Gaming Laptop-Kaufberatung 2021

So finden Sie in einem Gaming-Laptop Test das beste Produkt

Einen guten Gaming Laptop finden Sie bei dem Hersteller Asus.

Gaming Laptops gibt es auf dem Markt wie Sand am Meer. Doch worauf kommt es hierbei eigentlich an? Ein Laptop für Spiele ist zum Zocken gedacht und muss die entsprechenden Hardware-Voraussetzungen mitbringen. Entscheidend ist vor allem die Grafik, aber auch der Arbeitsspeicher und die Laptop CPU müssen entsprechend hochwertig sein. Ein guter Gaming Laptop weist auch äußerlich darauf hin, für welche Zwecke das Gerät konzipiert ist. Viele Modelle sind in schicken Game-Designs gehalten oder weisen auffällige Muster auf. Natürlich gibt es auch dezente Varianten, die als ideales Notebook für Spiele verkauft werden. Wer sich einen Gaming Laptop kaufen möchte, sollte wissen, worauf es beim Kauf ankommt. In unserem nachfolgenden Ratgeber erhalten Sie alle wichtigen Informationen dazu.

Verschiedene Gaming Laptop-Arten in der Übersicht

In einem Gaming Laptop Test werden verschiedene Kategorien von Zocker Laptops durchleuchtet. Welches sind wirklich sehr gute Laptops, die auch gleichzeitig als Notebook zum Spielen dienen? Viele Varianten (z. B. spezielle Multimedia-Geräte) sind häufig eher für den multimedialen Part geeignet (Video-Schnitt, Fotobearbeitung etc.), ein Game Laptop dagegen speziell zum Spielen anspruchsvoller Games. Gute Notebooks sind natürlich beide Varianten, aber dennoch unterscheiden sie sich in den Details.

Gaming Laptop-Art Beschreibung
High End Gaming Laptop Bei diesem Laptop ist der Name Programm. Es handelt sich um die „High End“-Version, also die Königsklasse der Gaming Laptops. Diese Rechner sind teurer, oft schwerer und voluminöser als normale Gaming Notebooks und vor allem größer als normale Laptops – dazu ist auch der Preis für die High End Ausstattung deutlich höher. Aber es lohnt sich. Hier haben Spieler in der Regel keine Probleme, alle modernen Games zu spielen und auch Platz für ausreichend verschiedene Spiele zu haben.
Gaming Notebook Ein klassischer und normaler Gaming Laptop ist ebenfalls zum Spielen ausgelegt, aber ein bisschen weniger „bullig“ als eine High End Version – zumindest in Sachen Ausstattung. Dennoch sind Kunden auch mit einem normalen Gaming Laptop schon deutlich besser bedient als mit einem normalen Office-Gerät, da diese Version schlichtweg zum Zocken ausgelegt ist.
Multimedia Laptop Diese Laptop-Variante ist weniger zum Zocken geeignet (wobei viele Spiele möglich sind), sondern mehr für Multimedia-Inhalte und deren Bearbeitung (z. B. Videoschnitt). Gerade die grafische Leistung ist aber auch bei diesen Laptops sehr eindrucksvoll.
Mini Laptop Wer es lieber klein und praktisch mag, ist mit einem Mini Laptop gut bedient. Diese Geräte können je nach Ausstattung auch zum Zocken geeignet sein, aber durch den kleineren Bildschirm macht das weniger Freude als mit einem größeren Gaming Laptop.

Vor- und Nachteile verschiedener Gaming Laptop-Typen

Welche Vorteile und Nachteile weisen die einzelnen Gaming Laptop Typen und die weiteren Varianten auf? Sämtliche Vorzüge und Schwächen haben wir Ihnen in der folgenden Tabelle gegenübergestellt.

Gaming Laptop-Typ Vorteile Nachteile
High End Gaming Laptop
  • auch für grafiklastige Games geeignet
  • auch als Laptop für rechenaufwendige Programme geeignet
  • keine Probleme beim Zocken – fast egal, bei welchem Spiel
  • täglicher Einsatz ebenfalls schnell und unkompliziert

  • teilweise sehr hohe Preisklasse
  • oftmals viel schwerer und mit mehr Volumen versehen
  • muss von Zeit zu Zeit „erneuert“ oder ganz getauscht werden, da sich der Spiele-Part schneller entwickelt als der Office-Bereich

Gaming Notebook
  • gut für allgemeine Spiele geeignet
  • besser als ein schlichtes Office-Gerät
  • immer noch relativ leicht

  • nicht ganz so preiswert
  • Leistungen können veralten, daher muss der Laptop regelmäßig up to date gehalten werden

Multimedia Laptop
  • speziell für multimediale Inhalte
  • perfekt zum Schneiden von Filmen oder Bearbeiten von Fotos
  • auch für alle gängigen Office-Arbeiten und den täglichen Gebrauch geeignet

  • nicht unbedingt als Gaming Laptop konzipiert, wenngleich auch diese Variante leistungsstark sein kann

Mini Laptop
  • besonders klein und praktisch zu handhaben
  • aufgrund der Größe auch sehr leicht
  • oft auch recht preiswert oder zumindest günstiger zu haben

  • sehr viel kleiner und daher oft nicht gerade zum entspannten Zocken geeignet
  • in einen kleineren Laptop passen auch weniger Hardware-Teile, sodass die Leistung möglicherweise schwächelt

Welcher Gaming Laptop ist für Sie geeignet?

Welche Tastatur ist für gute Laptops zum Spielen geeignet?

Wer seinen mobilen Rechner zum Zocken nutzt, braucht oft auch eine andere Form der Tastatur. Bei richtigen Gaming-Modellen ist diese oft beleuchtet und bieten noch dazu Tasten für Makros oder andere Befehle. Auch sind sie häufig robuster als die Standard-Tastaturen in einem Laptop.

Tipp

Beim Zocken ist ein Intel Core i3 Prozessor in der Regel nicht ausreichend. Besser ist es, zumindest auf einen i5 oder besser noch auf einen i7 zu setzen, um genügend Leistung unter der Haube zu haben.

Sind normale High End Laptops für Spiele geeignet?

Wer mit einem klassischen Laptop Spiele spielen möchte, kann das natürlich grundlegend machen. Im blödesten Fall laufen die Spiele gar nicht oder nicht flüssig bzw. schnell genug. Das kann bei normalen Laptops und auch bei High End Geräten passieren – ausschlaggebend sind die wichtigen Kriterien für einen Gaming Laptop. Dazu zählen unter anderem der Prozessor und die Grafikleistung, auf die wir in unserer Kaufberatung genauer eingehen.

Kann man sich einen Gaming Laptop zusammenstellen?

Ja, einige Hersteller bieten natürlich auch die individuelle Zusammenstellung von Gaming Laptops an. Gute Angebote finden sich aber oft auch bei bereits fertig zusammengestellten Modellen, da bei diesen auch die Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Die beliebtesten Gaming Laptop-Hersteller

Es gibt einige Marken, die bei den Gamern sehr beliebt und bekannt sind und bei keiner Gaming Laptop Recherche fehlen dürfen. Welches Modell es schlussendlich wird, hängt auch oft von den finalen Bedürfnissen ab. Oft ist ein MSI Gaming Laptop genau das Richtige, aber bei einem anderen Spieler könnte ein ASUS Gaming Laptop das bessere Angebot sein, weil es für sein individuelles Spiel die besseren Komponenten aufweist. Beste Laptops zum Zocken finden sich aber im Allgemeinen unter anderem bei den nachfolgenden Marken:

  • ASUS
  • MSI
  • Acer
  • Alienware
  • Toshiba
  • HP
  • Schenker

Kaufberatung für Gaming Laptops

Wer einen Rechner zum Zocken sucht, der muss sich nicht zwangsweise einen richtigen Gaming PC in die eigenen vier Wände stellen. Dieser ist recht teuer und auch groß, sodass ein Gaming PC nicht immer die beste Wahl darstellt. Gaming Notebooks bzw. Gaming Laptops sind ideale Alternativen, die auch häufig in einem unabhängigen Gaming Laptop Test überzeugen können. Wer sich einen Laptop kaufen und damit auch zocken will, muss jedoch auf gewisse Kriterien achten. Welche das sind, führen wir nachfolgend auf.

    • Prozessor: Der Prozessor wird auch als CPU betitelt und stellt das „Herz“ der Spiele Laptops dar. Mit 4 echten Kernen (Quad Core) und einer Mindest-Taktgeschwindigkeit von 2,5 GHz können Spiele-Freunde schon einmal nicht so viel falsch machen.
    • Arbeitsspeicher: Diese Komponente wird RAM genannt und sollte bei einem Laptop zum Spielen bei mindestens sechs, besser noch bei acht RAM liegen. Geht es dagegen um mehr als zwölf RAM, so klingt das zwar erst mal toll, aber bei einem Spiele Notebook bringt auch diese RAM-Größe keine Verbesserung mehr. Nur der Preis erhöht sich damit stark.

Einen Gaming Laptop können Sie mit ganz unterschiedlichen Ausstattungen kaufen.

  • Grafikkarte: Ein Laptop mit guter Grafikkarte ist beim Zocken auf jeden Fall Pflicht. Wer sich ein Notebook kaufen möchte, findet oft Modelle mit einem guten Prozessor, aber die Grafik lässt dennoch noch zu wünschen übrig. Bei einem Laptop zum Zocken muss diese aber den heutigen Standards genügen. Käufer sollten auf einen Grafikspeicher von bis zu 4 GB setzen, höhere Werte wären auch hier überflüssig. Auch müssen die Grafikkarten bei einem Laptop Notebook zum Spielen DirectX-Unterstützung bieten.
  • Auflösung: Ein bester Gaming Laptop macht nur dann Spaß, wenn auch die Auflösung entsprechend hoch ist. Je höher diese ist, desto mehr sehen die Spieler schlussendlich auf ihrem Bildschirm. Kombiniert wird eine hohe Auflösung meist mit einer hohen Bildschirmdiagonale.
  • Zoll: Auf welche Größe ein Spieler in Sachen Bildschirm setzt, bleibt im Endeffekt ihm überlassen. In einem unabhängigen Gaming Laptop Test sind bei einem Spiele Laptop meist keine Produkte unter 15 Zoll zu finden. 13 Zoll ist zum Zocken also meist schon unangenehm klein. Beliebt sind dagegen in der Regel 15 Zoll, 17 Zoll oder 19 Zoll. Darüber hinaus gibt es nur selten Modelle, die noch größer sind.
  • Festplatte: Für die FPS ist die SSD bzw. Festplatte generell nicht so ausschlaggebend, aber die Ladezeiten können beim Spielen verringert werden. Ein guter Laptop zum Zocken bietet ausreichend Platz, um nicht nur ein Lieblingsspiel zu speichern. Die SSD lässt sich zudem (neben dem RAM) auch sehr einfach austauschen und verbessern.
  • Kühlung: Wer sich ein Notebook kaufen und damit auch spielen möchte, muss darauf achten, dass nicht nur die CPU gekühlt wird (wie es sonst der Fall ist), sondern auch die Grafikkarte. Das ist bei Top Laptops zum Zocken allerdings immer so, damit entsprechend beide Komponenten ausreichend gekühlt werden können.

TheRelaxingEnd sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche sind die besten Gaming-Laptops aus unserem Vergleich?

Ihr persönlicher Testsieger kann vom Vergleichssieger abweichen. Folgende Produkte empfehlen wir in Betracht zu ziehen:

  • Platz 1 - sehr gut: Acer Nitro 5 (AN517-52-555T) - ab 1.129,00 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: Razer Blade Pro 17 - 4K-Touch­screen 120Hz - GeForce RTX 2080 Super Max-Q - ab 3.399,00 Euro
  • Platz 3 - sehr gut: MSI GE76 Raider 10UG-289 - ab 2.496,39 Euro
  • Platz 4 - sehr gut: MSI GP66 Leopard 10UG-410 - ab 1.879,00 Euro
  • Platz 5 - sehr gut: MSI Pulse GL76 11UEK-033 - ab 1.899,00 Euro
  • Platz 6 - sehr gut: Razer Blade 15 - ab 1.377,90 Euro
  • Platz 7 - gut: HP OMEN 15-dh1657ng - ab 1.499,00 Euro
  • Platz 8 - gut: HP Pavilion 17-cd1275ng - ab 1.799,00 Euro
  • Platz 9 - gut: HP Pavilion Gaming 15-ec1216ng - ab 1.399,00 Euro
Mehr Informationen »

Welche Hersteller unterschiedlicher Gaming-Laptops werden im Gaming-Laptops-Vergleich präsentiert?

In unserem Gaming-Laptops-Vergleich präsentieren wir Ihnen eine Mischung aus renommierten Herstellern und Newcomern. Sie finden hier unter anderem Produkte von Acer, Razer, MSI und HP. Mehr Informationen »

Wie viel Geld muss man für hochwertige Gaming-Laptops durchschnittlich ausgeben?

Der Preis entscheidet nicht zwangsläufig über die Qualität; im Schnitt liegen der Gaming-Laptops aus unserem Vergleich preislich bei 1.875,25 Euro. Höherwertige Modelle können bis zu 3.399,00 Euro kosten, überzeugen dafür aber durch ihre Qualität. Qualitäts- und preisbewussten Kunden sei unser Preis-Leistungs-Sieger Razer Blade 15 für 1.377,90 Euro ans Herz gelegt. Mehr Informationen »

Welchem Gaming-Laptop aus dem Gaming-Laptops-Vergleich gaben Kunden die meisten Sterne?

4,6 von 5 möglichen Sternen erhielt der MSI GP66 Leopard 10UG-410. Kunden schätzen dieses Produkt und hinterließen bisher eine ganze Reihe von größtenteils positiven Rezensionen. Mehr Informationen »

Gab es unter den 4 Herstellern einige, die mit ihren Produkten im Gaming-Laptops-Vergleich die Spitzennote "SEHR GUT" erzielen konnten?

Die Spitzennote "SEHR GUT" konnten 6 der 4 Hersteller mit ihren Produkten erzielen. Besonders positiv fielen der Redaktion folgende Gaming-Laptops auf: Acer Nitro 5 (AN517-52-555T), Razer Blade Pro 17 - 4K-Touch­screen 120Hz - GeForce RTX 2080 Super Max-Q, MSI GE76 Raider 10UG-289 , MSI GP66 Leopard 10UG-410, MSI Pulse GL76 11UEK-033 und Razer Blade 15. Mehr Informationen »

Welche unterschiedlichen Gaming-Laptop-Modelle fasst der Gaming-Laptops-Vergleich zusammen?

Im Gaming-Laptops-Vergleich können Sie sich einen Überblick über 9 verschiedene Gaming-Laptop-Modelle verschaffen, die die Redaktion exklusiv für Sie zusammengetragen hat. Finden Sie Ihren Favoriten unter diesen Produkten: Acer Nitro 5 (AN517-52-555T), Razer Blade Pro 17 - 4K-Touch­screen 120Hz - GeForce RTX 2080 Super Max-Q, MSI GE76 Raider 10UG-289 , MSI GP66 Leopard 10UG-410, MSI Pulse GL76 11UEK-033 , Razer Blade 15, HP OMEN 15-dh1657ng , HP Pavilion 17-cd1275ng und HP Pavilion Gaming 15-ec1216ng. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchanfragen stellten Kunden, die sich für Gaming-Laptops interessieren?

Kunden, die sich für einen Gaming-Laptop interessieren, suchten unter anderem auch nach „Laptop Gaming“, „Gamer Laptops“ oder „Acer Nitro 5“. Mehr Informationen »

Gaming-Laptop Ver­gleich­s­er­geb­nis Er­hält­lich ab Kun­den­wer­tung (Amazon) Gaming-Laptop kaufen
Acer Nitro 5 (AN517-52-555T) Ver­gleichs­sie­ger 1.129,00 4,3 Sterne aus 84 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Blade Pro 17 - 4K-Touchscreen 120Hz - GeForce RTX 2080 Super Max-Q 3.399,00 4,2 Sterne aus 35 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MSI GE76 Raider 10UG-289 2.496,39 4,5 Sterne aus 99 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MSI GP66 Leopard 10UG-410 1.879,00 4,6 Sterne aus 555 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MSI Pulse GL76 11UEK-033 1.899,00 4,6 Sterne aus 555 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Blade 15 Preis-Leis­tungs-Sieger 1.377,90 4,3 Sterne aus 292 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HP OMEN 15-dh1657ng 1.499,00 4,3 Sterne aus 64 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HP Pavilion 17-cd1275ng 1.799,00 4,6 Sterne aus 636 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HP Pavilion Gaming 15-ec1216ng 1.399,00 4,3 Sterne aus 53 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Mehr Tests und Vergleiche für Gaming Laptop gibt es hier: