Beschichtete Pfanne-Kaufberatung 2021

So finden Sie in einem Beschichtete Pfannen Test das beste Produkt

Die besten beschichteten Pfannen 2021

Als Pfannen-Beschichtungen sind PTFE und Keramik besonders beliebt, da sie einfach zu reinigen sind.

Wenn es um die Suche nach einer beschichteten Pfanne geht, kommt erst einmal die Frage auf, welche Beschichtungen es gibt und wo deren Vor- und Nachteile liegen. Bei einer Pfanne arbeiten Sie mit hohen Temperaturen und Fett. Daher sollte ein gutes Modell einfach zu reinigen und effektiv in der Handhabung sein.

Die einzelnen Varianten in der Übersicht

Der erste wichtige Schritt bei der Suche nach der passenden Variante ist es, sich einen Überblick über die verschiedenen Beschichtungen zu verschaffen:

Beschichtete Pfannen mit PTFE

Bei PTFE handelt es sich um das Material Polytetrafluorethylen. Im Handel werden die Modelle als Pfannen mit Teflon verkauft. Die Oberfläche ist wachsartig und bringt praktische Eigenschaften mit. So sind die Pfannen beständig gegen Hitze und Kälte. Allerdings ist es wichtig zu wissen, dass diese Modelle nicht bei zu hohen Temperaturen genutzt werden sollten. Liegen die Temperaturen über 230°C, kann es passieren, dass sich die Beschichtung löst und die Pfanne nicht mehr effektiv genutzt werden kann.

Bei der Nutzung von Pfannen mit dieser Beschichtung hat sich im beschichte Pfanne Test gezeigt, dass es notwendig ist, den Boden gleichmäßig zu bedecken. Wenn die Pfanne zu heiß wird, brennen die Speisen schnell an.

Ab Temperaturen von 360°C und höher gibt PTFE auch Giftstoffe ab.

Beschichtete Pfanne mit Keramik

Pfanne mit Antihaftbeschichtung

Die Antihaft-Bratpfanne ist ebenfalls eine beschichtete Pfanne, bei der PTFE zum Einsatz kommt. Durch die verwendete Beschichtung bei diesen Pfannen wird dafür gesorgt, dass keine Speisereste am Boden kleben. Hat die beschichtete Pfanne Kratzer, geht der Effekt verloren.

Eine Pfanne mit Keramikbeschichtung enthält kein PTFE. Keramik ist besonders beständig gegen Kratzer. Daher können Sie hier die Beschichtung nicht direkt kaputt machen, wenn Sie mit Metall in die Pfanne gehen.

Zudem können diese Pfannen auch durchaus höheren Temperaturen ausgesetzt werden. Die Pfanne mit kratzfester Beschichtung kann mit Temperaturen von bis zu 400°C verwendet werden.

Vor- und Nachteile der beschichteten Pfanne

Ist eine Pfanne beschichtet, hat dies in erster Linie nur Vorteile, oder? Tatsächlich ist es wichtig, vor dem Kauf nicht nur die Vorteile, sondern auch die Nachteile zu betrachten und dann zu entscheiden, welche Pfanne mit Beschichtung es werden soll.

Beschichtete Pfanne Vorteile Nachteile
Pfanne mit PTFE
  • Braten ohne Fett
  • einfache Reinigung
  • bis 260°C nutzbar
  • hält keine zu hohen Temperaturen aus
  • bei Kratzern lässt der Effekt nach
Pfanne Keramik
  • hohe Hitzebeständigkeit von über 400°C
  • Pfanne mit kratzfester Beschichtung
  • Braten ohne Öl und Fett
  • scharfes Anbraten ist schwierig
  • stoßempfindlich

Kaufberatung: Material der Pfanne sollte nicht unterschätzt werden

Der Griff der Bratpfanne

Bei einigen Modellen ist der Griff ebenfalls aus Metall. Bedenken Sie, dass dieser sich bei der Verwendung aufheizen kann.

Suchen Sie eine Antihaft-Pfanne oder generell eine beschichtete Pfanne, werden Sie vor allem schauen, welche Beschichtung zur Verfügung steht. Bei warenvergleich.de haben wir im beschichtete Pfanne Test aber auch gesehen, dass das restliche Material ebenfalls eine Rolle spielt. Hier gibt es:

  • Aluminium
  • Edelstahl
  • Eisen
  • Gusseisen
  • Kupfer

Welches Material sich für Ihre Pfanne besonders gut eignet, hängt davon ab, was Sie gerne mit der Pfanne machen möchten. Zum Schmoren oder auch zum langsamen Braten bietet es sich an, eher auf eine Pfanne aus Edelstahl zurückzugreifen. Edelstahl ist in der Lage, die Wärme länger zu halten. Möchten Sie viel Fisch oder andere Gerichte zubereiten, die empfindlich auf Wärme reagieren, können Sie lieber eine Alupfanne verwenden.

Für eine gleichmäßige Wärmezufuhr sorgt Kupfer. Ein wenig länger dauert die Aufheizzeit vor allem dann, wenn Sie sich für Eisen oder Gusseisen entscheiden. Hier ist es aber auch so, dass die Wärme länger hält.

Schauen Sie ebenso auf den Durchmesser der Pfanne. Je größer dieser ist, desto mehr Wärme und Energie wird auch benötigt.

Bratpfanne mit Antihaftbeschichtung bietet einen dauerhaften Antihafteffekt

Dank dem Antihafteffekt bleiben Fett, Öl und Schmutz nicht an der Pfanne haften.

PTFE ist eines der Materialien, das für eine beschichtete Pfanne genutzt wird. Bei warenvergleich.de haben wir im beschichtete Pfanne Test auch die Frage gestellt, ob Antihaftbeschichtung oder die keramikbeschichtete Pfanne die bessere Wahl darstellt.

Hier kommt es ganz auf Ihre Wünsche an. Die Reinigung ist bei beiden Pfannen sehr gut möglich. Eine Antihaft-Pfanne bietet Ihnen jedoch einen dauerhaften Effekt, bei dem Speisen nicht an der Pfanne heften.

Ist die Bratpfanne mit Beschichtung aus Keramik versehen, kann es sein, dass der Effekt mit der Zeit nachlässt. In dem Fall wird die Reinigung schwieriger.

FAQ: Wichtige Fragen und Antworten

Was sagt die Stiftung Warentest zur beschichteten Pfanne?

Sie suchen eine Bratpfanne mit Beschichtung und sind sich nicht sicher, ob es eine Antihaft-Bratpfanne oder eine Keramik-Bratpfanne werden soll? Generell kommt ja auch oft die Frage auf, ob die Pfanne mit Beschichtung oder ohne besser ist. Gut ist es, wenn Sie hier einen beschichtete Pfanne Vergleich in Anspruch nehmen können. Dieser wurde von der Stiftung Warentest vor einigen Jahren durchgeführt. Hier wird geschaut, welche die beste beschichtete Pfanne ist. Unter anderem ist die Bratpfanne mit Antihaftbeschichtung, also die PTFE-Beschichtung, ein Thema. Gut ist auch zu sehen, welches Modell als beschichtete Pfanne Testsieger hervorgeht.

Welche Hersteller gibt es?

Die eine oder andere Marke ist für die Herstellung von Pfannen mit Antihaftbeschichtung oder die Keramik-Pfanne bekannt. Dazu gehören:

  • WMF
  • Tefal
  • Silit

Kann die beschichtete Pfanne in die Spülmaschine?

Dank der Beschichtung können Sie die Pfanne ganz einfach mit einem feuchten Tuch reinigen.

Wie Sie die beschichtete Pfanne reinigen können, ist unterschiedlich. Bei einer Bratpfanne mit Beschichtung reicht es oft aus, sie mit einem feuchten Tuch auszuwischen. Für die beschichtete Pfanne Pflege wird empfohlen, auf die Spülmaschine zu verzichten. Einige Hersteller geben jedoch an, dass die Modelle in den Geschirrspüler können, ohne dass dies der Teflon-Beschichtung schadet.

Wie kann ich eine beschichtete Pfanne erkennen?

Möchten Sie eine beschichtete Pfanne kaufen, sollten Sie auch darauf achten, um was für eine Beschichtung es sich handelt. Am besten ist es immer, auf die Hinweise des Herstellers zu achten. Viele Pfannen ohne Beschichtung sind im Innenbereich mit Metall versehen. Inzwischen gibt es jedoch so viele verschiedene Designs, dass sich nicht mehr klar erkennen lässt, welche Pfanne über eine Beschichtung verfügt und welche nicht. Eine günstige beschichtete Pfanne muss übrigens nicht immer schlecht sein. Auch hier kommt es auf die Verarbeitung an.

SWR Marktcheck sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche sind die besten Beschichtete Pfannen aus unserem Vergleich?

Ihr persönlicher Testsieger kann vom Vergleichssieger abweichen. Folgende Produkte empfehlen wir in Betracht zu ziehen:

  • Platz 1 - sehr gut: Tefal C69506 Hard Titanium Plus Pfanne - ab 29,75 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: Tefal Jamie Oliver E30406 - ab 60,49 Euro
  • Platz 3 - gut: Rösle Silence Brat­pfan­ne - ab 79,73 Euro
  • Platz 4 - gut: SKK 5284 Titanium 2000 - ab 105,58 Euro
  • Platz 5 - gut: Fissler Crispy Ceramic Comfort - ab 79,95 Euro
  • Platz 6 - gut: KLAMER Grill­pfan­ne - ab 59,99 Euro
  • Platz 7 - gut: Rösle Silence Pro Brat­pfan­ne - ab 109,00 Euro
  • Platz 8 - gut: Hegg Brama - ab 39,95 Euro
  • Platz 9 - gut: Silit Talis - ab 57,95 Euro
  • Platz 10 - gut: Berndes Brat­pfan­ne Bonanza - ab 59,90 Euro
  • Platz 11 - gut: Coo­li­na­to Pfanne - ab 54,99 Euro
  • Platz 12 - gut: Hoffmann In­duk­ti­ons­pfan­ne - ab 85,99 Euro
  • Platz 13 - gut: Kuhn Rikon 31342 - ab 58,10 Euro
  • Platz 14 - gut: Rösle Silence Pro - ab 58,43 Euro
Mehr Informationen »

Leser des Beschichtete Pfannen-Vergleichs können aus Produkten von welchen Herstellern auswählen?

Für Leser des Beschichtete Pfannen-Vergleichs haben wir exklusiv 14 Beschichtete Pfanne-Modelle von 11 Herstellern ausgewählt, damit sicher für jeden etwas dabei ist. Mehr Informationen »

Ab welcher Preisklasse erhält man eine Beschichtete Pfanne, welche hohen Qualitätsansprüchen genügt?

Die günstigste Beschichtete Pfannen aus unserem Vergleich kosten 29,75 Euro. Wenn Sie jedoch höhere Ansprüche haben, sollten Sie in ein teureres Modell investieren. Dafür bietet sich unser Preis-Leistungs-Sieger für an. Mehr Informationen »

Welche Beschichtete Pfanne aus dem Beschichtete Pfannen-Vergleich glänzt durch die besten Kundenrezensionen?

Kunden begeisterten sich vor allem für die KLAMER Grill­pfan­ne. Sie gaben dazu eine Kundenbewertung von durchschnittlich 5,0 Sternen ab. Mehr Informationen »

Welche Beschichtete Pfannen aus unserem Vergleich konnten aufgrund ihrer hervorragenden Qualität mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet werden?

Qualitativ konnten 2 Beschichtete Pfannen die Redaktion völlig überzeugen und wurden deshalb mit der Spitzennote "SEHR GUT" ausgezeichnet: Tefal C69506 Hard Titanium Plus Pfanne und Tefal Jamie Oliver E30406 . Mehr Informationen »

Wie viele verschiedene Modelle und Hersteller haben Eingang in den Beschichtete Pfannen-Vergleich gefunden?

Im Beschichtete Pfannen-Vergleich werden 14 Beschichtete Pfanne-Modelle von 11 unterschiedlichen Herstellern miteinander verglichen – so bekommen Sie einen optimalen Überblick über das Angebot. Es stehen folgende Produkte zur Auswahl: Tefal C69506 Hard Titanium Plus Pfanne, Tefal Jamie Oliver E30406 , Rösle Silence Brat­pfan­ne, SKK 5284 Titanium 2000, Fissler Crispy Ceramic Comfort, KLAMER Grill­pfan­ne, Rösle Silence Pro Brat­pfan­ne, Hegg Brama, Silit Talis, Berndes Brat­pfan­ne Bonanza, Coo­li­na­to Pfanne, Hoffmann In­duk­ti­ons­pfan­ne, Kuhn Rikon 31342 und Rösle Silence Pro. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchanfragen stellten Kunden, die sich für Beschichtete Pfannen interessieren?

Kunden, die sich für eine Beschichtete Pfanne interessieren, suchten unter anderem auch nach „Teflonpfanne“, „Pfannen beschichtet“ oder „WMF Profi Resist“. Mehr Informationen »

Be­schich­te­te Pfanne Ver­gleich­s­er­geb­nis Er­hält­lich ab Kun­den­wer­tung (Amazon) Be­schich­te­te Pfanne kaufen
Tefal C69506 Hard Titanium Plus Pfanne Ver­gleichs­sie­ger 29,75 4,5 Sterne aus 7663 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tefal Jamie Oliver E30406 60,49 4,7 Sterne aus 1630 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rösle Silence Bratpfanne 79,73 4,6 Sterne aus 513 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SKK 5284 Titanium 2000 105,58 3,7 Sterne aus 113 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Fissler Crispy Ceramic Comfort 79,95 3,9 Sterne aus 247 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KLAMER Grillpfanne 59,99 5,0 Sterne aus 5 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rösle Silence Pro Bratpfanne 109,00 4,7 Sterne aus 37 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hegg Brama 39,95 3,8 Sterne aus 184 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Silit Talis 57,95 4,5 Sterne aus 657 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Berndes Bratpfanne Bonanza 59,90 4,6 Sterne aus 428 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Coolinato Pfanne 54,99 4,7 Sterne aus 369 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hoffmann Induktionspfanne 85,99 4,9 Sterne aus 1074 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kuhn Rikon 31342 58,10 4,0 Sterne aus 49 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rösle Silence Pro 58,43 4,7 Sterne aus 37 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Mehr Tests und Vergleiche für Beschichtete Pfanne gibt es hier: