Die besten Waschtrockner 2019

Alles, was Sie über unseren Waschtrockner Vergleich wissen sollten

Zu den Top-Geräten auf dem Markt gehören Waschtrockner von Siemens.

Zu den Top-Geräten auf dem Markt gehören Waschtrockner von Siemens.

Das Trocknen der Wäsche ist vor allem in den kälteren Jahreszeiten nicht an der frischen Luft möglich. Wer auf eine längere Trocknungszeit auf dem klassischen Wäschetrockner in der Wohnung verzichten möchte, für den ist ein Waschtrockner die ideale Alternative. Die Geräte sind von zahlreichen Herstellern und in verschiedenen Modellvarianten erhältlich. Besonders energieeffizient arbeitet ein Waschtrockner A +++, wie der Waschtrockner Test belegt. Diese Geräte sind meist als Waschtrockner mit Wärmepumpe erhältlich. Neben der Energieeffizienz ist auch die Flexibilität bei der Aufstellung einer ihre Vorteile, wie der Waschtrockner Vergleich zeigt.

Verschiedene Waschtrockner-Arten in der Übersicht

Im Bereich der Waschtrockner gibt es verschiedene Typen. Damit stellen die Hersteller sicher, dass für nahezu jeden Einsatzzweck und jede räumliche Möglichkeit das passende Gerät gekauft werden kann. Wahlweise gibt es den Waschtrockner Unterbaufähig, den Waschtrockner vollintegrierbar oder den Waschtrockner als Toplader. Zusätzlich werden die Geräte nach ihrer Trocknungsvariante unterschieden. Besonders sparsam arbeiten dabei die Wäschetrockner mit Wärmepumpe. Sie sind allerdings Preis intensiver, wenn es um die Anschaffung geht. Wer sich einen Waschtrockner günstig kaufen möchte, ist mit der Kategorie „Wäschetrockner Kondens“ gut bedient. Doch sie sind nicht jedermanns Geschmack. Um einen besseren Überblick über die Modelle und Hersteller zu erhalten, ist ein Vergleich empfehlenswert.

Waschtrockner-Art Beschreibung
Waschtrockner Toplader Die Toplader gibt es wahlweise als Waschtrockner mit Wärmepumpe oder als Wäschetrockner Kondens. Die Geräte können platzsparend aufgestellt werden, denn sie sind meist besonders schmal. Der Nachteil bei ihnen ist allerdings, dass sie nach oben hin eine freie Fläche benötigen. Dadurch können sie allerdings ganz bequem über die obere Öffnung beladen werden. Besonders effizient arbeiten sie, wenn sie als Waschtrockner A+++ gekauft werden. Diese Geräte verbrauchen vergleichsweise wenig Strom, sind allerdings in der Anschaffung etwas preisintensiver.
Einbau Waschtrockner Die Einbau Waschtrockner lassen sich ganz bequem in bereits vorhandene Schränke oder Umbauten integrieren. Sie verfügen über klassische Maße, welche genormt sind. Erhältlich sind die Geräte als Waschtrockner 45 cm, 50 cm oder an anderen standardisierten Größen. Die meisten Einbau Waschtrockner sind nicht als Toplader verfügbar. Die Beladung der Trommel erfolgt über das große Bullauge an der Front.
Freistehender Waschtrockner Die freistehenden Geräte sind die, die am flexibelste aufgebaut werden können. Sie sind nicht nur als Wäschetrockner mit Wärmepumpe, sondern auch als Kondens Waschtrockner erhältlich. Auch bei der Beladung gibt es hier viele Möglichkeiten. Die Geräte verfügen wahlweise über ein klassisches Bullauge im vorderen oder über die Öffnung im oberen Bereich. Auch bei den Größen ist Flexibilität geboten. Neben besonders schmalen Modellen mit ca. 40 cm, sind auch größere Waschtrockner mit 50 cm und mehr erhältlich.

Vor- und Nachteile verschiedener Waschtrockner-Typen

Es gibt zahlreiche Modelle und ebenso viele Hersteller. Je nach Wahl, hat jeder Waschtrockner-Typ seine Schwächen und Stärken. Einer der wichtigsten Nachteile ist bei vielen Geräten die Energieeffizienzklasse. Vor allem preisgünstige oder ältere Modelle arbeiten meist nicht so energiebewusst, wie beispielsweise Geräte der Klassifizierung Waschtrockner A+++, wie im Waschtrockner Vergleich ersichtlich ist.

Waschtrockner-Typ Vorteile Nachteile
Waschtrockner Toplader
  • einfaches Beladen möglich

  • verschiedene Marken verfügbar, wie der Siemens Waschtrockner, der Miele Waschtrockner oder der Samsung Waschtrockner

  • Geräte meist besonders schmal und damit auch für kleinsten Raum geeignet
  • sind Geräte besonders klein, haben sie oft nur geringe Kapazität
Einbau Waschtrockner
  • kann nahezu unsichtbar in Küche oder Bad integriert werden

  • verschiedene Marken verfügbar, zum Beispiel AEG Waschtrockner, LG Waschtrockner, Bosch Waschtrockner

  • Geräte mit günstiger Energieeffizienz
  • Geräte meist nicht als Toplader verfügbar
freistehender Waschtrockner
  • auch als Waschtrockner mit Flusensieb verfügbar

  • Auswahl aus verschiedenen Größen

  • Markenvielfalt, zum Beispiel die LG Waschtrockner, die Siemens Waschtrockner oder die Miele Waschtrockner
  • einige Modelle können unschön und sperrig aussehen

Welcher Waschtrockner ist für Sie geeignet?

Waschtrockner Wassertank leeren:
Die Waschtrockner mit Wärmepumpe verfügen nicht nur über ein Flusensieb, sondern auch über einen Wassertank, in dem das austretende Kondenswasser abgegeben wird. Dieser Tank muss regelmäßig entleert werden, bestenfalls nach jedem Trocknungsvorgang. Geschieht dies nicht, kann das entstehende Kondenswasser nicht abgeführt werden und die Wäsche bleibt weiterhin feucht.

Sind die Waschtrockner vollintegrierbar?
Nicht alle Waschtrockner sind vollintegrierbar. Es gibt auch Geräte, die nur teilweise oder gar nicht in vorhandene Möbel oder Umbauten einsetzbar sind. Für die Küche eignen sich beispielsweise die Waschtrockner Unterbaufähig. Sie können ganz bequem unter die Arbeitsplatte positioniert werden und ermöglichen das Waschen in der Küche. Gibt es deutlich mehr Platz im Bad oder im Keller, kann der Waschtrockner auch freistehend sein. Nahezu alle Hersteller haben die entsprechenden Geräte im Repertoire. So sind auch die Samsung Waschtrockner oder die AEG Waschtrockner als vollintegrierbare Modelle erhältlich.

Wie ist der Stromverbrauch?
Der Stromverbrauch ist bei den neueren Geräten vergleichsweise gering, wie auch ein Blick auf die Ergebnisse in Stiftung Warentest zeigt. Die Bosch Waschtrockner oder die Miele Waschtrockner sind aufgrund der Erfahrungen von Kunden meist besonders sparsam. Allerdings spiegelt sich das auch im Anschaffungspreis wieder. Vergleichsberichte belegen, dass vor allem die Geräte von Miele besonders preisintensiv sind. Allerdings sind sie auch deutlich langlebiger als vergleichbare Modelle. Beim Waschtrockner Kaufen sollte dieser Umstand berücksichtigt werden.

Wo lassen sich die Wäschetrockner günstig kaufen?
Vor allem im Internet ist die Auswahl der Geräte besonders groß. Mit einem Preisvergleich lassen sich Wäschetrockner günstig online im Elektrofachmarkt erwerben. Das Waschtrockner Angebot bei Saturn oder Media Markt ist sehr vielfältig. Auch bei Otto gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um Waschtrockner kaufen zu können. Die Auswahl verschiedener Marken, Modelle und Designs ist auch hier sehr umfangreich. Geräte in schwarz, weiß oder anderen Farben lassen sich ebenso günstig kaufen, wie beispielsweise die Wasch Trockner Kombi im attraktiven Silber.

Braucht der Waschtrockner das Flusensieb?
Nahezu jedes Gerät benötigt ein entsprechendes Sieb, um Rückstände herausfiltern. Daher ist das Gros der Waschtrockner mit Fusselsieb ausgestattet. Sind die Geräte einbaufähig, befindet sich das Sieb in der Regel im unteren Bereich. Bei einigen Waschtrockner und kann das Sieb auch seitlich platziert sein. Das regelmäßige Leeren des liebes ist essenziell, wenn das Gerät über keine Anzeige für das Flusensieb verfügt. Einige Hersteller haben es als sinnvoll erachtet, diese in die Geräte zu integrieren. Ist das Flusensieb voll, ertönt wahlweise ein Warnton oder es erscheint eine Anzeige auf dem Display der Trockner.

Die beliebtesten Waschtrockner-Hersteller

Mittlerweile ist die Auswahl der Hersteller im Bereich der Waschtrockner ebenso vielfältig, wie die Markenvielfalt bei der klassischen Waschmaschine. Immer mehr Kunden entdecken die Vorteile des Waschtrockners. Welche Hersteller gegenwärtig die Riege der Produzenten anführen, zeigt die Übersicht im Waschtrockner Test . Nicht immer lassen sich die Waschtrockner günstig erwerben, aber mit einem Blick auf die verschiedenen Modelle zeigt sich schnell, dass nahezu jeder Hersteller verschiedene Preisspannen anbietet.

  • Miele
  • Siemens
  • Samsung
  • AEG
  • LG
  • Bosch
  • Indesit
  • Bauknecht
  • Hoover
  • Beko
  • Candy
  • Hotpoint
  • Gorenje
  • Blomberg

Waschtrockner werden laut der Testberichte immer beliebter, denn sie ermöglichen auch das schnelle Trocknen der Wäsche in den kalten Monaten. Mittlerweile gibt es die Geräte nicht mehr nur einzelne als Waschmaschine und separaten Trockner, sondern auch als Kombimodelle. Die Waschtrockner sind in schlanker Größe oder wahlweise als großzügigere Modelle erhältlich. Sie können nicht nur frei im Raum platziert, sondern auch in bereits vorhandene Möbel integriert werden. Welcher Waschtrockner für welchen Einsatzzweck geeignet ist, zeigt der umfangreiche Waschtrockner Test .

Zubehör für Waschtrockner

Auch Bosch gehört zu den führenden Waschtrockner-Herstellern.

Auch Bosch gehört zu den führenden Waschtrockner-Herstellern.

Mit dem passenden Zubehör lässt sich der Waschtrockner noch effizienter und besser nutzen. Was dazu geeignet ist? Hier kommt die Antwort.

  • Gummifüße: Oftmals ist der Boden im Bad und neben, sodass die Waschtrockner nicht geradestehen. Geräusche beim Waschen und schleudern können die Folge sein. Um dies zu vermeiden, gibt es zusätzliche Gummifüße, die am Gerät angebracht werden können. Dadurch wird ein sicherer Stand gewährleistet, sodass der Waschtrockner seine Arbeit möglichst ohne störende Nebengeräusche verrichten kann.
  • Duftkugeln: Mithilfe der Duftkugeln kann der Wäsche ein ganz eigener Duft hinzugefügt werden. Sie werden während des Trocknungsvorganges in die Trommel gegeben und verströmen durch das erhitzen ihre Note. Erhältlich sind die Duftkugeln in verschiedenen Nuancen.
  • Farbtuch: Jeder kennt das Phänomen, dass vor allem neu gekaufte Wäsche oftmals abfährt. Der Fahrschein legt sich dann auf nahezu alle Wäschestücke in der Trommel. Um dies zu vermeiden, gibt es die Farbtücher, die die austretende Farbe aufnehmen und damit dafür sorgen, dass sie sich nicht im Gewebe der anderen Wäschestücke festsetzt.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (65 Bewertungen, Durchschnitt: 3,94 von 5)
Loading...