Mehr Infos.

Hinweise zu Produktauswahl, Finanzierung & Bewertungsverfahren

Trampoline Test 2018

Die besten Trampoline im Vergleich

Vergleichssieger
Ampel 24 Deluxe Trampolin
Bestseller
Ultrasport Jumper
Hudora Fantastic
Hop-Sport Gartentrampolin
SixBros. SixJump
FA Sports Flyjump Monster II
Preistipp
Ultrasport Jumper 140
Modell Ampel 24 Deluxe Trampolin Ultrasport Jumper Hudora Fantastic Hop-Sport Gartentrampolin SixBros. SixJump FA Sports Flyjump Monster II Ultrasport Jumper 140
Zum Angebot
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Typ Gartentrampolin Gartentrampolin Gartentrampolin Gartentrampolin Gartentrampolin Gartentrampolin Indoortrampolin
Maximale Belastung 160 kg 160 kg 100 kg 150 kg 150 kg 150 kg 25 kg
Außen-Ø 430 cm 305 cm 400 cm 490 cm 430 cm 366 cm 140 cm
Rahmenhöhe 89 cm 76 cm 70 cm 90 cm 80 cm 89 cm 34 cm
Sprungfedern 96 Stk. 64 Stk. 80 Stk. 100 Stk. 80 Stk. 72 Stk. -
Seilfederung
Sicherheitsnetz
Randabdeckung
Stangenpolsterung
Leiter
Gewicht 81 kg 53 kg 51 kg 78 kg 75 kg 65 kg 12 kg
Vor- und Nachteile
  • hochwertige Verarbeitung von Nähten, Randabdeckung und Sprungtuch
  • integrierter Wasserablauf
  • Sprungmatte mit UV-Beschichtung
  • hohe Stabilität ohne Kippgefahr
  • optional viel Zubehör erhältlich
  • dicke Randabdeckung
  • geräumige Sprungfläche durch nach außen gebogene Stangen
  • erhöhte Sicherheit
  • solide und stabil
  • großer Trampolindurchmesser
  • inkl. Leiter, Wetterplane, Erdankern und Ball-Set
  • verschließbare Einstiegsöffnung
  • 4 verschiedene Farbvarianten erhältlich
  • wasserfeste Polyester-Schaumstoff Ummantelung
  • sehr stabil
  • belastbare, verzinkte Stahlfüße
  • einfacher Aufbau und hilfreiche Aufbauanleitung
  • sicher für Kinder ab 3 Jahren
  • spezielle Rebound-Elastikbänder
  • kindgerechte Sprungkraftregulierung
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Ampel 24 Deluxe Trampolin
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • hochwertige Verarbeitung von Nähten, Randabdeckung und Sprungtuch
  • integrierter Wasserablauf
Bestseller 1)
Ultrasport Jumper
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • Sprungmatte mit UV-Beschichtung
  • hohe Stabilität ohne Kippgefahr
  • optional viel Zubehör erhältlich
Hudora Fantastic
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • dicke Randabdeckung
  • geräumige Sprungfläche durch nach außen gebogene Stangen
  • erhöhte Sicherheit
Hop-Sport Gartentrampolin
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • solide und stabil
  • großer Trampolindurchmesser
  • inkl. Leiter, Wetterplane, Erdankern und Ball-Set
SixBros. SixJump
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • verschließbare Einstiegsöffnung
  • 4 verschiedene Farbvarianten erhältlich
  • wasserfeste Polyester-Schaumstoff Ummantelung
FA Sports Flyjump Monster II
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • sehr stabil
  • belastbare, verzinkte Stahlfüße
  • einfacher Aufbau und hilfreiche Aufbauanleitung
Preistipp 1)
Ultrasport Jumper 140
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • sicher für Kinder ab 3 Jahren
  • spezielle Rebound-Elastikbänder
  • kindgerechte Sprungkraftregulierung

Die besten Trampoline 2018

Alles, was Sie über unseren Trampolin Vergleich wissen sollten

Mit einem Trampolin mit Netz springen Sie sicher.

Mit einem Trampolin mit Netz springen Sie sicher.

Um fit zu bleiben, steht eine ausreichende Bewegung und ein gewisses Maß an Sport im Fokus vieler Menschen. Dafür muss man sich allerdings nicht nur an Fitnessstudios und Sport-Räume im eigenen Zuhause binden, sondern kann stattdessen seiner Kreativität freien Lauf lassen. Beim Abnehmen oder der Verbesserung der eigenen Gesundheit kann beispielsweise ein Fitness Trampolin, auch Indoor Trampolin genannt, helfen. Wer für ein solch großes Gerät aber nicht genügend Platz in den eigenen Räumlichkeiten hat, ist mit einem Gartentrampolin (anstatt anderer Fitnessgeräte) gut bedient. Durch ein Trampolin bieten sich Ihnen beim Trainieren ganz neue Möglichkeiten, die weitaus mehr Spaß machen. Worauf es beim Trampolin kaufen aber ankommt und welche Art von Trampolin sich für Sie am besten eignet, verrät Ihnen der Trampolin Test .

Verschiedene Trampolin-Arten in der Übersicht

Trampolin-Art Beschreibung
Indoor Trampolin Für alle, die sich nicht auf Witterungen verlassen möchten, ist das Zimmertrampolin eine gute Lösung. Die meisten Varianten kommen als eher kleines Trampolin daher, um nicht viel Platz in den Räumlichkeiten wegzunehmen. Viele Modelle zeichnen sich durch leise Sprungfedern und einen Bodenschutz an den Stelzen aus, der verhindert, dass Laminat oder Parkett durch das Springen zerkratzt wird.
Outdoor Trampolin Das Outdoor Trampolin, auch als Trampolin für Garten und Grünfläche bekannt, eignet sich besonders gut für das eine oder andere Workout. Mit einem Durchmesser von oft 5m oder mehr bietet das Riesentrampolin für draußen eine Fläche, die groß genug für verschiedenste Übungen auf dem Trampolin ist. Als Fitness Trampolin ist das Gerät für den Garten wegen der erhältlichen Größen bestens geeignet. Doch auch kleinere Modelle, z. B. die Trampolin 305 cm oder Trampolin 366 cm Varianten, sind für den Outdoor-Bereich bestens nutzbar.
Trampolin mit Netz Ein Trampolin mit Netz wird in der Regel als Trampolin für Kinder genutzt, da es verhindert, dass sie bei zu starken Sprüngen vom Trampolin herunterfallen. Ein Kindertrampolin mit Netz eignet sich aufgrund dieser Sicherheitsmaßnahme auch als Baby Trampolin oder Trampolin für Kleinkinder. Ansonsten sind Trampoline mit Sicherheitsnetz eher als Profi Trampolin gedacht, die ausgiebige Sprünge mit viel Schwung aushalten und abfangen können müssen.

Alle Modelle erweisen sich nach unserem Trampolin Vergleich als spaßbringende und alternative Fitnessgeräte, sowie als optimales Unterhaltungsgerät für Kinder jeden Alters. Ob für Ihr Zuhause oder für den Garten das Trampolin klein oder groß ausfallen soll, und ob Wert auf ein Trampolin mit Sicherheitsnetz gelegt wird, hängt von Ihren persönlichen Bedürfnissen und Vorstellungen ab. Auch ob das Trampolin rechteckig oder lieber rund sein soll, ist eine Frage des Geschmacks. Außerdem sollten Familien mit Kindern nach unserem Trampolin Vergleich großen Wert auf eine gute Randabdeckung legen, da diese Umrandung als Federabdeckung dient. Beim Springen können offene Federn ebenfalls für Verletzungen oder zumindest Stürze sorgen, was durch die richtige Randabdeckung, beziehungsweise Umrandung, verhindert wird.

Vor- und Nachteile verschiedener Trampolin-Typen

Trampolin-Typ Vorteile Nachteile
Indoor Trampolin

  • als kleines Trampolin nahezu in jedem Raum nutzbar

  • macht das vom Wetter unabhängige Trampolinspringen möglich

  • sorgt für genügend Bewegung bei Zeitmangel

  • obwohl das Indoor Trampolin klein ist, nimmt es einen wesentlichen Raumanteil weg

  • nicht groß genug für alle Fitness Übungen

Outdoor Trampolin

  • wesentlich größer als Indoor Trampoline und daher für jeden Trampolin Sport geeignet

  • kann beim Abnehmen und der Verbesserung der Gesundheit helfen, da der Trampolin Sport an der frischen Luft betrieben wird

  • mit Netz ideal für mehrere Kinder geeignet

  • meist etwas teurer

  • muss vor dem Winter wetterfest gemacht werden

Trampolin mit Netz

  • bietet Kindern und Erwachsenen mehr Schutz vor Stürzen

  • ermöglicht ausgiebiges Springen und jedes Trampolin Training

  • der Hit auf jedem Kindergeburtstag

  • Angebote zeichnen sich durch höhere Preise aus

  • Aufbau kann mitunter kompliziert ausfallen

Welches Trampolin ist für Sie geeignet?

Achtung:
Wichtig ist, dass Familien mit kleinen Kindern auf ein Kindertrampolin mit Netz bestehen sollten, um eine Sturzgefahr gänzlich aus dem Weg zu räumen.

Sie möchten in Ihrem Zuhause für mehr Bewegung sorgen, unabhängig vom Wetter?

Dann ist ein Zimmertrampolin einem Trampolin Test zu Folge das Richtige für Sie. Selbst mit seiner kompakten Größe hilft das Minitrampolin Ihnen dabei, auch im sonst eher hektischen Alltag mit Zeitmangel fit zu bleiben – für die Trampolin Fitness reichen oft schon ein paar wenige Übungen mehrmals in der Woche aus.

Sie möchten nicht nur Sport betreiben, sondern der ganzen Familie Spaß bereiten?

Mit einem Riesentrampolin für draußen bieten Sie nicht nur Ihren Kindern, sondern auch allen Erwachsenen einen großen Spaß. Vor allem im Sommer entsteht aus dem Trampolin 4m oder Trampolin 3m Modell (meist als Trampolin 305 cm und Trampolin 366 cm Modelle verkauft) ein Aktivitätszentrum, das die Gesundheit der ganzen Familie fördert und unterstützt. Übrigens: Ist das Trampolin rechteckig, genießen Sie einen größeren Raum für Sprünge als es bei runden Modellen der Fall ist.

Sie möchten Ihre Kleinkinder oder auch sich selbst vor Stürzen schützen und dennoch die Vorteile eines Trampolins genießen?

Ein Trampolin für Kinder sollte möglichst ein Trampolin mit Netz sein. Besonders für kleinere Kinder stellt das Netz einen wichtigen Schutz dar, der zwar etwas mehr kostet, dafür aber vor Stürzen und somit auch Verletzungen bewahrt. Auch für Erwachsene kann das Sicherheitsnetz ein wichtiges Merkmal darstellen, wenn man das Trampolin regelmäßig für Fitness Übungen nutzen möchte.

Sie möchten Ihren Kindern ein tolles Trampolin bieten, verfügen aber nur über wenig Platz im Garten?

Nicht jedes Outdoor Trampolin für Garten Aktivitäten muss ein Trampolin 4m Modell sein. In einem Trampolin Shop lassen sich auch kleinere Varianten für Gärten bestellen, die weniger Platz wegnehmen. Eine Alternative hierzu ist ein faltbares Trampolin, das sich nach jeder Nutzung ganz einfach falten und wieder in der Garage oder im Keller verstauen lässt. Ist das Trampolin klein, lässt es sich zudem besser transportieren.

Die beliebtesten Trampolin-Hersteller

Ein gutes Trampolin sowie passende Trampolin Ersatzteile kann man bei den unterschiedlichsten Herstellern günstig kaufen. In unserem Trampolin Preisvergleich stechen einige Marken hervor, deren Trampolin Angebot besonders breit gefächert ist und in den unterschiedlichsten Preisniveaus daherkommt. Als sehr beliebt hat sich das Trampolin von Hudora erwiesen. Allgemein zu den bekanntesten Marken zählen Hersteller wie:

Beim Trampolin von Kinetic Sports ist eine praktische Leiter inklusive.

Beim Trampolin von Kinetic Sports ist eine praktische Leiter inklusive.

  • Ultrasport
  • Hudora
  • Kinetic
  • TecTake
  • Kettler
  • CoxSwain
  • Bellicon
  • Salta
  • Crane
  • Deuba

Wer ein Trampolin kaufen möchte, das mit besonders viel Zubehör daherkommt, kann sich an den Marken Ultrasport und Hudora orientieren und sich auch einmal bei Decathlon umschauen. Nach unserem Trampolin Vergleich 2018 liegen die Preise beider Marken eher im gehobenen bis mittleren Bereich, dafür erhält man aber das passende Trampolin Zubehör oft mit dazu. Saisonal gibt es des Öfteren auch bei Aldi und bei Lidl gute Angebote.

Passendes Zubehör für Trampoline

Egal ob Sie sich für ein Trampolin von Hudora oder für einen Trampolin Testsieger eines anderen Herstellers entscheiden – wichtig ist in jedem Fall das passende Zubehör und das schließt entsprechende Trampolin Ersatzteile mit ein. Den Empfehlungen nach sollte man schon beim Kauf abwägen, welches Trampolin Zubehör für die eigenen Bedürfnisse nützlich sein könnte und welche Varianten man keinesfalls benötigt. Unserer Meinung nach lohnt sich meist die Anschaffung folgenden Zubehörs:

  • Trampolin Netz: Auch für Trampoline ohne Netz kann man das passende Sicherheitsnetz noch nachträglich erwerben und in der Regel auch selbst anbringen. Ein sehr gutes Sicherheitsnetz sollte sich als leicht anzubringen und robust erweisen, damit es Sie als Nutzer auch lange zufrieden stellen kann.
  • Leiter: Für fast jedes Bodentrampolin wie beispielsweise ein Hudora Trampolin oder Ultrasport Trampolin kann man eine passende Leiter finden, die am Rande des Geräts sicher angebracht wird. Eine lohnende Anschaffung stellt die Leiter deshalb dar, weil sie beim Aufsteigen auf große Trampoline hilfreich sein kann. Gerade bei einem Outdoor Trampolin ohne Leiter ist es für Kinder und Erwachsene gleichermaßen nicht immer einfach, auf die hohe Sprungplattform zu klettern.
  • Federabdeckung: Wie Testberichte und die eigene Erfahrung oftmals zeigen, kann sich nach einiger Zeit der Nutzung die Federabdeckung eines Trampolins lösen oder teilweise beschädigt werden. Weil die Verletzungsgefahr an offenen Federn dadurch steigt, empfiehlt sich der Kauf einer Ersatz-Federabdeckung. Sie ist nicht schwer anzubringen und sorgt für die nötige Sicherheit beim Springen.

Trampolin-Tipps

Zu guter Letzt möchten wir Ihnen noch einige hilfreiche Tipps auf den Weg mitgeben, wenn es um den Kauf eines Trampolins für sich und Ihre Familie geht.

Wer sein Trampolin besonders günstig kaufen möchte, sollte sich nach einem Modell umsehen, das bereits gebraucht wurde. Oftmals verkaufen Fitnessstudios und Privatpersonen ihre noch gut erhaltenen Stücke, wodurch man eine Menge Geld sparen kann.

Kommentar schreiben