Die besten Fahrradhalter 2019

Alles, was Sie über unseren Fahrradhalter Vergleich wissen sollten

Gute Fahrradhalter bekommen Sie bei der Marke Thule.

Gute Fahrradhalter bekommen Sie bei der Marke Thule.

Wer ein eigenes Fahrrad besitzt und mit diesem regelmäßig Touren unternimmt – sei es eine Outdoor Reise, die Spazierfahrt mit der Familie oder aus sportlichen Beweggründen – kann hierfür verschiedenste Fahrradhalter gut gebrauchen. Doch wer sich schon einmal nach einem Fahrradhalter umgesehen hat, weiß auch, dass es ganz unterschiedliche Modelle zu kaufen gibt – vom Fahrradhalter für Handy Modelle aller Art, Fahrradhalter für die Taschenlampe und Fahrradhalter für das Auto bis hin zur Wand Fahrradhalterung lässt es sich aus einer ganzen Reihe von praktischen Utensilien auswählen, wie man an einem Fahrradhalter Test erkennt. Sich in diesem Wirrwarr zurechtzufinden und genau den Fahrradhalter zu finden, der die eigenen Bedürfnisse zufriedenstellt, fällt durch einen Fahrradhalter Test oft leichter – denn er zeigt, welche Optionen wofür gemacht sind und welche Geräte zum Fahrradhalter Vergleichssieger gekürt wurden. Ein bester Fahrradhalter lässt sich aber auch entdecken, indem man sich mit den verschiedenen Typen des Gerätes auseinandersetzt – daher helfen wir Ihnen nachfolgend dabei, den idealen Fahrradhalter für Reise, Lagerung oder auch sportliche Aktivitäten zu finden.

Verschiedene Fahrradhalter-Arten in der Übersicht

Fahrradhalter sind sehr praktische Utensilien und Helfer, wenn es um Zubehör für Fahrradbesitzer geht. Ob Fahrradträger für den eigenen PKW zum Transport des liebsten Fahrrads, eine Fahrradhalterung für Wand, Boden oder Decke in der Wohnung oder in einem anderen Innenraum, mit der das eigene Rad gesichert werden kann, oder gar eine kompakte Halterung, die auf den Lenker des Fahrrades selbst angebracht wird, um dort eine Uhr oder das Smartphone zu befestigen – für das eigene Mountainbike, Rennrad oder Stadtrad gibt es viele praktische Utensilien dieser Art zu kaufen. Doch welchen Fahrradhalter brauchen Sie wirklich? Und wozu dienen die einzelnen Varianten, die auf dem Markt so vielseitig erhältlich sind? Ein Fahrradhalter Test oder Fahrradhalter Vergleich kann Ihnen dabei helfen, Fragen wie diese zu beantworten – aber auch eine Übersicht über die einzelnen Fahrradhalter-Typen erweist sich als hilfreich. So können Sie einen Fehlkauf vermeiden und Ihre Kaufentscheidung nicht nur schneller, sondern auch gezielter vornehmen.

Fahrradhalter-Art Beschreibung
Fahrradhalterung Auto Bei einem Fahrradträger für den eigenen PKW kann es sich entweder um einen Dachträger handeln, um einen Halter für den Innenraum des Wagens oder aber für die Heckklappe. Alle Modelle dienen dazu, das eigene Fahrrad sicher zu verwahren und zu verhindern, dass dieses beim Transport auf die Straße fällt und andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Zudem soll ein Fahrradträger für den PKW vermeiden, dass das Fahrrad für den Transport umständlich auseinandergebaut werden muss, sodass es gleich nach der Ankunft eingesetzt werden kann.
Fahrradhalterung Wand Ein Fahrradständer wird oft am Boden der eigenen Garage angebracht, um das eigene Fahrrad sicher stehend unterbringen und auch vor Diebstahl schützen zu können. Neben den Boden-Ständern gibt es aber auch Fahrradhalterungen für die Wand in der Wohnung, Garage und Werkstatt, die senkrecht bzw. vertikal angebracht werden und aus Holz oder Metall bestehen – sie sollen das Fahrrad kompakt unterbringen und aus dem Weg räumen, sodass mehr Platz für andere Dinge übrig bleibt. Oft können die Modelle auch mehrere Fahrräder zugleich sichern.
Montageständer für Rahmen und Reifen Wer in seiner eigenen Werkstatt am Fahrrad schrauben möchte, um diesem eine Reparatur oder Wartung zukommen zu lassen, Reifen zu wechseln oder das Vorderrad neu aufzupumpen, kann hierfür einen Montageständer nutzen – dieser hält das Rad auch dann an Ort und Stelle, wenn es durch Reparaturen eigentlich umfallen oder wackeln würde. Man muss es also nicht umständlich festhalten und hat daher beide Hände für die Wartung frei.
Fahrradhalterung Teleskopstange Wer mehrere Fahrräder an der Wand aufbewahren möchte, um diese aus dem Weg zu räumen und viel Platz für andere Gegenstände bereit zu haben, kann eine Teleskopstange als Wandhalterung einsetzen. Hierbei handelt es sich um eine in ihrer Höhe verstellbare Stange aus Aluminium, die an der Wand montiert wird und zwei oder mehr Fahrräder gleichzeitig sicher aufbewahrt.
Fahrradhalterung für Zubehör Ob Sie Ihre Uhr lieber am Lenker des Fahrrades befestigen würden oder eher ein GPS-Navi bevorzugen – für jedes Zubehör, wie für Handy Modelle beispielsweise ein Smartphone Samsung Gerät, iPhone, Xperia Z, Nexus 7 oder auch eine Taschenlampe, gibt es eine passende Fahrradhalterung zu kaufen. So lässt es sich bei der nächsten Tour noch bequemer agieren.
Fahrradhalterung für Hunde Natürlich tut die Bewegung im Freien nicht nur dem eigenen Körper gut, sondern auch dem Vierbeiner. Daher nehmen viele Radfahrer bei ihren Ausflügen gerne den vierbeinigen Freund mit, was mitunter allerdings gefährlich werden kann, wenn dieser beispielsweise abgelenkt wird und daher zwischen die Räder läuft und somit auch sein Herrchen oder Frauchen zum Stürzen bringt. Fahrradhalter für Hunde sorgen nicht nur dafür, dass man die Leine des vierbeinigen Freundes nicht selbst halten muss, sondern bringen auch einen praktischen Abstandhalter mit. So werden Stürze vermieden und das Tier kann sich besser neben seinem Menschen bewegen, um den Auslauf zu erhalten, den es braucht.

Vor- und Nachteile verschiedener Fahrradhalter-Typen

Da man mit verschiedenen Fahrradhalter-Typen auch unterschiedliche Vorteile erwartet und nutzen möchte, eignet sich nicht jede Variante der hilfreichen Utensilien auch für die eigenen Vorhaben und Anforderungen. Sich die Vor- und Nachteile der Varianten anzusehen, hilft also dabei, das richtige Produkt für die eigenen Zwecke zu entdecken. Doch mit welchen Stärken und Schwächen der Geräte ist überhaupt zu rechnen?

Fahrradhalter-Typ Vorteile Nachteile
Fahrradhalterung Auto
  • hält Fahrräder sicher an Ort und Stelle

  • einfacher Transport der Räder ohne vorheriges Auseinandernehmen der Modelle

  • in verschiedenen Ausführungen für alle Wagenarten erhältlich
  • je nach Variante durchaus teuer
  • richtige Montage für die optimale Sicherheit unbedingt notwendig
Fahrradhalterung Wand
  • platzsparende Aufbewahrung von oftmals mehreren Fahrrädern möglich, da sie dann senkrecht bzw. vertikal an der Wand hängen

  • in verschiedenen Ausführungen verfügbar
  • sichere Befestigung an der Wand notwendig
Montageständer für Rahmen und Reifen
  • kein Verwackeln oder Festhalten bei der Montage und Wartung des Fahrrades

  • man hat beide Hände frei
  • nimmt Stauraum ein
Fahrradhalterung Teleskopstange
  • in der Höhe verstellbar

  • bietet mehreren Fahrrädern Platz
  • einfaches Aufhängen der Fahrräder möglich
Fahrradhalterung für Zubehör
  • stattet Ihr Fahrrad nach Ihren Wünschen aus

  • macht Touren im Alltag komfortabler

  • mehr Sicherheit, da man beim Fahren weiterhin beide Hände frei hat

  • alles Wichtige immerzu im Blick
  • keine
Fahrradhalterung für Hunde
  • sicherer Abstand zwischen Hund und Mensch

  • weniger Gefahr von Stürzen
  • müssen immer wieder demontiert werden, sofern das Rad auch ohne Haustier genutzt werden soll

Welcher Fahrradhalter ist für Sie geeignet?

Sie möchten Ihr Smartphone im Blick haben und erreichbar sein, wenn Sie mit dem Fahrrad auf Touren gehen?

Dann ist eine Fahrradhalterung für Ihr Smartphone das Richtige für Sie – diese gibt es für nahezu jedes Smartphone Modell, aber auch als Allrounder Varianten zu kaufen, sodass Sie Ihr Gerät sicher transportieren können und alles Wichtige stets im Blick haben. Es ist beispielsweise kein Problem, beim Fahren Anrufe entgegenzunehmen, Nachrichten einzusehen oder gar Sprachnachrichten zu versenden – solange man hierbei den Verkehr noch ausreichend aufmerksam beachten kann.

Tipp
Ob ein Fahrradhalter van Biker Gerät, Fahrradhalterung Thule Modelle oder ein kompaktes Utensil für Ihre Uhr und Taschenlampe – gute Qualität und die gewünschte Sicherheit bei der Nutzung müssen nicht teuer sein. Stattdessen kommt es nämlich vielmehr darauf an, wie sicher und typgerecht die Fahrradhalter montiert wurden, wobei man ganz genau auf die Anweisungen des Herstellers achten sollte. Auch ein günstiger Fahrradhalter kann nach einem Fahrradhalter Vergleich sicher und hochwertig erscheinen, wenn dieser richtig montiert wurde – umgekehrt helfen selbst die teuersten Modelle nichts, wenn man diese nicht richtig montiert.

Sie wollen Ihren vierbeinigen Freund ausführen, haben aber Angst vor Stürzen?

Um Stürze bei Spazierfahrten mit Ihrem Hund zu vermeiden und zu verhindern, dass dieser bei Ablenkungen zwischen die Räder des Fahrrades läuft, können Sie einen Fahrradhalter für Hunde einsetzen – er sorgt für den nötigen Abstand zwischen Mensch und Hund und bietet dem Hund einen entsprechenden Bewegungsradius, der verhindert, dass der Hund zwischen die Räder laufen und für Stürze sorgen kann. Somit wird die Verletzungsgefahr geringer gehalten.

Sie möchten Ihr Rad lackieren, reparieren, warten und pflegen?

Um diese Aufgaben ohne wackeliges Fahrrad oder umständliches Festhalten vorzunehmen und beide Hände frei zu haben, können Sie einen Montageständer nutzen oder diesen sogar selber bauen. Praktisch ist, dass das Rad auch in demontiertem Zustand sicher gehalten wird, sodass Sie die Übersicht besser behalten und an dessen Gestell agieren können.

Sie möchten in Ihrer Garage mehr Platz schaffen und daher Fahrräder an einer Wandhalterung unterbringen?

Für diesen Fall eignet sich eine Teleskopstangen Fahrradhalterung perfekt – sie ist kompakt und schmal, lässt sich an verschiedene Höhen anpassen und macht es möglich, mehrere Fahrräder unterzubringen, ohne dass diese auf dem Boden viel Platz einnehmen. Zudem berühren die Fahrräder in diesem Fall die Wand nicht, sodass unschöne Flecken oder Kratzer von Anfang an vermieden werden können.

Die beliebtesten Fahrradhalter-Hersteller

Wenn Sie einen Fahrradhalter kaufen möchten, der Ihnen den Alltag und jede Radtour erleichtern soll, können Sie auf verschiedenste Marken setzen. Ob eine Fahrradhalterung Thule Variante oder eine Fahrradhalter van Biker Variante – ein Fahrradträger hochwertiger Art stammt meist von etablierten Anbietern, die sich mit ihrem Sortiment um alles kümmern, was Outdoorer und Radfahrer gebrauchen können und auch beim Design auf Modernität setzen. Sei es aus Holz, Aluminium, Stahl, Kunststoff oder mit besonderem Design in Schwarz oder Silber – gute Fahrradhalter günstig zu erhalten, ist bei Anbietern wie diesen möglich:

  • Topeak
  • Radon
  • IBERA
  • Cube
  • Thule
  • Van Biker
  • Park Tool
  • Clug
  • Ventura
  • Katana

Kaufberatung für Fahrradhalter

Bei unabhängigen Prüfinstituten wie der Stiftung Warentest können Sie nicht selten nachlesen, welche Modelle zu den besten Fahrradhaltern überhaupt gehören. Allerdings bedeutet das nicht, dass Sie beim Kauf nicht noch einige Faktoren beachten sollten – schließlich wollen Sie das nützliche Utensil sicher sofort nutzen und nicht feststellen müssen, dass Sie einen Fehlkauf gemacht haben. Was beim Kauf zu beachten ist, erfahren Sie daher nachfolgend.

  • Montagezubehör: Sie sollten beim Kauf nicht nur darauf achten, dass das nötige Montagezubehör im Lieferumfang enthalten ist, sondern auch, dass Sie passende Werkzeuge für die Montage Zuhause bereitliegen haben. Sollte Ihnen beispielsweise das nötige Werkzeug bei der Inbetriebnahme des Fahrradhalters fehlen, erweist sich dies oft als ärgerlich – schließlich geht Ihnen dann wertvolle Zeit verloren und es wird eventuell sogar ein Folgekauf notwendig.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...