Anzahl Vergleiche
4.400
Anzahl Produkte
43.441
Ähnliche Vergleiche anzeigen »
Vergleichssieger
Razer Kiyo
Bestseller
Logitech C920 HD Pro
AUKEY Webcam 1080P Full HD
Jelly Comb
Preistipp
M.Way HXS 720P
TECKNET HD 1080P
PAPALOOK PA452
Modell Razer Kiyo Logitech C920 HD Pro AUKEY Webcam 1080P Full HD Jelly Comb M.Way HXS 720P TECKNET HD 1080P PAPALOOK PA452
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenbewertung
bei Amazon
47 Bewertungen
369 Bewertungen
219 Bewertungen
36 Bewertungen
37 Bewertungen
222 Bewertungen
43 Bewertungen
Displayauflösung 1.920 x 1.080 Pixel 1.920 x 1.080 Pixel 1.920 x 1.080 Pixel 1.920 x 1.080 Pixel 1.280 x 720 Pixel 1.920 x 1.080 Pixel 1.920 x 1.080 Pixel
Skype-Videoqualität 1.080p 1.080p 1.080p 1.080p 720p 1.080p 1.080p
Fokus Autofokus Autofokus
(20-stufig)
Autofokus Standard Autofokus Standard Autofokus
Fotoauflösung 4 MP 15 MP 12 MP k.A. 1 MP 1.3 MP 8 MP interpoliert
Objektiv Standard Full HD Glasobjektiv Standard Full HD Glasobjektiv Standard Standard Standard
Befestigungstyp Clip / Stativ / Stand Clip Clip Clip / Stand Clip Clip / Stand Clip
Full HD
Integriertes Mikrofon stereo stereo stereo stereo stereo
Stoßfestes Gehäuse
Maße 7 x 7 x 5 cm 19 x 23 x 7 cm 11 x 7 x 3 cm 11.5 x 7.5 x 5.7 cm 10 x 10 x 10 cm 7.5 x 6 x 5 cm 22 x 15 x 8 cm
Gewicht 200 g 449 g 200 g 106 g 82 g 122 g 227 g
Vor- und Nachteile
  • hochwertig verarbeitet
  • Ringleuchte mit Regulierung
  • Stativanschluss möglich
  • gute Bildqualität
  • Live-Streams in HD-Qualität
  • mit 2 Mikrofonen für natürlichen Sound
  • gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
  • lässt sich problemlos an jedem Monitor befestigen
  • auch geeignet bei schwachem Licht
  • hoher Aufnahmewinkel
  • 360° Rotation
  • automatische Helligkeitsanpassung
  • autom. Leuchtweitenregulierung
  • autom. Rauschunterdrückung
  • modernes Design
  • geeignet für HD-Videogespräche und HD-Aufnahmen
  • einfach zu handhaben
  • gute Mikrofonqualität
  • gute Bildqualität
  • mit automatischem Weißabgleich
  • gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Razer Kiyo
  • hochwertig verarbeitet
  • Ringleuchte mit Regulierung
  • Stativanschluss möglich
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Logitech C920 HD Pro
  • gute Bildqualität
  • Live-Streams in HD-Qualität
  • mit 2 Mikrofonen für natürlichen Sound
Erhältlich bei
AUKEY Webcam 1080P Full HD
  • gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
  • lässt sich problemlos an jedem Monitor befestigen
  • auch geeignet bei schwachem Licht
Erhältlich bei
Jelly Comb
  • hoher Aufnahmewinkel
  • 360° Rotation
  • automatische Helligkeitsanpassung
Erhältlich bei
Preistipp 1)
M.Way HXS 720P
  • autom. Leuchtweitenregulierung
  • autom. Rauschunterdrückung
  • modernes Design
Erhältlich bei
TECKNET HD 1080P
  • geeignet für HD-Videogespräche und HD-Aufnahmen
  • einfach zu handhaben
  • gute Mikrofonqualität
Erhältlich bei
PAPALOOK PA452
  • gute Bildqualität
  • mit automatischem Weißabgleich
  • gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
Erhältlich bei
Ratgeber einblenden
Ratgeber ausblenden

Die besten Webcams 2019

Alles, was Sie über unseren Webcam Vergleich wissen sollten

Eine gute und preisgünstige Webcam finden Sie bei der Marke Logitech.

Eine gute und preisgünstige Webcam finden Sie bei der Marke Logitech.

Eine Kamera für das Web ist heutzutage in vielen PCs oder mobilen Endgeräten verbaut. Mit ihnen können nicht nur Fotos aufgenommen, sondern auch Videos gedreht und Videokonferenzen abgehalten werden. Gerade diese multifunktionale Einsatzfähigkeit ist der Vorteil einer Web Kamera. Innerhalb der letzten Jahre hat sich nicht nur die technische Ausstattung, sondern auch das Gesicht der Web Kameras verändert. Welche unterschiedlichen Modelle und Hersteller es gibt, zeigt ein Webcam Test . Darin werden nicht nur die Live Cam für unterwegs, sondern auch einige verbaute Modelle miteinander verglichen.

Verschiedene Webcam-Arten in der Übersicht

Mithilfe einer Webcam lassen sich nicht nur Videos drehen, sondern auch tolle Fotos schießen oder Videokonferenzen abhalten. Mittlerweile gibt es zahlreiche Arten und unzählige Hersteller. Welches Kameramodell das beste für den eigenen Gebrauch ist, kann ein Webcam Vergleich zeigen. Vorgestellt werden hier beispielsweise die Foto Webcam oder die Livecam für uneingeschränkten Videogenuss. Neben den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten gibt es auch bei den technischen Ausstattungen viele Möglichkeiten. Besonders gute Bilder liefert beispielsweise eine HD-Kamera. Sie gibt es wie die anderen Modelle auch von unzähligen Herstellern. Unter dem Begriff „Webcam“ werden heute nicht nur im PC verbaute Kameras geführt, sondern auch portable Kameras, mit denen die Bilder live ins Internet übertragen werden können. Noch mehr Informationen zu den Möglichkeiten der Kameras bietet ein Webcam Test .

» Mehr Informationen
Webcam-Art Beschreibung
HD Webcam Als Webcam im besonders handlichen Format gilt die HD-Camera. Ihr Vorteil ist, dass die Bildmaterialien in einem besonders hochauflösenden Format dargestellt werden. Laut Herstellerangaben sind das mindestens 1.280 x 720 Pixel. Mit einer HD-Kamera lassen sich nicht nur Fotos, sondern auch Videos aufnehmen. Sie eignet sich auch dazu, um Telefonate über Skype, Facebook, ICQ oder anderen Messengern zu führen. Vor allem eine Logitech Webcam ist oft als HD-Variante verfügbar. Hierzu gehören die Modelle
Logitech QuickCam pro 9000 oder Logitech C310. Solch eine Camara kann auch für den PC nachgerüstet werden. In einigen Modellen sind die Kameras in HD-Qualität auch schon herstellerseitig verbaut.
Webcam für Konferenzräume Neben der konventionellen Foto Camera für das Web gibt es auch spezielle Systeme für den professionellen Bereich. Solche hochwertigen Kameras werden beispielsweise für Konferenzanlagen in Unternehmen eingesetzt. Sie liefern nicht nur eine erstklassige Bildqualität durch die HD-Übertragung, sondern haben auch noch viele Zusatzfunktionen. Mit solchen professionellen Kameras können beispielsweise die Bilder gezoomt, gekippt oder auf andere Weise angepasst werden. Dafür gibt es ein eigenes Webcam Programm, was bei solchen Anlagen zusätzlich installiert wird. Ein Modell für diese Einsatzzwecke ist beispielsweise die Logitech Web Camera CC3000e ConferenceCam Full HD. Sie liefert nicht nur gute Bilder, sondern hat auch noch eine integrierte Freisprecheinrichtung und ist über Bluetooth bedienbar.
Webkamera WLAN Eine IP Cam wird landläufig auch als WLAN Web Kamera bezeichnet. Oftmals werben die Hersteller auch mit dem Begriff WiFi Kamera. Zur Bedienung ist eine eigene IP Cam Software notwendig, die zunächst auf den PC aufgespielt werden muss. Der Vorteil bei solch einer USB Webcam mit IP ist, dass sie selbstständig ins Internet geht. Ein separater Anschluss mit dem PC wie bei einer PC Camera entfällt. Die WLAN-Verbindung dient dazu, die Kamera störungsfrei mit dem Internet zu verbinden. Nur, wenn eine gute Datenübertragung möglich ist, werden Videos und Bilder schnell automatisiert ins Netz geladen.

Vor- und Nachteile verschiedener Webcam-Typen

Wie die Erfahrungen bei der Webcam-Anwendung zeigen, gibt es zahlreiche Typen mit Stärken und Schwächen. In einem Webcam Test werden verschiedene Modelle und Hersteller gegenübergestellt und die „Best Webcam“ unter Berücksichtigung verschiedener Kriterien gekürt. Entscheidend dafür sind vor allem die Vorzüge und Nachteile der einzelnen Kamera-Typen.

» Mehr Informationen
Webcam-Art Vorteile Nachteile
HD Webcam
  • verschiedene Hersteller, zum Beispiel Logitech Web Camera, Microsoft Webcam, Philips Webcam, Labtec Webcam

  • USB Webcam Bilder in sehr guter Qualität

  • auch als USB Webcam zum Nachrüsten verfügbar
  • Webcam Software für externe Kameras ist nicht mit allen Systemen kompatibel
Webcam für Konferenzräume
  • besonders gute Bildqualität

  • Audioleistung ist sehr hoch

  • auch mit Freisprecheinrichtung
  • professionelle Anlagen sind meist sehr teuer
Webkamera WLAN
  • die Logitech Webcam Foto lädt beispielsweise Bilder und Videos eigenständig ins Netz
  • extra IP Kamera Software notwendig

Welche Webcam ist für Sie geeignet?

Gibt es die Kamera auch ohne Kabel?

Ja, es gibt auch zahlreiche Kameramodelle, die ohne ein Kabel auskommen. Einige Webcams sind bereits fest im PC oder mobilen Endgerät integriert. Eine Webcam USB lässt sich problemlos nachrüsten und wird mittels Kabel und USB-Anschluss mit dem Gerät verbunden. Wer kein Kabel mag, kann auch auf eine Wireless Webcam zurückgreifen. Hier gibt es, wie es der Name schon verrät, keine Kabelverbindung. Stattdessen wird das Signal via Funk übermittelt.

» Mehr Informationen
Tipp
Wer möchte, kann sich auch eine mobile Webcam zulegen, die auch als Panorama Kamera genutzt werden kann.

Welche Funktionen hat eine Web Camera?

Eine Web Cam kann zahlreiche Funktionen haben. Einige Modelle sind als Streaming Webcam speziell für die Übertragung von Videos ausgelegt. Eine PC Webcam beispielsweise ist fest im Computer integriert und kann Fotos oder Videos aufnehmen. Weit verbreitet ist beispielsweise die Foto Camara „Logitech Webcam Foto“, die für besonders brillante Aufnahmen geeignet ist.

» Mehr Informationen

Wie kann die Webcam in Betrieb genommen werden?

Jede Webcam funktioniert mit einer Software und einem entsprechenden Tool. Bevor eine Webcam Aufnahme mit der PC Kamera stattfinden kann, muss der PC das Gerät zunächst erkennen. Hierbei hilft ein Webcam Tool. Es wird wahlweise direkt über die vorinstallierte Software auf dem Rechner aktiviert oder als Treiber bei einer Webcam-Nachrüstung.

» Mehr Informationen

Was ist das Besondere an einer Logitech Webcam?

Webcams aus dem Hause Logitech sind weit verbreitet und werden bei vielen PCs genutzt. Der Hersteller hat eine lange Tradition für Zusatzgeräte und Komponenten im Computer-Bereich. Aus dem Grund sind auch die Kameras bei vielen Anwendern beliebt. Weiterhin gibt es auch die Microsoft Webcam, welche beispielsweise bei vielen Microsoft PCs bereits vorinstalliert ist.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Webcam-Hersteller

Die Auswahl der Webcam-Hersteller ist vielseitig. Einige Marken haben es hingegen geschafft, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Zu ihnen gehören:

» Mehr Informationen

• Logitech
• Philips
• Lapec
• Microsoft

Kaufberatung für Webcams

Beim Kauf einer Webcam gibt es einige Kriterien zu beachten. Nicht jede Camara ist gleichermaßen für alle Nutzer und Geräte geeignet. Auch in einem Webcam Test gibt es immer wieder wertvolle Tipps und Empfehlungen von erfahrenen Kunden, was bei der Produktauswahl zu beachten ist.

» Mehr Informationen

Funktionalität

Die Kamera sollte möglichst einfach zu bedienen sein. Das bedeutet, mit nur einem Knopfdruck sollte wahlweise die Fotofunktion, die Videofunktion oder andere Möglichkeiten aktiviert werden. Sind die Webcams fest im PC installiert, funktioniert ihre Aktivierung ganz bequem über die Maus. Eine portable Webcam lässt sich meist mit einem einfachen Knopfdruck oder einem Selfie-Stick steuern.

» Mehr Informationen

Einsatzmöglichkeiten

Bei der Wahl der Kamera spielt die Einsatzmöglichkeit eine entscheidende Rolle. Einige Webcams sind für hochauflösende HD-Aufnahmen ausgelegt, andere wiederum zur Aufzeichnung von kurzen Videosequenzen.

» Mehr Informationen

Kameras, die für den professionellen Bereich konzipiert sind, sind nicht nur preisintensiver, sondern haben meist auch eine deutlich bessere Ton- und Bildqualität. Die portablen Webcams sind dafür etwas leichter, bieten aber oft eine eingeschränkte Pixelzahl.

Preis

Die Preise bei den Wettkämpfen variieren und sind abhängig von der Funktionalität und den Herstellern. Kameras, die für den professionellen Bereich genutzt werden, sind vergleichsweise preisintensiv. Kompakte Webcams für die Freizeit sind hingegen deutlich günstiger.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...
Vergleichssieger Razer Kiyo Bewertung: Sehr Gut
Preistipp M.Way HXS 720P Bewertung: Gut