Gasgrill-Kaufberatung 2022

So finden Sie in einem Gasgrill Test das beste Produkt

Ein Gasgrill (beispielsweise von Clatronic) gart Lebensmittel schonend und zügig.

Wenn es um die Wahl des richtigen geht, gibt es unzählige verschiedene Ansichten. Soll es ein Elektrogrill für den Tisch in der Wohnung sein? Ein klassischer Grill mit Holzkohle? Oder doch lieber ein Gasgrill, der besonders schnell anheizt, das Fleisch schonend und gleichmäßig gart?

Mehr über diese Grill-Variante lesen Sie in unserem Gasgrill Vergleich 2022, der Ihnen außerdem verrät, auf welche Kaufkriterien Sie beim Bestellen im Gasgrill Shop besonders achten sollten.

Fakt ist, dass ein Gasgrill in vielerlei Hinsicht zwischen dem Holzkohlegrill und dem Elektrogrill angesiedelt ist. Preislich gesehen liegt das Gas-Modell im Mittelfeld und auch in Sachen Geschmack kommt ein Gasgrill zwar nicht an einen Holzkohlegrill heran, übertrumpft dafür locker einen Elektrogrill.

Wem es jedoch vorrangig um die Zeitersparnis und eine schonende Zubereitung der Lebensmittel geht, ist mit einem Gasgrill garantiert bestens ausgerüstet.

Verschiedene Gasgrill-Arten in der Übersicht

Gasgrill-Art Beschreibung
Einbau Gasgrill Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich eine Outdoor-Küche zu erbauen, darf ein passender Einbau Gasgrill nicht fehlen. Dieser lässt sich ohne Probleme in verschiedene Optiken aus Edelstahl, Holz oder Stein integrieren und erfüllt dennoch alle Anforderungen an einen Gasgrill.
Gasgrill für Balkon Wenn Sie einen Gasgrill nicht im Garten oder auf der Terrasse betreiben wollen, sondern stattdessen auf dem Balkon einer Wohnung, so sollten Sie darauf achten, dass es bei einem Gasgrill durchaus zu einer stärkeren Rauchentwicklung kommt. Informieren Sie sich am besten im Vorfeld, ob dies für Ihre Nachbarn in Ordnung ist.
Outdoor Gasgrill Ein Outdoor Gasgrill wird auch als Camping Gasgrill betitelt, da er nicht einfach nur draußen, sondern auch beim Zelten oder Campen mit dem Wohnwagen eingesetzt werden kann. Wichtig ist, dass es sich hierbei um einen Grill mit einem guten Stand handelt. Häufig werden von Campern Kugelgrills ausgesucht, die perfekt auf die Outdoor-Bedingungen abgestimmt sind.
Gastro Gasgrill Wie der Name schon vermuten lässt, sind diese Art von Gasgrills speziell für den Gastro-Bereich konzipiert und kommen daher vor allem im Profi-Geschäft zur Anwendung. Gerade Gasgrills werden in der Gastronomie sehr gerne verwendet, da sie schonend garen und gleichzeitig ein sehr gleichmäßiges und zügiges Ergebnis liefern, was noch dazu ein leicht rauchiges Grill-Aroma besitzt.

Mit einem Gasgrill grillen Sie das Fleisch, die Bratwurst oder Gemüse nicht direkt, sondern garen es schonend – das führt laut Gasgrill Test dazu, dass die Temperaturverteilung sehr gleichmäßig und der Garprozess daher noch schonender ist. Um dennoch ein krosses Ergebnis zu erhalten, ist es möglich, nachdem saftigen Garen eine höhere Stufe auszuwählen und für ein paar Minuten auf höherer Flamme zu grillen.

Vor- und Nachteile verschiedener Gasgrill-Typen

Gasgrill-Typ Vorteile Nachteile
Einbau Gasgrill
  • perfekte Integration möglich
  • passt sich optisch der Outdoor Küche an
  • aufwendiger Einbau
  • oft relativ teuer
Gasgrill für Balkon
  • auch für Balkone geeignet
  • schnelles Grillen möglich
  • dennoch hohe Rauchentwicklung
Outdoor Gasgrill
  • perfekt zum Campen
  • gut für die Natur geeignet
  • robust
  • funktioniert in der Regel nur ohne Stromanschluss (bei Gas möglich, bei Elektro-Grills nicht)
Gastro Gasgrill
  • speziell für die Gastronomie geeignet
  • viele Profi-Geräte
  • sehr teuer

Welcher Gasgrill ist für Sie geeignet?

Sie möchten den Grill sehr schnell anheizen?
Gasgrills sind dafür bekannt, dass das Anheizen sehr schnell funktioniert. Bei einigen Grills müssen Sie gut und gerne eine halbe Stunde warten, ehe der Grill bereit für das Fleisch ist – bei einem Gasgrill dauert dies teilweise nur ein paar Minuten.

Sie möchten trotz schonender Zubereitung nicht auf den rauchigen Geschmack verzichten?
Ein Gasgrill funktioniert ähnlich wie ein Heißluftofen oder ein Umluftofen. Das bedeutet, dass die Zubereitung bei einem Gasgrill Test sehr gleichmäßig, schnell und schonend funktioniert. Da es sich trotz allem um einen Grill handelt, erhält das Fleisch (z.B. Hähnchen) dennoch einen rauchigen Geschmack, was von den Grillmeistern als großer Vorteil angesehen wird. So lassen sich Effizienz und Geschmack perfekt vereinen.

Sie möchten einen Gasgrill günstig kaufen?
Wenn Sie sich einen Gasgrill kaufen und dabei möglichst viel sparen wollen, muss es bekanntlich nicht gerade ein Profi Gasgrill sein. Auch ein Gasgrill Vergleichssieger ist nicht immer der Grill, der auch am besten geeignet ist – stattdessen sollten Sie die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle gegeneinander abwägen und einen Preisvergleich anstreben. Die Erfahrungsberichte zeigen außerdem, ob auch sehr günstige Modelle eine gute Qualität aufweisen oder die billigen Preise zurecht besitzen. Günstige Gasgrill Angebote finden Sie sowohl online als auch im Baumarkt (beispielsweise im Hornbach, Bauhaus oder Obi) oder von Zeit zu Zeit auch in Discountern wie Lidl oder Aldi.

Die beliebtesten Gasgrill-Hersteller

Auch kompakte Gasgrills werden von Landmann und weiteren Herstellern angeboten.

Wenn Sie die Testberichte durchstöbern, wird Ihnen auffallen, dass einige Hersteller den Markt qualitativer Gasgrills dominieren. Zu diesen Marken zählen unter anderem:

  • Weber Gasgrill (z.B. Weber E-320)
  • Barbecook (z.B. Barbecook Vanilla oder Barbecook Brahma)
  • Jamie Oliver Gasgrill
  • Napoleon Gasgrill
  • Kingstone
  • Cadac Gasgrill
  • Cramer Gasgrill
  • Landmann Gasgrill
  • Enders Gasgrill
  • Tepro Gasgrill
  • Thüros Gasgrill
  • Cobb Gasgrill
  • Campinggaz Gasgrill
  • Rösle Gasgrill
  • Char Broil
  • Outdoorchef Gasgrill
  • Broil King
  • El Fuego
  • Kotor

Viele Hersteller liefern passend zum Grill auch individuelle Rezepte, wie das Grillfleisch auf diesem Modell am besten zu garen ist. Natürlich werden solche Ideen nicht immer mitgeliefert, da es auch im Internet zahlreiche Seiten gibt, die sich mit einzigartigen Grill-Rezepten auseinandersetzen.

Wichtige Kaufkriterien bei einem Gasgrill

Auch nützlich:

Auch ein Blick auf das angebotene Gasgrill Zubehör kann hilfreich sein, um bereits vorab abzuwägen, welches Angebot in Sachen Grillrost, Grillzange, Grillpfanne, Grillthermometer, Grilltisch, Grillunterstand und Co. auf Sie wartet.

Ehe Sie über die Anschaffung eines Gasgrills nachdenken, sollten Sie die nachfolgenden Kriterien der Modelle in Ihrer engeren Auswahl überprüfen.

  • Form: Bei der Form scheiden sich die Geister – hier kommt es im Grunde genommen nur auf Ihre persönlichen Vorlieben an. Es gibt Grillherren, die eckige Grills bevorzugen oder nur zu einem Kugelgasgrill greifen würden. Fakt ist, dass Sie bei einem eckigen Grill auf seitliche Brenner setzen können, um das Fleisch noch schonender zu garen. Bei einem Kugelgrill bzw. einem runden Grill ist dagegen nur eine Gasflamme vorhanden, was die Möglichkeiten ein wenig einschränkt.
  • Leistung: Die Leistung eines Grills wird wahlweise in Watt oder Kilowatt angegeben und sagt unter anderem aus, wie schnell sich das Gerät aufheizt, damit Sie mit dem Grillen loslegen können. Zwar ist es nicht unbedingt nötig, den Gasgrill mit der höchsten Leistung zu wählen, aber es sollten unserem Gasgrill Vergleich zufolge durchaus schon um die 4.000 Watt sein (bei einem Brenner). Handelt es sich um einen 2 Brenner oder 3 Brenner (bzw. 2 flammig oder 3 flammig), dann sind um die 7.000 Watt besser geeignet. Je nachdem, ob es sich um einen 4 Brenner, 5 Brenner oder 6 Brenner handelt (bzw. 4 flammig, 5 flammig oder 6 flammig), sollten Sie auf eine höhere Leistung setzen.
  • Größe: Bei der Größe des Grills kommt es darauf an, wie viele Lebensmittel Sie grillen und wie viele Personen Sie verköstigen wollen. Wenn Sie beispielsweise einen Grill mit einer Fläche von 2.000 Quadratzentimeter nutzen, dann können Sie damit locker acht Personen satt bekommen – für einen Drei-Familien-Haushalt wäre dies dagegen weniger sinnvoll. Standardmäßig lässt sich sagen, dass Sie mit fünf Personen mit einem Grillrost von ca. 1.200 Quadratzentimeter gut zurechtkommen, bei drei Personen sind auch 800 bis 1.000 Quadratzentimeter Fläche ausreichend.
  • Sonstiges: Abgesehen von der Form, Leistung und der Größe des Gasgrills sollten Sie beim Kauf auch auf das Material der Grillroste achten (emailliertes Gusseisen ist beispielsweise sehr gut), auf die Brenner-Anzahl (zwei sind gut geeignet) und auf die Extras, die je nach Modell geboten werden. Einige Gasgrills sind mit einem Grillthermometer ausgestattet und werden mit einer praktischen Abdeckung geliefert. Auch ein Gasgrill mit Seitenbrenner kann als Extra sehr nützlich sein, wenn Sie beispielsweise beim Grillen auch Saucen zubereiten möchten.

Achten Sie beim Kauf eines Gasgrills außerdem darauf, wie leicht sich der Grill nach dem Räuchern reinigen lässt. Da Sie durch das sanfte und schnelle Garen bereits Zeit sparen, möchten Sie diese Zeit mit Sicherheit später nicht in ein aufwendiges Reinigungs-Programm investieren.

Welcher sind die besten Gasgrills aus unserem Vergleich?

Ihr persönlicher Testsieger kann vom Vergleichssieger abweichen. Folgende Produkte empfehlen wir in Betracht zu ziehen:

  • Platz 1 - sehr gut: Weber Spirit E-320 - ab 699,99 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: Burnhard Big Fred Deluxe - ab 829,00 Euro
  • Platz 3 - sehr gut: Rösle Videro G4 - ab 558,47 Euro
  • Platz 4 - sehr gut: Cam­pin­gaz 4 Serie Classic LSG - ab 507,34 Euro
  • Platz 5 - sehr gut: Rösle Videro G3 - ab 547,90 Euro
  • Platz 6 - sehr gut: Enders Monroe Pro X 3 S Turbo - ab 455,80 Euro
  • Platz 7 - sehr gut: Enders Kansas Pro 3 SIK Turbo - ab 605,80 Euro
  • Platz 8 - sehr gut: Burnhard Fat Fred - ab 1.189,00 Euro
  • Platz 9 - sehr gut: Burnhard 4-Brenner Gasgrill Earl - ab 1.599,00 Euro
  • Platz 10 - sehr gut: Landmann Triton PTS 2.0 - ab 429,00 Euro
  • Platz 11 - sehr gut: Weber Q2200 - ab 480,93 Euro
  • Platz 12 - gut: Enders Gasgrill CHICAGO 3 R Turbo - ab 375,80 Euro
  • Platz 13 - gut: Landmann Rexon 3.1 PTS - ab 429,00 Euro
  • Platz 14 - gut: Char-Broil Ad­van­ta­ge Series 225S-2 - ab 343,00 Euro
  • Platz 15 - gut: Tar­ring­ton House Gasgrill 222283 - ab 421,49 Euro
  • Platz 16 - gut: Cam­pin­gaz 3 Series Premium - ab 338,90 Euro
  • Platz 17 - gut: Weber Q1000 - ab 249,00 Euro
  • Platz 18 - gut: Taino Basic 6+1 - ab 329,99 Euro
  • Platz 19 - gut: Outsunny DE846-0653981 - ab 279,90 Euro
  • Platz 20 - gut: Taino Basic 4+1 - ab 229,99 Euro
  • Platz 21 - gut: Tepro Mayfield 4 - ab 199,00 Euro
  • Platz 22 - gut: Activa Halifax Grill - ab 189,99 Euro
  • Platz 23 - gut: Enders URBAN 2095 - ab 173,64 Euro
  • Platz 24 - gut: Grill­fürst G201E - ab 179,00 Euro
  • Platz 25 - gut: Activa Crosby - ab 169,99 Euro
  • Platz 26 - gut: Juskys Gasgrill Loui­sia­na - ab 142,55 Euro
Mehr Informationen »

Von welchen Herstellern stammen die Produkte, die im Gasgrills-Vergleich berücksichtigt werden?

Die Produkte aus dem Gasgrills-Vergleich stammen von 15 unterschiedlichen Herstellern, unter anderem Weber, BURNHARD, Rösle, Campingaz, Enders, Landmann, Char-Broil, Tarrington House, the TAINO, Outsunny, Taino, Tepro, Activa, Grillfürst und Juskys. Mehr Informationen »

In welcher Preisklasse bewegen sich die Produkte, die im Gasgrills-Vergleich vorgestellt werden?

Bereits ab 142,55 Euro erhalten Sie gute Gasgrills. Teurere Modelle können bis zu 1.599,00 Euro kosten, bieten Ihnen dafür aber auch eine höhere Qualität. Mehr Informationen »

Welcher Gasgrill hat besonders viel Feedback von Käufern bekommen?

Am häufigsten bewerteten Kunden den Enders URBAN 2095. Dazu können Sie 2307 hilfreiche Rezensionen lesen. Mehr Informationen »

Wie viele Gasgrills aus dem Gasgrills-Vergleich konnten unsere Redaktion überzeugen?

11 Gasgrills konnten unsere Redaktion überzeugen und erhielten deshalb die Spitzennote "SEHR GUT": Weber Spirit E-320, Burnhard Big Fred Deluxe, Rösle Videro G4, Cam­pin­gaz 4 Serie Classic LSG, Rösle Videro G3, Enders Monroe Pro X 3 S Turbo, Enders Kansas Pro 3 SIK Turbo, Burnhard Fat Fred, Burnhard 4-Brenner Gasgrill Earl, Landmann Triton PTS 2.0 und Weber Q2200. Mehr Informationen »

Welche Gasgrill-Modelle werden im Gasgrills-Vergleich präsentiert und bewertet?

Unser Vergleich präsentiert 26 Gasgrill-Modelle von 15 verschiedenen Herstellern. Zusätzlich bekommen Sie Hilfestellung durch unsere Auswahl von Test- und Preis-Leistungs-Siegern. Treffen Sie Ihre Wahl aus folgenden Produkten: Weber Spirit E-320, Burnhard Big Fred Deluxe, Rösle Videro G4, Cam­pin­gaz 4 Serie Classic LSG, Rösle Videro G3, Enders Monroe Pro X 3 S Turbo, Enders Kansas Pro 3 SIK Turbo, Burnhard Fat Fred, Burnhard 4-Brenner Gasgrill Earl, Landmann Triton PTS 2.0, Weber Q2200, Enders Gasgrill CHICAGO 3 R Turbo, Landmann Rexon 3.1 PTS, Char-Broil Ad­van­ta­ge Series 225S-2, Tar­ring­ton House Gasgrill 222283, Cam­pin­gaz 3 Series Premium, Weber Q1000, Taino Basic 6+1, Outsunny DE846-0653981, Taino Basic 4+1, Tepro Mayfield 4, Activa Halifax Grill, Enders URBAN 2095, Grill­fürst G201E, Activa Crosby und Juskys Gasgrill Loui­sia­na. Mehr Informationen »

Nach welchen Produkten suchten Kunden, die sich für Gasgrills interessieren, noch?

Wer sich für Gasgrills interessiert, sucht häufig auch nach „Gassgrill“, „Gasgriller“ oder „Gasgriller“. Mehr Informationen »

Gasgrill Ver­gleich­s­er­geb­nis Er­hält­lich ab Kun­den­wer­tung (Amazon) Gasgrill kaufen
Weber Spirit E-320 Ver­gleichs­sie­ger 699,99 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Burnhard Big Fred Deluxe 829,00 4,8 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rösle Videro G4 Preis-Leis­tungs-Sieger 558,47 4,8 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Campingaz 4 Serie Classic LSG 507,34 4,4 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rösle Videro G3 547,90 4,8 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Enders Monroe Pro X 3 S Turbo 455,80 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Enders Kansas Pro 3 SIK Turbo 605,80 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Burnhard Fat Fred 1.189,00 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Burnhard 4-Brenner Gasgrill Earl 1.599,00 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Landmann Triton PTS 2.0 429,00 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Weber Q2200 480,93 3,3 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Enders Gasgrill CHICAGO 3 R Turbo 375,80 4,4 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Landmann Rexon 3.1 PTS 429,00 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Char-Broil Advantage Series 225S-2 343,00 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tarrington House Gasgrill 222283 421,49 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Campingaz 3 Series Premium 338,90 4,3 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Weber Q1000 249,00 4,8 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Taino Basic 6+1 329,99 4,3 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Outsunny DE846-0653981 279,90 3,9 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Taino Basic 4+1 229,99 4,3 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tepro Mayfield 4 199,00 4,1 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Activa Halifax Grill 189,99 4,0 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Enders URBAN 2095 173,64 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Grillfürst G201E 179,00 4,4 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Activa Crosby 169,99 4,4 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Juskys Gasgrill Louisiana 142,55 4,2 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Mehr Tests und Vergleiche für Gasgrill gibt es hier: