Die besten Kaffeemaschinen mit Mahlwerk 2019

Alles, was Sie über unseren Kaffeemaschine mit Mahlwerk Vergleich wissen sollten

Auf der Suche nach einer Kaffeemaschine mit Mahlwerk werden Sie bei dem Hersteller Philips fündig.

Auf der Suche nach einer Kaffeemaschine mit Mahlwerk werden Sie bei dem Hersteller Philips fündig.

Für viele Menschen beginnt der Start in den Tag mit einer guten Tasse Kaffee. Die Zeiten, in denen dabei der gute alte Filterkaffee als Maß der Dinge galt, sind längst vorbei. In immer mehr Haushalten landen Cappuccino, Milchkaffee, Espresso und Kaffee aus frisch gemahlenen Bohnen auf dem Tisch. Damit all das möglich ist, brauchen Sie die passenden Geräte. Die Kaffeemaschine mit Mahlwerk ermöglicht je nach Ausstattungs- und Funktionsumfang genau das. Durch das Mahlen der Bohnen erst unmittelbar vor der Zubereitung, bleibt ein Großteil der Aromen erhalten. Doch bevor Sie eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk günstig kaufen, lohnt es sich, einen Blick auf Testberichte zu werfen. Mit einem umfassenden Kaffeemaschine mit Mahlwerk Test verschaffen Sie sich rasch einen Überblick über die erhältlichen Modelle.

Verschiedene Kaffeemaschinen mit Mahlwerk-Arten in der Übersicht

Eine Aufteilung in verschiedene Typen erfolgt bei den Kaffeemaschinen mit Mahlwerk vor allem aufgrund der Eigenschaften, Funktionen und Betriebsprogramme. Organisationen wie die Stiftung Warentest gehen in einem Kaffeemaschine mit Mahlwerk Test auf mehrere Punkte ein. Sie prüfen die Handhabung, testen den Geschmack und schauen sich die technischen Details an. Hilfe bei der Auswahl leisten ebenso Erfahrungen und Erfahrungsberichte anderer Käufer.

» Mehr Informationen
Kaffeemaschinen mit Mahlwerk-Art Beschreibung
Kaffeevollautomat Ausgestattet mit abnehmbarem Wassertank sind die Kaffeevollautomaten wahre Funktionswunder. Viele Kaffeeliebhaber kommen heute nicht mehr um diese herum. Sie bereiten Kaffee und Kaffeespezialitäten zu. Oft haben die Modelle eine Funktion, die der Tee- und Kakaozubereitung dient. Das integrierte Mahlwerk mahlt die Bohnen unmittelbar vor der Zubereitung. Alle Zubereitungsschritte für den perfekten Kaffee werden von dem Automat übernommen. Hier können Sie aus verschiedenen Stärken, Temperaturen und Mengen wählen. Die Zubereitung kann für eine Tasse, bei Bedarf meist auch für 2 Tassen erfolgen.
Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Thermoskanne Bereiten Sie überwiegend große Mengen Kaffee zu, ist ein Kaffeevollautomat nicht die richtige Wahl. Diese Kaffeemaschine mit Mahlwerk eignet sich für Tassen und Kannen. Die Isolierkanne wird bei der Zubereitung einfach auf den dafür vorgesehenen Platz gestellt. Anschließend bereitet die Maschine je nach bereitgestelltem Wasser die gewünschte Kaffeemenge zu. Die Thermoskanne hält den Kaffee über Stunden hinweg warm.
Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Timer Ein Kaffeemaschinen Test zeigt: Die Kaffeemaschine mit Mühle und Timer können Sie schon recht günstig kaufen. Durch den integrierten Timer stellen Sie ein, wann die Maschine mit der Zubereitung beginnen soll. Hierfür müssen Sie diese im Voraus nur mit Bohnen und der gewünschten Wassermenge bestücken. So haben Sie gleich am Morgen oder wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen einen frisch zubereiteten Kaffee.

Vor- und Nachteile verschiedener Kaffeemaschinen mit Mahlwerk-Typen

Die erhältlichen Maschinentypen unterscheiden sich erheblich in den Anwendungsmöglichkeiten, der Handhabung und Nutzungsvielfalt voneinander. Zwar sind die Kaffeevollautomaten auf den ersten Blick eine der flexibelsten und vielseitigsten Lösungen, doch sie bieten auch Nachteile. Ein Kaffeemaschinen Test zeigt, dass ihr Preisniveau deutlich über dem der normalen Kaffeemaschine mit Mahlwerk liegt. Die anschließende Tabelle zeigt Ihnen die Vor- und Nachteile, die die verschiedenen Kaffeemaschinen mit Mahlwerk haben.

» Mehr Informationen
Kaffeemaschinen mit Mahlwerk-Typ Vorteile Nachteile
Kaffeevollautomat
  • großer Funktionsumfang

  • alle Zubereitungsschritte erfolgen automatisch

  • zur Zubereitung von Kaffeespezialitäten geeignet
  • nicht billig

  • aufwendige Pflege und Wartung
Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Thermoskanne
  • Kaffee bleibt stundenlang warm

  • ideal für große Kaffeemengen

  • Bohnen werden unmittelbar vor Zubereitung gemahlen
  • nur mit Thermoskanne des passenden Herstellers nutzbar

  • teurer als Maschinen mit Glaskanne
Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Timer
  • automatischer Beginn zur gewünschten Zeit

  • oft mit Isolierkanne

  • einfache Bedienung
  • Unterschiede beim Timerumfang

  • alle Verbrauchsmaterialien müssen ausreichend bereitstehen

Welche Kaffeemaschine ist für Sie geeignet?

Können beliebige Kaffeebohnen für die Kaffeemaschine mit Mahlwerk verwendet werden?

Das Angebot an Kaffeebohnen ist im Handel gigantisch. Die klassische Kaffeemaschine mit Mahlwerk können Sie mit sämtlichen fertig gerösteten Bohnen verwenden. Frische Kaffeebohnen, die nicht geröstet sind, sind dagegen ein Tabu. Haben Sie sich für einen Kaffeevollautomaten entschieden, müssen Sie bei den Bohnen genauer hinsehen. Hier dürfen nur Kaffeebohnen eingesetzt werden, bei denen auf der Verpackung der Hinweis steht „Für Kaffeevollautomaten geeignet“. Verwenden Sie andere Bohnen kann dies die Maschine beschädigen.

» Mehr Informationen
Tipp
Achten Sie in einem Kaffeemaschinen Vergleich darauf, dass Ihr favorisiertes Modell eine automatische Abschaltfunktion hat. Dadurch schaltet sich die Maschine nach der Zubereitung automatisch aus. Sie sparen damit Strom und können sich auf einen sicheren Betrieb verlassen.

Warum lohnt sich eine Kaffeemaschine für Bohnen?

In Deutschland ist der Filterkaffee auch weiterhin die häufigste Kaffeevariante, die zubereitet wird. Daher liegt die Frage nahe, warum Sie überhaupt eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk kaufen sollten. Der Grund ist das Aroma. Sobald Kaffeebohnen gemahlen werden, verlieren sie einen Großteil ihres Aromas. Im Kaffeepulver, das Sie im Supermarkt kaufen, ist nur ein Bruchteil des Aromas enthalten, das die Bohnen besitzen. Das Aroma leidet außerdem unter der langen Lagerung. Am besten schmeckt der Kaffee, wenn Sie die Bohnen erst unmittelbar vor der Zubereitung mahlen. Dies garantiert eine gute Kaffeemaschine mit Mahlwerk.

» Mehr Informationen

Worin unterscheidet sich ein Kaffeevollautomat von einer Kaffeemaschine?

Für den Laien ist es oft schwer, die vielen Unterschiede zwischen den Gerätetypen im Blick zu behalten. Ein Kaffeevollautomat bietet allerdings viel umfassendere Funktionen als die beste Kaffeemaschine mit Mahlwerk. Mit einer Kaffeemaschine bereiten Sie tatsächlich nur Kaffee aus frisch gemahlenen Bohnen zu. Die Kaffeevollautomaten können dagegen auch diverse Kaffeespezialitäten wie Cappuccino und Latte Macchiato zubereiten. Sie sind also in der Anwendung flexibler. Dafür fallen sie aber auch größer aus und können sich im Preisvergleich nicht so gut schlagen.

» Mehr Informationen

Welches Zubehör gibt es?

Damit Sie lange Freude an Ihrer Philips Kaffeemaschine mit Mahlwerk oder der Beem Kaffeemaschine mit Mahlwerk haben, bieten die Hersteller eine Reihe von Zubehör an. Dieses soll Ihnen Pflege, Wartung und Reinigung erleichtern. So gibt es beispielsweise kleine Wasserfilter, die Sie direkt in den Wassertank setzen. Diese filtern den Kalk aus dem Wasser und tragen damit zu einem langen, störungsfreien Betrieb bei. Weiterhin gibt es spezielle Entkalker und Reinigungslösungen.

» Mehr Informationen

Haben Sie einen Milchtank, können Sie einen Milchsystemreiniger einsetzen. Weiterhin gibt es ergänzend zu der Kaffeemaschine beispielsweise Milchaufschäumer und Milchtanks.

Die beliebtesten Kaffeemaschinen mit Mahlwerk-Hersteller

Welches der vielen Modelle nun die beste Kaffeemaschine mit Mahlwerk ist, lässt sich nur schwer beantworten. Die Hersteller werben mit vielen innovativen Funktionen und Ausstattungsextras um die Gunst der Kaffeetrinker. Dabei haben vor allem die Geräte einzelner Marken eine Empfehlung verdient:

» Mehr Informationen
  • Philips
  • Beem
  • AEG
  • Grundig
  • Russell Hobbs
  • Krups
  • Medion
  • Petra
  • Gastroback
  • WMF
  • Unold
  • Melitta
  • DeLonghi

Elektronikhändler wie Media Markt und Saturn führen in der Regel mehr als eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk. Oft bleiben die Preise hier aber hinter den Angeboten im Internet zurück. Dafür können Sie die Maschinen teilweise vor Ort testen.

Kaufberatung für eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk

Natürlich möchten Sie eine gute Kaffeemaschine mit Mahlwerk günstig kaufen. Viel wichtiger als der Preis ist aber der Aspekt, dass die Kaffeemaschine zu Ihnen passt. Während eine Familie mit mehreren Kaffeetrinkern ein Modell mit Kanne ins Auge fassen sollte, sind Gelegenheitsgenießer, die sich bevorzugt für Kaffeespezialitäten entscheiden, mit einem Kaffeevollautomat gut bedient. Kriterien, die Sie beim Kauf zu Ihrem persönlichen Kaffeemaschine mit Mahlwerk Vergleichssieger führen, sind:

» Mehr Informationen
    • Bauweise: Der erste Punkt, mit dem Sie sich auseinandersetzen müssen, ist die Bauweise. Aus einem einschlägigen Kaffeemaschine mit Mahlwerk Test 2016 oder 2017 hat sich gezeigt, dass verschiedene Bauarten berücksichtigt werden müssen. Die Bauweise hat Einfluss auf die bereitstehenden Funktionen und die Getränkezubereitung.
    • Handhabung: Versuchen Sie sich ein genaues Bild von der Handhabung zu machen. Die Kaffeemaschine sollte sich einfach bedienen lassen. Dazu gehört auch, dass alle Funktionen mit wenigen Knöpfen wählbar sind. Eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk Vergleichssieger fällt in der Regel durch die kinderleichte Bedienung auf.
Eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk kann das Aroma Ihres Kaffees enorm verbessern.

Eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk kann das Aroma Ihres Kaffees enorm verbessern.

  • Einstellungen: Die meisten Kaffeemaschinen mit Mahlwerk besitzen verschiedene Einstellungsmöglichkeiten. Sie reichen von der Kaffeemenge über die Temperatur bis hin zum Aroma. So können Sie beim Aroma zwischen schwach, mittelstark und stark wählen.
  • Mahlwerk: Ein wichtiger Punkt, der auch besonders in einem Kaffeemaschine mit Mahlwerk Test 2016 deutlich wurde, ist das Mahlwerk. Hier spielen zwei Besonderheiten eine Rolle. Zum einen ist es interessant, um welches Mahlwerk es sich handelt und zum anderen, wie fein Sie dieses einstellen können. Mit dem Mahlgrad nehmen Sie prinzipiell Einfluss auf das Aroma des Getränks.
  • Wassertank: Möchten Sie eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk kaufen, schauen Sie auf das Fassungsvermögen des Wassertanks. Die meisten Maschinen und Automaten fassen mehr als ein Liter Wasser. Damit der Anwendungskomfort nicht beeinträchtigt ist, ist es praktisch, wenn Sie den Wassertank entnehmen können. Bei Kaffeevollautomaten ist das meist der Fall. Anders ist es bei den Maschinen mit Mahlwerk. Hier ist der Wassertank meist fest installiert.
  • Getränkeauswahl: Wenn Sie sich für eine Philips Kaffeemaschine mit Mahlwerk oder eine Beem Kaffeemaschine mit Mahlwerk interessieren, lohnt es sich, vor dem Kauf einen Blick auf die mögliche Getränkeauswahl zu werfen. Möchten Sie nur klassischen Kaffee trinken, reicht eine normale Maschine aus. Mögen Sie Cappuccino, brauchen Sie stattdessen einen Vollautomat.
  • Reinigung: Wird eine Kaffeemaschine nicht regelmäßig gereinigt, können sich darin schnell unangenehme Keime und Bakterien bilden. Um das zu vermeiden, ist eine regelmäßige Reinigung enorm wichtig. Viele Maschinen bieten mittlerweile automatische Reinigungs-, Entkalkungs- und Spülprogramme.
  • Design: Nicht zu vergessen ist das Design, das bei der Auswahl der Kaffeemaschine einbezogen wird. Ob Ihre Maschine aber letztlich rot oder weiß sein soll, hängt alleine von Ihrem persönlichen Geschmack ab.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...