Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Autoshampoo Test 2019

Die besten Autoshampoos im Vergleich

Vergleichssieger
ValetPro
Bestseller
ALCLEAR 721AS
Meguiar's Ultimate Wash & Wax
Inox Nano Line
Preistipp
Sonax 324541
Kärcher
Nigrin 72985
Modell ValetPro ALCLEAR 721AS Meguiar's Ultimate Wash & Wax Inox Nano Line Sonax 324541 Kärcher Nigrin 72985
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenbewertung
bei Amazon
208 Bewertungen
816 Bewertungen
187 Bewertungen
4 Bewertungen
23 Bewertungen
81 Bewertungen
72 Bewertungen
Menge
Preis pro Liter
1 l
(10,90 €/l)
1 l
(14,30 €/l)
1.4 l
(13,94 €/l)
5 l
(3,99 €/l)
2 l
(4,75 €/l)
5 l
(3,00 €/l)
3 l
(3,56 €/l)
Art Konzentrat Konzentrat Gemisch Konzentrat Konzentrat Gemisch Konzentrat
Geeignet für alle Lackarten alle Lackarten alle Lackarten alle Lackarten alle Lackarten alle Lackarten alle Lackarten
Verträgt sich mit
  • Metall
  • Gummi
  • Kunststoff
  • Metall
  • Gummi
  • Kunststoff
  • Metall
  • Gummi
  • Kunststoff
  • Metall
  • Gummi
  • Kunststoff
  • Metall
  • Gummi
  • Kunststoff
  • Metall
  • Gummi
  • Kunststoff
  • Metall
  • Glas
  • Kunststoff
  • Chrom
Schützt Wachsschicht
Mit Glanzeffekt
Phosphatfrei
PH-neutral
Gewicht 1.1 kg
inkl. Verpackung
1 kg 1.5 kg
inkl. Verpackung
6 kg
inkl. Verpackung
2 kg 5.2 kg
inkl. Verpackung
3 kg
Vor- und Nachteile
  • erzeugt dicken und haftenden Schaum
  • trägt keine Schutzbeschichtungen ab
  • kein Schrubben auf dem Lack nötig
  • frei von Silikonen und Polymeren
  • erzeugt Tiefenglanz auf dunklen Lacken
  • mit Abperleffekt
  • kräftige Schaumbildung
  • hinterlässt frisch-gewachsten Glanz
  • auch geeignet für die Wäsche von Mattlacken
  • Nanofilm bildet Schutz auf Autolack
  • integrierte Trocknungshilfe
  • stark verdünnbar
  • schont den Lack
  • löst den Schmutz schnell ab
  • dosierbar mit Verschlusskappe
  • Tenside biologisch abbaubar
  • geeignet für Autos und Motorräder
  • besonders materialschonend
  • entfernt starke Verschmutzungen
  • schont den Lack
  • ergiebig
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
ValetPro
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • erzeugt dicken und haftenden Schaum
  • trägt keine Schutzbeschichtungen ab
  • kein Schrubben auf dem Lack nötig
Bestseller 1)
ALCLEAR 721AS
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • frei von Silikonen und Polymeren
  • erzeugt Tiefenglanz auf dunklen Lacken
  • mit Abperleffekt
Meguiar's Ultimate Wash & Wax
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • kräftige Schaumbildung
  • hinterlässt frisch-gewachsten Glanz
  • auch geeignet für die Wäsche von Mattlacken
Inox Nano Line
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • Nanofilm bildet Schutz auf Autolack
  • integrierte Trocknungshilfe
  • stark verdünnbar
Preistipp 1)
Sonax 324541
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • schont den Lack
  • löst den Schmutz schnell ab
  • dosierbar mit Verschlusskappe
Kärcher
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • Tenside biologisch abbaubar
  • geeignet für Autos und Motorräder
  • besonders materialschonend
Nigrin 72985
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • entfernt starke Verschmutzungen
  • schont den Lack
  • ergiebig

Die besten Autoshampoos 2019

Alles, was Sie über unseren Autoshampoo Vergleich wissen sollten

Verwenden Sie Autoshampoo, um Ihr Auto sauber zu halten und Ihren Lack zu pflegen.

Geht es um die Reinigung und Pflege des eigenen Autos, ist den meisten Autohaltern das Beste gerade gut genug. Eine allumfassende Autopflege ist in vielerlei Hinsicht wichtig. Zum einen schützen Sie das Auto so vor Einflüssen von außen. Zum anderen können Sie Schäden, Rost und damit eben auch Wertminderungen durch eine intensive Pflege gut vorbeugen. Für die Autoreinigung gibt es spezielle Autoshampoos, die auf die besonderen Eigenschaften des Autolacks abgestimmt sind. Im Autoshampoo Test führen hier oftmals Produkte, die eine 2 in 1 Wirkung versprechen. Sie reinigen die Karosserie nicht nur, sondern sorgen ebenso für eine Pflege des Lacks. Wir haben uns gefragt, welche Autoshampoos es gibt und wo die Unterschiede zwischen den Produkten liegen. Weiterhin haben wir für Sie Merkmale zusammengestellt, die beim Kauf wichtig sind.

Verschiedene Autoshampoo-Arten in der Übersicht

Bei der Auswahl des Autoshampoos sollten Sie sich vor allem von individuellen Gegebenheiten leiten lassen. Hier wird noch immer klar zwischen Reinigung und Pflege unterschieden. Mit einem Shampoo reinigen Sie, während Sie eine Politur zum Schutz des Lacks verwenden. Sogenannte 2 in 1 Produkte werden meist als Autoshampoos mit Wachs angeboten. Der Wachs legt sich wie ein leichter Film über den Lack und sorgt hier für einen angenehmen Glanz, aber auch für einen soliden Schutz. Gängige Shampoo-Typen sind:

Autoshampoo-Art Beschreibung
Autopolitur Für die meisten Autofahrer gehört die Autopolitur zur regelmäßigen Autopflege dazu. In erster Linie soll sie dem Fahrzeug zu neuem Glanz verhelfen. Sie wird meist im Anschluss an die Wäsche mit dem Auto Shampoo eingesetzt. Die Autopolitur sorgt nicht nur für angenehmen Glanz. Sie stellt auch ein Schutzschild für den Lack dar und trägt dazu bei, dass dieser nicht zu stark in Mitleidenschaft gezogen wird. Die Politur besitzt mikrofeine Schleifpartikel. Durch diese kann die Lackoberfläche gepflegt und zugleich umfassend gereinigt werden. Die Politur trägt rauen Lack nicht nur ab, sondern sorgt auch dafür, dass leichte Vertiefungen wieder aufgefüllt werden können.
Autoshampoo mit Wachs Das Autoshampoo mit Wachs vereint Autoreinigung und Autopflege. In diesem Auto Shampoo ist ein spezielles Wachs enthalten, durch das der Lack wieder einen wertvollen Schutz erhalten soll. Viele Reinigungsmittel sind sehr aggressiv und tragen Teile der Wachsschicht vom Lack wieder ab. Die wachshaltigen Mittel sind hier anders. Die Autoshampoos können die Karosserie zunächst gründlich reinigen. Die Wachsschicht bleibt auch nach der Reinigung erhalten und sorgt für schönen Glanz. Leider enthalten diese Shampoos sehr oft Silikon.
Autoshampoo mit Lotuseffekt Möchten Sie die positiven Effekte der Autowäsche lange sehen, sollten Sie sich für Autoshampoos mit dem Lotuseffekt entscheiden. Die Hersteller haben sich dies von der Lotospflanze abgeschaut. In umfassenden Tests ist es Ihnen gelungen herauszufinden, wie sie die besonderen Eigenschaften dieser Pflanze nachahmen können. Hierbei handelt es sich nicht nur um ein Autoshampoo mit Abperleffekt, sondern um ein Mittel, bei dem durch die Tropfen ein praktischer Selbstreinigungseffekt erreicht wird. Durch die abperlenden Tropfen entstehen weder Schlieren noch unschöne Filme.
Autoshampoo pH-neutral Wünschen Sie sich eine besonders schonende und sanfte Autowäsche ist es wichtig, dass Ihr Autoshampoo pH-neutral ist. Die Autowäsche belastet dadurch den Lack nicht so stark. Der vorhandene Schutzfilm bleibt erhalten. Im Grunde gibt es kaum Reinigungslösungen, die zu 100 Prozent pH-neutral sind. Ist das Autoshampoo neutral, bewegt sich der pH-Wert hier meistens um 7,0. Es gibt hier für die Autowäsche verschiedene Lösungen, die Sie mit Wasser verdünnen, wodurch eine hohe Ergiebigkeit gegeben ist.

Vor- und Nachteile verschiedener Autoshampoo-Typen

Eines muss hier vorweg genommen werden: Eine Autopolitur kann ein normales Autoshampoo nicht ersetzen, weil beide Produkte an ganz unterschiedlichen Punkten ansetzen. Alle Produkte, die für die Autopflege angeboten werden, haben Vor- und Nachteile. Wir haben versucht, die wichtigsten Punkte für Sie noch einmal zusammenzutragen, sodass Sie sich vor dem Kauf einen Überblick verschaffen können. Dabei muss klar betont werden, dass sich die Produkte nicht grundsätzlich ausschließen. So kann ein Autoshampoo mit Lotuseffekt beispielsweise auch pH-neutral und damit besonders sanft zum Lack sein. Hier gilt es genau zu vergleichen.

Autoshampoo-Typ Vorteile Nachteile
Autopolitur
  • Sorgt für glänzenden Tag

  • Pflegt intensiv

  • Trägt Schmutz ab und füllt kleine Vertiefungen auf
  • Nicht jede Lackfarbe verfügbar

  • Farbabweichungen können nach dem Auftragen sichtbar sein
Autoshampoo mit Wachs
  • Füllt Wachsschild der Karosserie wieder auf

  • Schafft wichtigen Schutz
  • Enthält oft Silikone

  • Nicht alle Produkte unbedenklich für die Umwelt
Autoshampoo mit Lotuseffekt
  • Wasser und Schmutz perlen ab

  • Angenehmer Selbstreinigungseffekt

  • Bei sämtlichen Karosserien einsetzbar
  • Sehr teuer

  • Effekt nicht bei allem Shampoos erkennbar
Autoshampoo ph-neutral
  • Sehr sanfte Autowäsche

  • Schont den Lack

  • Reinigt sorgfältig
  • Meist nicht zu 100% pH-neutral

  • Teilweise sehr kostenintensiv

Welches Autoshampoo ist für Sie geeignet?

Welches Autoshampoo mit Wachs ist gut?

Es gibt viele Hersteller, die in einem Autoshampoo Test durch Produkte mit Autowachs auffallen. Welches dabei das Beste ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Suchen Sie einen wirklichen Autoshampoo Vergleichssieger, können Sie leider nicht auf eine Empfehlung der Stiftung Warentest hoffen, denn die Experten haben bislang keinen Test durchgeführt. In anderen Vergleichen und Tests schneiden die Produkte von Sonax immer wieder gut ab. Im Autoshampoo Vergleich fällt Sonax durch eine solide Zusammensetzung und eine sanfte Reinigung auf. Achten Sie beim Autoshampoo mit Wachs immer darauf, dass keine bedenklichen Stoffe enthalten sind. Es gibt auch Produkte, bei denen zwar der Lack einer Reinigung unterzogen wird, Kunststoffteile jedoch beschädigt werden.

Tipp
Das Autoshampoo Konzentrat ist besonders ergiebig, da die Inhaltsstoffe hier in hoher Konzentration vorkommen. Oft können Sie das Konzentrat bedenkenlos für die Autoreinigung verdünnen.

Was ist der Unterschied zwischen Autoshampoo und Autokonzentrat?

Zwei Aspekte sorgen dafür, dass sich das Shampoo deutlich vom Konzentrat unterscheidet. Autoshampoos sind fertigte Reiniger, die Sie im Grunde sofort nach dem Kauf auf den Lack auftragen und zur Reinigung nutzen können. Anders ist es beim Autokonzentrat. Beim Autokonzentrat sind die Inhaltsstoffe, wie der Name schon sagt, hoch konzentriert. Für die Autopflege muss das Konzentrat verdünnt werden. Sie müssen sich also quasi Ihre Shampoos anmischen. Das passiert meist mit Wasser. Zwar müssen Sie für einen Liter Konzentrat deutlich mehr zahlen, Sie können damit aber auch öfter Ihr Auto reinigen, da Sie zum Schluss deutlich mehr Reinigungsflüssigkeit erhalten.

Was bedeutet Lotuseffekt?

Immer mehr Autofahrer entscheiden sich bevorzugt für das Autoshampoo mit Lotuseffekt und das aus gutem Grund. Immerhin sorgt dieser für einen Selbstreinigungseffekt. Treffen beispielsweise Regentropfen auf die mit dem Shampoo gereinigte Karosserie, perlen sie ab. Es entstehen hier weder Schlieren noch Streifen, die das Auto wieder schmutzig erscheinen lassen. Die Anwendung ist einfach und unterscheidet sich nicht von anderen Shampoos. Dieser Selbstreinigungseffekt kommt ursprünglich in der Natur bei der Lotospflanze vor und wurde auch von dieser abgleitet.

Wie mache ich Autoshampoo selbst?

Um Geld zu sparen, denken viele Autofahrer darüber nach, wie Sie Ihr Autoshampoo selber machen können. Doch hiervon müssen wir unbedingt abraten. Die im Handel erhältlichen Shampoos wurden mit Blick auf ihre Verträglichkeit für Lack umfassend geprüft und haben diese bewiesen. Falsche pH-Werte oder bedenkliche Inhaltsstoffe können bei einem selbst gemachten Autoshampoo dazu führen, dass Lackschäden entstehen. Diese lassen sich oft nicht mehr oder nur noch mit erheblichem Kostenaufwand beseitigen. Greifen Sie deswegen auch nie auf Spülmittel oder andere Lackreiniger zurück, sondern verwenden Sie immer ein spezielles Autoshampoo.

Die beliebtesten Autoshampoo-Hersteller

Günstige Autoshampoo Produkte gibt es online, aber auch an den Tankstellen viele. In mehr als einem Autoshampoo Test mussten sich die Produkte auch schon unter Beweis stellen. Dabei zeigt sich, dass vor allem einzelne Markenprodukte immer wieder Beachtung finden:

  • Nigrin
  • Swizöl
  • Sonax Autoshampoo
  • Kärcher Autoshampoo
  • Autoshampoo Chemical Guys

Kaufberatung für Autoshampoo

Ist das beste Autoshampoo für Ihr Auto gerade gut genug, sollten Sie sich keineswegs übereilt entscheiden, sondern die Angebote wirklich einem individuellen Autoshampoo Test unterziehen. Kriterien, die eine Bedeutung haben, wenn Sie ein Autoshampoo kaufen, sind:

Beim Autoshampoo kaufen sollten Sie unbedingt auf die Inhaltsstoffe achten, um Ihren Lack nicht zu beschädigen.

  • Typ: Zunächst ist natürlich wichtig, mit welchem Shampoo Typ Sie liebäugeln. Möchten Sie Reinigung und Pflege in einem, kann es sich lohnen, wenn Sie ein Autoshampoo mit Wachs wählen. Bei einer besonders sanften Reinigung sollte ein pH-neutrales Produkt im Wagen landen.
  • Menge und Ergiebigkeit: Schauen Sie sich beim Kauf an, wie viel Shampoo Sie für Ihr Geld erhalten und wie viel Sie für eine Reinigung brauchen. Es kann sich durchaus lohnen, zu einem Konzentrat zu greifen, da Sie so ein ergiebigeres Produkt haben. Das Konzentrat wird immerhin mit Wasser verdünnt.
  • Inhaltsstoffe: Sicherlich werden Sie viele Inhaltsstoffe, die auf der Rückseite der Shampoo Flasche stehen, nicht kennen. Einen Blick darauf werfen, sollten Sie aber trotzdem. Hier gilt es vor allem darauf zu achten, dass keine Silikone enthalten sind.
  • Lotuseffekt: Oft wird angenommen, dass der Lotuseffekt mittlerweile Standard ist. Hierbei handelt es sich aber um einen Trugschluss. Der Lotuseffekt sorgt oft für ein deutliches Preisplus, wodurch Sie für ein solches Shampoo einfach mehr zahlen müssen.
  • Farbe: Autopolitur wird in verschiedenen Farben angeboten. Entscheiden Sie sich immer für eine Politur, die zum Lack Ihres Autos passt. Gerade wenn Sie eine spezielle Lackfarbe haben, ist Vorsicht geboten. Unterschiede bei der Politurfarbe sind später auch auf der Karosserie zu erkennen.
  • Einzeln oder im Set: Im Handel finden Sie das Shampoos einzeln, aber auch manch ein Autoshampoo Set. Die Sets bieten den Vorteil, dass Sie hier nicht nur einen Reiniger für den Lack haben, sondern auf weitere Pflege- und Reinigungsprodukte wie Felgenreiniger, Bremsreiniger, Silikonspray und Rostlöser ausweichen können.
  • Anwendungsbereiche: Bevor Sie ein Autoshampoo kaufen oder anwenden, lesen Sie sich genau die Hinweise des Herstellers durch. Hier erfahren Sie auch, ob es Materialien gibt, die sich mit den Mitteln im Shampoo nicht vertragen. Neben Glanzfolien und Glas können gerade Chrom und Acryl durch die Shampoos stark belastet werden. Auch Gummi und Kunststoff ist hier oft von Beeinträchtigungen betroffen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,75 von 5)
Loading...
Vergleichssieger ValetPro Bewertung: Sehr Gut
Preistipp Sonax 324541 Bewertung: Gut