Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Scheibenfrostschutz Test 2019

Die besten Scheibenfrostschutz im Vergleich

Vergleichssieger
EUROLUB 803025
Bestseller
Nigrin 74485
Alpino
RAVENOL 1420100-005
Preistipp
RAVENOL 180491
Algorex
SONAX 332505
Modell EUROLUB 803025 Nigrin 74485 Alpino RAVENOL 1420100-005 RAVENOL 180491 Algorex SONAX 332505
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Kundenbewertung
bei Amazon
34 Bewertungen
117 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine
2 Bewertungen
436 Bewertungen
Volumen 25 l 5 l 10 l 5 l 1 l 5 l 5 l
Zusammensetzung
  • Alkohol
  • Farbstoffe
  • Duftstoffe
  • Konservierungsmittel
  • Alkohol
  • Frostschutz
  • Reinigungsverstärker
  • Gylkohl
  • Tenside
  • Ethandiol
  • Bioalkohol
  • Duft- und Farbstoffe
  • Tenside
  • Ethandiol
  • Bioalkohol
  • Duft- und Farbstoffe
  • Ethandiol
  • Duftstoffe
  • Tenside
  • Duftstoffe
  • Benzisothiazolinone
  • Methylisothiazolinone
Max. Temperaturbeständigkeit -30 °C -55 °C -70 °C -30 °C -60 °C -30 °C -30 °C
Max. Temperaturbeständigkeit bei einem 1 zu 1 Mischverhältnis -20°C -18°C -30 °C -10 °C -21 °C - 8 °C -20 °C
Für alle gängigen Fahrzeugtypen
Frischer Duft
Keine Streifenbildung
Polycarbonatverträglich
Gewicht 23 kg 4.7 kg 11 kg 4.7 kg 1 kg 2 kg 5 kg
Vor- und Nachteile
  • methanolfrei
  • auch geeignet für Fächerstrahldüsen
  • DEKRA geprüft
  • gute Sicht durch starke Reinigungsleistung
  • auch für Fächerdüsen geeignet
  • verhindert das Einfrieren der Scheibenwaschanlage
  • große Vorratspackung
  • extremer Schutz
  • angenehmer Duft
  • Citrus-Duft
  • große Verpackung
  • einfacher Verschluss
  • handliche Füllmenge
  • einfacher Schraubverschluss
  • mit Bioalkohol
  • gebrauchsfertiger Schutz/vorteil]
  • Fächerdüsen geeignet
  • einfache Handhabung dank Griff und Schraubdeckel
  • in verschiedenen Größen erhältlich
  • hochwirksam und einfach in der Anwendung
  • Nanopartikel sorgen für eine gute Reinigungsleistung
Zum Angebot
Vergleichssieger 1)
EUROLUB 803025
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
Volumen 25 l
Zusammensetzung
  • Alkohol
  • Farbstoffe
Max. Temperaturbeständigkeit -30 °C
Max. Temperaturbeständigkeit bei einem 1 zu 1 Mischverhältnis -20°C
Für alle gängigen Fahrzeugtypen
Frischer Duft
Keine Streifenbildung
Polycarbonatverträglich
Gewicht 23 kg
  • methanolfrei
  • auch geeignet für Fächerstrahldüsen
  • DEKRA geprüft
Bestseller 1)
Nigrin 74485
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
Volumen 5 l
Zusammensetzung
  • Duftstoffe
  • Konservierungsmittel
Max. Temperaturbeständigkeit -55 °C
Max. Temperaturbeständigkeit bei einem 1 zu 1 Mischverhältnis -18°C
Für alle gängigen Fahrzeugtypen
Frischer Duft
Keine Streifenbildung
Polycarbonatverträglich
Gewicht 4.7 kg
  • gute Sicht durch starke Reinigungsleistung
  • auch für Fächerdüsen geeignet
  • verhindert das Einfrieren der Scheibenwaschanlage
Alpino
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
Volumen 10 l
Zusammensetzung
  • Alkohol
  • Frostschutz
  • Reinigungsverstärker
Max. Temperaturbeständigkeit -70 °C
Max. Temperaturbeständigkeit bei einem 1 zu 1 Mischverhältnis -30 °C
Für alle gängigen Fahrzeugtypen
Frischer Duft
Keine Streifenbildung
Polycarbonatverträglich
Gewicht 11 kg
  • große Vorratspackung
  • extremer Schutz
  • angenehmer Duft
RAVENOL 1420100-005
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
Volumen 5 l
Zusammensetzung
  • Gylkohl
  • Tenside
  • Ethandiol
  • Bioalkohol
  • Duft- und Farbstoffe
Max. Temperaturbeständigkeit -30 °C
Max. Temperaturbeständigkeit bei einem 1 zu 1 Mischverhältnis -10 °C
Für alle gängigen Fahrzeugtypen
Frischer Duft
Keine Streifenbildung
Polycarbonatverträglich
Gewicht 4.7 kg
  • Citrus-Duft
  • große Verpackung
  • einfacher Verschluss
Preistipp 1)
RAVENOL 180491
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Volumen 1 l
Zusammensetzung
  • Tenside
  • Ethandiol
  • Bioalkohol
  • Duft- und Farbstoffe
Max. Temperaturbeständigkeit -60 °C
Max. Temperaturbeständigkeit bei einem 1 zu 1 Mischverhältnis -21 °C
Für alle gängigen Fahrzeugtypen
Frischer Duft
Keine Streifenbildung
Polycarbonatverträglich
Gewicht 1 kg
  • handliche Füllmenge
  • einfacher Schraubverschluss
  • mit Bioalkohol
Algorex
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Volumen 5 l
Zusammensetzung
  • Ethandiol
  • Duftstoffe
Max. Temperaturbeständigkeit -30 °C
Max. Temperaturbeständigkeit bei einem 1 zu 1 Mischverhältnis - 8 °C
Für alle gängigen Fahrzeugtypen
Frischer Duft
Keine Streifenbildung
Polycarbonatverträglich
Gewicht 2 kg
  • gebrauchsfertiger Schutz/vorteil]
  • Fächerdüsen geeignet
  • einfache Handhabung dank Griff und Schraubdeckel
SONAX 332505
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Volumen 5 l
Zusammensetzung
  • Tenside
  • Duftstoffe
  • Benzisothiazolinone
  • Methylisothiazolinone
Max. Temperaturbeständigkeit -30 °C
Max. Temperaturbeständigkeit bei einem 1 zu 1 Mischverhältnis -20 °C
Für alle gängigen Fahrzeugtypen
Frischer Duft
Keine Streifenbildung
Polycarbonatverträglich
Gewicht 5 kg
  • in verschiedenen Größen erhältlich
  • hochwirksam und einfach in der Anwendung
  • Nanopartikel sorgen für eine gute Reinigungsleistung

Die besten Scheibenfrostschutze 2019

Alles, was Sie über unseren Scheibenfrostschutzt Vergleich wissen sollten

Auf der Suche nach einem guten Scheibenfrostschutz werden Sie bei dem Hersteller Nigrin fündig.

Auf der Suche nach einem guten Scheibenfrostschutz werden Sie bei dem Hersteller Nigrin fündig.

Im Winter gehört Scheibenfrostschutz zu den Must-haves eines jeden Autofahrers. Er sorgt während der Fahrt für freie Sicht und trägt dafür Sorge, dass das Scheibenwischwasser nicht eingefriert. Front- und Heckscheibe können damit auch bei eisiger Kälte sauber gehalten werden. Doch wer als Autofahrer Frostschutz sucht, hat die Qualität der Wahl. Ein Scheibenfrostschutz Test zeigt oft, dass die Mittel nicht unbedingt halten, was sie versprechen. Die Experten messen hier mit einem Messgerät, um zu ermitteln, ob die angegebenen Temperaturen auch tatsächlich stimmen. Wir möchten Ihnen in diesem Ratgeber einen Überblick über den Scheibenfrostschutz bieten. Wir stellen Ihnen hierfür zunächst die gängigen Typen vor und zeigen Ihnen im Anschluss, welche Vor- und Nachteile diese haben. Außerdem finden Sie einen Kaufratgeber, der Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern soll.

Verschiedene Scheibenfrostschutz-Arten in der Übersicht

In einem Scheibenfrostschutz Test werden zwei grundlegende Arten des Scheibenfrostschutzes unterschieden. Zum einen handelt es sich um das Konzentrat und zum anderen um die Fertigmischung. Doch wo liegt der Unterschied? Die Besonderheiten des jeweiligen Mittels werden deutlich, wenn Sie den Namen genauer lesen. In einem Konzentrat kommt der eigentliche Frostschutz, bei dem es sich um Glykol handelt, in beachtlicher Menge zum Einsatz. Es gibt Konzentrate, die pur einen Schutz bis zu -60 Grad Celsius bieten. Da solche Temperaturen hier nicht erreicht werden, können Sie die Konzentrate bedenkenlos verdünnen. Die Fertigmischungen sind schon verdünnt und werden schließlich einfach in die Scheibenwaschanlage gefüllt.

Scheibenfrostschutz-Art Beschreibung
Scheibenfrostschutz Konzentrat Mit dem Konzentrat enthalten Sie einen Scheibenfrostschutz, in dem das Glykol hochkonzentriert ist. Dieses Produkt ist besonders ergiebig, denn Sie müssen den Scheibenfrostschutz mischen. Wenn Sie das Konzentrat mit Wasser mischen, kommt es auf das richtige Mischungsverhältnis an. Dieses können Sie der Mischtabelle des jeweiligen Herstellers entnehmen. Von der Verwendung des puren Konzentrats wird abgeraten. Der Vorteil des Konzentrats ist, dass Sie hier den Gefrierpunkt selbst bestimmen können, in dem Sie den Frostschutz mit einer unterschiedlichen Menge an Wasser mischen. Verwenden Sie viel Wasser, ist der Gefrierpunkt nicht so tief wie bei einem Mischungsverhältnis mit mehr Konzentrat.
Scheibenfrostschutz Fertigmischung Während Sie das Konzentrat mischen müssen, kann die Fertigmischung unverdünnt in die Scheibenwaschanlage gegeben werden. Es ist die komfortabelste Lösung, die Sie im Winter nutzen können, denn Sie müssen hier keine Mischtabelle beachten. Das Nachfüllen geht schneller und sicherer. Dafür sind 5l hier aber auch nicht so ergiebig. Die Hersteller mischen das Glykol ab Werk mit gereinigtem Wasser, wodurch die angegebenen Tiefsttemperaturen nicht so umfassend sind, wie beim Konzentrat. Ein Vorteil der Fertigmischung ist, dass es kalkfrei ist. Es verunreinigt die Scheiben des Fahrzeugs nicht zusätzlich.

Vor- und Nachteile verschiedener Scheibenfrostschutz-Typen

Ist Konzentrat nun besser als die Fertigmischung? Welche Vorteile bietet die Fertigmischung? Diese und viele andere Fragen stellen sich Autofahrer im Alltag. Antworten darauf zu finden, ist nicht unbedingt leicht. Möchten Sie es bequem haben und den Frostschutz ohne großen Aufwand nutzen können, empfehlen wir Ihnen die Verwendung von einer Fertigmischung. Hier müssen Sie nur die Flasche öffnen, schon können Sie das Mittel einfüllen. Wünschen Sie sich einen Frostschutz, der stattdessen besonders ergiebig ist, ist es ratsam das Konzentrat zu nutzen. Welche der beiden Varianten nun wirklich preiswerter ist, hängt davon ab, für welchen Hersteller Sie sich hier entscheiden.

Scheibenfrostschutz-Typ Vorteile Nachteile
Scheibenfrostschutz Konzentrat
  • Schutz bis in extreme Temperaturbereiche

  • Sehr ergiebig

  • Mit Wasser verdünnbar
  • Richtiges Mischverhältnis muss eingehalten werden

  • Häufig ohne Duftstoffe
Scheibenfrostschutz Fertigmischung
  • Direkt gebrauchsfertig

  • Einfaches Nachfüllen und leichte Anwendung

  • Auch mit Citrusduft
  • Antifrost Schutz teilweise deutlich eingeschränkt

  • Deckt nicht so großen Temperaturbereich ab

Welcher Scheibenfrostschutz ist für Sie geeignet?

Gibt es Scheibenfrostschutz ohne Alkohol?

Ein Nachteil der Scheibenfrostschutzkonzentrate und Fertigmischungen ist meist der stechend beißende Geruch, der die Verwendung unangenehm macht. Dieser Geruch ist gewollt und erforderlich, weil Industriealkohol verwendet wird. Durch den Geruch soll unter anderem vermeiden werden, dass Kinder den Scheibenfrostschutz trinken. Autofahrer suchen deswegen gern nach einem Scheibenfrostschutz mit Duft oder einem Scheibenfrostschutz ohne Alkohol. Letzteres gibt es aber nicht. Zwar gibt es mittlerweile Hersteller, die auf Bio-Alkohol zurückgreifen, wodurch die Umweltbelastung geringer ist. Doch einen kompletten Alkoholverzicht gibt es nicht. Darüber hinaus muss davon abgeraten werden, Scheibenfrostschutz selber machen zu wollen. Versuche mit Spiritus haben hier schon unangenehme Reaktionen hervorgebracht.

Tipp
Wenn Sie mit normalem Leitungswasser Scheibenfrostschutz verdünnen, kann Kalk zum Problem werden und die Qualität vom Scheibenreiniger beeinträchtigen. Um das zu vermeiden, sollten Sie das Konzentrat mit destilliertem Wasser mischen. Zumindest ist eine anteilige Verwendung ratsam.

Wie benutzt man Scheibenfrostschutz und wo rein kommt er?

Wie genau Sie den Scheibenfrostschutz verwenden, hängt davon ab, ob er gebrauchsfertig ist. Frostschutzmittel Konzentrat ist das nicht. Hier müssen Sie mit Wasser den Scheibenfrostschutz mischen. Sie verdünnen ihn also. Der Scheibenfrostschutz wird grundsätzlich in den Behälter der Scheibenwaschanlage eingefüllt. Wie viel Sie hier nachfüllen können, ist von Fahrzeug zu Fahrzeug verschieden. Bei einem VW kann die Menge also geringer sein als bei einem Opel beispielsweise. Der Tank besitzt aber eine gut sichtbare Markierung, die die maximale Füllhöhe anzeigt. Achten Sie darauf, dass Sie den Scheibenfrostschutz bereits im Herbst einfüllen, schon Temperaturen um 0 Grad können ausreichen, dass das Wasser einfriert.

Bis zu welcher Temperatur bietet Scheibenfrostschutz Sicherheit?

Grundsätzlich gilt: Sobald Sie Scheibenfrostschutz verdünnen, ändern sich auch die Temperaturbereiche. Ein Konzentrat, das bis zu einer Temperatur von -60 Grad Celsius Schutz verspricht, kann nach dem Mischen mit Wasser plötzlich nur noch Schutz bis -20°c bieten, wodurch Sie auf Reisen oder in einem harten Winter in Deutschland bereits an Ihre Grenzen stoßen. Daher ist es wichtig, dass Sie richtig mischen und sich an die Mischtabelle halten. Darüber hinaus schwanken die Temperaturbereiche von Hersteller zu Hersteller.

Wie schützen Sie das Auto in der Nacht am besten vor Frost?

Es ist eine unangenehme und nervige Seite des Winters, dass Autofahrer am Morgen die Scheiben freikratzen müssen. Garagenbesitzer sind hier ausgenommen. In der Garage herrschen immer Temperaturen über dem Gefrierpunkt, sodass sich keine Eisschicht auf der Scheibe bilden kann. Anders ist es dagegen bei Fahrzeugen im Carport und solchen, die gänzlich im Freien stehen. Auch hier können Sie aber schnelle Abhilfe schaffen, in dem Sie eine Plane oder eine Matte über das Auto legen. Beides schützt die Scheibe. Sie müssen dann am Morgen nur die Matte herunternehmen, können einsteigen und losfahren.

Außerdem gibt es Enteisungsspray. Auch dieses soll Ihnen das lästige Kratzen ersparen. Sie tragen das Enteisungsspray auf die Scheibe auf, wodurch sich die Eisschicht auflöst bzw. auftaut.

Die beliebtesten Scheibenfrostschutz-Hersteller

Ob im Baumarkt, beispielsweise bei Toom oder Obi, oder im Discounter – spätestens ab dem Herbst gibt es den Scheibenfrostschutz fast überall. Führen Penny, Aldi, Norma, Netto und Lidl diesen nur zeitweise, ist er in Supermärkten dauerhaft vorhanden. Das Angebot an Marken ist beachtlich:

  • Sonax
  • Ultimate Speed
  • Nigrin
  • CarTechnic
  • Würth
  • Algorex
  • Ravenol
  • RobbyRob
  • Defros

Sonax bietet mit AntiFrost&KlarSicht eines der bekanntesten Produkte auf dem Markt. Von Nigrin gibt es beispielsweise NanoTec 73948.

Kaufberatung für Scheibenfrostschutz

Möchten Sie Scheibenfrostschutz kaufen, wollen Sie sich vielleicht zuerst bei der Stiftung Warentest über einen möglichen Scheibenfrostschutz Vergleichssieger informieren. Doch auch wenn das eine der einfachsten und komfortabelsten Möglichkeiten wäre, bleibt dieser Schritt erfolglos. Bislang haben sich die Experten der Stiftung Warentest nämlich nicht auf einen solchen Scheibenfrostschutz Vergleich eingelassen. Es gibt aber Kriterien, die Sie in Ihre Kaufentscheidung einfließen lassen können.

Schreibenfrostschutz werden vielen verschiedenen Herstellern angeboten.

Schreibenfrostschutz werden vielen verschiedenen Herstellern angeboten.

  • Frostschutz Typ: Um die Auswahl schon früh einzuschränken, sollten Sie sich auf einen Frostschutz Typ festlegen. In einem Scheibenfrostschutz Test wird zwischen Konzentrat und Fertigmischung unterschieden. Wir haben Ihnen in dem Ratgeber die Vor- und Nachteile beider Lösungen genannt. Anhand derer können Sie leicht abschätzen, was für Sie der beste Scheibenfrostschutz ist.
  • Menge: Je nach Witterungslage benötigen Sie während eines Winters unterschiedliche Mengen an Scheibenfrostschutz. Um die Kosten hierfür gering zu halten, bietet es sich an, bei einer Fertigmischung größere Mengen zu kaufen. Einen Kanister Konzentrat können Sie rasch auf 25 Liter oder auch 60 Liter verdünnen. In diesem Fall sinkt aber auch die Temperatur, bis zu der ein guter Schutz gegeben ist.
  • Temperatur: Werfen Sie bei der Suche nach einem guten Scheibenfrostschutz immer einen Blick auf die Temperatur, bis zu der Ihnen ein Frostschutz garantiert wird. Gerade wenn der Scheibenfrostschutz günstig ist, kann es hier deutliche Einschränkungen geben. Zu gering sollte die Temperatur nicht sein, denn auch in Deutschland werden hin und wieder Temperaturen von -15 bis -20 Grad Celsius erreicht.
  • Duft: Ein Punkt, der nicht außen vorgelassen werden darf, ist der Duft. Hier gibt es durchaus Unterschiede. Konzentrate riechen sehr streng und haben meist einen wirklich unangenehm bissigen Geruch. Anders ist es bei Fertigmischungen. Hier werden Duftstoffe zugesetzt, die beispielsweise für Citrusduft sorgen.
  • Preis: Als letztes Kaufkriterium bleibt der Preis. Markenanbieter wie Sonax verlangen relativ hohe Preise. Im Discounter bekommen Sie den Scheibenfrostschutz günstiger, haben dann aber auch keine bekannte Marke, die dahinter steht. Restpostengeschäfte kaufen oft eine Scheibenfrostschutz Palette und können dadurch günstigere Wiederverkaufspreise erreichen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...
Vergleichssieger EUROLUB 803025 Bewertung: Sehr Gut
Preistipp RAVENOL 180491 Bewertung: Gut