Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Dunstabzugshaube Test 2019

Die besten Dunstabzugshauben im Vergleich

Vergleichssieger
HAAG Vertikal C
Bestseller
Bomann DU 671 G
Klarstein Lumio Primo
Bosch DUL62FA50 Serie 2
Siemens LB54564 iQ63
Preistipp
Gorenje DU 5115 EC
Modell HAAG Vertikal C Bomann DU 671 G Klarstein Lumio Primo Bosch DUL62FA50 Serie 2 Siemens LB54564 iQ63 Gorenje DU 5115 EC
Aktueller Preis
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Typ Wandhaube Wandhaube Wandhaube Unterbauhaube Unterbauhaube Unterbauhaube
Material Stahl und Glas Edelstahl Edelstahl Edelstahl Edelstahl Metall
Energieeffiziensklasse C B D D E D
Lüfterstufen 3 Stk. 3 Stk. 3 Stk. 3 Stk. 3 Stk. 3 Stk.
Max. Abluftleistung 170 m³/min 400 m³/h 430 m³/h 230 m³/h 490 m³/h 185 m³/h
Lautstärke k.a. 67 dB 59 dB 71 dB 61 dB 62 dB
Wattleistung 83 Watt 27 Watt k. A. 4 Watt 380 Watt 28 Watt
Beleuchtung
Abwaschbarer Filter
Maße 72 x 53 x 43 cm 45 x 60 x 100 cm 50 x 60 x 53 cm 48 x 60 x 15 cm 38 x 53 x 25.5 cm 49.8 x 47 x 7.7 cm
Gewicht 5 kg 9 kg 7 kg 6 kg 8 kg 4 kg
Vor- und Nachteile
  • einfaches Kochen dank vertikaler Haube
  • leichte Reinigung der Filter
  • mit LED Beleuchtung
  • Bedienung über Drucktastenschalter
  • einfache Montage an der Wand
  • nachrüstbare Aktivkohlefiler für Umluftbetrieb
  • 75 cm Reling zum Aufhängen von Geschirr
  • Retrostyle in mattschwarz
  • mit LED-Beleuchtung
  • klein und handlich, kein Kaminzulauf
  • mit Luftleitschirm aus Glas
  • zwei waschbare Filter
  • mit Intensivstufe
  • besonders leise
  • klein und handlich
  • Unterbaumontage möglich
Preis prüfen
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
HAAG Vertikal C
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • einfaches Kochen dank vertikaler Haube
  • leichte Reinigung der Filter
  • mit LED Beleuchtung
Bestseller 1)
Bomann DU 671 G
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • Bedienung über Drucktastenschalter
  • einfache Montage an der Wand
  • nachrüstbare Aktivkohlefiler für Umluftbetrieb
Klarstein Lumio Primo
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • 75 cm Reling zum Aufhängen von Geschirr
  • Retrostyle in mattschwarz
  • mit LED-Beleuchtung
Bosch DUL62FA50 Serie 2
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • klein und handlich, kein Kaminzulauf
  • mit Luftleitschirm aus Glas
Siemens LB54564 iQ63
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • zwei waschbare Filter
  • mit Intensivstufe
  • besonders leise
Preistipp 1)
Gorenje DU 5115 EC
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • klein und handlich
  • Unterbaumontage möglich

Die besten Dunstabzugshauben 2019

Alles, was Sie über unseren Dunstabzugshauben Vergleich wissen sollten

Eine gute Dunstabzugshaube bekommen Sie bei der Marke Miele.

Eine gute Dunstabzugshaube bekommen Sie bei der Marke Miele.

In der Küche ist sie eines der Basics: Direkt über dem Herd montiert, sorgt die Dunstabzugshaube dafür, dass Dämpfe und Gerüche, die während des Kochens entstehen, aus dem Raum herausgefiltert werden. Der beim Kochen entstehende Dunst ist angereichert mit Wasserdampf und Fett. Beides muss von der Abzugshaube aufgenommen und entweder nach draußen oder gefiltert werden. Um stets ein optimales Ergebnis zu garantieren, gibt es die Dunstabzugshaube in verschiedenen Größen mit beispielsweise 80 cm, 50 cm oder 90cm sowie in unterschiedlichen Bauweisen. Planen Sie Ihre Küche neu, fällt die Entscheidung oft auf eine Einbau Dunstabzugshaube, die genau auf die jeweilige Küche abgestimmt wird. Bei der Kaufentscheidung kann ein Blick in einen Dunstabzugshaube Test , wie er regelmäßig von Vergleichsportalen vorgenommen wird, helfen.

Verschiedene Dunstabzugshaube-Arten in der Übersicht

Auch wenn sich die auf dem Markt vorhandenen Dunstabzugshauben stark voneinander unterscheiden, gibt es zwischen Ihnen eine entscheidende Gemeinsamkeit. Sie besitzen alle einen Dunstabzugshaube Filter und einem mit einem Motor ausgestatteten Lüfter. Durch den Lüfter kann die Abdunsthaube die Koch- und Backdünste ansaugen und so aus der Küche entfernen. Die Dunstabzugshaube Umluft Technik bedient sich für die Filterung vom Dunst an einem Aktivkohlefilter. Je nach Art wird die durch den Aktivkohlefilter gereinigte Luft nach draußen oder wieder zurück in die Küche geführt. Eine Alternative zu dem Filter aus Aktivkohle ist ein spezieller Fettfilter. Gemäß einem Dunstabzugshaube Test wird in erster Linie zwischen den Umluft- und Abluftsystemen unterschieden.

Dunstabzugshaube-Art Beschreibung
Dunstabzugshaube Umluft Diese Dunstabzughaube reinigt die Luft und gibt sie wieder an den Raum ab. Ist der Dunstabzug Umluft betrieben, funktioniert er nur mit einem Aktivkohlefilter, der zusätzlich erworben werden muss. Es gibt ihn in verschiedenen Bauweisen.
Dunstabzugshaube Abluft Mit der Ablufthaube wird die angesaugte Luft direkt nach draußen transportiert. Damit verschwindet zwar im Winter auch warme Luft ins Freie, doch die Luftleistung ist bei der Ablufthaube deutlich höher.
Inselhaube Diese Dunstabzughaube eignet sich für die Montage über einer Kochinsel. Als Kaminhaube nimmt sie eine zentrale Rolle in der Optik der Küche ein. Wahlweise kann die Dunstabzugshaube Insel mit Um- oder Ablufttechnik arbeiten.
Flachschirmhaube Auffallend ist bei dieser Abzugshaube die kompakte Bauweise, wodurch sie beim Kochen nicht stört. Sie eignet sich als Dunstabzugshaube Unterbau Modell und wird hier fest in einen Hängeschrank eingebunden. Durch ihre flache Bauweise fällt sie im Gesamtbild kaum auf.
Dunstabzugshaube kopffrei Dieser Dunstabzug ist so gestaltet, dass er schräg an der Wand montiert wird. Dadurch besteht hier nicht die Gefahr, sich bei der Arbeit in der Küche den Kopf zu stoßen. Es gibt sie sowohl als Ab- als auch als Umluftsystem.
Deckenhaube (Dunstabzugshaube Decke) Wie die Unterbauhaube bietet die Deckenhaube den Vorteil, dass sie kaum auffällt. Der Dunstabzug wird durch eine spezielle Deckenmontage in die Decke eingelassen. Dadurch entsteht natürlich ein größerer Abstand zwischen Dunsthaube und Kochfeld.

Daneben gibt es eine Vielzahl an weiteren Bauweisen, die aufgrund ihrer Merkmale den oben genannten Typen zugeordnet werden können. Teilweise werden sie auch nach der Montageart unterschieden.

Vor- und Nachteile verschiedener Dunstabzugshaube-Typen

Je nach Montageart und Bauweise versprechen die Dunstabzugshauben unterschiedliche Vor-, aber auch Nachteile. Grundsätzlich ist nicht jede Bauweise für jede Küche geeignet.

Dunstabzugshaube-Typ Vorteile Nachteile
Dunstabzugshaube Umluft
  • auch als Unterbauhaube

  • warme Luft geht nicht verloren

  • großes Angebot an Bauweisen

  • auch als kopffrei Dunstabzugshaube

  • entspricht KfW-Auflagen bei Subventionen
  • reinigt Luft nicht zu 100 Prozent

  • zusätzliche Kosten durch Aktivkohlefilter
Dunstabzugshaube Abluft
  • Luftleistung ist höher

  • verunreinigte Luft gelangt nach draußen

  • arbeitet recht leise

  • wahlweise als Unterbau Dunstabzugshaube oder als Dunstabzugshaube freihängend
  • transportiert warme Luft nach draußen

  • nicht mit KfW-Förderungen vereinbar
Inselhaube
  • ideal für moderne Küchen

  • als Dunstabzugshaube Kochinsel tauglich

  • hochwertige Materialien

  • leichte Reinigung
  • deutlich im Raum sichtbar

  • nicht immer als Ablufthaube planbar
Flachschirmhaube
  • in Hängeschrank integrierbar

  • fallen kaum auf

  • gut geschützt

  • geringer Reinigungsaufwand
  • Zugriff wird durch Schrankmontage erschwert

  • Dunstabzugshaube Einbau erfordert Fachkenntnisse
Dunstabzugshaube kopffrei
  • schafft Arbeitsfreiraum

  • kein Verletzungsrisiko

  • wirken sehr puristisch

  • modernes Design

  • als Um- und Abluftsystem
  • relativ teuer

  • aufwändige Montage
Deckenhaube (Dunstabzugshaube Decke)
  • kaum sichtbar

  • großer Abstand

  • stört nicht beim Kochen und Backen
  • Betrieb nur bei geschlossenen Fenstern

  • anfällig gegenüber Querströmung

Für alle Systeme, die mit Umluft arbeiten, etwa wenn eine Inselhaube Umluft betrieben ist, sind Sie zusätzlich auf den „Kohlefilter Dunstabzugshaube“ angewiesen. Dieser wird in die Dunstabzugshaube eingelegt. Sie müssen den Filter regelmäßig wechseln, wodurch weitere Kosten auf Sie zukommen. Gerade bei einem Dunstabzugshaube Unterbau Modell kann der Wechsel aufgrund der Integration in den Schrank schwierig sein.

Welche Dunstabzugshaube ist für Sie geeignet?

Ist ein Abluftkanal vorhanden?

Bevor Sie sich nach einem Dunstabzugshaube Test für ein Abluftmodell entscheiden, müssen Sie prüfen, ob ein Abluftkanal in Ihrer Küche vorhanden ist und wie dieser verläuft. Je nach Raum- und Hausaufteilung kann dieser an der Wand nach draußen führen oder über die Decke eingebunden sein.

Relativ häufig kommen die Abluftsysteme durch die Wand vor. Ist ein solcher Kanal nicht vorhanden, müssen Sie diesen entweder nachrüsten oder Sie entscheiden sich für ein Umluftmodell.

Wie erfolgt die Montage?

Je nachdem, ob Sie eine kopffreie Dunstabzugshaube wählen oder bei der Dunstabzugshaube Deckenmontage bevorzugen, müssen Sie mit unterschiedlichen Montagearbeiten rechnen. Prinzipiell ist es ratsam, die Abzugshaube zu zweit zu montieren, sodass gerade bei der Deckenmontage von Anfang an für guten Halt gesorgt wird.

Wie lange kann ein Filter verwendet werden?

Arbeitet beispielsweise Ihre Unterbau Abzugshaube oder die Flachschirm Dunstabzugshaube mit einem Filter, müssen Sie diesen regelmäßig wechseln. Gute Filter reichen für etwa ein Jahr. Nehmen Sie trotz des Betriebs der Dunstabzugshaube Küchengerüche wahr, sollten Sie den Filter auch eher austauschen.

Welcher Abstand muss zwischen Herd und Dunstabzugshaube eingehalten werden?

Entscheidend ist hier in erster Linie die Bauweise, für die Sie sich entscheiden. Ist ein Dunstabzug versenkbar und wird damit in die Decke integriert, ist der Abstand größer als bei einer Wandmontage. Bei der Wandmontage gilt in der Regel ein Abstand von einem halben Meter als Maß der Dinge.

Die beliebtesten Dunstabzugshaube-Hersteller

Egal ob Sie eine 60 cm große Abzugshaube suchen oder Ihre Dunstabzugshaube schwarz sein soll: Im Angebot der Markenhersteller findet sich für jeden Bedarf das richtige Angebot. Viele Modelle sind mit Zusatzfunktionen wie Licht ausgestattet, um den Kochbereich optimal auszuleuchten. Folgend sollen Ihnen die vier bekanntesten Markenunternehmen kurz vorgestellt werden.

  • Miele
  • Neff
  • Bosch
  • AEG

Der Name Miele steht seit Jahren für höchste Ansprüche bei Ausstattung und Qualität. Auch bei den Dunstabzugshauben überzeugt die Marke in einem Dunstabzugshaube Test durch innovative Merkmale wie Parkpositionen, hohe Effizienz und eine optimale Ergonomie. Die Marke Neff bietet sowohl Dunstabzugshauben als auch Wand- und Inselessen an. Das Unternehmen bietet zudem als Alternative zur klassischen Haube eine Auswahl an Kochfeldabzügen, die seitlich montiert werden. Bosch teilt sein Dunstabzugshauben-Angebot in acht große Bereiche, wobei Flachschirmhauben ebenso angeboten werden wie Lüfterbausteine. Alle Modelle überzeugen durch eine herausragende Technik und hochwertige Bauteile. Die Modelle von AEG fallen durch ihre hohe Saugleistung und die geringe Geräuschentwicklung auf. Weiterhin setzt der Hersteller auf LED-Lichter mit einem warmen Licht, um den Kochbereich gut auszuleuchten.

Tipp
Ist eine Abzugshaube kopffrei oder entscheiden Sie sich für eine versenkbare Dunstabzugshaube, müssen Sie zwar häufig höhere Preise in Kauf nehmen, profitieren aber von mehr Platz in der Küche. Sie können sich flexibler und freier bewegen. Auch die Decken Dunstabzugshaube fällt dezenter aus als die klassische Kaminhaube.

Kaufberatung für Produkt

Die Entscheidung für eine Dunstabzugshaube sollten Sie unter anderem von drei Punkten abhängig machen. Wichtig sind Design, Funktionalität und Montage. Weiterhin gilt es bei der Auswahl auf die Details der Modelle zu achten. Ist eine Dunstabzugshaube weiß, sollte sie beispielsweise leicht zu reinigen sein, denn auf dem Untergrund zeigen sich sonst zügig Verschmutzungen.

  • Technik: Ob Sie eine Dunstabzugshaube ohne Abluft wählen oder sich für ein Modell mit dieser entscheiden, müssen Sie unter anderem von den Voraussetzungen abhängig machen, die bei Ihnen Zuhause gegeben sind. Sowohl die Umluft- als auch die Ablufthauben bieten Vor-, aber ebenso einige Nachteile.
  • Materialien: Gute Dunstabzugshauben haben ein Edelstahlgehäuse. Dadurch lassen Sie sich einfach reinigen und bewahren sich lange ihre hochwertige Optik, was wiederum den höheren Preis rechtfertigt. Modelle aus Kunststoff nehmen dagegen mit der Zeit Verfärbungen an.
  • Bedienung: Achten Sie darauf, dass Sie die Leistung der Dunstabzugshaube regulieren können. Dies kann über Knöpfe, Schalter und Drehregler möglich sein. Welche Einstellmöglichkeiten vorhanden sind, ist von den Herstellern und dem jeweiligen Modell abhängig.
  • Lautstärke: Während des Betriebs entstehen durch die Dunstabzugshaube Geräusche. Diese sollten nicht allzu laut sein, da sie sonst den Aufenthalt in der Küche beeinträchtigen können.
  • Montage: Möchten Sie Ihre Dunstabzugshaube schräg montieren, müssen Sie darauf achten, dass das Modell den dafür passenden Aufbau besitzt. Bei den Deckenmontagen gilt es auf die Voraussetzungen zu achten, die an die Tragfähigkeit der Unterkonstruktion gestellt werden. Zum Thema Energieverbrauch: Moderne Abzugshauben haben eine gute Effizienzklasse und verbrauchen daher nur wenig Strom. Empfehlenswert sind Modelle mit A und A+.
  • Luftleistung: Ein weiteres, wichtiges Auswahlkriterium ist die Luftleistung. Sie ist entscheidend dafür, wie viel Luft pro Stunde durch das Gerät transportiert werden kann. Sie gibt demnach Aufschluss über die Leistungsstärke.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (47 Bewertungen, Durchschnitt: 4,15 von 5)
Loading...
Vergleichssieger HAAG Vertikal C Bewertung: Sehr Gut
Preistipp Gorenje DU 5115 EC Bewertung: Gut