Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Externe SSD-Festplatte Test 2019

Die besten Externe SSD-Festplatten im Vergleich

Vergleichssieger
Samsung MU-PA500B/EU
Bestseller
Western Digital My Passport SSD
Seagate STCM500401
Verbatim Vx500
SanDisk SDSSDE60-500G-G25
ADATA ASE730H-512GU31-CGD
Preistipp
Intenso Premium 3823440
Modell Samsung MU-PA500B/EU Western Digital My Passport SSD Seagate STCM500401 Verbatim Vx500 SanDisk SDSSDE60-500G-G25 ADATA ASE730H-512GU31-CGD Intenso Premium 3823440
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenbewertung
bei Amazon
516 Bewertungen
46 Bewertungen
37 Bewertungen
1 Bewertungen
349 Bewertungen
1 Bewertungen
86 Bewertungen
Speicherkapazität 500 GB 512 GB 500 GB 480 GB 500 GB 512 GB 256 GB
Erhältliche Speichergrößen
  • 250 GB
  • 500 GB
  • 1 TB
  • 2 TB
  • 256 GB
  • 512 GB
  • 1 TB
  • 2 TB
  • 250 GB
  • 500 GB
  • 1 TB
  • 2 TB
  • 120 GB
  • 240 GB
  • 250 GB
  • 500 GB
  • 1 TB
  • 2 TB
  • 512 GB
  • 128 GB
  • 256 GB
  • 512 GB
Lesegeschwindigkeit 540 MB/s 440 MB/s 540 MB/s 500 MB/s 550 MB/s 500 MB/s 320 MB/s
Schreibgeschwindigkeit 540 MB/s 540 MB/s 500 MB/s 440 MB/s k. A. 500 MB/s 100 MB/s
Kompatible Anschlüsse USB 3.0, USB 2.0 USB 3.1, USB 3.0, USB 2.0 USB 3.0, USB 3.1 USB 3.0, USB 3.1, Thunderbolt USB 3.1 USB 3.1 USB 3.0
Stoßfest
Passwortschutz
Für Mac geeignet
Maße 7.4 x 5.7 x 1 cm 9 x 4.6 x 1 cm 9.4 x 8 x 1 cm 9.2 x 3 x 1 cm 9.6 x 5 x 1 cm 7 x 4.3 x 1 cm 9 x 5.4 x 1 cm
Gewicht 50 g 41 g 82 g 29 g 41 g 32 g 50 g
Vor- und Nachteile
  • kompakte Größe
  • leistungsschnell
  • Passwortfunktion
  • robust bei Fällen bis zu 2 m
  • automatische Datensicherung
  • geräuschlos
  • gute Verarbeitung
  • schlankes Design
  • kleines Gehäuse
  • leistungsstark
  • geringer Stromverbrauch
  • staubdicht
  • stoßbeständig
  • wasserabweisend
  • leicht
  • wasserfest (bis 1.5 m)
  • modernes Design
  • geringer Stromverbrauch
  • Metallgehäuse
  • handlich
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Samsung MU-PA500B/EU
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • kompakte Größe
  • leistungsschnell
  • Passwortfunktion
Bestseller 1)
Western Digital My Passport SSD
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • robust bei Fällen bis zu 2 m
  • automatische Datensicherung
Seagate STCM500401
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • geräuschlos
  • gute Verarbeitung
  • schlankes Design
Verbatim Vx500
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • kleines Gehäuse
  • leistungsstark
  • geringer Stromverbrauch
SanDisk SDSSDE60-500G-G25
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • staubdicht
  • stoßbeständig
  • wasserabweisend
ADATA ASE730H-512GU31-CGD
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • leicht
  • wasserfest (bis 1.5 m)
  • modernes Design
Preistipp 1)
Intenso Premium 3823440
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • geringer Stromverbrauch
  • Metallgehäuse
  • handlich

Die besten externen SSD-Festplatten 2019

Alles, was Sie über unseren externe SSD-Festplatte Vergleich wissen sollten

Auch eine SSD Festplatte ist extern erhältlich.

Wird der Platz auf Ihrem Computer oder auf dem Laptop langsam knapp, Sie möchten sich aber keinen zusätzlichen internen Speicher kaufen? Als Alternative zur internen Speicherplatzerweiterung können Sie Daten auch auf einer externen SSD Festplatte unterbringen. Diese Festplatten gibt es in unterschiedlichen Größen, je nachdem, wie viel zusätzlichen Speicherplatz Sie sich wünschen. Eine mobile externe SSD-Festplatte wird dabei einfach per USB-Kabel an Ihre PCs, für Mac, iMac oder Laptop angeschlossen. Und schon können Sie auf den erweiterten Speicherplatz zugreifen und hier Ihre Software und Daten abspeichern. Perfekt eignen sich diese Festplatten auch, wenn Sie Daten nicht nur auf Ihrem Computer sichern wollen, sondern diese zusätzlich vor Verlust absichern möchten. Legen Sie einfach eine Kopie von allen wichtigen Dokumenten, Filmen oder Fotos an, die Sie bei einem Defekt Ihres Computers auf keinen Fall verlieren wollen. So haben Sie die wichtigsten Daten immer doppelt abgesichert und müssen keine Angst mehr vor einem Totalverlust haben. Da es sehr viele verschiedene externe Festplatten SSD Modelle im Handel gibt, die sich nicht nur bei ihrer Speicherkapazität unterscheiden, haben wir Ihnen hier alle wichtigen Kriterien zusammengestellt, auf die Sie beim Kauf achten sollten. Ein externe SSD-Festplatte Test bzw. externe SSD-Festplatte Vergleich wäre ebenfalls wichtig, um sich einen guten Überblick zu verschaffen.

Verschiedene Festplatten-Typen in der Übersicht

Auf einer portable Festplatte extern werden Daten außerhalb Ihrer PC Hardware gespeichert, zum Beispiel Digital Bilder, Gaming Spiele, Videos, Dokumente, Daten für TV Aufnahmen und andere digitale Medien. Auf einer internen oder externen SSD-Festplatte werden Informationen nicht mechanisch abgespeichert, sondern als elektrische Ladungen auf einem oder mehreren Chips. Diese Festplatten sind deutlich schneller als klassische Festplatten, verbrauchen weniger Strom und ermöglichen Ihnen somit eine schnelleres Arbeiten sowie den schnelleren Datenzugriff. Die zwei Arten externer Festplatten stellen wir Ihnen hier kurz näher vor.

Festplatten-Typ Beschreibung
Externe SSD-Festplatte Eine externe SSD-Festplatte ist nicht im Computer zu finden, sondern wird extern angeschlossen. Das funktioniert ganz einfach über ein USB-Kabel, sodass Sie diese Festplatte jederzeit flexibel an verschiedene PCs und Laptops anschließen können. Der Vorteil liegt hier ganz klar in der Flexibilität und dass Sie Ihre Daten überall mit hinnehmen oder sie auch sicher irgendwo wegschließen können. Die externe SSD-Festplatte ist im Vergleich zur klassischen, externen HDD Festplatte deutlich schneller und leiser, aber auch kleiner, leichter und handlicher. Allerdings bietet sie nicht so viel Speicherkapazität wie die klassische Festplatte und ist auch deutlich teurer im Preis. Wer sich eine sehr schnelle Datenübertragung wünscht, wird von der externen SSD-Festplatte dennoch überzeugt sein.
Klassische externe Festplatte Eine klassische externe Festplatte ist deutlich günstiger im Preis als eine externe SSD-Festplatte. Diese gibt es mit sehr großer Speicherkapazität, sodass Sie hier viele Daten darauf abspeichern können. Nachteilig ist, dass diese Festplatte etwas lauter in Betrieb ist und auch deutlich schwerer und größer ausfällt. Zudem ist die Schreib- und Lesegeschwindigkeit deutlich geringer als bei einer externen SSD-Festplatte. Fällt die Festplatte mal herunter oder ist Vibrationen ausgesetzt, ist sie zudem viel anfälliger für eine Beschädigung, sodass Daten hier schneller verloren gehen können.

Vor- und Nachteile verschiedener Festplatte-Typen

Noch unsicher, welches Festplattenmodell zu Ihnen passt? Vergleichen Sie hier nochmal alle Vor- und Nachteile.

Festplatten-Typ Vorteile Nachteile
Externe SSD-Festplatte
  • Schnell
  • Leise
  • Robust
  • Klein und leicht
  • Teurer
  • Weniger Speicherkapazität
Klassische externe Festplatte
  • Gute Speicherkapazität
  • Langsamer
  • Anfälliger für Beschädigungen

Welche externe SSD Festplatte ist für Sie geeignet?

Auf der Suche nach einer externen SSD Festplatte kann man schnell den Überblick verlieren – zu groß ist das Angebot der Hersteller. Damit Sie das für Sie am besten passende Modell finden, haben wir Ihnen hier alle wichtigen Kriterien zusammengestellt, die Sie bei der Auswahl beachten können.

Kapazität

Einer der wichtigsten Punkte, auf die Sie beim Kauf achten müssen, ist eine ausreichend große Kapazität. Überlegen Sie sich vorab, wie viele Daten Sie auf der externen Festlatte abspeichern wollen. Ob externe SSD Festplatte 500gb, externe SSD Festplatte 1tb, externe SSD Festplatte 2tb, 3 oder 4 Terabyte – wählen das Festplattenmodell, das zur Menge ihrer Daten passt. Im Zweifel nehmen Sie lieber eine Nummer größer, damit Sie genügend Platz haben. Je mehr Speicherkapazität eine externe Festplatte hat, desto teurer ist sie in der Regel auch.

Tipp
Während klassische HDD Festplatten heute schon mehr als 10 Terabyte speichern können, ist bei den externen SSD Festplatten häufig schon bei 4 Terabyte Schluss.

Gewicht

Die externen SSD Festplatten sind im Vergleich zu klassischen HDD-Modellen deutlich leichter. Vergleichen Sie dennoch die verschiedenen Modelle und entscheiden Sie sich für eine Festplatte, die hier am leichtesten ausfällt. Gute Festplatten sind hier nur circa 60 Gramm leicht, sodass Sie sie leicht überall in der Tasche mit hinnehmen können.

Größe

Auch in der Größe unterscheiden sich externe SSD Festplatten deutlich von den externen HDD Modellen, denn sie fallen kleiner aus. Aufgrund der geringen Größe, die bei Festplatten meist in Zoll (z. B. 2,5 Zoll) angegeben wird, ist sie sehr handlich und kompakt und passt daher auch gut in jede Tasche.

Materialqualität und Verarbeitung

Achten Sie bei der Auswahl auf möglichst stabile Materialien. Die Außenhülle der Festplatte sollte so robust und hochwertig verarbeitet sein, dass ihr Stöße und Erschütterungen so leicht nichts anhaben können. Auch eine Sturz aus geringer Höhe übersteht eine gute externe SSD Festplatte meist problemlos.

Lese- und Schreibgeschwindigkeit

Entscheiden Sie sich für ein Modell mit einer möglichst hohen Schreib- und Lesegeschwindigkeit. Das hat den Vorteil, dass Sie mit der Festplatte auch größere Datenpakete und Programme schnell öffnen oder auch mit Daten füllen können. Mindestens 500 MB/s sollten hier möglich sein, wobei das Auslesen von Daten schneller funktioniert als das Schreiben.

Externe SSD Festplatte USB-Standard

Damit Sie Daten schnell von der externen SSD Platte zum Computer und zurück übertragen können, ist ein USB-Anschluss nötig. Je moderner dieser ist, desto schneller funktioniert die Datenübertragung. Sehr schnell ist der USB 3.0 Anschluss, der künftig von USB 4.0 abgelöst werden wird (Stand: März 2019). Das zur Datenübertragung nötige Kabel ist im Lieferumfang meist schon enthalten. Sie können sich aber auch eines zusätzlich bestellen, wenn Sie zum Beispiel ein längeres Kabel benötigen. Alternativ können Daten auch über Wlan oder Wifi übertragen werden, aus Sicherheitsgründen ist das bei wichtigen Daten allerdings nicht zu empfehlen.

Stromverbrauch

Der Stromverbrauch ist bei den externen SSD-Festplatten kaum mehr ein Thema, da sie extrem energiesparend arbeiten. Vergleichen Sie dennoch den Stromverbrauch in Watt, wenn Sie Kosten sparen wollen.

Lautstärke

Während klassische externe Festplatten deutlich zu hörende Geräusche erzeugten, profitieren Sie bei den SSD Modellen von einer deutlich geringeren Lautstärke. Da hier keine mechanischen Bauteile integriert sind, können diese auch keine Geräusche erzeugen. Wenn Sie also sehr geräuschempfindlich sind oder die Festplatten zum Anschauen von Filmen für den gemütlichen Kinoabend auf der Couch nutzen wollen, lohnt sich der Vergleich in der Geräuschentwicklung.

Externe SSD Festplatten werden von verschiedenen Hersteller angeboten.

Wann lohnt sich eine externe SSD Festplatte?

Da der Preis für externe SSD-Festplatten nicht gerade unerheblich ist, sollte ein Kauf gut überlegt sein. Überlegen Sie genau, ob Sie diese Art der Speichererweiterung für Ihr PC Gehäuse oder Laptop wirklich benötigen oder ob es nicht vielleicht doch die preisgünstigere HDD Festplatte sein darf. Eventuell lohnt es sich auch, bei Problemen mit dem Speicherplatz alte Programme und Daten aufzuräumen und zu löschen, sodass Ihnen wieder mehr Platz zur Verfügung steht. Haben Sie sehr viele Daten abzuspeichern, ist vielleicht die HDD-Festplatte für Sie die bessere Wahl, da es die SSD-Modelle nur mit begrenzter Speicherkapazität gibt.

Wie viel Speicher sind zu empfehlen?

Je mehr Sie abspeichern und auf der Festplatte sichern wollen, desto größer kann diese ausfallen. Beachten Sie hier aber, dass der Preis für die großen externen SSD Festplatten eher hoch ausfällt. Wählen Sie passend zu Ihrem benötigten Speicherplatz ein Modell mit 500 GB, 1 TB, 2 TB oder sogar 4 TB.

Welche Daten werden auf der SSD-Festplatte sinnvollerweise gespeichert?

Um reine Backups von Fotos und Dateien anzulegen, reicht in der Regel eine herkömmliche Festplatte völlig aus. Wenn Sie allerdings auf Schnelligkeit angewiesen sind, weil auf der Festplatte zum Beispiel Programme auf der Festplatte aufgerufen werden sollen, ist die schnelle SSD-Festplatte optimal. Auch wenn Sie Ihre Festplatte häufig unterwegs mitnehmen, ist die SSD mit ihrer kompakten Größe und dem geringen Gewicht die bessere Wahl.

Für welche Geräte ist eine externe SSD-Festplatte geeignet?

Sie können sie an jedem Gerät anschließen, an dem ein moderner USB-3.0 Standard vorhanden ist. Nur so kann der Vorteil der höheren Geschwindigkeit genutzt werden. Möchten Sie zudem Filme von der externen Festplatte auf TV anschauen, ist die SSD Platte ebenfalls die richtige Wahl, weil diese in Betrieb deutlich leiser als andere Modelle ausfällt.

Wie lange halten externe SSD-Festplatten?

Das hängt davon ab, wie Sie damit umgehen. Wenn die Festplatte immer sicher transportiert und vor Feuchtigkeit geschützt wird, kann sie viele Jahre problemlos überstehen. Auch Stöße und kleine Stürze aus geringer Höhe überstehen diese Modelle meist unbeschadet, sodass Ihre Daten darauf absolut sicher sind.

Ein sehr robuster Umgang ist dennoch nicht zu empfehlen, da irgendwann auch das stabilste Festplattengehäuse beschädigt werden kann. Auch Flüssigkeiten sollten Sie von der externen SSD Festplatte stets fernhalten.

Warum wird externe SSD Festplatte nicht erkannt?

Eventuell ist das Kabel defekt, über das Sie die Festplatte an Ihren Computer anschließen wollen. Ist das nicht der Fall, hilft es manchmal, die Festplatte nochmal vom Computer zu trennen und erneut anzuschließen. Eventuell ist auch die Formatierung der Festplatte nicht für Ihren Computer bzw. das Betriebssystem geeignet. Mit dem Formatieren und einer erneuten Laufwerkeinrichtung könnte das Problem behoben werden.

Welche externen SSD Festplatten sind besonders robust?

Als robust und lange haltbar gelten laut einem externe SSD-Festplatte Test oder Vergleich häufig die Modelle von Thunderbolt. Aber auch andere Hersteller bieten gute und robuste SSD Festplatten an. Achten Sie einfach auf die Modelle, die im Test oder Vergleich regelmäßig auf den vorderen Plätzen landen.

Wie viel Speicher ist zu empfehlen?

Mindestens 1 TB groß sollte die externe SSD Festplatte schon sein, damit Sie Ihren Daten darauf gut unterbringen. Haben Sie regelmäßig besonders viel Speicherbedarf, kann es auch ein größeres Modell mit bis zu 4 TB sein.

Externe SSD Festplatte oder USB Stick?

Der Vorteil der externen SSD Festplatte gegenüber dem USB-Stick besteht in der größeren Speicherkapazität. Während es gute USB Sticks hier nur mit maximal 1 Terabyte Speicherplatz im Handel gibt, sind externe SSD Festplatten mit bis zur 4 TB Speicher erhältlich.

Wo finden Sie eine externe SSD Festplatte?

Eine externe SSD-Festplatte günstig werden Sie im Handel vermutlich nur mit einer geringen Speicherkapazität finden, da externe SSD Festplatten generell relativ teuer sind. Möchten Sie dennoch sparen und Ihr Wunschmodell zum besten Preis finden, empfehlen wir Ihnen, vorab einen externe SSD-Festplatte Vergleich durchzuführen. So finden Sie leicht die beste externe SSD-Festplatte oder den externe SSD-Festplatte Vergleichssieger (z. B. Stiftung Warentest) und können sich diese einfach bequem zu Ihnen nach Hause bestellen. Im Handel finden Sie Festplatten zum Beispiel in Elektronikfachmärkten wie Saturn, Media Markt oder Conrad. Online sind es Amazon und Co, die Ihnen die besten Modelle anbieten.

Die beliebtesten SSD Festplatte Marken und Hersteller

Eine externe SSD-Festplatte kaufen sie zum Beispiel bei den folgenden Herstellern und Marken. Auch weiteres Zubehör für Computer, Laptop und Smartphone finden Sie hier.

  • Thunderbolt
  • WD
  • Intenso
  • Toshiba
  • Sandisk
  • Verbatim
  • Samsung

Fazit

Ob SSD oder HDD wissen Sie nun dank einem SSD Festplatte Test und Vergleich. Eine externe SSD Festplatte lohnt sich für Sie, wenn Sie eine kleine, leichte, schnelle und leise Festplatte zur Speicherung Ihrer Daten haben wollen. Achten Sie auf eine gute Speicherkapazität und auf stabile Materialien, damit die Platte lange hält. Machen Sie vorab einen Preisvergleich, damit Sie eine hochwertige externe SSD-Festplatte zum besten Preis finden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...
Vergleichssieger Samsung MU-PA500B/EU Bewertung: Sehr Gut