Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schlafsofa Test 2019

Die besten Schlafsofas im Vergleich

Vergleichssieger
Mirjan24 Rango
Bestseller
Moebella Merina
B-famous Chicago-Pur
B-famous COP4K
Preistipp
Homcom
Maco Möbel
Traumnacht BBCF5
Modell Mirjan24 Rango Moebella Merina B-famous Chicago-Pur B-famous COP4K Homcom Maco Möbel Traumnacht BBCF5
Aktueller Preis
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Polsterung Wellenfedern
Schaumstoff
Federkern
Komfortschaum
Schaumstoff Federkern Schaumstoff k.A. Vollschaum
Liegefläche 190 x 122 cm 198 x 130 cm 200 x 146 cm 186 x 142 cm 195 x 104 cm 182 x 116 cm 200 x 160 cm
Bezugsstoff feiner Webstoff Polyester Kunstleder Polyester Leinen Polyester Baumwolle
Füße Holz Kunststoff Chrom Holz / Kunststoff Metall Chrom nicht vorhanden
Gestell Holz Holz Holz Holz Holz k.A. nicht vorhanden
Ausklappbar
Bettkasten
Versch. Farben
Maße 215 x 95 x 90 cm 147 x 89 x 87 cm 200 x 95 x 72 cm 219 x 86 x 93 cm 195 x 85 x 76 cm 182 x 85 x 84 cm 195 x 80 x 40 cm
Gewicht k.A. k.A. 74 kg 95 kg 40 kg 48 kg 21 kg
Vor- und Nachteile
  • angenehme Polsterung und Bezug
  • vereinfachter Ausziehmechanismus
  • modernes Design
  • pflegeleichte Beschaffenheit
  • gute Formstabilität
  • massives Holzgestell
  • robuster Bezug
  • schmutzabweisender Stoff
  • formstabile Polsterung
  • hochwertige Verarbeitung
  • lose Zier- und Rückenkissen
  • sehr angenehme Liegefläche
  • atmungsaktiver Bezug
  • dicke Schaumstoffpolsterung
  • robuste Konstruktion
  • weicher und warmer Sitzkomfort
  • Rückenlehne hat drei verschiedene Einstellungen
  • Armlehnen verstellbar
  • wird zu gemütlichem Doppelbett
  • keine Montage notwendig
  • besonders transportabel
Preis prüfen
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Mirjan24 Rango
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • angenehme Polsterung und Bezug
  • vereinfachter Ausziehmechanismus
  • modernes Design
Bestseller 1)
Moebella Merina
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • pflegeleichte Beschaffenheit
  • gute Formstabilität
  • massives Holzgestell
B-famous Chicago-Pur
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • robuster Bezug
  • schmutzabweisender Stoff
  • formstabile Polsterung
B-famous COP4K
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • hochwertige Verarbeitung
  • lose Zier- und Rückenkissen
  • sehr angenehme Liegefläche
Preistipp 1)
Homcom
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • atmungsaktiver Bezug
  • dicke Schaumstoffpolsterung
  • robuste Konstruktion
Maco Möbel
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • weicher und warmer Sitzkomfort
  • Rückenlehne hat drei verschiedene Einstellungen
  • Armlehnen verstellbar
Traumnacht BBCF5
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • wird zu gemütlichem Doppelbett
  • keine Montage notwendig
  • besonders transportabel

Die besten Schlafsofas 2019

Alles, was Sie über unseren Schlafsofa Vergleich wissen sollten

Auf der Suche nach einer guten Klappcouch werden Sie bei dem Hersteller Innovation fündig.

Auf der Couch und im Sessel lässt es sich gut entspannen. Während die einen nur ein kleines 2 Sitzer Sofa haben, bevorzugen andere eine komplette Wohnlandschaft. Können Sie es zum Schlafsofa oder Schlafsessel umklappen, haben Sie eine platzsparende Liegegelegenheit für die Nacht. Was Sie beim Sofa kaufen beachten sollten, welches Sofa mit Schlaffunktion am besten ist und wieso Bettkästen besonders praktisch sind, verrät Ihnen ein Schlafsofa Test .

Arten von Schlafsofas in der Übersicht

Beim Möbel und vor allem Schlafsessel und Sofa kaufen haben Sie eine große Auswahl in puncto Farben und Formen. Eine Einteilung kann sowohl nach Form und Größe (2 Sitzer Sofa, Wohnlandschaft, Sessel etc.) erfolgen als auch nach dem Aufbau. Als Ersatz für das Bett ist ein hochwertiges Schlafsofa im Wohnzimmer die beste Wahl. Die nachfolgende Tabelle zeigt Ihnen die beiden unterschiedlichen Bauarten im Detail.

Schlafsofa-Art Beschreibung
Schlafsofa Längsschläfer Diese Couch ist so aufgebaut, dass die Sitzfläche der Liegebreite entspricht. So können bei einem 2 Sitzer Sofa im ausgeklappten Zustand zwei Personen das Sofa als Bett benutzen. Bei einem 3 Sitzer handelt es sich dann logischerweise um ein 3er Schlafsofa. Die Sitzfläche klappen oder ziehen Sie nach vorne aus, was sehr einfach und unkompliziert ist. Arm- und Rückenlehnen werden oftmals nicht verändert, sodass sich die reine Liegefläche etwas verkleinert.
Schlafsofa Querschläfer Hier fungiert die Rückenlehne als Liegefläche, wodurch die Querschläfer Schlafsofas für maximal zwei Personen geeignet sind. Da Sie quer liegen, sind die Falten nach dem Ausklappen kein Problem. Durch ausklappbare Armlehnen können Sie die Größe nochmal erweitern, sodass das Querschläfer Schlafsofa auch für große Personen als Bett dienen kann. Oftmals sind Bettkästen integriert, wodurch Sie zusätzlichen Stauraum haben.

Eine weitere Einteilung kann auch nach dem Bezug erfolgen. So sind sowohl Ledersofas als auch Stoffsofas mit Schlaffunktion erhältlich. In einem Schlafsofa Test schneidet das Ledersofa als Schlafcouch etwas schlechter ab, da die Haut auf dem Untergrund schwitzt. Mit einem normalen Bezug für Matratzen können Sie das allerdings ausgleichen, sodass Sie wie im eigenen Bett liegen.
Auch die Polsterung kann Maßstab einer Differenzierung sein. Hier unterscheidet man folgende Typen:

  • Federkern
  • Boxspringbett-Bettsofa
  • Futon Schlafsofa
  • Bettsofa mit einliegender Matratze
  • Bettsofa mit Schaumstoffmatratze, Kaltschaum, Latex oder Kaltschaum.

Vor- und Nachteile verschiedener Schlafsofa-Typen

Um die Bettfunktion besser beurteilen zu können, haben wir Ihnen die Vor- und Nachteile der jeweiligen Schlafcouch zusammengefasst. So können Sie schneller entscheiden, welchen Typ Sie bevorzugt anschauen möchten und finden so garantiert das richtige Modell für ihre Bedürfnisse.

Schlafsofa-Typ Vorteile Nachteile
Schlafsofa Längsschläfer
  • große Liegefläche
  • einfaches Ausziehen
  • Arm- und Rückenlehnen müssen nicht abmontiert werden
  • Anschaffungspreis etwas höher
  • Armlehnen verkleinern Liegefläche
Schlafsofa Querschläfer
  • platzsparend
  • Bettkasten oftmals vorhanden
  • langes 2er Schlafsofa
  • schneller Umbau von Couch zu Bett
  • nur als schmales 2er Schlafsofa erhältlich

Welches Schlafsofa ist für Sie geeignet?

Beim Sofa kaufen sollten Sie sich zunächst überlegen, für wie viele Personen Sie das Bettsofa einsetzen möchten. Als kleines 2er Schlafsofa ist die Querschläfer-Variante durchaus geeignet. Diese können Sie zudem in kleinen Wohnzimmern ohne Probleme unterbringen. Möchten Sie dagegen das Schlafsofa als Bettersatz verwenden, empfiehlt es sich den Längsschläfer zu wählen, da Sie hier wesentlich mehr Platz haben. Besonders großzügig in der Schlaffunktion ist das Ecksofa. Teilweise können hier bis zu vier Personen Platz finden. Wichtiger als die Größe ist allerdings das Innenmaterial, um Rückenschmerzen zu vermeiden. Das Schlafsofa mit Lattenrost ist besonders stabil und damit als Schlafsofa für jede Nacht geeignet. Auch die Boxspring-Bettsofas sind für Personen, die das Wohnzimmer dauerhaft als Schlafzimmer verwenden, besonders gut geeignet. Durch einen doppelten Federkern liegen Sie weich und bequem. Die Wirbelsäule wird gut stabilisiert, sodass Rückenschmerzen in einem Schlafsofa Test kaum auftreten.

Gut zu wissen
Fragen Sie beim Sofa kaufen nach, ob eine Lieferung und der Aufbau möglich sind. So sparen Sie einiges an Zeit und Kraft. Zudem kann der Aufbau eines Schlafsofas mit Bettkasten sehr kompliziert sein.

Welches Schlafsofa bei Rückenproblemen?

Leiden Sie bereits unter Rückenproblemen, sollten Sie zu einer Matratze mit Kaltschaum greifen oder im besten Fall zu einem der Bettsofas mit Latex- oder Federkernmatratze. Diese stabilisieren Ihre Wirbelsäule besonders gut, verfügen über eine hohe Atmungsaktivität und schmiegen sich nahezu perfekt an den Körper an. Auch Stiftung Warentest bestätigte, dass die Möbel mit Latexmatratzen besonders gut stützen.

Brauchen Sie das Schlafsofa nur gelegentlich?

Nutzen Sie Ihr Wohnzimmer nur gelegentlich als Schlafzimmer, können Sie auch zu einem günstigen Schlafsofa mit Wellenunterfederung oder Gurten greifen. Diese sind zwar weniger komfortabel, aber für eine Nacht durchaus ausreichend. Auch einige Sessel können zum Schlafen umgeklappt werden. Experten raten aber davon ab, diese Variante regelmäßig zu verwenden, da Rückenschäden auftreten können. Das Futon Schlafsofa sollte nur gelegentlich als Ersatz für das Bett genutzt werden, da sie hier recht hart liegen.

Ein Schlafsofa mit Bettkasten ist besonders praktisch, da Sie hier die Bettwäsche wie Kissen und Decken am Tag unsichtbar und gut geschützt verstauen können.

FAQ zu Schlafsofas

Wie bequem sind Schlafsofas?

Wie bequem Bettsofas sind, hängt vor allem vom Innenmaterial ab. In einem Schlafsofa Test schneidet am besten die Boxspring-Matratze ab. Durch zusätzliche Bettwäsche wie Kissen und Decken können Sie den Liegekomfort verbessern.

Wie klappt man ein Schlafsofa auf?

Im Regelfall müssen Sie die Sitzfläche inklusive Bettkasten Ihres Sofas mit Bettfunktion nach vorne ziehen und die Rückenlehne anschließend nach unten klappen.

Wie gesund sind Schlafsofas?

Ist ein Schlafsofa so gut wie ein Bett? Ein Schlafsofa mit Lattenrost und Federkernmatratze weist kaum Unterschiede zu normalen Betten auf. Prinzipiell gilt aber, dass Sie bei Rückenproblemen nur bedingt auf Bettsofas nächtigen sollten. Ist dies unvermeidbar, sollte eine Latex- oder Federbettmatratze gekauft werden, um die Wirbelsäule gut zu stabilisieren.

Wieviel wiegt ein Schlafsofa?

Leichte 2 Sitzer Sofas und Schlafsessel wiegen im Schnitt zwischen 20 und 40 Kilo. Ein Ecksofa dagegen kann deutlich schwerer sein, ebenso ein Schlafsofa mit Bettkasten. Da Sie allerdings nur jeweils einen Bereich bei einem ausziehbaren Schlafsofa bewegen, kann das Umklappen und Ziehen von einer Person gut bewältigt werden.

Die beliebtesten Schlafsofa-Hersteller und Marken

Möchten Sie ein Schlafsofa kaufen, werden Sie unweigerlich mit unterschiedlichen Herstellern konfrontiert. Besonders begehrt sind die hochwertigen Franz Fertig Schlafsofas, die durch Qualität und Design überzeugen. Um kein minderwertiges Funktionssofa zu kaufen, sollten Sie auf Produkte folgender Hersteller zurückgreifen:

  • B-Famous
  • Innovation
  • lifestyle4living
  • Möbel Pfiffig

Kaufberatung für Schlafsofas

Ein ausführlicher Schlafsofa Vergleich ist unerlässlich, um Ihren persönlichen Schlafsofa Vergleichssieger zu finden. Die folgenden Hinweise sollen Ihnen bei der Auswahl des passenden Funktionssofas helfen.

Ein Schlafsofa ist ideal, wenn Sie mal Übernachtungsgäste erwarten.

  • Abmessungen: Sollen Sofas als Bett dauerhaft genutzt werden, sind Maße von mindestens 2 x 1,80 Metern von Vorteil, um bequem liegen zu können. Ein Schlafecksofa bietet Ihnen das Plus an Liegefläche.
  • Matratzentyp: Wie bei normalen Betten ist auch bei einem Sofa mit Schlaffunktion die Matratze ausschlaggebend für den Liegekomfort. Auf billige Schlafsofas sollten Sie deshalb verzichten und das Geld in hochwertige Boxspring- oder Federkern-Polstermöbel investieren.
  • Komfort: Damit das Schlafsofa bequem ist, sollten im ausgeklappten Zustand weder Spalten noch Wellen vorhanden sein. Das Überziehen mit Bettwäsche und Kissen kann den Liegekomfort nochmal verbessern.
  • Aufbau: Achten Sie darauf, dass das Schlafsofa mit einem Bettkasten ausgestattet ist. So können Sie Bettwäsche wie Kissen und Decken tagsüber gut verstauen.
  • Design: Das Schlafsofa Design sollte zu den üblichen Möbeln passen, weshalb Hersteller viele unterschiedliche Farben und Formen anbieten. Möchten Sie möglichst neutral bleiben, empfiehlt es sich, das Funktionssofa in grau oder schwarz zu kaufen. Soll der Artikel als Highlight im Wohnzimmer oder Schlafzimmer wirken, ist auch eine knallige Farbe wie rot oder grün denkbar. Als besonders stylisch gelten unter Experten die Franz Fertig Schlafsofas.
  • Zubehör: Möchten Sie Möbel zum Entspannen kaufen, muss es nicht unbedingt ein kostspieliges Funktionssofa sein. Haben Sie nicht viel Platz in Ihrer Wohnung, kann ein Schlafsessel eine gute Alternative darstellen. Derartige Sessel können komplett nach hinten geklappt werden, sodass Sie eine kleine Liegefläche haben. Als praktische Ergänzung für das Schlafzimmer, Wohnzimmer oder Kinderzimmer können auch Relaxsessel oder ein Sitzsack gekauft werden. In den passenden Farben besorgt, können diese zudem ein tolles Highlight im Zimmer darstellen.

Fazit

Ein Sofa mit Bettfunktion bieten Ihnen sowohl Platz zum Fernsehen als auch zum Schlafen und Relaxen. Während ein Schlafecksofa über eine große Liegefläche verfügt, finden Sie online auch kleinere Varianten, die als Schlafsofa für das Kinderzimmer oder als Schlafsofa für kleine Räume gut geeignet sind. Billige Schlafsofas haben oftmals eine minderwertige Qualität im Sitzpolster verarbeitet, was Sie beim Übernachten deutlich spüren. Besonders empfehlenswert ist ein Boxspring-Sofa mit Schlaffunktion oder die Varianten mit Federkern-Matratzen. In puncto Farben und Schlafsofa Design haben Sie eine große Auswahl, sodass sich auch für Ihren Geschmack das passende Sofa mit Schlaffunktion finden wird. Ein eingebauter Bettkasten bietet zusätzlichen Stauraum.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,18 von 5)
Loading...
Vergleichssieger Mirjan24 Rango Bewertung: Sehr Gut
Preistipp Homcom Bewertung: Gut