Winter-Bettdecke-Kaufberatung 2021

So finden Sie in einem Winter-Bettdecke Test das beste Produkt

Die besten Winter-Bettdecken 2021

Mit einer Winter-Bettdecke haben Sie es trotz tiefer Temperaturen schön warm.

Die Winter-Bettdecke für Baby, Kinder und Erwachsene hat vor allem eine Aufgabe: Auch bei kühleren Raumtemperaturen soll sie schön warm halten. Dabei muss sie aber auch atmungsaktiv sein, da sie sonst schnell ins Schwitzen gelangen.

Die meisten Decken dieser Art sind aus Daunen gefertigt. Soll Ihre Winter-Bettdecke extra warm sein, verwenden Sie am besten eine mit einem hohen Daunenanteil. Federn haben nicht so eine hohe Qualität wie Daunen.

Neben den klassischen Daunendecken gibt es für Betten jeder Größe und Ausstattung ebenso Duo- oder Kombidecken, die Sie im Winter mit ruhigem Gewissen nutzen können. Hier sind zwei dünnere Decken miteinander verbunden. Meistens erfolgt die Verbindung über einen Reißverschluss oder eine Leiste mit Druckknöpfen. Der Vorteil ist, dass Sie eine solche Winter-Bettdecke mit Daunen ganz einfach an Ihr Empfinden anpassen können.

Bei der Füllung gibt es die größten Unterschiede, wobei jede Variante mit Vor- und Nachteilen einhergeht. Eine Winter-Bettdecke mit Daunen oder Kamelhaar beispielsweise hält zwar besonders schön warm und ist beinahe ein Garant für ein angenehmes Schlafklima. Die Modelle mit synthetischer Füllung sind aber um einiges pflegeleichter.

Winter-Bettdecke Typen: Vergleichen Sie die Anzahl der Decken

In einem Winter-Bettdecke Vergleich fällt schnell auf, dass sich die Decken nicht nur aufgrund der verwendeten Materialien unterscheiden, sondern auch wegen der Anzahl der Decken und der generellen Ausstattung. Sie können sich für Mono- und Duo-Decken entscheiden, finden aber auch die Kombi-Decken.

Mono-Decke hat besonders dicke Füllung und ist angenehm wärmend

Für viele ist sie die beste Winter-Bettdecke: Die Mono-Decke präsentiert sich als einzelne Decke, die mit einer besonders dicken Füllung fit für den Winter gemacht wird. In der Tat wärmt die Decke sehr gut. Allerdings ist sie nicht zu warm. Sie bietet sich an, wenn Sie in einem beheizten Raum schlafen und keine besonders hohen Wärmeansprüche an Ihre Decke haben.

Duo-Decke bietet mit zwei Decken Anpassungsmöglichkeiten

Schlafen Sie gern bei offenem Fenster?

Vor allem wenn Sie auch im Winter auf ein geöffnetes Fenster nicht verzichten möchten, ist eine Duo-Bettdecke eine hervorragende Wahl.

Möchten Sie sich nicht auf einen bestimmten Wärmegrad festlegen, sondern möchten Sie die Decke Ihren Wünschen anpassen, entscheiden Sie sich am besten für eine Duo-Decke. Sie setzt sich generell aus zwei einzelnen Decken zusammen, die fest miteinander vernäht sind.

Wenn beide Decken zusammen genutzt werden, wird zwischen Ihnen Luft eingeschlossen. Dadurch ist eine gute Wärmeisolierung gegeben.

Kombi-Decke kann auch im Sommer genutzt werden

Achten Sie beim Kauf einer Winter-Bettdecke für Ihr Kind unbedingt auf das Gewicht des Modells. Zu schwere Decken sind schnell unangenehm.

Wenn Sie nicht nur eine Winter-Bettdecke für Kinder oder Erwachsene suchen, sondern eine Decke kaufen wollen, die Sie ganzjährig nutzen können, entscheiden Sie sich am besten für eine Kombi-Decke. Hier gibt es zu der Duo-Bettdecke einen kleinen, aber feinen Unterschied.

In einem Winter-Bettdecke Test fällt auf, dass bei diesen Kombi-Modellen die einzelnen Decken mit einem Reißverschluss oder Druckknöpfen miteinander verbunden sind.

Sie können diese Decken also auch einzeln im Sommer nutzen. Die Handhabung ist flexibel und Sie müssen nicht zwingend für jede Jahreszeit eine Decke kaufen.

Vor- und Nachteile der verschiedenen Winter-Bettdecken

Wie Matratzen wirken sich auch die Winter-Bettdecken von Ikea und anderen Herstellern erheblich auf die Schlafqualität aus. Deswegen lohnt es sich vor der Kaufentscheidung immer einen Blick auf einen Winter-Bettdecke Test zu werfen. Hier können Sie die Besonderheiten der verschiedenen Decken miteinander vergleichen. Darüber hinaus werden Ihnen hier auch immer Produkte als Winter-Bettdecke Testsieger empfohlen.

Wir fassen für Sie im Folgenden noch einmal entscheidende Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Decken zusammen.

Variante Vorteile Nachteile
Mono-Decke einzelne Winterdecke
gute Lösung für beheizte Räume
vielseitig nutzbar
wärmt angenehm
nicht zu warm
xreicht in eisigen Nächten und bei offenem Fenster nicht aus
Duo-Decke fest miteinander verbunden
sehr gute Isolationseigenschaften
hält angenehm warm
auch für sehr kalte Nächte geeignet
xfür beheizte Schlafzimmer zu warm
Kombi-Decke auch als einzelne Decken nutzbar
lassen sich leicht reinigen
lassen sich einzeln verwenden
können ganzjährig genutzt werden
xnicht so warm wie die Duo-Decke

Die richtige Größe auswählen

Neben den verwendeten Materialien und dem Aufbau spielt vor allem die richtige Größe eine Rolle. Achten Sie nicht nur darauf, ob eine Bettdecke Winter 200×220 Zentimeter groß ist, sondern auch wie viel sie wiegt. Hier ist die Füllmenge ausschlaggebend. Umso schwerer eine solche Decke ist, desto mehr kann sie beispielsweise den Schlafkomfort beeinträchtigen. Angeboten werden die Winter-Bettdecken in gängigen Maßen wie:

  • Winter-Bettdecke 135×200 Zentimeter
  • Winter-Bettdecke 200×220 Zentimeter
  • Winter-Bettdecke 200×200 Zentimeter
  • Winter-Bettdecke 155×200 Zentimeter
  • Winter-Bettdecke 155×220 Zentimeter
  • Winter-Bettdecke 100×135 Zentimeter
  • Winter-Bettdecke 220×240 Zentimeter

Vor allem große Menschen sollten sich für eine XXL Decke mit 200×220 oder 200×200 Zentimetern entscheiden.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zur Winter-Bettdecke

Wir schließen unsere Kaufberatung für Sie im Folgenden mit einer Sammlung der wichtigsten Fragen und Antworten ab, sodass Sie sich über eine gute Winterdecke abschließend informieren können.

Welche Winter-Bettdecken für Allergiker?

Immer mehr Hersteller führen spezielle Modelle für Allergiker im Sortiment.

Soll eine Winter-Bettdecke Allergiker-geeignet sein, müssen Sie vor allem auf die Materialien achten, die für die Decken verwendet wurden. Interessant sind sowohl die Materialien für den Bezug als auch für die Füllung. Hausstauballergiker sollten in erster Linie darauf achten, dass Sie die Bettdecken bei hohen Temperaturen reinigen können. Ideal ist eine Decke aus

  • Baumwolle,
  • Microfaser oder
  • Lyocell.

Diese Materialien sind kochfest und kommen deswegen generell auch für Neurodermitis-Patienten infrage.

Einige Hersteller verwenden auch Bambusfasern. Auch Bettdecken dieser Art sind generell sehr gut für Allergiker geeignet und fallen durch eine einfache Pflege auf.

Welche Produkte empfiehlt die Stiftung Warentest in einem Winter-Bettdecke Test?

Die Experten der Stiftung Warentest haben sich schon mehrfach mit dem Thema erholsamer Schlaf auseinandergesetzt. Im Oktober 2019 hat die Organisation auch Bettdecken für kalte Jahreszeiten genauer unter die Lupe genommen. In einem Winter-Bettdecke Test wurden insgesamt elf Synthetikdecken und drei Winterdecken aus natürlichen Materialien überprüft.

Wo kann ich eine günstige Winter-Bettdecke kaufen?

Suchen Sie eine gute Winter-Bettdecke bieten sich Ihnen regional verschiedene Möglichkeiten. So können Sie sich in gut sortierten Kauf- und Möbelhäusern, aber auch in Fachgeschäften für Bettwaren umsehen. Meistens bekommen Sie hier auch die passende Bettwäsche. Hin und wieder können Sie die Winter-Bettdecke bei Aldi kaufen. Wie die Winter-Bettdecke von Lidl wird diese besonders günstig angeboten. Die Auswahl fällt hier aber sehr überschaubar aus. Darüber hinaus ist das Angebot begrenzt, sodass es auch passieren kann, dass die Decken schnell ausverkauft sind.

Bei welchen Marken und Herstellern gibt es gute Bettdecken für den Winter?

Damit Sie es im Winter schön warm haben, gibt es die Bettdecke für die kalte Jahreszeit meistens bei sämtlichen Marken, die auch Sommer- oder Ganzjahresdecken im Angebot haben. Zu den bekanntesten Anbietern gehören:

  • Schlafmond
  • Aqua Textil
  • Badenia
  • Böhmerwald
  • Sleepling
  • Etérea
  • Homescapes

Welche sind die besten Winter-Bettdecken aus unserem Vergleich?

Ihr persönlicher Testsieger kann vom Vergleichssieger abweichen. Folgende Produkte empfehlen wir in Betracht zu ziehen:

  • Platz 1 - sehr gut: Schlafmond Medicus Clean - ab 149,90 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: aqua-textil 0010577 - ab 36,98 Euro
  • Platz 3 - sehr gut: Bedsure EUA9D6AW1SG - ab 41,99 Euro
  • Platz 4 - sehr gut: Kaliope Bettdecke - ab 18,49 Euro
  • Platz 5 - gut: Badenia 03691010140 - ab 37,90 Euro
  • Platz 6 - gut: Böhmerwald Winter-Daunendecke - ab 128,50 Euro
  • Platz 7 - gut: sleepling 190042 Basic 160 - ab 29,99 Euro
  • Platz 8 - gut: Etérea Winterdecke Frieda - ab 36,95 Euro
  • Platz 9 - gut: Bedsure Wintersteppdecke 450GSM - ab 35,99 Euro
  • Platz 10 - gut: Billerbeck-Faserdecke - ab 63,95 Euro
  • Platz 11 - gut: Homescapes DP1103A - ab 69,95 Euro
  • Platz 12 - gut: Utopia Bedding Bettdecke - ab 38,49 Euro
  • Platz 13 - gut: Moebelfrank Natalia - ab 129,50 Euro
  • Platz 14 - gut: Böhmerwald Kamelhaar Duo-Decke - ab 120,71 Euro
Mehr Informationen »

Welche Hersteller unterschiedlicher Winter-Bettdecken werden im Winter-Bettdecken-Vergleich präsentiert?

In unserem Winter-Bettdecken-Vergleich präsentieren wir Ihnen eine Mischung aus renommierten Herstellern und Newcomern. Sie finden hier unter anderem Produkte von Schlafmond, aqua-textil, Bedsure, Kaliope, Badenia Irisette, Böhmerwald, sleeping, etérea, Billerbeck, Homescapes, Utopia Bedding und Moebelfrank. Mehr Informationen »

Wie viel Geld muss man für hochwertige Winter-Bettdecken durchschnittlich ausgeben?

Der Preis entscheidet nicht zwangsläufig über die Qualität; im Schnitt liegen die Winter-Bettdecken aus unserem Vergleich preislich bei 67,09 Euro. Höherwertige Modelle können bis zu 149,90 Euro kosten, überzeugen dafür aber durch ihre Qualität. Qualitäts- und preisbewussten Kunden sei unser Preis-Leistungs-Sieger für ans Herz gelegt. Mehr Informationen »

Welcher Winter-Bettdecke aus dem Winter-Bettdecken-Vergleich gaben Kunden die meisten Sterne?

4,8 von 5 möglichen Sternen erhielt die Utopia Bedding Bettdecke. Kunden schätzen dieses Produkt und hinterließen bisher eine ganze Reihe von größtenteils positiven Rezensionen. Mehr Informationen »

Gab es unter den 12 Herstellern einige, die mit ihren Produkten im Winter-Bettdecken-Vergleich die Spitzennote "SEHR GUT" erzielen konnten?

Die Spitzennote "SEHR GUT" konnten 4 der 12 Hersteller mit ihren Produkten erzielen. Besonders positiv fielen der Redaktion folgende Winter-Bettdecken auf: Schlafmond Medicus Clean, aqua-textil 0010577, Bedsure EUA9D6AW1SG und Kaliope Bettdecke. Mehr Informationen »

Welche unterschiedlichen Winter-Bettdecke-Modelle fasst der Winter-Bettdecken-Vergleich zusammen?

Im Winter-Bettdecken-Vergleich können Sie sich einen Überblick über 14 verschiedene Winter-Bettdecke-Modelle verschaffen, die die Redaktion exklusiv für Sie zusammengetragen hat. Finden Sie Ihren Favoriten unter diesen Produkten: Schlafmond Medicus Clean, aqua-textil 0010577, Bedsure EUA9D6AW1SG, Kaliope Bettdecke, Badenia 03691010140, Böhmerwald Winter-Daunendecke, sleepling 190042 Basic 160, Etérea Winterdecke Frieda, Bedsure Wintersteppdecke 450GSM, Billerbeck-Faserdecke, Homescapes DP1103A, Utopia Bedding Bettdecke, Moebelfrank Natalia und Böhmerwald Kamelhaar Duo-Decke. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchanfragen stellten Kunden, die sich für Winter-Bettdecken interessieren?

Kunden, die sich für eine Winter-Bettdecke interessieren, suchten unter anderem auch nach „Winterdecke“, „Winterbettdecke“ oder „Winterbettdecke“. Mehr Informationen »

Winter-Bett­de­cke Ver­gleich­s­er­geb­nis Er­hält­lich ab Kun­den­wer­tung (Amazon) Winter-Bett­de­cke kaufen
Schlafmond Medicus Clean Ver­gleichs­sie­ger 149,90 4,4 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
aqua-textil 0010577 36,98 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bedsure EUA9D6AW1SG 41,99 4,7 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kaliope Bettdecke 18,49 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Badenia 03691010140 37,90 4,7 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Böhmerwald Winter-Daunendecke 128,50 4,7 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
sleepling 190042 Basic 160 29,99 4,7 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Etérea Winterdecke Frieda 36,95 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bedsure Wintersteppdecke 450GSM 35,99 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Billerbeck-Faserdecke 63,95 4,7 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Homescapes DP1103A 69,95 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Utopia Bedding Bettdecke 38,49 4,7 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moebelfrank Natalia 129,50 4,8 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Böhmerwald Kamelhaar Duo-Decke 120,71 4,7 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Mehr Tests und Vergleiche für Winter-Bettdecke gibt es hier: