Omega-3-Kapseln-Kaufberatung 2020
So finden Sie in einem Omega-3-Kapseln Test das beste Produkt

Omega-3-Kapseln werden von den verschiedensten Herstellern angeboten.

Lassen Sie uns ehrlich sein. Steht auf Ihrem Esstisch zweimal pro Woche fetthaltiger Kaltwasserfisch? An dieser Stelle reden wir nicht von Backfisch, Fischstäbchen und Konserven, sondern von frischem Fisch. In den meisten modernen Haushalten landet Fisch im besten Fall einmal wöchentlich auf dem Tisch. Dabei enthält das Meerestier, ebenso wie andere Krusten- und Schalentiere aus dem Wasser, allerhand Omega-3-Fettsäuren. Diese braucht unser Körper schon in der Kindheit, um eine gesunde Gehirnentwicklung zu unterstützen. Auch als Erwachsene sind wir auf allerhand Omega 3 angewiesen, um beispielsweise Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen. Möchten Sie Ihren Körper mit ausreichend Omega 3 versorgen, können Sie auf Omega-3-Kapseln als Nahrungsergänzung ausweichen. Angeboten werden Sie online von verschiedenen Herstellern. Wir zeigen Ihnen in diesem Ratgeber, wie sich die erhältlichen Kapseln unterscheiden und worauf Sie beim Kauf besonders achten müssen.

Verschiedene Omega-3-Kapsel-Arten in der Übersicht

Möchten Sie Omega-3-Kapseln kaufen, sollten Sie immer genau hinsehen. Verbraucher scheren hier gern alle Kapseln über einen Kamm und bezeichnen sie durchweg als Fischölkapseln. Doch das ist ein Trugschluss. Es gibt heute neben den Fischöl-Kapseln Präparate, die Krillöl, Leinöl und Olivenöl enthalten. Mit den unterschiedlichen Wirkstoffen richten sich die Hersteller an verschiedene Zielgruppen. So sind die Kapseln mit pflanzlichen Ölen in erster Linie für Veganer und Vegetarier gedacht. Welche Merkmale die einzelnen Arten aufweisen, können Sie der folgenden Übersicht entnehmen.

Omega-3-Kapsel-ArtBeschreibung
Kapseln mit KrillölKlassische Fischöl-Kapseln bekommen zusehends Konkurrenz durch die Kapseln mit Krillöl. Die Hersteller dieser Kapseln werben oftmals mit einem höheren Anteil an wertvollen Fettsäuren. Tatsächlich haben die hier enthaltenen Fettsäuren eine für den Körper bessere Bioverfügbarkeit, doch sie kommen nicht ansatzweise so hoch vor, wie von vielen Unternehmen beworben wird. Die Kapseln an sich gelten aber als nachhaltiger als die klassischen Fischölpräparate, denn die Auswirkungen dieses Fangs sind auf das ökologische Gleichgewicht nicht so stark. Weiterhin haben Sie bei diesen Kapseln nicht mit dem fischähnlichen Nachgeschmack zu kämpfen.
Kapseln mit FischölMöchten Sie Ihren Körper mit zusätzlichen Omega-3-Fettsäuren versorgen, sind die Kapseln mit Fischöl natürlich die beliebteste Wahl. Die Fischölkapseln enthalten sehr viel Omega 3 und wichtige Fettsäuren. Im Fischölkapseln Test gibt es aber auch Nachteile, die angefangen von dem Geschmack der Kapseln bis hin zu ökologischen Aspekten reichen. Vorteil ist jedoch, dass Sie oftmals nur eine oder zwei Kapseln am Tag zu sich nehmen müssen, um den Bedarf zu decken.
Kapseln mit Lein- und OlivenölGrundsätzlich haben Sie durchaus auch als Veganer und Vegetarier die Möglichkeit, auf Nahrungsergänzungsmittel für Omega-3-Fettsäuren zurückzugreifen. Die veganen Kapseln enthalten oftmals Lein- und Olivenöl. Die pflanzlichen Öle sind für den Körper sehr gesund, haben aber oftmals einen geringeren Anteil an Omega-3-Fettsäuren. Um den Tagesbedarf zu decken, müssen Sie also mehr Kapseln einnehmen. Mit diesen Kapseln gelingt es nicht ganz so leicht, den Tagesbedarf zu decken.

Vor- und Nachteile verschiedener Omega-3-Kapsel-Typen

Schon vor einigen Jahren sind die Experten der Stiftung Warentest den Omega-3-Kapseln verfallen und haben diese für die Ausgabe im August 2005 getestet. Dabei fiel überraschend auf, dass es zwischen den Kapseln damals kaum qualitative Unterschiede gab. Damit ließ sich auch kein wirklicher Sieger ausfindig machen. Die Experten rieten außerdem dazu, bei der Auswahl Discounterprodukte nicht vollkommen außen vor zu lassen, da auch diese aus qualitativer Sicht überzeugen können. Wir haben in der folgenden Tabelle die Vor- und Nachteile der verschiedenen Wirkstoffe für Sie noch einmal zusammengefasst.

Omega-3-Kapsel-TypVorteileNachteile
Kapseln mit Krillöl
  • schmecken nicht nach Fisch

  • gelten als nachhaltiger und ökologischer

  • lassen sich durch ihre geringere Größe einfacher schlucken

  • kein fischiges Aufstoßen nach der Einnahme
  • Einnahme von mehreren Kapseln pro Tag möglich

  • vergleichsweise teuer

  • keine Einnahme bei einer Allergie gegen Krusten- und Schalentiere möglich
Kapseln mit Fischöl
  • hoher Anteil an Omega-3-Fettsäuren

  • oftmals nur eine oder zwei Kapseln pro Tag erforderlich

  • empfohlene Tagesmenge wird problemlos erreicht
  • deutlicher Fisch-Nachgeschmack

  • aus ökologischer Sicht nicht unbedenklich
Kapseln mit Lein- und Olivenöl
  • ideal für Veganer und Vegetarier

  • Pflanzenöle sind gesund für den Körper

  • Kapseln fallen meist deutlich kleiner aus
  • oft Einnahme mehrerer Kapseln erforderlich

  • Tagesbedarf kann nicht so leicht gedeckt werden

Welche Omega-3-Kapseln sind für Sie geeignet?

Wie viele Omega-3-Kapseln am Tag sind nötig?

Aus vielerlei Hinsicht sind Omega-3-Kapseln sinnvoll. So werden sie beispielsweise sowohl während der Schwangerschaft als auch während der Stillzeit empfohlen. Außerdem unterstützen Omega-3-Kapseln Bodybuilding und Co. und fördern einen effektiven Muskelaufbau. Wie viele Omega-3-Kapseln Sie täglich einnehmen sollten, hängt von verschiedenen Aspekten ab. Als Erwachsener sollten Sie Ihren Körper pro Tag mit 250 bis 300 mg EPA und DHA versorgen. Wie hoch der Bedarf für einen Erwachsenen genau ist, hängt in erster Linie von dem Verhältnis der Omega-3-Fettsäuren und Omega-6-Fettsäuren ab. Für diese beiden Fettsäuren empfiehlt die DGE, die Deutsche Gesellschaft für Ernährung, ein ideales Verhältnis von höchstens 1:5. Auch in der Schwangerschaft kann die Einnahme der Omega-3-Fettsäuren durchaus sinnvoll sein. Während dieser Zeit haben Frauen einen erhöhten Omega-3-Bedarf, den sie in vielen Fällen nicht mehr durch die Ernährung sicher decken können. Schwangere sollten täglich etwa 450 mg Omega 3 zu sich nehmen, um eine genaue Ausbildung von Gehirn und Sehleistung zu gewährleisten. Übrigens ist Omega 3 für Kinder nach Absprache mit dem Kinderarzt durchaus empfehlenswert. Im Alter von 6 Monaten bis zu 2 Jahren sollten Kinder jeden Tag etwa 100 mg dieser Fettsäure zu sich nehmen. Danach ändert sich der Bedarf. Größere Kinder sowie Jugendliche nehmen jeden Tag insgesamt 250 mg zu sich. Sollten Zweifel an der Omega-3-Kapseln Dosierung bestehen, sollten Sie bei Ihrem Hausarzt nachfragen. Auch wenn die Omega-3-Kapseln hochdosiert sind, sollten Sie die tägliche empfohlene Höchstmenge nicht überschreiten. Sie beträgt nach Angaben der BfR 3 g.

Tipp
Wenn Sie sich vegan ernähren, werden Sie sicherlich bevorzugt auf Kapseln mit Lein- oder Walnussöl ausweichen. Dem ist nichts entgegenzusetzen. Sie müssen hier aber bedenken, dass Sie am Tag mehrere Kapseln einnehmen müssen, um die ausreichende Menge gewährleisten zu können.

Wann sollte man Omega-3-Kapseln einnehmen?

Das klassische Omega-3-Lebensmittel ist Fisch. Wenn sie Ihren Körper also auf natürliche Art und Weise mit den Fettsäuren versorgen möchten, sollten Sie sich wenigstens zwei Mal wöchentlich für die Zubereitung von fetthaltigem Kaltwasserfisch entscheiden. Heute findet sich auf den meisten Speiseplänen aber höchstens einmal Fisch, sodass es kaum möglich ist, durch die Ernährung die für Herz und allgemeine Gesundheit erforderliche Menge an Omega-3-Fettsäuren zu decken. Die Omega-3-Kapseln lassen sich hervorragend in die tägliche Ernährung integrieren. Wann Sie die Omega-3-Kapseln Einnahme vornehmen sollten, ist im Grunde Ihnen überlassen. Halten Sie sich hier an die Empfehlungen Ihres Arztes bzw. des Kapselherstellers. Übrigens gibt es bislang weder bekannte Omega-3-Kapseln Nebenwirkungen noch Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.

Was bringen Omega-3-Kapseln?

Glaubt man den Herstellern, sind die bekannten Fischölkapseln, die Sie heute sowohl in Supermärkten und Drogerien als auch im Online-Handel finden, wahre Wunderwaffen für den Körper. Die Fischölpräparate sollen dabei helfen, Entzündungen entgegen zu wirken. Außerdem haben sie eine positive Wirkung auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen und werden der Krebsprävention zugesprochen. Sie können durch Omega-3-Kapseln das Abnehmen unterstützen, denn die Fettsäuren fördern den Fettabbau und animieren den Körper dazu. Schon auf Kinder sollen die Fischölkapseln positive Auswirkungen haben. Sie fördern eine gesunde Gehirnentwicklung. Bis heute ist es Forschern gelungen, auch aus wissenschaftlicher Sicht eine Vielzahl positiver Effekte von Omega-3-Fettsäuren nachzuweisen. So können Omega-3-Kapseln Cholesterin positiv beeinflussen und beugen damit insbesondere Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie beispielsweise Bluthockdruck vor. Daher wird Omega 3 gegen hohen Blutdruck empfohlen. Die DGE empfiehlt deswegen im Frühstadium von Herz-Kreislauf-Erkrankungen die richtige Dosierung von Fischöl und Fisch. Außerdem wirkt sich die positive Omega-3-Wirkung auf die Augen auf. Auf der Netzhaut ist die DHA-Konzentration besonders hoch und wird hier auch gebraucht. DHA dient auf der Netzhaut beispielsweise der Ausbildung der Fotorezeptoren und fördert die Bildung von speziellen Zellen, die für die Sehkraft von Bedeutung sind. Gerade im Alter, wenn die Sehkraft langsam nachlässt, kann es besonders wichtig sein, beispielsweise auf Omega-3-Kapseln mit 1000 mg auszuweichen, um eine weitere Verschlechterung der Sehstärke zu vermeiden.

Wie werden Omega-3-Kapseln hergestellt?

Die Herstellung von Omega-3-Kapseln ist von Hersteller zu Hersteller verschieden. Nicht für alle Kapseln wird natürliches Fischöl verwendet. Möchten Sie vegane Omega-3-Kapseln zu sich nehmen, müssen Sie meist auf ein chemisch hergestelltes Produkt ausweichen. Fischöl wird von einigen Herstellern dagegen beispielsweise direkt aus dem Wildfang gewonnen. Nach der Gewinnung durchläuft es zunächst einen Reinigungsprozess, bis es schließlich weiterverarbeitet werden kann. In dem Omega-3-Öl ist die Dosierung der Fettsäuren sehr hoch.

Die beliebtesten Omega-3-Kapsel-Marken und Hersteller

Für eine gesunde Ernährung sind Omega-3-Kapseln ausgesprochen wichtig. Möchten Sie Omega-3-Kapseln kaufen, können Sie auf Produkte folgender Hersteller zurückgreifen:

  • Doppelherz
  • Livoa
  • Testa
  • Vihado
  • Olimp
  • Sanct Bernhard
  • TNT True Nutrition
  • Greenvitamins

Kaufberatung für Omega-3-Kapseln

Vor dem Kauf sollten Sie auf einen Omega-3-Kapseln Vergleich nicht verzichten. Hier können Sie noch einmal die Zusammensetzung, Qualität und Dosierung der einzelnen Produkte einander gegenüberstellen und erfahren ebenso, ob neben den Fettsäuren das eine oder andere wichtige Vitamin enthalten ist. Bevor Sie ein Produkt als beste Omega-3-Kapseln bezeichnen, gilt es also, genauer hinzusehen. Kriterien, die für den Kauf wichtig sind, sind die folgenden.

Omega 3 nehmen Sie mit Hilfe von Fisch und Nüssen zu sich.

  • Zusammensetzung: Bevor Sie sich für Omega-3-Kapseln entscheiden, schauen Sie sich immer die Zusammensetzung der einzelnen Produkte an. Hier werden Sie rasch Unterschiede bemerken. So ist es beispielsweise interessant, welche Omega-3-Kapseln Vitamine von den Herstellern beworben werden.
  • Wirkstoff: Haben Sie bislang geglaubt, dass unweigerlich in den Omega-3-Kapseln Lachsöl enthalten ist, müssen wir Sie enttäuschen. Im Fischölkapseln Test fällt relativ schnell auf, dass hier nicht immer mit Fischöl gearbeitet wird. Zwar gehören Krill- und Fischöl zu den Bestandteilen, die am häufigsten vorkommen, doch daneben haben sich ebenso Lein- und Olivenöl als Hauptbestandteil durchgesetzt. Es gibt sogar Hersteller, die auf Algenöl ausweichen. Der Vorteil ist hier allerdings, dass diese Kapseln bedenkenlos von Veganern und Vegetariern eingenommen werden können.
  • Dosierung: Auch wenn es hier nicht allzu große Unterschiede gibt, sollten Sie bei jedem möglichen Omega-3-Kapseln Vergleichssieger auf die Dosierungsempfehlung des Herstellers achten. Hier gibt es Unterschiede zwischen den Produkten, die beispielsweise einfach dafür entscheidend sind, wie gut sich die Fettsäuren in den Alltag integrieren lassen. Bedenken Sie außerdem, dass die Höhe der Dosierung bzw. die Anzahl der Kapseln, die Sie zu sich nehmen müssen, vor allem von der Zusammensetzung abhängt.
  • Zusatzstoffe: Die meisten Produkte werben in einem Fischölpräparate Test damit, dass Sie verschiedene Zusatzstoffe enthalten. Sehr beliebt ist hier Vitamin E. Getreu dem Motto „Wer A sagt, muss auch B sagen“, müssen Sie mehr Vitamin E zu sich nehmen, wenn Sie auf Omega 3 zurückgreifen. Ohne ausreichend Vitamin E kann der Körper die wichtigen Fettsäuren nicht optimal verarbeiten. Um den höheren Vitamin E-Bedarf zu decken, gibt es einige Kombipräparate auf dem Markt.
  • Preis: Nicht ganz irrelevant ist im Fischölpräparate Test natürlich der Preis. Hier gibt es durchaus gravierende Unterschiede zwischen Marken und Produkten (z. B. den Doppelherz Omega-3-Kapseln).

Günstige Omega-3-Kapseln sind nicht unbedingt minderwertig. Aber Sie müssen hier einfach genau auf die Zusammensetzung achten.

Welche sind die besten Omega-3-Kapseln aus unserem Vergleich?

Ihr persönlicher Vergleichssieger kann vom Vergleichssieger abweichen. Folgende Produkte empfehlen wir in Betracht zu ziehen:

  • Platz 1 - sehr gut: Nu U Nutrition - ab 19,97 Euro
  • Platz 2 - gut: TNT True Nutrition Technology - ab 17,95 Euro
  • Platz 3 - gut: Aava Labs - ab 21,99 Euro
  • Platz 4 - gut: ESN Premium Grade - ab 11,49 Euro
  • Platz 5 - gut: Syg.Labs Nutrition - ab 26,99 Euro
  • Platz 6 - gut: Wehle Sports - ab 24,97 Euro
  • Platz 7 - gut: ZEC+ Nutrition - ab 19,40 Euro
Mehr Informationen »

Welche Hersteller wurden im Omega-3-Kapseln-Vergleich berücksichtigt?

In unserem Omega-3-Kapseln-Vergleich finden Sie zahlreiche Produkte von renommierten Herstellern, wie z. B. Nu U Nutrition, MBS SPORTS GmbH, AAVALABS, ESN, Syglabs Nutrition, Wehle Sports und Zec+. Mehr Informationen »

In welchem preislichen Rahmen bewegen sich eine Omega-3-Kapseln im Omega-3-Kapseln-Vergleich?

Im Omega-3-Kapseln-Vergleich stellen wir Ihnen Produkte vor, die zwischen 11,49 Euro und 26,99 Euro kosten. Mehr Informationen »

Zu welchem der im Omega-3-Kapseln-Vergleich vorgestellten Modelle existieren bisher die meisten Kundenbewertungen?

Über die Nu U Nutrition äußersten sich bisher 7916 Kunden. Ihre Bewertungen können Ihnen bei der Kaufentscheidung eine große Hilfe sein. Mehr Informationen »

Welche der 7 Omega-3-Kapsel-Modelle aus unserem Omega-3-Kapseln-Vergleich haben Spitzennoten erhalten?

Die Nu U Nutrition wurde aufgrund der hervorragenden Produkteigenschaften und der ausgezeichneten Qualität von unserer Redaktion mit "SEHR GUT" bewertet. Mehr Informationen »

Welche Produkte aus dem Bereich Omega-3-Kapseln werden im Vergleich berücksichtigt?

Es finden 7 verschiedene Modelle von vielen renommierten Herstellern Berücksichtigung im Omega-3-Kapseln-Vergleich. Folgende Produkte stehen zur Auswahl: Nu U Nutrition, TNT True Nutrition Technology, Aava Labs, ESN Premium Grade, Syg.Labs Nutrition, Wehle Sports und ZEC+ Nutrition. Mehr Informationen »

Nach welchen Produkten suchten Kunden, die sich für Omega-3-Kapseln interessieren, noch?

Wer sich für Omega-3-Kapseln interessiert, sucht häufig auch nach „Omega-3-Fettsäure“, „Fischöl“ oder „Fischöl-Kapseln“. Mehr Informationen »

Omega-3-KapselVer­gleich­s­er­geb­nisEr­hält­lich abKun­den­wer­tung (Amazon)Omega-3-Kapsel kaufen
Nu U Nut­ri­ti­onVer­gleichs­sie­ger19,974,5 Sterne aus 7916 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TNT True Nut­ri­ti­on Tech­no­lo­gyBest­sel­ler17,954,4 Sterne aus 551 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aava Labs21,994,4 Sterne aus 1284 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ESN Premium GradePreis­tipp11,494,7 Sterne aus 1235 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Syg.Labs Nut­ri­ti­on26,994,6 Sterne aus 522 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wehle Sports24,974,5 Sterne aus 268 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ZEC+ Nut­ri­ti­on19,404,5 Sterne aus 117 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bildnachweise: © fox17 - stock.adobe.com, © autumnhoverter - stock.adobe.com