Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gesichtsepilierer Test 2018

Die besten Gesichtsepilierer im Vergleich

Vergleichssieger
Braun FaceSpa
Bestseller
Veet Sensitive Precision
Soriace® 5 in 1
Philips SatinTouch
Philips Satin Compact
Preistipp
Wizzit
Modell Braun FaceSpa Veet Sensitive Precision Soriace® 5 in 1 Philips SatinTouch Philips Satin Compact Wizzit
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Epilationsmethode Pinzette Klingen-Trimmer Pinzette Pinzette Trimmer Pinzette
Anwendungsbereich
  • Gesicht
  • Gesicht
  • Körper
  • Bikinizone
  • Achseln
  • Gesicht
  • Füße
  • Gesicht
  • Bikinizone
  • Gesicht
  • Körper
  • Gesicht
  • Körper
Aufsätze
  • Gesichtsepilierer
  • Reinigungsbürste
  • Schwamm-Aufsatz
  • Peeling-Bürste
  • Massagepad
  • Trimmer
  • Reinigungsbürste
  • Aufsteckkämme
  • Bikini-Aufsatz
  • Gesichtsepilierer
  • Massagekopf
  • Scherkopf
  • Reinigungsbürste
  • Dermabrasionkopf
  • Epilierer
  • Reinigungsbürste
  • Körperhaartrimmer
  • Augenbrauenformer
  • Pinzette
  • Reinigungsbürste
  • Gesichtsepilierer
Betrieb Batterie Batterie Akku Batterie Batterie k.A.
Trockenanwendung
Inkl. Aufsätze
Inkl. Gesichtsreinigungsbürste
Gewicht ca. 300 g 82 g 500 g 240 g 80 g 118 g
Vor- und Nachteile
  • extraschlanker Aufsatz besitzt zehn Mikroöffnungen, die selbst feinste Härchen erfassen
  • 200 Zupfbewegungen pro Minute
  • Nass und Trocken nutzbar
  • vielseitig anwendbar
  • sanfte und schnelle Rasur
  • ergonomische Form
  • schnelle und einfache Rasur
  • auch für die Bikinizone, Achseln und Beine geeignet
  • verbessert das Hautbild
  • inkl. weicher Schutzhülle
  • weniger Ziehen bei empfindlicher Haut
  • optimale Handhabung und Sicht
  • schnelle Korrekturen möglich
  • einfache Handhabung an allen Körperpartien
  • einfache und schnelle Anwendung
  • entfernt selbst kleinste Härchen
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Braun FaceSpa
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • extraschlanker Aufsatz besitzt zehn Mikroöffnungen, die selbst feinste Härchen erfassen
  • 200 Zupfbewegungen pro Minute
  • Nass und Trocken nutzbar
Bestseller 1)
Veet Sensitive Precision
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • vielseitig anwendbar
  • sanfte und schnelle Rasur
  • ergonomische Form
Soriace® 5 in 1
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • schnelle und einfache Rasur
  • auch für die Bikinizone, Achseln und Beine geeignet
  • verbessert das Hautbild
Philips SatinTouch
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • inkl. weicher Schutzhülle
  • weniger Ziehen bei empfindlicher Haut
  • optimale Handhabung und Sicht
Philips Satin Compact
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • schnelle Korrekturen möglich
  • einfache Handhabung an allen Körperpartien
Preistipp 1)
Wizzit
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • einfache und schnelle Anwendung
  • entfernt selbst kleinste Härchen

Die besten Gesichtsepilierer 2018

Alles, was Sie über unseren Gesichtsepilierer Vergleich wissen sollten

Einen guten Gesichtsepilierer finden Sie bei dem Hersteller Braun.

Einen guten Gesichtsepilierer finden Sie bei dem Hersteller Braun.

Frauen kämpfen bereits seit vielen Jahren mit unliebsamen Härchen an empfindlichen Körperstellen. Vor allem im Gesicht ist das Thema Haarentfernung durchaus kritisch. Damen müssen sich im Gegensatz zu Herren sehr ausführlich mit dem Thema Haarentfernung im Gesicht beschäftigen, denn es ist nicht unbedingt ansehnlich, wenn im Gesicht einer Frau Haare sprießen. Es gibt sicherlich mehrere Möglichkeiten, Haare im Gesicht auf Dauer verschwinden zu lassen. Ein Gesichtsepilierer eignet sich in diesem Fall jedoch hervorragend, denn er kann Gesichtshaare sanft und präzise entfernen. Sie finden auch Gesichtsepilierer, die mit einem zusätzlichen Aufsatz ausgestattet sind. Solche Aufsätze sind ideal geeignet, um den Gesichtsepilierer in einen Gesichtsreiniger zu verwandeln. Kommt der Gesichtsepilierer mit Reinigungsbürste daher, können Sie demnach Ihr Gesicht durch die Mikro Schwingungen sanft peelen und auf diese Weise Hautschuppen sehr schonend abtragen. So ein Peeling trägt zur Hautgesundheit maßgeblich bei. Wenn Sie über die Anschaffung eines Gesichtsepilierers nachdenken, ist es ratsam, sich einen Gesichtsepilierer Test durchzulesen. Auf diese Weise können Sie sich einen Überblick über die Modelle, Marken sowie Preise verschaffen. Für einen ersten Überblick haben wir Ihnen im Folgenden die wichtigsten Informationen zum Thema zusammengestellt.

Verschiedene Gesichtsepilierer-Arten in der Übersicht

Betrachtet man die verschiedenen Gesichtsepilierer, dann fällt auf, dass es zwischenzeitlich verschiedene Varianten auf dem Markt gibt. Die einzelnen Modelle möchten wir Ihnen nachfolgend etwas genauer vorstellen.

Gesichtsepilierer-Art Beschreibung
Elektrischer Gesichtsepilierer Ist der Gesichtsepilierer elektrisch, dann ist das durchaus ein großer Vorteil. Die Funktionsweise ähnelt ein bisschen der elektrischen Zahnbürste. Betrieben wird der Epilierer mithilfe von Batterien. Das Gerät schafft es, den Damenbart nachhaltig und schonend zu entfernen. Die Anwendung ist extrem präzise. Wenn die Körperstellen aber nur schwer zu erreichen sind, dann tut sich das Gerät mitunter etwas schwer. Ist der Gesichtsepilierer elektrisch, profitieren Sie aber durchweg von einer einfachen Handhabung. Meistens reicht sogar eine Hand, um das Gesicht effektiv von lästigen Härchen zu befreien.
Gesichtsepilierer mit Akku Vereinzelt bieten Hersteller Gesichtsepilierer mit Akku an. Die Akku Gesichtsepilierer haben den Vorteil, dass sie unabhängig von einer Stromquelle genutzt werden können. Sie kommen mit Netzteil daher und werden darüber entsprechend geladen. Danach sind sie dann flexibel einsetzbar. Der Akku Gesichtsepilierer ist auch auf Reisen extrem praktisch. Dafür ist die Leistung zumeist deutlich eingeschränkt.
Gesichtsfeile Die sogenannte Gesichtsfeile ähnelt hinsichtlich der Handhabung eher einem Hornhautentferner. Mit der Feile fahren Sie ganz vorsichtig über die betroffene Stelle. Auf diese Weise werden die Haare ganz sanft abgefeilt. Allerdings ergibt sich daraus auch ein Nachteil. Denn die Haut ist nach der Anwendung in den meisten Fällen gerötet und gereizt. Sie müssen die Gesichtshaut also unbedingt pflegen. Zudem ist die Haarentfernung nicht ganz so präzise, da die Haare nicht entfernt, sondern lediglich gefeilt werden.
Haarentfernungsspirale Im Gesichtsepilierer Test ist zudem ein weiteres Gerät aufgefallen, das sich zur Haarentfernung eignet. Die Spirale sieht optisch ein bisschen aus wie ein Kugelschreiber. Sie verfügt über zwei Enden aus Metall. Indem über die betroffene Stelle gefahren wird, klemmt man die Haare zwischen der Spirale ein und reißt diese aus der Haut. Mit der Haarentfernungsspirale können auch die Augenbrauen in Form gebracht werden. Nachteilig ist mit Sicherheit, dass bei viel Gesichtsbehaarung die Anwendung, ähnlich wie bei der Pinzetten Variante, einiges an Zeit in Anspruch nimmt.

Vor- und Nachteile verschiedener Gesichtsepilierer-Arten

Soll es ein Philips Gesichtsepilierer oder doch lieber ein Gesichtsepilierer Braun Modell werden? Eine Frage, mit der Sie sich früher oder später beschäftigen müssen. Zuvor sollten Sie aber überlegen, welche Art von Gesichtsepilierer Ihnen am ehesten zusagt. Die Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle haben wir Ihnen nachfolgend zusammengefasst.

Gesichtsepilierer-Typ Vorteile Nachteile
Elektrischer Gesichtsepilierer
  • sehr präzise Ergebnisse

  • schont die Haut

  • einfach in der Handhabung
  • erreicht nicht alle Stellen im Gesicht
Gesichtsepilierer mit Akku
  • kann unter Umständen auch unter der Dusche genutzt werden

  • arbeitet sehr präzise und schnell

  • einfache Handhabung
  • oftmals eingeschränkte Leistung
  • teilweise teurer in der Anschaffung
Gesichtsfeile
  • besonders einfach in der Handhabung

  • extrem schmerzfrei
  • Haare werden nur abgefeilt und wachsen schneller nach
  • nicht ganz so präzise
  • Haut reagiert oftmals gereizt
Haarentfernungsspirale
  • sehr einfach in der Handhabung

  • kann überall im Gesicht und am Körper eingesetzt werden

  • sehr präzise
  • nimmt viel Zeit in Anspruch
  • ist oftmals schmerzhafter als andere Varianten

Welcher Gesichtsepilierer ist für Sie geeignet?

Philips Gesichtsepilierer, Silk Epil 9 Epilierer oder doch ein Modell aus dem Discounter? Wenn Sie sich mit dem Thema Gesichtsepilierer beschäftigen, zeigt ein Gesichtsepilierer Test schnell, dass der Markt unfassbar vielfältig ist. Doch neben der Wahl des richtigen Gerätes, gibt es noch andere Faktoren zu beachten, welche die Handhabung betreffen. Wie reinigt man einen Gesichtsepilierer, wie funktioniert das Gerät und was muss bei der Handhabung beachtet werden? Können Sie bislang noch keine Gesichtsepilierer Erfahrungen verzeichnen, stellen Sie sich berechtigterweise einige Fragen zu dem Gerät. Nachfolgend wollen wir Ihnen die wichtigsten Fragen zum Thema Gesicht und Epilierer daher im Vorfeld schon einmal beantworten.

Was ist ein Gesichtsepilierer?

Ein Gesichtsepilierer ist ein Epilierer, der speziell für den Einsatz im Gesicht konzipiert ist. In einem Gesichtsepilierer Test fällt auf, dass diese Geräte mit einer präzisen und schonenden Vorgehensweise überzeugen. Auf ganz unterschiedliche Art und Weise schaffen es die Gesichtsepilierer, Haare an sämtlichen Stellen im Gesicht zu entfernen. Die meisten Geräte sind sehr leicht und kompakt gearbeitet, was eine einfache Handhabung sicherstellt. Sie dienen primär zur Haarentfernung an der Oberlippe und dem Kinn. Aber auch an den Augenbrauen oder sogar am Körper können die Gesichtsepilierer eingesetzt werden.

Tipp
Bei der klassischen Rasur werden die Härchen nicht an der Wurzel entfernt. Das bedeutet, dass sie wesentlich schneller wieder nachwachsen. Anders sieht es bei einem Gesichtsepilierer aus. Er packt die Haare an den Wurzeln und damit brauchen Sie sich nicht so oft epilieren. Denn die Härchen wachsen vor allem bei regelmäßiger Anwendung sehr viel langsamer nach.

Was sagt Stiftung Warentest zum Thema Gesichtsepilierer?

Die Stiftung Warentest hat bislang noch keinen Test zu Gesichtsepilierern durchgeführt. Dementsprechend gibt es auch keinen offiziellen Gesichtsepilierer Vergleichssieger, der an dieser Stelle als bester Gesichtsepilierer benannt werden könnte. Es gibt aber so manchen Gesichtsepilierer Vergleich, den Sie sich genauer anschauen können. Hier bekommen Sie anhand der Erfahrungsberichte von Kunden auch eine Antwort auf die Frage: Wie gut sind Gesichtsepilierer überhaupt?

Wie wird der Gesichtsepilierer gereinigt?

Der Gesichtsepilierer lässt sich relativ einfach reinigen. Es gibt eine spezielle Gesichtsreinigungsbürste, die Sie dafür nutzen können. Manche Gesichtsepilierer mit Reinigungsbürste sind in Sachen Reinigung besonders komfortabel. Im Grunde genügt es aber auch, wenn Sie die Haare von dem Gerät entfernen – pusten Sie dafür einmal kräftig. Danach reinigen Sie den Gesichtsepilierer mit einem feuchten Tuch. Je nach Gerät können Sie auch einzelne Teile unter fließendem Wasser säubern. Werfen Sie hierfür einen Blick in die Gebrauchsanweisung. Beachten Sie aber, dass Metall nicht mit Feuchtigkeit in Kontakt kommen sollte, da es sonst zu rosten beginnt.

Wie epiliert man Augenbrauen?

Die meisten Gesichtsepilierer können überall im Gesicht genutzt werden. Haben Sie schon ausreichend Gesichtsepilierer Erfahrungen gesammelt, können Sie durchaus die Augenbrauen damit in Form bringen. Hier müssen Sie aber sehr vorsichtig sein. Eine falsche Bewegung reicht aus und Sie haben das Problem, dass die Form der Augenbraue ruiniert ist.

Wo kann man Gesichtsepilierer kaufen?

Ob ein Gesichtsepilierer DM Modell, die Gesichtsepilierer Rossmann Variante oder doch lieber ein hochwertiges Gesichtsepilierer Braun Modell? Das ist eine Frage, die am Ende nur Sie entscheiden können. Ob Sie nun eine renommierte Marke wählen oder doch auf ein günstiges Produkt von Müller oder Tchibo vertrauen, bleibt letztlich Ihnen überlassen. Letzten Endes sagt der Preis ohnehin nichts über die Qualität aus. Wollen Sie den Gesichtsepilierer günstig kaufen, müssen Sie aber dennoch auf die Leistung achten, denn nur dann profitieren Sie wirklich von den Vorteilen. Und in Sachen Leistung unterscheiden sich die einzelnen Geräte durchaus voneinander.

Achten Sie unbedingt darauf, welche Anwendungsbereiche angegeben sind und beachten Sie, welche Funktionen das Gerät bietet. Dann können Sie bald schon von einer schonenden und gleichermaßen präzisen Haarentfernung profitieren.

Die wichtigsten Gesichtsepilierer-Marken und Hersteller

Der Markt ist sehr vielseitig und dementsprechend viele Marken und Hersteller gibt es zwischenzeitlich, die Gesichtsepilierer im Angebot haben. Sicherlich gibt es noch viele weitere renommierte Marken, doch wir zeigen Ihnen zunächst die wichtigsten Hersteller im Bereich Gesichtsepilierer auf:

  • Philips
  • Braun
  • Rowenta
  • Panasonic

Kaufberatung für Gesichtsepilierer

In Sachen Beauty legen vor allen Dingen Damen viel Wert auf Qualität. Das trifft aber sicherlich auch auf Herren zu, die sich gerne pflegen. Die Entfernung von Härchen im Gesicht betrifft generell beide Geschlechter. Es gibt zwar spezielle Gesichtsepilierer für Männer, doch die Geräte selbst unterscheiden sich nicht wesentlich. Ob Sie sich letztlich für das Gesichtsepilierer DM Modell entscheiden oder einen Gesichtsepilierer bei QVC bestellen, ist eine relativ individuelle Entscheidung. Bevor Sie einen Epilierer kaufen, sollten Sie aber auf jeden Fall auf ein paar Faktoren achten, auf die wir nun eingehen möchten.

Viele Gesichtsepilierer sind zusätzlich mit verschiedenen Bürstenaufsätzen versehen.

Viele Gesichtsepilierer sind zusätzlich mit verschiedenen Bürstenaufsätzen versehen.

  • Anwendungsbereich: Klassischerweise ist der Gesichtsepilierer für das Gesicht vorgesehen. Beim Kauf eines solchen Gerätes sollten Sie also genau hinschauen, was der Hersteller über den Anwendungsbereich sagt. Ein Klassiker in diesem Bereich ist sicherlich der Braun Silk Épil, der aus der Braun Face Serie stammt und für die Wet & Dry Anwendung gedacht ist. Zwar werden damit hauptsächlich Haare im Gesicht entfernt, oftmals dient das Gerät aber auch zur schonenden Haarentfernung unter den Achseln oder an den Armen. Gesichtsepilierer für Männer unterscheiden sich zwar nicht in der Funktion, sind aber manchmal anders konstruiert. Deswegen sollten Sie diesen Hinweis ebenfalls beachten.
  • Betriebsart: Es gibt die verschiedensten Gesichtsepilierer und besonders bei der Betriebsart ergeben sich Unterschiede. Während manche Gesichtsepilierer manuell betrieben werden, sind die anderen elektrisch. Ob Sie das elektrische Gesichtsepilierer Braun Modell nutzen oder sich für eine manuelle Gesichtsepilierer Rossmann Variante entscheiden, ist natürlich ganz Ihnen überlassen.
  • Aufsätze: Gerade hochwertige Gesichtsepilierer sind mit verschiedenen Aufsätzen ausgestattet. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Braun Face Serie. So bietet der Beauty Piler beispielsweise einen separaten Aufsatz zur Gesichtsreinigung. Mit der Gesichtsreinigungsbürste können Sie Ihr Gesicht peelen und Hauptschüppchen entfernen. Diese Zusatzfunktion sorgt für eine glatte und weiche Haut.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (30 Bewertungen, Durchschnitt: 4,07 von 5)
Loading...
Vergleichssieger Braun FaceSpa Bewertung: Sehr Gut
Preistipp Wizzit Bewertung: Gut