Die besten Duschpaneele 2019

Alles, was Sie über unseren Duschpaneel Vergleich wissen sollten

Ein hochwertiges Duschpaneel erhalten Sie bei dem Hersteller Grohe.

Ein hochwertiges Duschpaneel erhalten Sie bei dem Hersteller Grohe.

Wenn Sie nach einen anstrengenden Tag auf der Suche nach Wellness und Entspannung sind, genießen Sie einfach eine Wellnessdusche mit einem der angebotenen Duschpaneel aus dem Handel. Ein Duschpaneel ist eine Art Duschset, das besser als Duschsäule bekannt ist. Diese Säule vereint mehrere Funktionen und bringt Ihnen etwas Luxus in das eigene Badezimmer. In der Regel besteht das Duschpaneel aus einer Handbrause, einer Überkopfbrause und verschiedenen Massagedüsen. Wenn Sie gerne ein bisschen mehr Komfort haben möchten und gleichzeitig einen Hingucker für das Bad suchen, bekommen Sie diese Duschsysteme in unterschiedlichen Ausführungen. So kann das Duschpaneel weiß daherkommen oder elegant als Duschpaneel Glas Variante. Ein optischer Hingucker ist aber mit Sicherheit ein Duschpaneel Edelstahl Modell. Im Sanitär Bereich peppen Sie Ihr Bad damit auf und können sich von der alten Brausestange getrost verabschieden. Viele Modelle eignen sich zum Nachrüsten, wobei Sie jedoch auf den Wasserdruck achten sollten. Duschpaneele und Brausepaneele sind, je nach Modell, für die Wand- oder Eckmontage vorgesehen. Damit Sie schnell das passende Duschpaneel für Ihr Bad finden, haben wir die wichtigsten Informationen zum Thema nachfolgend für Sie zusammengestellt.

Verschiedene Duschsystem-Arten in der Übersicht

Mit den unterschiedlichen Duschsystem-Arten haben Sie verschiedene Möglichkeiten, mehr oder weniger Wellness und Komfort zu erzeugen. Hier stellen wir Ihnen die unterschiedlichen Arten einmal näher vor.

» Mehr Informationen
Duschsystem-Art Beschreibung
Duschsystem Das Duschsystem (Brausegarnitur) besitzt einen Duschkopf und eine Handbrause. Die Kopfbrause befindet sich im oberen Bereich und ist an einem Gestänge oder Ähnlichem fest montiert. Gleichzeitig haben diese Systeme eine Handbrause, die in einer Halterung bzw. Duschstange liegt und zum Abbrausen mit der Hand geführt wird. Ein Duschsystem bietet alles, was Sie von einer klassischen Dusche kennen, kommt aber wesentlich modernen und komfortabler daher. Sie können den Wasserstrahl individuell einstellen und mehr oder weniger Druck erzeugen. Auch der Brausekopf an der Handbrause kann durch leichtes Drehen individuell eingestellt werden. Die Kopfbrause erleichtert Ihnen das Duschen und kann ebenfalls bei vielen Modellen in sich verstellt werden. Viele Duschsysteme bestehen aus hochwertigem Aluminium und passen optisch nicht nur in moderne, sondern auch in ältere Bäder.
Duschpaneel Im Vergleich zur klassischen Dusche oder dem Duschsystem bietet Ihnen ein Duschpaneel wesentlich mehr Vorteile. Sie bekommen eine kleine Wellness Oase und können sich zu Hause richtig entspannen. Bei einem Duschpaneel mit Thermostat können Sie schon vor dem Wanneneinlauf oder Duschen die gewünschte Wassertemperatur einstellen, sodass dass das Wasser weder zu kalt noch zu heiß ist. Im Vergleich zur Regendusche bietet Ihnen das Duschpaneel eine komplette Armatur, die mit Mischer und mehreren Massagedüsen und/oder Handbrausen ausgestattet ist. Zudem haben die Modelle einen Wanneneinlauf. Die Kopfbrause kann individuell für den Dusch- oder Wanneneinlauf ausgerichtet werden und bietet Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten. Ein ganz besonderer Hingucker ist das Duschpaneel Glas Modell oder eines, das verspiegelt ist. Ein zusätzliches Feature ist das eingebaute LED Licht bei einigen Modellen. Selbst beim Reinigen sind diese Modelle pflegeleicht.

Vor- und Nachteile verschiedener Duschsystem-Typen

Sie suchen noch nach dem perfekten Duschpaneel? Eventuell hilft Ihnen bei der Kaufentscheidung die folgende Übersicht mit den wichtigsten Vorzügen und Schwächen der unterschiedlichen Duschprodukte.

» Mehr Informationen
Duschsystem-Typ Vorteile Nachteile
Duschsystem
  • moderne Duschgarnitur

  • individuell einstellbar

  • preiswert
  • bietet weniger Komfort
Duschpaneel
  • individuell einstellbar

  • viele Funktionen

  • modernes Design
  • etwas teurer

Welches Duschpaneel ist für Sie geeignet?

Ein Duschpaneel Test ist aufwendig und zeitintensiv, daher haben wir einige wichtige Fragen inklusive Antworten zum Thema für Sie zusammengefasst.

» Mehr Informationen

Wie montiert man ein Duschpaneel?

In der Regel können Sie das Duschpaneel nach dem Kauf selber montieren. Die Hersteller liefern eine ausführliche Anleitung mit, die Ihnen beim Einbau und der Montage hilfreich ist. Sie benötigen das passende Werkzeug und ein wenig handwerkliches Geschick (etwa beim Bohren), wenn Sie Ihr Bad mit einem Duschpaneel nachrüsten möchten. Sie sollten jedoch darauf achten, ob das ausgesuchte Modell ausschließlich für die Wandmontage gedacht ist oder ob auch eine Eckmontage machbar ist. Die Montage unterscheidet sich von Modell zu Modell. In vielen Fällen liegt jedoch eine Schablone bei, die an die Wand übertragen wird. Nachdem die Maße übertragen und die Löcher gebohrt wurden, werden Dübel, Abstandshalterungen und Anschlüsse angebracht. Danach kann das Paneel schrittweise aufgebaut werden.

» Mehr Informationen
Tipp
Es gibt auch Modelle, die für einen Durchlauferhitzer geeignet sind. Hier sollten Sie schon beim Kauf auf die richtigen Anschlüsse achten.

Wie funktioniert ein Duschpaneel?

Ein Duschpaneel bietet Ihnen viel mehr als eine herkömmliche Dusche. Sie haben zusätzliche Funktionen, wie zum Beispiel ein Thermostat und verschiedene Massagedüsen. Sie können das Wasser auf die gewünschte Temperatur einstellen und haben somit die Sicherheit, weder zu frieren noch sich zu verbrennen. Ein weiterer Vorteil sind die Massagedüsen, die sich individuell einstellen lassen. Im Vergleich zu einer normalen Dusche, wo Sie die Wasserstrahlen nur von oben nach unten nutzen können, verwöhnt Sie der Strahl aus der Massagedüse auch horizontal. Ganz egal, ob Sie am Morgen nur einen leichten Regenschauer wünschen oder eine kräftige Wassermassage benötigen – Sie bekommen immer die Wellnessfunktion, die Sie sich gerade wünschen. Im Prinzip funktioniert das Duschpaneel also wie eine schlichte Dusche, bietet Ihnen nur wesentlich mehr Funktionen. Mit dem Duschpaneel LED Modell gibt es sogar eine extra Beleuchtungsvariante.

» Mehr Informationen

Duschpaneel – was ist das?

Das Duschpaneel vereint viele Funktionen in einem. Es bietet Ihnen durch die Kopfbrause eine Regendusche und Wasserfalldusche (auch als Niagara Dusche bekannt). Mithilfe der Handbrause können Sie sich individuell duschen und das Wasser in unterschiedlicher Stärke überall hinbringen. Die integrierten Düsen sorgen für eine Wassermassage, deren Intensität sich ebenfalls individuell einstellen lässt. Das Duschpaneel ist mit einem Thermostat ausgestattet, sodass Sie die Wassertemperatur nicht von Hand immer wieder neu einstellen müssen, sondern schon vorher die gewünschte Temperatur einstellen können. Dank dieser Funktionen wird die Duschsäule schnell zu einem kleinen Wellnessbereich in Ihrem Badezimmer und sorgt für Entspannung, Erholung und mehr Wohlbefinden. Für den Garten eignet sich solch ein Paneel allerdings nicht, hierfür gibt es extra andere Modelle.

» Mehr Informationen

Wo finden Sie ein Duschpaneel?

Sie suchen das beste Duschpaneel oder zumindest einen Duschpaneel Vergleichssieger aus einem Stiftung Warentest Vergleich, wie etwa die Duschpaneel Grohe oder Sanlingo Modelle, und das zu einem günstigen Preis? Machen Sie am besten einen kleinen Duschpaneel Vergleich, um das für Sie passende Modell zu finden. Möchten Sie ein Duschpaneel günstig erwerben, lohnt sich der Blick in Baumärkte wie z. B. Obi, Toom oder Hornbach. Auch bei Amazon oder in einem anderen Onlinefachmarkt für Sanitärartikel werden Sie sicher schnell fündig werden und können ein Duschpaneel kaufen, das ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu bieten hat.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Duschpaneel-Marken und Hersteller

Hier haben wir einige Hersteller und Marken für Sie zusammengestellt, die häufig in einem Duschpaneel Test oder Vergleich zu finden sind:

» Mehr Informationen
  • Grohe
  • Steinkirch
  • Eisl
  • Wohnling
  • Hudson Reed
  • Tec Take

Als recht beliebt haben sich die Duschpaneel Grohe Modelle (z. B. die Raindance Variante) oder auch welche von Sanlingo erwiesen. Aber natürlich haben auch zahlreiche andere Hersteller schicke und zugleich hochfunktionale Duschpaneele für Ihr Bad im Angebot. Sie können viele gute Modelle bei Obi, Hornbach oder in einem anderen Fachmarkt für Sanitärprodukte kaufen.

Kaufberatung für Duschpaneele

Mit einem Duschpaneel gönnen Sie nicht nur sich etwas Gutes, sondern erweitern Ihr Bad und sorgen für einen schönen Eyecatcher. Der Handel bietet Ihnen die unterschiedlichsten Modelle, die sich nicht nur im Preis und in der Funktion, sondern auch im Design unterscheiden. Die folgenden Tipps helfen Ihnen bei der Suche nach dem passenden Duschpaneel und zeigen Ihnen wichtige Kriterien beim Kauf auf.

Duschpaneele werden mit vielen verschiedenen Funktionen angeboten.

Duschpaneele werden mit vielen verschiedenen Funktionen angeboten.

  • Material: Das Material spielt nicht nur bei der Optik eine wichtige Rolle, sondern auch bei der Pflege und Reinigung. Unterschieden wird jedoch zwischen Material und Oberflächenmaterial. Ist das Material beim Duschpaneel Edelstahl oder Chrom, wirkt das gesamte Arrangement sehr hochwertig und hält auch den gängigen Reinigungsmitteln stand. Edelstahl und Aluminium sehen sehr modern aus, sind aber nicht immer rostfrei. Auch PVC oder Glas kommen als Oberflächenmaterial infrage. Designtechnisch kann das Duschpaneel weiß oder auch schwarz daherkommen, zumeist ist es aber in silberfarben gehalten.
  • Düsen gegen Kalk: Kalk kann nicht nur der einfachen Armatur schwer zusetzen, sondern lagert sich im Laufe der Zeit auch am Duschpaneel ab. Dabei sind besonders die Massagedüsen betroffen, die sich bei stark kalkhaltigem Wasser schnell zusetzen. Einige Hersteller verwenden daher spezielle Anti-Kalk-Düsen oder Filter, die das Ansetzen von Kalk verhindern sollen. Diese aus Silikon bestehenden Düsen verhindern, dass sich Kalk ansammeln und festsetzen kann. Aber auch dann, wenn die Duschsäule nicht mit dieser Funktion ausgestattet ist, können Sie die Düsen mit einem entsprechenden Putzmittel leicht reinigen und von Kalkablagerungen befreien.
  • Thermostat: Achten Sie beim Kauf darauf, ob das ausgewählte Duschpaneel mit Thermostat daherkommt, denn nicht alle Modelle sind mit diesem Zusatz-Feature ausgestattet. Mit einem Thermostat hat das Wasser die Temperatur, die Sie vorher einstellen. Zudem bleibt die Wassertemperatur immer gleich und es kommt zu keinen Schwankungen. Auch dann nicht, wenn an einer anderen Stelle, wie zum Beispiel in der Küche, das Wasser aufgedreht wird. Das Duschpaneel mit Thermostat bietet Ihnen den Luxus, das Wasser vorab auf die richtige Temperatur einzustellen und bei dieser ein entspannendes Duscherlebnis zu haben.
  • Weitere Zusatzfunktionen: Neben den genannten Modellen gibt es auch Duschsäulen, die weitere Features bieten. Dazu gehören unter anderem LED Lichter, wie es bei einem Duschpaneel LED Modell der Fall ist, Lichteffekte und sogar Lautsprecher. Bei einigen Modellen können weitere Zusätze, wie zum Beispiel Seifen, Öle und Aromen verwendet werden. Diese Modelle liegen jedoch im Luxusbereich und haben dementsprechend einen hohen Preis.
  • Montage: Erhältlich sind Modelle für die Wand und/oder den Eckeinbau, die Sie auch nachträglich einbauen können. Vor dem Kauf sollten Sie also wissen, ob Sie die Duschpaneel Eckmontage vorziehen oder es lieber an der Wand anbringen möchten. Zudem sollten Sie sich vom Vermieter eine Erlaubnis holen, wenn Sie die herkömmliche Dusche durch ein Paneel ersetzen möchten. In den meisten Fällen gelingt die Montage, ohne dass es nur so auf Sie tropft, auch ohne einen Fachmann.

Wichtig ist eine ausführliche und leicht verständliche Gebrauchsanweisung, die Sie Schritt für Schritt durch die Montage leitet.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...