl. Ladehülle
Erhältlich bei
Willful
  • weiches Ohrpolster
  • mit 2 Bluetooth-Geräten gleichzeitig verbindbar
  • hochauflösende Sprachwiedergabe
Erhältlich bei
Beshoop
  • inkl. Etui zur Aufbewahrung
  • unterstützt Sprachassistenten
  • Multi-Point-Verbindung möglich
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Walless
  • flexibel drehbares Mikrofon
  • schnelles Pairing
  • für beide Ohren passend
Erhältlich bei

Bluetooth-Headset-Kaufberatung 2020
So finden Sie in einem Bluetooth-Headset Test das beste Produkt

Ein gutes Bluetooth Headset bekommen Sie bei dem Hersteller Jabra.

Ein gutes Bluetooth Headset bekommen Sie bei dem Hersteller Jabra.

Den Telefonhörer zwischen Schulter und Nacken eingeklemmt, während gleichzeitig Gesprächsnotizen auf der Tastatur mitgetippt werden. Der Jogger im Park, dessen Kopfhörerkabel lästig vor ihm hin und her baumeln. Oder genervte Teenies, die in der U-Bahn ihren Kopfhörer-Kabelsalat erst einmal entwirren müssen, bevor sie in den Genuss ihrer Smartphone-Musik kommen können. Wer kennt diese Bilder nicht? Doch allmählich gehören sie der Vergangenheit an. Denn das Bluetooth-Zeitalter beschert uns eine technisch immer ausgeklügeltere kabellose Freiheit. Die Familie der Bluetooth-Headsets ist inzwischen riesig. Wir möchten Ihnen einen Überblick verschaffen und dabei helfen, das richtige Modell zu finden. Ein Bluetooth Headset Test kann bei der Kaufentscheidung für das richtige Modell hilfreich sein.

Verschiedene Headset-Arten in der Übersicht

Bei den Bluetooth-Headsets gibt es drei verschiedene Typen, die sich bezüglich Einsatzbereich, Funktion, Bauweise, Klangqualität, Benutzerfreundlichkeit und Preis sehr unterscheiden. Damit Sie einen ersten Überblick erhalten, stellen wir Ihnen diese drei Typen in der nachfolgenden Tabelle detaillierter vor.

Headset-TypBeschreibung
Stereo-KopfhörerDieser Typ drahtloser Kopfhörer ermöglicht das Hören von Musik oder die Wiedergabe von Gesprächen über zwei Lautsprecher, die meist, wie bei herkömmlichen Kopfhörern, mittels eines Kopfbügels an den Ohren befestigt werden. Auch die Ohrstöpsel-Version ist hier erhältlich. Kabellose Stereo-Kopfhörer kämen für Sie vor allem in Frage beim Gebrauch von Notebooks, Computern und Tablets. Auch als Gaming-Headsets oder PS3- bzw. PS4-Headsets sind Bluetooth-Stereo-Kopfhörer der Renner. Ebenso für Musikfans sind sie bestens geeignet, da sie die Ohrmuscheln voll umschließen und die Wahrnehmung unerwünschter Umgebungsgeräusche einschränken.

Viele Geräte sind mit einer zusätzlichen Geräuschunterdrückung ausgestattet, die bei Bedarf dazugeschaltet werden kann, was allerdings die Akkulaufzeit verkürzt. Beachten Sie, dass dieser Typ Kopfhörer für den Gebrauch im Straßenverkehr aufgrund dieser Geräuschunterdrückung nicht geeignet ist.

Mono-KopfhörerBei dieser Version handelt es sich um Geräte mit einem Kopfhörer, an dem meist noch ein schwenkbarer Bügel mit Mikrofon befestigt ist. Diese Geräte sollen den Telefonhörer ersetzen und ermöglichen Ihnen bequemes Telefonieren, während Sie beide Hände frei haben. Mit diesem Kopfhörer sind Sie besonders flexibel und nehmen durch das freie Ohr trotzdem die Umgebungsgeräusche wahr. Mono-Kopfhörer oder auch monaurale Headsets sind für Sie geeignet, wenn sie viel unterwegs sind und vor allem im Auto bequem telefonieren möchten. Aus Büros und Call-Center sind sie mittlerweile nicht mehr weg zu denken und preislich günstiger als kabellose Stereo-Kopfhörer.
Gehörgang-KopfhörerDie gebräuchlichere Bezeichnung dieses Typs ist In Ear Kopfhörer. Hier handelt es sich um Ohrstöpsel, die in den Gehörgang geschoben werden. Auch diese Version erhalten Sie mit Mikrofon zum freihändigen Telefonieren. Bei In-Ear-Kopfhörern kommt es auf die Passform an, damit sie nicht herausfallen. Einige Geräte können mit Hilfe eines kleinen Bügels am Ohr befestigt werden. Inzwischen gibt es Modelle, die aus Nanomaterial bestehen und sich dem Ohr anpassen. Sehr beliebt sind die kabellosen Ohrstöpsel bei Sportlern, da sie schweißresistent sind und robuster als kabelgebundene In-Ear-Kopfhörer. Auch für Ihr iPhone oder Ihr Android-Handy ist dieses Modell besonders gut geeignet.

Vor- und Nachteile verschiedener Headset-Typen

Ihnen fehlt noch eine letzte Entscheidungshilfe, um sich für das passende Modell zu entscheiden? Hier sehen Sie alle Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Headset-Typen auf einen Blick.

Headset-TypVorteileNachteile
Stereo-Kopfhörer
  • reduzieren Umgebungsgeräusche effektiv

  • Stereo-Klangqualität

  • perfekt als Gaming-Headset geeignet
  • nicht im Straßenverkehr nutzbar
  • etwas teurer
Mono-Kopfhörer
  • preiswert

  • perfekt für unterwegs oder im Auto

  • zum Telefonieren geeignet
  • Klang nur in Mono-Qualität
Gehörgang-Kopfhörer
  • optimaler Sitz in der Ohrmuschel

  • gute Klangqualität

  • optimal zum Sport oder für andere Aktivitäten
  • muss exakt zur Ohrgröße passen
  • häufigere Reinigung erforderlich

Welches Bluetooth Headset ist für Sie geeignet?

Da vor einem Kauf oft nicht die Zeit für einen ausführlichen Bluetooth Headset Test vorhanden ist, erfahren Sie hier, welche Eigenschaften ein gutes Bluetooth-Headset (z. B. ein Bose Bluetooth Headset oder ein Bluetooth Headset Jabra Modell) für Sie haben sollte.

Tipp
Wenn Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuß im Straßenverkehr unterwegs sind, sollten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit Musik oder Handygespräche nur auf einem Ohr hören. Denn nur so können Sie die Umgebungsgeräusche von anderen Verkehrsteilnehmern noch einwandfrei hören.

Was ist ein Bluetooth-Headset?

Ein Bluetooth-Headset ist ein Headset, das kabellos funktioniert und mit einer Möglichkeit zum Hören oder auch Sprechen ausgestattet ist. Als ideal erweist es sich, wenn Sie mit dem Bluetooth Headset Sport treiben wollen, beispielsweise beim Joggen, aber auch im Callcenter, beim Autofahren oder bei anderen Aktivitäten, bei denen Sie telefonieren oder Musik hören und dabei die Hände frei haben möchten. Durch den Verzicht auf eine Kabelverbindung bleiben Sie beim Arbeiten und Telefonieren flexibel, allerdings wird für einen einwandfreien Betrieb eine gute Funkverbindung benötigt.

Wie funktioniert das Hören von Musik über das Bluetooth-Headset?

Sie können mit dem Headset ganz normal, wie über andere Kopfhörer auch, Musik hören. Dazu aktivieren Sie einfach die Musikwiedergabe-Funktion, die bei den meisten Modellen vorhanden ist. Bei der Klangqualität können diese Modelle allerdings meist nicht mit hochwertigen Kopfhörern mithalten, die ausschließlich für den Zweck des Musikhörens konzipiert wurden. Der Fokus liegt bei den Bluetooth-Geräten eher auf Gesprächen, zum Beispiel via Internet, Smartphone oder Handy.

Welches Headset passt für ein Samsung Galaxy Smartphone oder iPhone am besten?

Es gibt viele Headsets der großen Elektronikhersteller, die Sie beispielsweise für Ihr Samsung Galaxy Smartphone benutzen können. Als sehr beliebt gelten hier Bluetooth Headset Sennheiser Modelle, aber natürlich gibt es viele weitere gute Marken. Achten Sie in jedem Fall darauf, dass die Bluetooth-Version des Smartphones mit dem Headset kompatibel ist, zum Beispiel ist Bluetooth 4.0 oder 4.2 ein gängiger Standard. Wenn Sie bei Samsung bleiben wollen, nehmen Sie einfach ein Bluetooth-Headset von Samsung. Oftmals ist bei der Lieferung des Smartphones schon ein In-Ear-Headset dabei, das Sie nutzen können. Auch bei einem iPhone kommt es darauf an, dass Sie ein Headset wählen, das kompatibel ist. Die iPhone 6 Modelle funktionieren mit Bluetooth 4.0 und zahlreiche Hersteller bieten hier auch passende Headsets an.

Kann man mit einem Bluetooth-Headset auch Motorrad fahren?

Ein normales Headset eignet sich dafür in der Regel nicht. Aber Sie können ein speziell für diesen Zweck konzipiertes Modell für Motorradhelm oder Rollerhelm kaufen. Bei dieser Bluetooth Headset Motorrad Variante bringen Sie die Empfangseinheit an der Außenseite Ihres Helmes an. Das Mikrofon befindet sich hier je nach Ausführung vor dem Visier, damit Sie direkt reinsprechen können oder auch im Helm selbst, indem es über ein Kabel hineingeführt wird. Die Tonqualität beim Empfänger ist sicherlich besser, wenn sich das Mikrofon im Inneren des Helmes befindet, da so störende Außengeräusche besser gedämmt werden. Achten Sie darauf, dass das passende Zubehör für eine Installation an Ihrem Helmmodell beim Kauf mit dabei ist. Toll ist die sogenannte „Intercom“-Zusatzfunktion bei Helmheadsets. Dank dieser können Sie sich mit Ihren Freunden unterhalten, wenn Sie gemeinsam eine Motorradtour unternehmen.

Bluetooth Headsets sind in ganz unterschiedlichen Preisklassen erhältlich.

Bluetooth Headsets sind in ganz unterschiedlichen Preisklassen erhältlich.

Wie lässt sich die Playstation 4 mit dem Bluetooth-Headset verbinden?

Schalten Sie zunächst Ihre Playstation an und suchen Sie im Menü die Einstellungen für Bluetooth. Dort können Sie in der Regel ganz einfach die sogenannte Pairing-Funktion des Headsets aktivieren, Ihren Headset-Typ in der Liste auswählen und schon funktioniert nach dem Verbindungsaufbau auch das Headset zusammen mit der Playstation. Allerdings sind nicht alle Bluetooth-Headsets kompatibel, sodass Sie schon beim Kauf auf diesen Punkt achten sollten, wenn Sie eine Verwendung mit der Playstation 4 planen.

Wie teuer ist ein Bluetooth-Headset?

Je nachdem, für welches Modell Sie sich entscheiden, liegen die Preise zwischen 20 und 200 Euro. Günstig kaufen Sie ein Headset zum Beispiel , indem Sie vor dem Kauf einen Preisvergleich durchführen. Das gutes Headset finden Sie aber auch, indem Sie sich bei Stiftung Warentest die neuesten Modelle und Testberichte anschauen, unter denen regelmäßig der aktuelle Vergleichssieger gekürt wird. Günstig kaufen Sie ein Headset aber auch, wenn Sie die Schnäppchen von Elektronikfachmärkten, wie zum Beispiel Media Markt oder Saturn, beachten. Auch beim Online Shop Amazon gibt es eine Vielzahl an Headsets in unterschiedlichen Preisklassen. Übrigens: Mittlerweile gibt es auch Adapter mit integriertem Mikrofon auf dem Markt, die Sie einfach mit Ihrem Kopfhörer koppeln können. So machen Sie im Nu ein praktisches Bluetooth-Headset daraus.

Die beliebtesten Bluetooth Headset-Marken und Hersteller

Sie möchten ein Bluetooth Headset kaufen, wissen aber noch nicht genau, welchem Hersteller Sie Ihr Vertrauen schenken sollen? Eine konkrete Empfehlung können wir Ihnen hier zwar nicht geben, jedoch sind folgende Hersteller für ihre gute Qualität bekannt:

  • Bose
  • Jabra
  • Beats
  • Plantronics
  • Samsung
  • Sennheiser
  • Yang Bagus

Als sehr beliebt haben sich Modelle wie das Bose Bluetooth Headset, das Bluetooth Headset Sennheiser oder auch das Bluetooth Headset Jabra Modell erwiesen.

Kaufberatung für Bluetooth Headsets

Wie Sie bereits gesehen haben, gibt es unterschiedliche Bluetooth Headset-Varianten, die dem jeweiligen Einsatzzweck angepasst sind. So macht es einen Unterschied, ob das Bluetooth Headset Motorrad tauglich oder ob das Bluetooth Headset Sport geeignet sein soll oder ob Sie lediglich ein bestimmtes Modell für Xperia suchen. Dennoch gibt es ein paar grundlegenden Kaufkriterien, auf die Sie beim Kauf eines Bluetooth Headsets sowie in jedem Bluetooth Headset Test achten sollten.

  • Qualität und Ergonomie: Am wichtigsten sind natürlich Kriterien wie die Qualität des Klangs, aber auch die stabile Übertragung sowie eine ergonomische Form, die optimal zu Ihnen passt und jede Bewegung mitmacht.
  • Bluetooth-Version: Wichtig ist, dass die Bluetooth-Version den aktuellsten technischen Standards entspricht. Meist treffen Sie beim Headset Kauf auf Bluetooth 3.0, 4.0 bzw. 4.2, wobei die höheren Versionen jeweils schneller und sicherer sind sowie weniger Energie verbrauchen als die Vorgänger.
  • Gesprächszeit bzw. Akkulaufzeit: Sie können mit den meisten Modellen zwischen 5 und 12 Stunden sprechen bzw. telefonieren. Nutzen Sie das Headset nicht, hält es im Standby-Betrieb etwa ein bis zwei Wochen durch, bevor Sie es wieder aufladen müssen.
  • Sinnvolle Zusatzfunktionen: Wenn Sie Ihr Headset häufig in einer lauten Umgebung nutzen, zum Beispiel draußen, beim Autofahren oder in gut besuchten Einrichtungen, ist eine Extrafunktion zur Geräuschunterdrückung (Noise Control) Gold wert. Auch eine Echounterdrückung verbessert die Gesprächs- und Klangqualität enorm. Dank der Auto-Pairing-Funktion können Sie Ihr Headset noch schneller und einfacher mit Geräten Ihrer Wahl verbinden.

Welche sind die besten Bluetooth-Headsets aus unserem Vergleich?

  • Platz 1 - sehr gut: Jabra Talk 45 - ab 64,99 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: Voyager Legend - ab 64,32 Euro
  • Platz 3 - gut: Mpow PAMPBH028AB - ab 27,89 Euro
  • Platz 4 - gut: Plantronics M70 - ab 27,99 Euro
  • Platz 5 - gut: New Bee LC-B41 - ab 22,99 Euro
  • Platz 6 - gut: Plantronics Explorer 50 - ab 39,99 Euro
  • Platz 7 - gut: Samsung BHM1350 - ab 18,89 Euro
  • Mehr Informationen »

Welche Hersteller wurden im Bluetooth-Headsets-Vergleich berücksichtigt?

In unserem Bluetooth-Headsets-Vergleich finden Sie zahlreiche Produkte von renommierten Herstellern, wie z. B. Jabra, Plantronics, Mpow, LC-B41 und Samsung Mobile Accessories. Mehr Informationen »

In welchem preislichen Rahmen bewegen sich ein Bluetooth-Headsets im Bluetooth-Headsets-Vergleich?

Im Bluetooth-Headsets-Vergleich stellen wir Ihnen Produkte vor, die zwischen 18,89 Euro und 64,99 Euro kosten. Mehr Informationen »

Zu welchem der im Bluetooth-Headsets-Vergleich vorgestellten Modelle existieren bisher die meisten Kundenbewertungen?

Über das Plantronics Explorer 50 äußersten sich bisher 7403 Kunden. Ihre Bewertungen können Ihnen bei der Kaufentscheidung eine große Hilfe sein. Mehr Informationen »

Welche der 7 Bluetooth-Headset-Modelle aus unserem Bluetooth-Headsets-Vergleich haben Spitzennoten erhalten?

Folgende Bluetooth-Headset-Modelle wurden aufgrund ihrer hervorragenden Produkteigenschaften und der ausgezeichneten Qualität von unserer Redaktion mit "SEHR GUT" bewertet: Jabra Talk 45 und Voyager Legend. Mehr Informationen »

Welche Produkte aus dem Bereich Bluetooth-Headsets werden im Vergleich berücksichtigt?

Es finden 7 verschiedene Modelle von vielen renommierten Herstellern Berücksichtigung im Bluetooth-Headsets-Vergleich. Folgende Produkte stehen zur Auswahl: Jabra Talk 45, Voyager Legend, Mpow PAMPBH028AB, Plantronics M70, New Bee LC-B41, Plantronics Explorer 50 und Samsung BHM1350. Mehr Informationen »

Nach welchen Produkten suchten Kunden, die sich für Bluetooth-Headsets interessieren, noch?

Wer sich für Bluetooth-Headsets interessiert, sucht häufig auch nach „Headsets Bluetooth“, „Jabra-Headset“ oder „Plantronics Bluetooth-Headset“. Mehr Informationen »

Blue­tooth-HeadsetVer­gleich­s­er­geb­nisEr­hält­lich abKun­den­wer­tung (Amazon)Blue­tooth-Headset kaufen
Jabra Talk 45Ver­gleichs­sie­ger64,994,0 Sterne aus 1367 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Voyager LegendBest­sel­ler64,324,1 Sterne aus 2492 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mpow PAMPBH028AB27,894,2 Sterne aus 4163 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Plan­tro­nics M7027,994,2 Sterne aus 1273 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
New Bee LC-B41Preis­tipp22,994,2 Sterne aus 2194 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Plan­tro­nics Explorer 5039,994,3 Sterne aus 7403 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Samsung BHM135018,893,7 Sterne aus 126 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Bluetooth Headset
Loading...
Vergleichssieger Logitech H820e Bewertung: Sehr Gut
Preistipp Walless Bewertung: Gut