Die besten Kinder-CD-Player 2019

Alles, was Sie über unseren Kinder-CD-Player Vergleich wissen sollten

Mit einem Kinder CD Player kann Ihr Kind selbstständig die Hörspiele oder Musik wechseln.

Nicht nur Erwachsene hören gerne Musik, auch Kinder lieben es, regelmäßig ihre Lieblingslieder zu genießen. Kinder sollten generell viel mit ihren Eltern zusammen singen. Zusätzlich ist auch das Hören der Lieder auf CD eine tolle Möglichkeit, im Kinderzimmer für Abwechslung zu sorgen. Ein Kinder CD-Player ist hier die richtige Lösung, da dieser kindgerecht gestaltet ist und auch von den Kleinsten schon gut bedient werden kann. Dabei ist es nicht nur Kinder Musik, die auf dem Kinder CD-Player abgespielt werden kann, auch Hörspiele, Traumreisen zur Entspannung und vieles mehr kann auf dem Kinder CD-Player gehört werden. Der CD-Player für Kinder kann dabei leicht überall aufgestellt werden und wird wahlweise per Strom oder Batterie betrieben. Oftmals ist der Kinder CD-Player zusätzlich mit einem Radio, MP3-Player und anderen Funktionen ausgestattet. Zudem gibt es auch tragbare Modelle mit Kopfhörern, die Kinder ganz einfach überall mit hinnehmen können, zum Beispiel auf Reisen im Auto, Flugzeug und Bahn. Nicht alle Modelle des CD Player Kinderzimmer und Kleinkind CD Player sind dabei wirklich kindgerecht und einfach zu bedienen. Damit der Kinder CD-Player für Ihr Kind wirklich geeignet ist, sollte er mehrere Kriterien erfüllen. Worauf Sie hier konkret achten können, erfahren Sie hier in unserer Kaufberatung. Einen Überblick über beliebte Modelle im Handel bietet Ihnen zudem ein Kinder CD Player Test , Kinder CD Spieler Test oder Vergleich, den Sie ganz einfach online durchführen können.

Verschiedene Kinder CD-Player-Typen im Überblick

Ob Radio CD Player, Kinderradio oder CD Recorder mit Player – es gibt viele verschiedene Modelle des Kinder CD-Players im Handel. Zum Beispiel den klassischen Kinder CD-Player, den Sie ähnlich wie ein normales Radio einfach aufstellen können, oder die tragbare Variante. Auch die Verwendung eines normalen CD-Players für Erwachsene ist ab einem gewissen Alter möglich. Worin die Unterschiede liegen, zeigt Ihnen die folgende Tabelle.

Kinder CD-Player Typ Beschreibung
Klassischer Kinder CD-Player Ein normaler Kinder CD-Player (z. B. Jako o Kinder CD Player) ähnelt einem Radio und wird einfach per Stromkabel oder Batterie betrieben. Sie können ihn überall dort aufstellen, wo Ihr Kind gerade Musik oder Hörspiele hören will, zum Beispiel im Wohnzimmer, Bad oder Kinderzimmer. Ausgestattet ist er oft nur mit relativ wenigen Funktionen, um eine einfache Bedienung zu gewährleisten. Es gibt aber auch Modelle, die mit Zusatzfunktionen wie MP3, Radio oder Mikrofon ausgestattet sind. Je älter ihr Kind ist, desto mehr Funktionen darf der Kinder CD-Player haben. Im Gegensatz zum tragbaren Modell ist er größer und schwerer, bietet dafür aber meist auch mehr Funktionen. Geeignet sind diese CD-Player ab dem 2 oder 3. Lebensjahr bis zum Ende des Grundschulalters.
Tragbarer Kinder CD Player Der tragbare Kinder CD-Player ist deutlich kompakter und leichter als ein Modell zum Aufstellen. Dafür kann Ihr Kind diesen aber leicht überall mit hinnehmen, da er mit einem bequemen Tragegriff oder sogar einem Trageriemen ausgestattet ist. Dieses Modell ist besonders robust und gegen Erschütterungen geschützt, sodass die CD fehlerlos abgespielt werden kann. Betrieben wird der CD Player wahlweise mit Batterien oder Akkus, die regelmäßig aufgeladen werden müssen. Nachteilig ist hier oft nur die eingeschränkte Ausstattung, denn meist ist nur eine reine CD-Funktion vorhanden.
Klassischer CD-Player Natürlich müssen Sie nicht unbedingt ein Kinder CD Player verwenden, wenn Ihr Nachwuchs sich einen CD-Player wünscht. Ist das Kind schon in der Schule oder sogar in der Pubertät, kann es locker mit einem Modell für Erwachsene umgehen und braucht auch das kindgerechte Design nicht mehr.

Vor- und Nachteile verschiedener Kinder CD-Player

Die drei hier vorgestellten Kinder CD-Player haben verschiedene Vor- und Nachteile, die wir Ihnen hier nochmal im Überblick zeigen wollen.

Kinder CD-Player Typ Vorteile Nachteile
Klassischer Kinder CD-Player
  • Kindgerechtes Design
  • Mit Zusatzfunktionen
  • Batterie- oder strombetrieben
  • Groß und schwer
  • Etw. teurer
Tragbarer Kinder CD Player
  • Kindgerechtes Design
  • Batterie- oder akkubetrieben
  • Leicht und handlich
  • Optimal für Kleinkinder
  • Preiswert
  • Weniger Funktionen
Klassischer CD-Player
  • Viele Zusatzfunktionen
  • Batterie- oder Strombetrieben
  • Groß und schwer
  • Etw. teurer
  • Für kleine Kinder ungeeignet

Welcher Kinder CD-Player ist für Sie geeignet?

Bei den Kinder CD-Playern gibt es ähnlich wie bei den Erwachsenen-Modellen eine vielfältige Auswahl. Damit Sie die richtige Entscheidung treffen, finden Sie hier nochmal alle wichtigen Kriterien für den Kauf zusammengefasst.

Tipp
Ein guter Klang ist nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder-CD-Player ein wichtiges Entscheidungskriterium.

Design

Sie finden im Handel viele Kinder CD-Player in kindgerechten Designs, unter anderem mit lustigen Tiermotiven oder Kinderhelden aus Disneyfilmen und verschiedenen Zeichentrickserien. Entscheiden Sie am besten gemeinsam mit Ihrem Kind, welches Design und welche Farbe es am meisten begeistern wird.

Ausstattung

Es gibt CD Player für Kinder, die nur CDs abspielen, aber auch viele Geräte, die noch viel mehr können. So sind zum Beispiel einige Geräte mit Kassettenfach, mit Mikrofon, mit MP3 Player oder Radio ausgestattet. Auch eine Karaoke Funktion ist bei Kindern ab dem Schulalter eine beliebte Version des Kinder-CD-Players. Einige Modelle geben auch eine zum Musikrhythmus passende LED Beleuchtung ab. Welches Ausstattungsmerkmal wirklich wichtig ist, hängt unter anderem auch vom Alter des Kindes ab. Während für kleine Kinder wenige Basis-Funktionen völlig ausreichen, brauchen größere Kinder schon etwas mehr Abwechslung und können auch mit komplizierterer Technik gut umgehen.

Klang

Auch kleine Ohren bevorzugen beim Hören von Musik für Kinder eine sauberen, guten Klang. Daher sollten Sie nicht nur auf eine tolle Optik und die Funktionen achten, sondern auch dem Klang Beachtung schenken. Die integrierten Boxen sollten Musik und Hörspiele möglichst klar und deutlich sowie mit einem guten Volumen in den Raum abgegeben. Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie den Klang auch vor dem Kauf testen, wenn Sie sich im Fachhandel für Elektro-Kleingeräte oder im Spielzeugladen näher beraten lassen.

Bedienung

Große, leichtgängige Tasten sind die Grundvoraussetzung, damit auch kleine Kinder den CD-Player leicht bedienen können. Die Knöpfe sollten einfach zu erkennen und großzügig gestaltet werden. Die Bedienung sollte möglichst selbsterklärend funktionieren und nicht erst ein aufwendiges Studieren der Bedienungsanleitung nötig machen. Ist ein Display integriert, sollte die Anzeige darauf gut lesbar sein. Eine Hintergrundbeleuchtung hilft bei der Bedienung auch in abgedunkelten Räumen.

Kinder CD Player werden von verschiedenen Hersteller angeboten.

Funktionen

Einige CD-Player für Kinder haben nur sehr wenige, andere wiederum mehr Funkionen. Einige Wichtige sollten jedoch immer vorhanden sein. Neben Play, Stop, Pause, vor und zurück sowie einer Lautstärkeregelung sind noch einige Funktionen sinnvoll. Zum Beispiel ein Repeat Schalter, mit dem Sie die Musik oder das Hörspiel erneut ablaufen lassen können, wenn es zu Ende ist. So verhindern Sie, dass das Kind, das vielleicht gerade einschläft, durch das plötzliche Ende doch wieder wach wird. Eine Anti- Schock-Funktion ist sinnvoll, wenn Sie einen tragbaren Kinder CD-Player kaufen. Denn dieser ist deutlich mehr Erschütterungen ausgesetzt als Modelle, die nur herumstehen. Diese Funktion sorgt dafür, dass die CD trotz Erschütterung fehlerfrei abgespielt wird. Praktisch ist auch eine Schlummer Funktion, dank der sich der Player nach einer gewissen Zeit von alleine ausschaltet. Wenn es sich um sehr kleine Kinder handelt, sollten sie ein Modell mit Lautstärkebegrenzung wählen, um die empfindlichen Kinderohren zu schützen.

Tragbar

Sie haben die Wahl, einen Kinder-CD-Player zum Hinstellen zu kaufen oder ein Modell, das sich Ihr Kind einfach umhängen kann. Das erste Modell wird per Stromkabel betrieben, kann aber für unterwegs oft auch mit Batterien bestückt werden. Die tragbare Variante ist immer mit Batterien ausgestattet und auch deutlich kompakter und leichter als ein CD-Player zum Hinstellen. Tragbare Modelle sind bezüglich der Ausstattung und Funktionen meist deutlich reduziert.

Maße in cm

Achten Sie darauf, dass sich der CD-Player gut ins Kinderzimmer integrieren lässt. Er sollte daher nicht zu groß ausfallen, aber dennoch eine ausreichende Größe für einen guten Klang haben. Je kleiner die Geräte sind, desto weniger voluminös ist meist der Klang. Besonders wenn es sich um ein tragbares Modell handelt, sollte die Größe so gering wie möglich ausfallen.

Gewicht in kg

Möchte Ihr Kind den CD-Player gerne eigenständig im Zimmer platzieren und vielleicht auch mal in einen anderen Raum mitnehmen? Dann ist ein Modell, das nicht zu schwer ausfällt, die richtige Wahl. Der CD-Player sollte vom Kind leicht in einer Hand getragen werden können.

Kopfhöreranschluss

Damit nicht alle Geschwister oder die Eltern immer alles mithören müssen, sollte ein CD-Player für Kinder auch einen Kopfhöreranschluss haben. An diesem können handelsübliche Kopfhörer einfach eingesteckt werden, sodass das Kind nur für sich allein die Musik oder das Hörspiel genießt.

Einige Modelle verfügen hier über ein Bluetooth-Funktion, sodass man sich mit einem Bluetooth-Kopfhörer lästige Kabel zum Musikhören sparen kann.

Ab wann CD Player für Kinder?

Ein CD Player für Kinder sollte nicht allzu früh verwendet werden. Gerade ganz kleine Babys und Kleinkinder sind mit der Musik und dem Hören von Hörspielen oft noch überfordert und reagieren darauf mit Stressreaktionen. Dass Eltern zwischendurch mal ein kurzes Lied abspielen, ist aber in der Regel kein Problem, sofern das Kind nicht zu nah am Player liegt. Eigenständig bedienen können die Kleinen den Player erst ab dem zweiten bis dritten Lebensjahr, sodass er sich erst ab diesem Alter richtig lohnt. Die ersten Modelle sollten mit besonders großen Tasten und einer leichten Bedienung ausgestattet sein.

Haben Kinder CD Player einen USB Anschluss?

Ja einige Modelle bieten diesen Anschluss. Das ist sehr praktisch, wenn Sie zum Beispiel die Lieblingsmusik vom USB-Stick einfach auf dem Player abspielen wollen.

Wo finden Sie einen guten Kinder CD-Player?

Ob Kinder CD Player mit USB, Kinder CD Player mit Mikrofon, Kinder CD Player tragbar oder Kinder CD Player mit Kassette – einen guten Kinder CD-Player finden Sie in Geschäften für Spielwaren sowie online, wo Sie aus sehr vielen Modellen den besten Kinder CD Player für Ihren Nachwuchs wählen können. Im Kinder CD Player Test oder Kinder CD Player Vergleich können Sie leicht erkennen, welches Modell in der Praxis überzeugt und welcher Kinder CD Player günstig eher nicht so gut abschneidet. Den Kinder CD Player Vergleichssieger finden Sie zum Beispiel in der Stiftung Warentest, die Produkte für Kinder zum Abspielen von Medien (z. B. Kinder DVD oder Kinder CD) ab und zu genauer unter die Lupe nimmt.

Die beliebtesten Kinder CD-Player Hersteller und Marken

Sie möchten für Ihr Kind einen neuen Kinder CD Player kaufen, an dem es lange Freude hat? Zum Beispiel einen Kinder CD Player mit Mikrofon und Aufnahmefunktion, Kinder CD Player Bluetooth oder CD Radio Kinderradio? Laut Kinder CD Player Test könne wir Ihnen folgende Hersteller und Marken empfehlen.

  • Lenco
  • Lauson
  • Roadstar
  • Idena
  • Telefunken
  • Lexibook
  • X4-Tech
  • Soundmaster

Fazit

Ob ein einfacher CD-Player ohne viel Schnickschnack oder ein Player mit zahlreichen Zusatzfunktionen hängt laut einem Kinder CD Player Test von Ihrem Budget, aber vor allem auch vom Alter des Kindes ab. Je kleiner das Kind ist, desto weniger Zusatz-Funktionen sollten vorhanden sein. Wichtig sind neben den Grundfunktionen eine leichte und sinnvolle Bedienung sowie ein kindgerechtes Design.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,68 von 5)
Loading...