Anzahl Vergleiche
4.405
Anzahl Produkte
43.491
Ähnliche Vergleiche anzeigen »
Vergleichssieger
Oculus Quest
Bestseller
Dell 545-BBBF VR118 Visor
Oculus Rift
Lenovo Mirage Solo
Playstation VR
Lenovo Explorer
Preistipp
Hi-Schock
Modell Oculus Quest Dell 545-BBBF VR118 Visor Oculus Rift Lenovo Mirage Solo Playstation VR Lenovo Explorer Hi-Schock
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenbewertung
bei Amazon
85 Bewertungen
4 Bewertungen
246 Bewertungen
2 Bewertungen
144 Bewertungen
3 Bewertungen
327 Bewertungen
Benötigte Hardware *Standalone VR-Brillen benötigen keinen PC Standalone* Windows Mixed Reality Windows Standalone* Playstation 4 Windows Mixed Reality Smartphone
mit 4.5 bis 6.1 Zoll Bildschirmgröße
Min. Raumgröße k. A. 3.5 x 3.5 m 3 x 3 m 2.4 x 2.4 m 3.5 x 2 m 3.5 x 3.5 m k. A.
Sichtfeld 101° 105° 110° 110° 100° 110° 120°
Auflösung 1.440 x 1.600 px 1.140 x 1.440 px 1.200 x 1.080 px 1.280 x 1.440 px 960 x 1.080 px 1.140 x 1.440 px variiert je nach Smartphone
Bildwiederholrate 72 Hz 60 / 90 Hz 90 Hz 90 Hz 90 / 120 Hz 90 Hz variiert je nach Smartphone
Farbe schwarz schwarz-weiß schwarz schwarz-weiß schwarz-weiß schwarz schwarz
Funktioniert ohne externe Sensoren
Tracking ortet Position
Maße 26 x 19.5 x 11 cm 27 x 21 x 17 cm 10 x 10 x 10 cm 27 x 20 x 18 cm 36 x 26 x 21 cm 18.5 x 10 x 9.5 cm 23 x 22 x 14 cm
Gewicht 600 g 590 g 3.600 g 645 g 610 g 380 g 408 g
Vor- und Nachteile
  • Insight-Tracking benötigt kein weiteres Zubehör
  • Touch-Controller erhöhen das VR-Gefühl
  • im Stehen oder Sitzen spielbar
  • bei Erstgebrauch innerhalb von 10 Min. spielbereit
  • inkl. Controller
  • stark gepolstertes Kopfband
  • inkl. 6 Spiele
  • latenzarmes Tracking
  • Touch-Controller
  • inkl. Motion-Controller
  • benötigt kein Kabel, kein PC und kein Smartphone
  • inkl. Kamera und Stereo-Kopfhörer
  • OLED-Display
  • Accelerometer- und Grysensoren
  • Motion-Tracking
  • Inside-out Sensor
  • 4 m Kabel
  • integrierte Kopfhörer
  • verhindert das Eindringen störender Lichtreflexe
  • Fokus einstellbar
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Oculus Quest
  • Insight-Tracking benötigt kein weiteres Zubehör
  • Touch-Controller erhöhen das VR-Gefühl
  • im Stehen oder Sitzen spielbar
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Dell 545-BBBF VR118 Visor
  • bei Erstgebrauch innerhalb von 10 Min. spielbereit
  • inkl. Controller
  • stark gepolstertes Kopfband
Erhältlich bei
Oculus Rift
  • inkl. 6 Spiele
  • latenzarmes Tracking
  • Touch-Controller
Erhältlich bei
Lenovo Mirage Solo
  • inkl. Motion-Controller
  • benötigt kein Kabel, kein PC und kein Smartphone
Erhältlich bei
Playstation VR
  • inkl. Kamera und Stereo-Kopfhörer
  • OLED-Display
  • Accelerometer- und Grysensoren
Erhältlich bei
Lenovo Explorer
  • Motion-Tracking
  • Inside-out Sensor
  • 4 m Kabel
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Hi-Schock
  • integrierte Kopfhörer
  • verhindert das Eindringen störender Lichtreflexe
  • Fokus einstellbar
Erhältlich bei

Die besten VR-Brillen im Test bzw. Vergleich

Unsere Redaktion hat für Sie recherchiert, worauf Sie vor dem Kauf einer VR-Brille unbedingt achten sollten und verschiedene Modelle Ihnen in einem VR-Brillen Test bzw. Vergleich in einer übersichtlichen Vergleichstabelle zusammengestellt.

Externe VR-Brillen Tests & Vergleiche

Falls Sie sich für einen ausführlichen VR-Brillen Test interessieren, haben wir hier eine Auswahl bekannter Testmagazine aufgelistet, die sich ggf. schonmal einen VR-Brillen Test durchgeführt haben:

Unsere VR-Brillen-Empfehlungen im Überblick

Falls Sie sich unseren VR-Brillen Test bzw. Vergleich nicht im Detail ansehen möchten, haben wir an dieser Stelle zwei Modelle, die wir Ihnen wärmstens empfehlen können:

Vergleichssieger Oculus Quest Bewertung: Sehr Gut
Preistipp Hi-Schock Bewertung: Gut