Externes DVD-Laufwerk-Kaufberatung 2021

So finden Sie in einem Externes DVD-Laufwerk Test das beste Produkt

Ist der neue Laptop nicht entsprechend ausgestattet, kann ein externes DVD-Laufwerk praktische Abhilfe schaffen.

Moderne Laptops sind häufig ohne ein Laufwerk ausgestattet. Das macht sie optisch sehr ansprechend, da sie dadurch flach konzipiert werden können. Dennoch wird im Alltag gelegentlich ein CD- oder DVD-Laufwerk benötigt.

In diesem Fall ist ein externes DVD-Laufwerk empfehlenswert. Es lässt sich per USB-Kabel mit dem Laptop oder Notebook verbinden und ist sofort einsatzbereit. Alternativ werden die Laufwerke per Firewire oder eSata verbunden.
Anwender können mit dem Einsatz eines externen DVD-Laufwerks

  • Filme schauen
  • Spiele spielen
  • Software installieren
  • oder verschiedene Dinge brennen.

Natürlich lassen sich Filme auch streamen und Spiele herunterladen – mit CDs und DVDs ist es aber oft unkomplizierter. Worauf es beim Kauf ankommt und welche Eigenschaften dabei eine große Rolle spielen, verrät unsere Kaufberatung.

Externe Laufwerke für Mac und Windows kompatibel

Externe DVD-Laufwerke sind nicht ganz so schnell, wie ein intern verbautes Laufwerk. Dennoch ist ein langsameres Laufwerk besser als überhaupt keine Möglichkeit, CDs und DVDs zu brennen und zu lesen.
Kompatibel sind die kleinen Helfer

  • mit Windows (z.B. mit Windows 10)
  • und mit Mac OS X (z.B. mit dem Macbook Air).

Sie sind meistens . Das bedeutet, dass sie nicht nur DVDs abspielen und brennen können, sondern auch CDs.

Klein und kompakt gebaut

Die Maße externer DVD-Laufwerke sind recht gering. Sie sind daher schnell in jeder Tasche verstaut und lassen sich leicht transportieren.

Verkauft werden die Produkte unter vielen Namen, da sie brennen sowie lesen können und speziell für DVD und CD geeignet sind. Dadurch (und durch die Schnittstellen) ergeben sich viele verschiedene Begriffe, die alle das gleiche oder ein ähnliches Produkt beschreiben.

  • externes DVD-Laufwerk oder externer DVD-Brenner
  • externer CD-Brenner oder externes CD-Laufwerk
  • USB-DVD-Brenner oder USB-DVD-Laufwerk
  • DVD-RW-Laufwerk
  • externes optisches Laufwerk
  • externer DVD-Player

Verbindung externer DVD-Laufwerke per USB-Kabel

Die Verbindung läuft bei den Festplatten kinderleicht. Ein einfaches Kabel mit USB-Anschluss reicht aus, welches zwischen Festplatte und Computer verbunden wird.

Vorteile und Nachteile der verschiedenen DVD-Laufwerk-Typen

Sie wissen vielleicht nicht, ob Ihr Gerät ein optisches Laufwerk hat oder nicht. Wie sinnvoll wäre die Anschaffung eines externen Laufwerks? Das und mehr beantworten wir nachfolgend.

DVD-Laufwerk-Art Vorteile Nachteile
Internes DVD-Laufwerk
  • sicher verstaut im Inneren
  • sicher verstaut im Inneren
  • benötigt keinen extra Platz
  • oftmals etwas schneller als externe Laufwerke
  • nicht so anfällig für Ruckler
  • kann nicht fallen und damit keine Sturzschäden (außer das gesamte Gerät fällt)
  • lässt sich nicht extern transportieren (nur mit dem gesamten Gerät)
  • oft sperriger als externe Laufwerke
  • nicht mobil
Externes DVD-Laufwerk
  • ein USB-DVD-Laufwerk in der Regel mit USB-Anschluss
  • mobil einsetzbar
  • portabel und lässt sich demnach leicht transportieren
  • ist überall und jederzeit einsatzbereit
  • muss nicht eingebaut werden
  • auch gleichzeitig ein externes CD-Laufwerk und ein externer DVD-Brenner
  • kompatibel mit Windows (z.B. Windows 10) und Mac gleichermaßen
  • meistens etwas langsamer als interne DVD-Laufwerke
  • für Stürze und Ruckler insgesamt etwas anfälliger

Die wichtigsten Infos: Geschwindigkeit, Schnittstelle, Extras und Design

Beim Kauf externer DVD-Laufwerke sind einige Faktoren besonders wichtig. Insgesamt gibt es keine großen Unterscheidungsmerkmale. Lediglich auf die Geschwindigkeit und Schnittstelle sollten Sie achten. Zugleich können kleine Extras und das Design einen Unterschied machen.

Eine höhere Geschwindigkeit kann mehr Fehler verursachen

Gut zu wissen

Es dauert mit einfacher Geschwindigkeit (1,385 MBit/s) etwa eine Stunde, bis ein Rohling mit 4,7 Gigabyte beschrieben ist.

Generell sind externe Laufwerke langsamer als die internen Vertreter. Angegeben werden die Geschwindigkeiten in Schritten von 1,385 MBit/s. Handelt es sich um eine einfache Geschwindigkeit, dann liegt diese bei 1,385 MBit/s. Bei der zweifachen Geschwindigkeit ist der Wert verdoppelt.

Ein höherer Wert bedeutet aber nicht automatisch, dass auch das Ergebnis besser ist. Wird ein Rohling schneller beschrieben, erhöht sich die Fehlerrate. Wer also Musik und Filme qualitativ brennen möchte, braucht keine hohe Geschwindigkeit, sondern nur ausreichend Zeit.

USB 2.0 als Schnittstelle meist ausreichend

Wenn Sie sich ein externes DVD-Laufwerk kaufen wollen, handelt es sich meistens um ein USB-Laufwerk. Das ist in der Regel auch immer ausreichend.

Bei USB 2.0 liegt die Transferrate bei 30 bis 50 MBit/s. Es gäbe natürlich auch Laufwerke mit dem USB-Standard 3.0, allerdings bringt dieser beim Brennen keine wirklichen Vorteile.

Alternativ zum USB 2.0 oder USB 3.0 lassen sich Laufwerke mit USB C erwerben. Diese bieten eine große Protokollvielfalt.

M-Discs fähige Brenner sind langfristig besser

Wer eine normale CD oder DVD brennt, muss damit leben, dass diese nur um die fünf bis zehn Jahre halten. Langfristiger sind dagegen sogenannte M-Discs. Diese können bis zu 1.000 Jahre überstehen.

Externe DVD-Laufwerke sind durch ihre Größe und das Gewicht sehr praktisch – auch für unterwegs.

Benötigt wird zum Brennen von M-Discs allerdings auch ein dafür passendes Laufwerk, welches M-Disc-fähig ist.
Zu den generellen Extras, die ein externes DVD-Laufwerk beim Kauf mitbringen kann, zählen folgende Dinge:

  • M-Disc-fähig
  • integrierte Brennsoftware
  • fähig für LightScribe (alternative Technik zum Labelflash-Verfahren)

Die Brennsoftware sollte allerdings kein entscheidendes Kriterium sein. Bei Apple ist im eigenen Betriebssystem bereits eine gute Brennsoftware enthalten. Auch Windows hat oft eine Software integriert, allerdings gibt es viele Nutzer, die lieber eine Brennsoftware verwenden.

Slim-Laufwerke sind besonders komfortabel

Das Design spielt bei einem Laufwerk eine eher untergeordnete Rolle. Dennoch gibt es Unterschiede, da die Laufwerke oft klobig ausfallen können. Die Alternative dazu ist ein Slim-Design. Hierbei sind die externen Laufwerke sehr flach und passen in jede Tasche.

FAQ: Wichtige Fragen und Antworten zu externen DVD-Laufwerken

Welche Hersteller bieten externe DVD-Laufwerke an?

Zahlreiche Marken auf dem Markt bieten diese Kategorie an. Dennoch gibt es ein paar Top-Anbieter, die nicht selten in einem externen DVD-Laufwerk Test punkten können. Zu empfehlen sind generell Produkte von Lenovo, ASUS, LG, Samsung, HP, Salcar, Transcend und weitere Marken.

Auch ein unabhängiger externes DVD-Laufwerk Test kann Aufschluss darüber geben, welche Geräte und Marken empfehlenswert sind.

Gibt es einen externes DVD-Laufwerk Testsieger?

Testberichte gibt es im Internet in Hülle und Fülle. Dabei werden die externen DVD-Laufwerke auf Herz und Nieren geprüft und Daten sowie Eigenschaften verglichen. Auch die Stiftung Warentest testet häufig verschiedene Produkte.
Computer und Laptops wurden bereits von Stiftung Warentest unter die Lupe genommen. Einen externes DVD-Laufwerk Test gibt es bis dato 2021 noch nicht. Wer dennoch ein bestes externes DVD-Laufwerk sucht, findet in unserer Tabelle einige empfehlenswerte Modelle.

Wie teuer ist ein externes Laufwerk?

Es gibt unterschiedliche Modelle (Größe, Farbe, Gewicht, etc.) an externen DVD-Laufwerken.

Wie bei jedem Produkt, so variieren auch die Preise bei externen DVD-Laufwerke. Oft entscheidet die Bekanntheit einer Marke über einen höheren oder niedrigeren Preis. Unbekannte Hersteller bieten ihre Produkte oft günstiger an. Dennoch sind vor allem Laufwerke bekannter Hersteller oft auch qualitativ sehr gut, sodass sich der Preis rechtfertigt.

Wer ein externes DVD-Laufwerk günstig erwerben möchte, sollte dieses online bestellen. Hier ist eine große Auswahl vorhanden, sodass ein Preisvergleich zwischen Marken und Modellen jederzeit möglich ist. Das bietet Chancen auf Schnäppchen. Ein günstiges externes DVD-Laufwerk kostet manchmal nur um die 20 Euro, wohingegen es auch Modelle ab 60 Euro gibt.

Kann ich ein externes DVD-Laufwerk an den Fernseher anschließen?

Das ist leider nicht möglich. Ein externes DVD-Laufwerk ist für den PC und Mac gedacht, nicht für den Fernseher. Es gibt allerdings einige wenige Produkte, bei denen der entsprechend notwendige Treiber vorhanden ist. Auf diese Weise ließe sich das Laufwerk an den Smart-TV oder klassischen Fernseher anschließen. Alternativ kann ein BlueRay-Player oder ein externer DVD-Player genutzt werden. Diese Geräte sind in der Lage, Filme und Serien am Fernseher abzuspielen.

Marc The Geek sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche sind die besten Externe DVD-Laufwerke aus unserem Vergleich?

Ihr persönlicher Testsieger kann vom Vergleichssieger abweichen. Folgende Produkte empfehlen wir in Betracht zu ziehen:

  • Platz 1 - sehr gut: Amicool Externer DVD-Brenner - ab 27,99 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: ASUS Zen Drive 2 - ab 39,90 Euro
  • Platz 3 - sehr gut: Pecosso Externer DVD-Brenner - ab 23,59 Euro
  • Platz 4 - sehr gut: Trans­cend TS8XDVDS-K - ab 24,90 Euro
  • Platz 5 - sehr gut: Salcar USB 3.0 Brenner - ab 17,99 Euro
  • Platz 6 - sehr gut: Asus Zen Drive 2 - ab 36,90 Euro
  • Platz 7 - sehr gut: LG GP57EB40 - ab 26,99 Euro
  • Platz 8 - sehr gut: Verbatim 98938 - ab 26,99 Euro
  • Platz 9 - gut: HP F6V97AA - ab 29,99 Euro
  • Platz 10 - gut: LiteOn EBAU108-01 - ab 22,85 Euro
Mehr Informationen »

Im Externe DVD-Laufwerke-Vergleich finden sich Produkte welcher Hersteller?

Im Externe DVD-Laufwerke-Vergleich sind Produkte von 9 Herstellern vertreten, die Ihnen 10 verschiedene Externes DVD-Laufwerk-Modelle anbieten. Mehr Informationen »

Was kosten ein Externe DVD-Laufwerke aus dem Externe DVD-Laufwerke-Vergleich durchschnittlich?

Im Durchschnitt müssen Sie für Externe DVD-Laufwerke aus unserem Vergleich 27,81 Euro ausgeben. Günstige Modelle bekommen Sie jedoch bereits ab 17,99 Euro. Mehr Informationen »

Zu welchem Externes DVD-Laufwerk haben Kunden bisher am häufigsten eine Rezension geschrieben?

Das Externes DVD-Laufwerk-Modell mit den meisten Rezensionen in unserem Vergleich ist der Amicool Externer DVD-Brenner. 8947 Kunden gaben dazu ihre Meinung ab. Mehr Informationen »

Gab es Externe DVD-Laufwerke, welcher im Externe DVD-Laufwerke-Vergleich besonders positiv auffielen?

Folgende Externe DVD-Laufwerke haben sich in unserem Vergleich besonders hervorgetan: Amicool Externer DVD-Brenner, ASUS Zen Drive 2, Pecosso Externer DVD-Brenner, Trans­cend TS8XDVDS-K, Salcar USB 3.0 Brenner, Asus Zen Drive 2, LG GP57EB40 und Verbatim 98938. Aufgrund der hervorragenden Produkteigenschaften konnte die Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" vergeben. Mehr Informationen »

Finden auch unterschiedliche Produkttypen aus dem Bereich Externe DVD-Laufwerke Eingang in den Vergleich?

In unseren Externe DVD-Laufwerke-Vergleich wurden insgesamt 10 verschiedene Externes DVD-Laufwerk-Modelle aufgenommen, sodass sicher für jeden Geschmack etwas dabei ist: Amicool Externer DVD-Brenner, ASUS Zen Drive 2, Pecosso Externer DVD-Brenner, Trans­cend TS8XDVDS-K, Salcar USB 3.0 Brenner, Asus Zen Drive 2, LG GP57EB40, Verbatim 98938, HP F6V97AA und LiteOn EBAU108-01. Mehr Informationen »

Nach welchen Produkten suchten Kunden, die sich für Externe DVD-Laufwerke interessieren, noch?

Wer sich für Externe DVD-Laufwerke interessiert, sucht häufig auch nach „Externes CD-Laufwerk“, „Externes Laufwerk“ oder „DVD-Laufwerk extern“. Mehr Informationen »

Externes DVD-Laufwerk Ver­gleich­s­er­geb­nis Er­hält­lich ab Kun­den­wer­tung (Amazon) Externes DVD-Laufwerk kaufen
Amicool Externer DVD-Brenner Ver­gleichs­sie­ger 27,99 4,4 Sterne aus 8947 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ASUS Zen Drive 2 39,90 4,5 Sterne aus 2970 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pecosso Externer DVD-Brenner Preis-Leis­tungs-Sieger 23,59 4,4 Sterne aus 3493 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Transcend TS8XDVDS-K 24,90 4,4 Sterne aus 1156 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Salcar USB 3.0 Brenner 17,99 4,4 Sterne aus 2723 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus Zen Drive 2 36,90 4,5 Sterne aus 2970 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LG GP57EB40 26,99 4,5 Sterne aus 122 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Verbatim 98938 26,99 4,4 Sterne aus 719 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HP F6V97AA 29,99 4,6 Sterne aus 1819 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LiteOn EBAU108-01 22,85 4,7 Sterne aus 190 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Mehr Tests und Vergleiche für Externes DVD-Laufwerk gibt es hier: