Die besten Massagesessel 2019

Alles, was Sie über unseren Massagesessel Vergleich wissen sollten

Auf der Suche nach einem guten Massagesessel werden Sie bei dem Hersteller Beurer fündig.

Auf der Suche nach einem guten Massagesessel werden Sie bei dem Hersteller Beurer fündig.

Was gibt es Schöneres, als nach einem langen Tag die Beine hochzulegen und in seinem Lieblingssessel zu entspannen. Damit ein Relaxsessel dieses Privileg verdient, sollte dieser in erster Linie bequem sein. Ein Sessel mit Massagefunktion geht dabei noch einen Schritt weiter und bringt Ihnen die Wellnessoase direkt ins Wohnzimmer. Den Gang zum Masseur bei leichten Verspannungen können Sie sich fortan sparen. Lassen Sie sich einfach ganz nebenbei massieren, während Sie wie gewohnt Fernsehen oder die Zeitung lesen. Dabei sind die Sessel im angesagten Leder Look auch optisch attraktiv. Ist der Massagesessel weiß, ist er ebenso ein Hingucker wie die Modelle in rot, schwarz oder braun. Ein Massagesessel Test verrät Ihnen, worauf es bei diesen innovativen Geräten wirklich ankommt und was Sie beim Umgang mit einem Massagesessel beachten sollten.

Verschiedene Massagesessel-Arten in der Übersicht

Optisch unterscheiden sich Massagesessel kaum voneinander. Sie sind vielleicht etwas wuchtig und erfordern einen gewissen Platzbedarf. Durch die unterschiedlichen Farben kann der Massagesessel auf die Wohnungseinrichtung hin abgestimmt werden. Auch in ihrer Funktion sind sich alle Modelle ähnlich, sie haben die Aufgabe eine Massage, wie Sie diese im Massagestudio erhalten, zu simulieren. Dies erfolgt meist durch das Aufpumpen von Luftkissen, welche sich anschließend entleeren und dabei einen gewissen Druck erzeugen. Die Stiftung Warentest hat bislang noch keine Massagesessel unter die Lupe genommen (Stand: November 2017). Eine Empfehlung hinsichtlich der verschiedenen Funktionen kann sicher hilfreich sein, wenn Sie einen Massagesessel kaufen möchten.

Massagesessel-Art Beschreibung
Massagesessel mit Rollenmassage Die Rollenmassage ist eine besonders sanfte Massage, welche zu einer Entlastung der Wirbelsäule beiträgt. Leichte Verspannungen in der Wirbelsäule lösen sich und die Bandscheiben werden entlastet.
Massagesessel mit Klopfmassage Die Klopfmassage dient der Lockerung der Rückenpartie. Die Massage erfolgt vom Nacken bis zum Steißbein und hilft, eingeklemmte Nervenenden zu lösen.
Massagesessel mit Knetmassage Durch die vertikale und horizontale Bewegung der aufgeblasenen Luftpolster kann die Durchblutung des gesamten Körpers angeregt werden.
Massagesessel mit Shiatsu-Massage Während der Shiatsu Massage, einer der ältesten Massagetechniken überhaupt, wird Druck auf die Akupressur-Punkte des Körpers ausgeübt. Das Massagesessel Shiatsu Modell hilft Ihnen dabei, Stress abzubauen und die allgemeine Leistungsfähigkeit zu steigern.

Vor- und Nachteile verschiedener Massagesessel-Typen

Ein Sessel mit Massagefunktion bietet dem Anwender einen deutlichen Mehrwert gegenüber einem herkömmlichen Sessel. Der Sessel ist nicht nur bequem, er leistet auch einen aktiven Beitrag zum Wohlbefinden. Durch die verschiedenen Massage-Arten kann die Anwendung perfekt auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt werden. Die Vorzüge und Schwächen eines Massagesessels gegenüber eines herkömmlichen Sessels haben wir in der nachfolgenden Tabelle gegenübergestellt.

Sessel-Typ Vorteile Nachteile
Massagesessel
  • es sind verschiedene Massagetechniken integriert

  • wirksam bei leichten Verspannungen

  • attraktiver Leder Look

  • bequem

  • meist ist ein Hocker integriert
  • sperrig
  • teuer
  • kann keinen Arztbesuch ersetzen
Einfacher Sessel
  • bequem

  • preisgünstig

  • viele Designs

  • platzsparend

  • flexibel
  • liefert keinen Mehrwert
  • kleiner
  • es ist kein Hocker integriert

Welches Produkt ist für Sie geeignet?

Welchen Komfort erwarte ich?

Welche Ansprüche stellen Sie an Ihren Massagesessel? Soll er mehr oder weniger als Fernsehsessel dienen und nur ab und an gebraucht werden oder möchten Sie damit regelmäßig Ihren Verspannungen zu Leibe rücken? In einem Massagesessel Vergleich finden Sie verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Produkteigenschaften und in verschiedenen Preisklassen. Ihr persönlicher Massagesessel Vergleichssieger sollte Ihren Bedürfnissen angepasst sein. Legen Sie dabei besonderen Wert auf die unterschiedlichen Massageprogramme und die Möglichkeit, diese individuell einzustellen und auf die körperlichen Belange abstimmen zu können.

Tipp
Die Massagesessel können zur Linderung von leichteren Verspannungen im Rücken, im Kopf oder in den Beinen eingesetzt werden. Bei starken Verspannungen und Muskelschmerzen, sind die Geräte jedoch keine Option und die Ursache der Beschwerden sollte von einem Arzt abgeklärt werden. Dieser wird dann ggf. professionelle Physiotherapie verschreiben.

Shiatsu – ja oder nein?

Ein Massagesessel Shiatsu schenkt Ihnen ungeahnte Wohlfühlmomente. Die Erfahrung zeigt, dass die alte Entspannungstechnik aus Japan auch in unseren Breiten immer beliebter wird. In einem Massagesessel Test sind zahlreiche Modelle gelistet, welche die Shiatsu-Massage integrieren. Der Masseur bedient sich bei der Ausführung dieser Wohlfühlmassage der Fingerkuppen, der Hände und der Ellenbogen. Der Massagesessel ahmt diese Klopf- und Streichtechniken nach und hilft dabei, Blockaden zu lösen und die Lebensenergie wieder frei fließen zu lassen. Ein Massagesessel mit integrierter Shiatsu-Funktion ist generell empfehlenswert, auch wenn keine Beschwerden vorhanden sind.

Wie viel soll der Massagesessel kosten?

Sie möchten einen Massagesessel kaufen oder bestellen? Dann liegt der Gedanke an den Preis nahe. Günstig kaufen lassen sich die Massagesessel Vergleichssieger nicht wirklich und es gibt teils gravierende Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen. In einem Testbericht muss nicht automatisch das teuerste Gerät auch die beste Wahl darstellen. Entscheidend sind die individuellen Vorstellungen vom Wunschgerät, ob der Massagesessel weiß oder schwarz aussehen soll, ob ein Hocker im Lieferumfang enthalten sein muss und natürlich, welche Funktionen die Geräte mitbringen. Ist der Massagesessel günstig, kann er im Sale schon einmal für weniger als 200 Euro zu haben sein. Es müssen jedoch häufig Abstriche in der Verarbeitung und in der Stabilität gemacht werden. Weiterhin gilt es zu bedenken, dass auch die Kosten für den Versand noch aufgeschlagen werden. Geräte der mittleren Preisklasse liegen zwischen 600 und 1.200 Euro und können im Vergleich durchaus überzeugen. Der klassische Massagesessel wird auch als Luxus-Modell aufgelegt und hat dort nicht selten den Wert eines Kleinwagens. Ganz gleich, ob Sie den Massagesessel günstig kaufen wollen oder Ihre Suche im höheren Preissegment ansetzen, ein Preisvergleich kann Ihnen immer dabei helfen, nicht unnötig zuviel Geld auszugeben.

Die beliebtesten Massagesessel-Hersteller

Die Palette der Hersteller ist groß und es bietet sich an, sich zunächst einen Überblick zu verschaffen. Dabei fallen Geräte der Firma Beurer positiv ins Auge. Diese vereinen verschiedene Massagefunktionen und sind besonders leise im Betrieb. Dem entgegen stehen kraftvolle Massagefunktionen. Modelle von Komfort Deluxe inkludieren die Shiatsu Massagefunktion. Mit einem modernen Design und einem inkludierten Hocker überzeugen Massagesessel von Alpha Techno. Die beliebtesten Hersteller von Massagesesseln im Überblick:

  • Beurer
  • Sanyo
  • Sensus
  • Sensa
  • Remass
  • Komfort Deluxe
  • Alpha Techno
  • TCM
Massagesessel gibt es in ganz unterschiedlichen Ausführungen.

Massagesessel gibt es in ganz unterschiedlichen Ausführungen.

Kaufberatung für Massagesessel

Ein Relaxsessel ist eine Anschaffung, die bedacht sein sollte. Ein wirkliches Schnäppchen sind Massagesessel nicht, man könnte sie schon eher als Luxusartikel bezeichnen. Damit der vermeintliche Luxus nicht mit einer herben Enttäuschung endet, sollten Sie im Shop darauf achten, dass die Sessel gut verarbeitet und bequem sind, verschiedene Massagearten geboten werden und diese sich individuell einstellen lassen. Ein Massagesessel mit Heizung bietet zusätzlichen Komfort, lässt Sie aber auch tiefer in die Tasche greifen. Während Roller, Saturn oder Media Markt häufig Massagesessel anbieten, befinden sich die Möbelstücke bei Lidl, ALDI, Tchibo, Netto und real nur sporadisch im Sortiment. Achten Sie hierbei auf die entsprechenden Ankündigungen. Online kaufen lassen sich Massagesessel in großer Auswahl bei ebay. Worauf Sie beim Kauf besonders achten sollten, haben wir nun aufgeführt.

  • Das Material: In einem Massagesessel Vergleich finden sich Modelle aus Leder oder Kunstleder. Der Trend geht zu einem pflegeleichten und umweltgerechten Bezug aus Kunstleder. Optisch nehmen sich die Sessel kaum etwas. Kunstleder kann anfänglich eher unangenehm riechen, was aber recht schnell verfliegt. Modelle aus Leder sind in der oberen Preisklasse angesiedelt.
  • Die Ausstattung: Es muss nicht bei der bloßen Massagefunktion bleiben, ein Massagesessel mit Heizung befriedigt selbst anspruchsvollste Kunden. Ist der Massagesessel günstig, bleiben die Funktionen meist überschaubar. Individuelle Einstellungen der Massageart und Massageintensität sind jedoch von Vorteil. Verschiedene Massageprogramme bieten individuelle Einstellmöglichkeiten.
  • Der Stromverbrauch: Alle in einem Massagesessel Test berücksichtigten Geräte verfügen natürlich über einen gewissen Stromverbrauch. Der durchschnittliche Stromverbrauch der Massagesessel liegt bei etwa 170 kWh. Gemessen an den derzeitigen Strompreisen (November 2017) muss jährlich in etwa mit 75 Euro Stromkosten gerechnet werden.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (63 Bewertungen, Durchschnitt: 4,27 von 5)
Loading...