Die besten Milbensprays 2019

Alles, was Sie über unseren Milbenspray Vergleich wissen sollten

Milben sind kleine lästige Tierchen, die in jedem Haushalt zu finden sind. Auch wenn Sie regelmäßig alles sauber halten, bleiben Sie kaum von Milben verschont. Zu finden sind die Tierchen in Matratzen, in Polstermöbeln, aber auch in anderen Textilien wie Gardinen, Teppichen und Ähnlichem. Gefährlich werden die Tierchen allerdings erst dann, wenn Sie in einer erhöhten Anzahl vorhanden sind, vor allem, wenn Sie unter einer Hausstaubmilbenallergie, auch Hausstauballergie oder Milbenallergie genannt, leiden. Um die Anzahl der Tiere deutlich zu begrenzen, empfehlen wir Ihnen ein gutes Mittel gegen Milben, wie etwa das Anti-Milbenspray, mit dem Sie alle Textilien in Ihrem Zuhause behandeln können. Nicht jedes Spray ist hier allerdings gleichermaßen gut geeignet, weshalb wir Ihnen hier in der folgenden Kaufberatung die wichtigsten Punkte zur Auswahl sowie einige Tipps zur Vorbeugung an die Hand geben wollen. Auch ein Milbenspray Test oder Vergleich kann Ihnen helfen, ein für Sie gut verträgliches und zugleich wirksames Produkt gegen Milben zu finden, wie zum Beispiel das Geraniol Milbenspray oder Param Milbenspray.

Verschiedene Milbenmittel-Arten in der Übersicht

Es gibt nicht nur das Hausstaubmilben Spray im Handel, sondern auch noch Pulver sowie ein Gerät, das dank Ultraschall Milben vertreiben soll. Worin hier die Unterschiede bestehen, erfahren Sie in der folgenden Tabelle.

Milbenmittel-Art Beschreibung
Milben-Spray Mit einem Milbenspray können Sie verschiedene Textilien besprühen, um die Tiere abzutöten. Aber auch als Milbenspray Bett bzw. Milbenspray Matratze ist es geeignet. Sie müssen es nur aufsprühen, für eine bestimmte Zeit einwirken lassen und dann absaugen. Die Anwendung des Sprays ist also sehr einfach und Sie finden im Handel verschiedene Präparate, die entweder mit chemischen oder pflanzlichen Wirkstoffen funktionieren. Vorsicht ist geboten bei den chemischen Wirkstoffen, die nicht immer gut hautverträglich ist.
Milben-Pulver Alternativ zum Spray können Sie auch Milbenpulver kaufen. Dieses wird auf die Textilien gestreut und nach einer gewissen Einwirkzeit ebenfalls abgesaugt. Diese Produkte eignen sich auch sehr gut für die Entfernung von Milben aus Tierkäfigen. Achten Sie hier allerdings darauf, dass keiner das Pulver einatmet, da es möglicherweise schädigend für die Lunge sein könnte.
Ultraschallgerät gegen Milbe Ein Produkt mit Langzeitwirkung ist dagegen ein Gerät, das mit Ultraschall arbeitet und so Milben nach etwa drei Monaten aus Ihren Zuhause vertreiben soll. Stecken Sie es dafür einfach in eine Steckdose des Raumes, den Sie milbenfrei haben wollen. Die austretenden Ultraschallwellen sollen die Fortpflanzungsorgane der Milben beschädigen, wodurch die Population nach und nach zurückgeht. Nachteilig ist, dass keine Sofortwirkung entsteht.

Vor- und Nachteile verschiedener Milbenmittel-Arten

Sie wollen ein Anti-Milbenspray einsetzen, um Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun und die lästigen Symptome einer Allergie zu mildern? Hier finden Sie noch mal alle Vor- und Nachteile der vorgestellten Antimilbenmittel, die im Kampf gegen die kleinen Tierchen eingesetzt werden können.

Milbenmittel-Art Vorteile Nachteile
Milben-Spray
  • Sofortwirkung
  • Einfache Anwendung
  • Für Mensch und Tier erhältlich
  • Evtl. gesundheitsschädigend
Milben-Pulver
  • Sofortwirkung
  • Einfache Anwendung
  • Für große Flächen geeignet
  • Evtl. gesundheitsschädigend
Ultraschallgerät gegen Milbe
  • Langzeitwirkung
  • Sehr einfache Anwendung
  • Keine Sofortwirkung
  • Teurer

Welche Milbenspray ist für Sie geeignet?

Möchten Sie keine Bettwanzen und Milben mehr in Ihrem Haushalt haben, ist das Milbenspray für Hausstauballergiker eine gute Hilfe. Worauf Sie bei der Auswahl achten sollten, haben wir hier kurz für Sie zusammengefasst.

Gut zu wissen
Auch für Tiere sind einige Produkte geeignet, zum Beispiel das Milbenspray für Vögel oder Milbenspray Katze. Beachten Sie hier die genauen Angaben zur Dosierung, um Unverträglichkeiten zu vermeiden.

Wirkstoff

Ob Geranol, Mutterkraut, Mahalin oder Margasoextrakt – bei Milbensprays stehen Ihnen verschiedene Produkte mit unterschiedlichen Wirkstoffen zur Auswahl. Wenn pflanzliche Wirkstoffe enthalten sind, duften diese oftmals besser und sind auch besser verträglich für Erwachsene und Kinder. Dafür sidn sie aber auch weniger wirksam als die Produkte mit chemischen Wirkstoffen. Wenn Sie diese verwenden, sollten Sie auf eine fachgerechte Anwendung und die komplette Entfernung achten, damit keine Stoffe auf den Textilien verbleiben. Insgesamt sollten Mittel gegen Milben oder gegen Bettwanzen der Gesundheit und Umwelt zuliebe möglichst ohne Alkohole und unnötige Zusatzstoffe auskommen sowie tierversuchsfrei hergestellt worden sein.

Menge in ml

Es gibt Milbensprays in unterschiedlichen Verpackungsgrößen. Da Sie in der Regel ganze Möbel und Matratzen damit behandeln, können Sie gleich eine größere Flasche kaufen, die eventuell auch etwas preiswerter als kleinere Sprays ist.

Wie schnell wirkt Milbenspray?

Sie haben die Wahl aus Produkten, die präventiv oder abtötend wirken und damit entweder eine Schnellwirkung oder langfristige Wirkung haben, wie etwa der Ultraschallstecker. Dabei wirken einige Produkte nur einige Wochen, während andere wiederum bis zu 9 Monate Wirkdauer versprechen.

Milbenspray wie anwenden?

Sie können das Milbenspray ganz einfach anwenden. Sprühen Sie zunächst das Spray auf die Matratze, den Sessel oder das Sofa auf. Halten Sie einen Abstand von etwa 30 cm ein. Die meisten Produkte verlangen eine Einwirkzeit von 30 bis 60 Minuten, die Sie unbedingt nach Herstellervorgaben einhalten sollten. Am besten machen Sie das bei geöffnetem Fenster, damit Sie kein Spray einatmen. Zum Schluss saugen Sie alle Sprayreste ab.

Wie können Sie einem Befall mit Milben vorbeugen?

Sie können einiges tun, damit sich Milben bei Ihnen so unwohl wie möglich fühlen, wenngleich es auch bei sorgfältigster Hygiene einen komplett milbenfreien Haushalt nicht gibt. Waschen Sie regelmäßig Ihre Bettwäsche, die Matratzenbezüge und Gardinen sowie Decken, Kuscheltiere und andere Textilien. Alles, was nicht bei 60 Grad gewaschen werden darf, kann auch 2 Tage eingefroren werden, zum Beispiel Kuscheltiere, um diese milbenfrei zu bekommen. Ebenfalls sinnvoll ist ein Antimilbenbezug, auch Encasing genannt, der das Durchdringen der Milben verhindert. Die Kaltschaummatratze ist für Allergiker die erste Wahl, da sich darin Milben schwerer vermehren können. Weiterhin sollten Sie regelmäßig die Bettdecke und das Kissen auslüften, wenn Sie aufstehen, Teppiche und Vorhänge aus dem Schlafzimmer verbannen sowie eventuell einen speziellen Allergiker-Staubsauger verwenden.

Milbenspray selber machen?

Wenn Sie ein Milbenspray günstig (oder günstiges Milbenspray) haben wollen, können Sie auch ein Anti-Milbenspray selber machen. Nehmen Sie dazu eine leere Sprühflasche, die Sie zur Hälfte mit Wasser und zur Hälfte mit Alkohol befüllen. Dazu geben Sie noch 30 Tropfen ätherisches Öl, zum Beispiel Lavendel oder Eukalyptus. Mit dieser Mischung können Sie regelmäßig Ihre Textilien besprühen und so Milben vertreiben.

Milbenspray wo kaufen?

Milbenspray finden Sie in der Drogerie (z. B. Milbenspray dm oder Milbenspray Rossmann), aber auch das Milbenspray Apotheke und natürlich in größter Auswahl auch online. Ein Milbenspray Test oder Milbenspray Vergleich zeigt Ihnen online schnell, welches Produkt wirklich wirksam ist und die lästigen Tierchen langfristig aus Ihren Haushalt fernhält. Den Milbenspray Vergleichssieger können Sie auch ermitteln, indem Sie die aktuellen Testberichte von Zeitschriften wie etwa die Stiftung Warentest lesen, die immer mal wieder Haushaltsprodukte genauer prüft und so eine Empfehlung für das beste Milbenspray abgibt.

Die beliebtesten Milbenspray-Hersteller und Marken

Ob Milbenspray Hund, Katze, Vogel oder Mensch – ein gutes Milbenspray kaufen Sie laut Milbenspray Test oder Vergleich zum Beispiel von den folgenden Herstellern und Marken.

  • Gardigo
  • Aniforte
  • Davimed
  • Tre-San
  • Milbopax
  • Param
  • Netya
  • Envira

Fazit

Milbensprays sind sinnvoll, wenn Sie Milben den Kampf ansagen wollen. Besonders als Allergiker kann das für Ihre Gesundheit wichtig sein. Dank Milbenspray Test oder Vergleich wissen Sie nun auch, worauf Sie bei der Auswahl eines solchen Antimilbenmittels achten können. Das Spray sollte möglichst frei von unnötigen Zusatzstoffen, tierversuchsfrei hergestellt, möglichst frei von Schadstoffen sowie gut hautverträglich sein. Es gibt Sprays mit pflanzlichen und chemischen Inhaltsstoffen sowie Produkte, die ätherische Öle enthalten. Nicht alle sind gleichermaßen gut wirksam und verträglich oder für Haustiere geeignet.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...