Anzahl Vergleiche
5.331
Anzahl Produkte
52.633
dienstleistungen
zurück
Alle Vergleiche
Ähnliche Vergleiche anzeigen »
Vergleichssieger
WMF Profi Plus
Bestseller
Rösle
Tupperware
Zyliss
Jamie Oliver
Preistipp
OXO Good Grips
Freetoo
Modell*
WMF Profi Plus Rösle Tupperware Zyliss Jamie Oliver OXO Good Grips Freetoo
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine noch keine noch keine
1263 Bewertungen
noch keine
4196 Bewertungen
947 Bewertungen
Material Edelstahl Edelstahl Edelstahl | Kunststoff Edelstahl Edelstahl Zink | Kunststoff Zink
Art der Bedienung Einhand Einhand Einhand Einhand Einhand Einhand Einhand
Art des Kraftaufwandes Hubkraft Hubkraft Hubkraft Hubkraft Hubkraft Hubkraft Hubkraft
Zustand der Knoblauchzehe geschält geschält | ungeschält geschält geschält | ungeschält geschält geschält geschält | ungeschält
Farbe silbern silbern schwarz silbern silbern schwarz/silbern silbern
Geeignet für die Spülmaschine
Mit Öse zum Aufhängen
Maße 17.5 x 2.5 cm 18 x 6 x 3 cm 17 x 7 x 3.5 cm 24.5 x 12 x 6 cm 18 x 5.5 x 1.5 cm 18 x 5 x 2.5 cm 16 x 6 x 5 cm
Gewicht 336 g 381 g 159 g 141 g 222 g 363 g 145 g
Vor- und Nachteile
  • formstabile Bauweise
  • rostfrei und säurefest
  • teilmattiert
  • versetzt angeordnete konische Löcher
  • für Ingwer geeignet
  • mit Verschlussring
  • gummierter Griff
  • aufklappbares Sieb
  • ergonomisch geformt
  • inkl. Reinigungswerkzeug
  • zum Pressen von mehreren Zehen gleichzeitig geeignet
  • hergestellt aus robustem Zinkguss
  • 2 Presskammern mit verschiedenen Lochgrößen
  • enges Lochmuster presst viel Knoblauch gleichzeitig
  • integrierter Reiniger
  • stabil
  • Griff und Funktionsteile aus einem Guss hergestellt
  • langlebig
  • hygienisch
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
WMF Profi Plus
  • formstabile Bauweise
  • rostfrei und säurefest
  • teilmattiert
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Rösle
  • versetzt angeordnete konische Löcher
  • für Ingwer geeignet
  • mit Verschlussring
Erhältlich bei
Tupperware
  • gummierter Griff
  • aufklappbares Sieb
  • ergonomisch geformt
Erhältlich bei
Zyliss
  • inkl. Reinigungswerkzeug
  • zum Pressen von mehreren Zehen gleichzeitig geeignet
Erhältlich bei
Jamie Oliver
  • hergestellt aus robustem Zinkguss
  • 2 Presskammern mit verschiedenen Lochgrößen
Erhältlich bei
Preistipp 1)
OXO Good Grips
  • enges Lochmuster presst viel Knoblauch gleichzeitig
  • integrierter Reiniger
  • stabil
Erhältlich bei
Freetoo
  • Griff und Funktionsteile aus einem Guss hergestellt
  • langlebig
  • hygienisch
Erhältlich bei

Knoblauchpresse-Kaufberatung 2020
So finden Sie in einem Knoblauchpresse Test das beste Produkt

Dank einer Knoblauchpresse bleiben Ihre Hände frei von Gerüchen.

Sie lieben Knoblauch, aber nicht den unangenehmen Geruch an den Händen, nachdem dem Sie ihn per Hand geschnitten haben? Der beste Küchenhelfer ist hier eine Knoblauchpresse. Die Presse erledigt diese unbeliebte Arbeit für Sie und kann die Zehen leicht in der gewünschten Größe zerteilen.

Ob fein oder grob, wählen Sie eines der vielen Modelle im Handel zum Knoblauch pressen aus, um ihn für verschiedene Rezepte zu verwenden.

Worauf Sie achten sollten, wenn Sie sich eine neue Knoblauchpresse zur Bearbeitung von Knoblauchzehen zulegen, erfahren Sie hier in unserer Kaufberatung.

Knoblauch kann gepresst oder geschnitten werden

Sie haben die Wahl, Knoblauch mit einem Gerät fein zu zerpressen oder auch nur mit einem Schneider in kleine Stücke zu schneiden. Beide Modelle stellen wir Ihnen hier kurz näher vor.

Eine Knoblauchpresse zerkleinert die Zehen sehr fein

Um Knoblauch sehr fein zu zerteilen, benötigen Sie eine Presse. Diese kann geschälten Knoblauch nach dem Einfüllen zu einem feinen Mus pressen, indem sie die Zehe durch den perforierten Zylinderboden presst. Je nach Größe der Perforierung kann der Mus eher fein oder grob ausfallen. Wenn Sie die Presse mit ungeschältem Knoblauch verwenden, kommt weniger Mus heraus, sie sparen sich aber das Schälen der Zehe.

Der Knoblauchschneider zerteilt Zehen in Scheiben oder Würfel

Benötigen Sie Knoblauch in Würfeln oder Scheiben, kommt der Knoblauchschneider zum Einsatz. Dieses Modell lohnt sich, wenn Sie Knoblauch zum Marinieren oder Grillen mit Fleisch verwenden wollen. Die großen Stücke dienen dabei nur zum Würzen und werden vor dem Verzehr wieder entnommen.

Vorteile und Nachteile der verschiedenen Modell-Typen

Hier finden Sie nochmal alle wichtigen Vor- uns Nachteile zusammengefasst.

Modell-ArtVorteileNachteile
Knoblauchpresse
  • Presst Knoblauch fein oder grob
  • Für ein intensives Knoblaucharoma
  • Erleichtert die Zubereitung von Speisen
  • Teilweise schwer zu reinigen
Knoblauchschneider
  • Für Würfel oder Scheiben
  • Für dezentes Knoblaucharoma
  • Teurer

Die wichtigsten Infos: Größe, Material, Reinigung, Griffe, Handhabung und Modellvarianten

Ob Profi-Gourmet-Presse oder mit Abstreifer – damit Sie sich bei der Vielzahl der Angebote für die richtige Knoblauchpresse entscheiden, sollten Sie folgende Kriterien beachten.

Ein wahrer Knoblauchpressen-Vergleichssieger überzeugt durch eine sehr gute Zerkleinerungsleistung sowie eine einfache Handhabung und Reinigung.

Das Gewicht variiert je nach Größe und Material

Es gibt kleine und größere Knoblauchpressen, die sich auch beim Material unterscheiden. Die Edelstahl-Ausführungen wiegen oft am meisten, sind aber auch sehr stabil konstruiert. Preiswerte Modelle bestehen oft aus Kunststoff und sind weniger stabil, dafür aber leichter im Gewicht. Das Gewicht liegt je nach Modell meist zwischen 100 und 400 Gramm.

Nicht alle Modelle dürfen in die Spülmaschine

Reinigen Sie die Presse nach Benutzung gründlich.

Rostfreies Edelstahl ist spülmaschinenfest und erleichtert die Reinigung. Achten Sie auf den Hinweis in der Beschreibung, ob die Presse in die Spülmaschine darf oder nicht.

Grobe Verunreinigungen sollten Sie allerdings schon vorher entfernen, da sich Reste der Knoblauchzehe auch in der Spülmaschine oft nicht lösen.

Ein nach außen aufklappbarer Boden der Presse erleichtert die Entfernung von Knoblauchresten enorm.

Der Kraftaufwand sollte möglichst gering ausfallen

Eine Knoblauchpresse sollte sich möglichst leicht bzw. ohne viel Kraftaufwand drücken lassen. Manche Modelle zerdrücken die Zehen mit weniger Aufwand, während es bei anderen deutlich schwieriger ist. Vergleichen Sie daher die Angaben zum nötigen Kraftaufwand in unserer Tabelle, bevor Sie sich für eine Knoblauchpresse entscheiden.

Ergonomisch geformte Griffe erleichtern das Zusammendrücken

Die Griffe sollten möglichst gut in der Hand liegen und mit einer rutschfester Beschichtung versehen sein. Diese sorgen dafür, dass Ihnen die Presse während der Anwendung nicht aus der Hand rutschen kann.

Bei einigen Modellen kann es erforderlich sein, dass Sie die Presse mit zwei Händen bedienen. Das erhöht die Kraftwirkung, die zum Teil bei sehr großen Zehen und für ein sehr feines Knoblauchmus notwendig ist.

Es gibt Modelle mit einer oder zwei Kammern

Einige Modelle sind auch zum Zerkleinern von Ingwer geeignet. In einem Kombi-Produkt mit zwei separaten Füllkammern können Sie sogar zwei Zehen oder Zutaten gleichzeitig zerteilen und somit bei der Essenszubereitung noch mehr Zeit einsparen.

FAQ: wichtige Fragen und Antworten zu Knoblauchpressen

Welche Alternativen gibt es zur Knoblauchpresse?

Folgende Alternativen gibt es zum Zerkleinern von Knoblauch, wenn Sie keine Presse zur Hand haben.

Alternative-ArtBeschreibung
Zerschneiden mit Messer
  • Dabei wird die Zehe geschält und dann mit einem Messer in kleine Würfel geschnitten.
  • Nachteilig ist, dass Sie die Zehen mit der Hand anfassen müssen und kein feines Mus entsteht.
Zerdrücken mit der Handfläche
  • Sie können die Zehen auch einfach ohne Schälen mit der Faust verdrücken und dann mit in die Pfanne geben.
  • Das erfordert etwas Kraft, sorgt aber für ein dezenteres Knoblaucharoma.
  • Nach dem Braten oder Kochen nehmen Sie die platt gedrückte Zehe mit Schale einfach wieder heraus und entsorgen sie.
Knoblauchmühle oder Knoblauchwippe
  • Alternativ gibt es noch die Knoblauchmühle oder Knoblauchpresse zum Drehen, die ähnlich wie eine klassische Pfeffermühle bedient wird.
  • Ein Knoblauch-Rocker oder eine Knoblauchwippe verwenden Sie ähnlich wie ein Wiegemesser für Kräuter.
  • Beide Methoden benötigen mehr Kraftaufwand als eine klassische Knoblauchpresse.

Wo können Sie eine Knoblauchpresse kaufen?

Tipp:
Der Knoblauchgeruch kann sich mehrere Tage an Ihren Händen halten. Achten Sie daher darauf, dass es keinen direkten Haut-Kontakt gibt. Zur Sicherheit können Sie bei der Zubereitung von Knoblauch auch Gummihandschuhe tragen.

Gute Knoblauchpressen finden Sie in allen Haushaltsfachgeschäften, wo Sie Küchenzubehör aller Art kaufen können. Auch online ist das Angebot vielseitig.

Da es wirklich viele verschiedene Modelle gibt, empfehlen wir Ihnen, einen Blick in unsere Tabelle mit einem Knoblauchpresse Vergleich zu werfen. Hier sind zahlreiche Modelle gegenübergestellt und können leicht miteinander verglichen werden. Suchen Sie sich die beste bzw. günstigste Knoblauchpresse heraus oder entscheiden Sie sich für eines der anderen Modelle.

Einen Knoblauchpresse Test der Stiftung Warentest gibt es aktuell noch nicht.

Sparen Sie sich einen aufwendigen Praxis-Test mit verschiedenen Modellen. Entscheiden Sie sich zum Knoblauch pressen für eine Presse der folgenden Hersteller und Marken, treffen Sie in jedem Fall eine gute Wahl.

  • WMF
  • Rösle
  • Zyliss
  • Tupperware
  • Genius
  • Silit
  • Leifheit

Welche sind die besten Knoblauchpressen aus unserem Vergleich?

  • Platz 1 - sehr gut: WMF Profi Plus - ab 22,99 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: Rösle - ab 14,50 Euro
  • Platz 3 - gut: qobobo - ab 9,99 Euro
  • Platz 4 - gut: Tupperware - ab 32,90 Euro
  • Platz 5 - gut: Zyliss - ab 8,99 Euro
  • Platz 6 - gut: Jamie Oliver - ab 23,95 Euro
  • Platz 7 - gut: OXO Good Grips - ab 11,99 Euro
  • Mehr Informationen »

Welche Hersteller wurden im Knoblauchpressen-Vergleich berücksichtigt?

In unserem Knoblauchpressen-Vergleich finden Sie zahlreiche Produkte von renommierten Herstellern, wie z. B. WMF, Rösle, qobobo, Tupperware, Zyliss, Jamie Oliver und OXO Good Grips. Mehr Informationen »

In welchem preislichen Rahmen bewegen sich eine Knoblauchpressen im Knoblauchpressen-Vergleich?

Im Knoblauchpressen-Vergleich stellen wir Ihnen Produkte vor, die zwischen 8,99 Euro und 32,90 Euro kosten. Mehr Informationen »

Zu welchem der im Knoblauchpressen-Vergleich vorgestellten Modelle existieren bisher die meisten Kundenbewertungen?

Über die OXO Good Grips äußersten sich bisher 3715 Kunden. Ihre Bewertungen können Ihnen bei der Kaufentscheidung eine große Hilfe sein. Mehr Informationen »

Welche der 7 Knoblauchpresse-Modelle aus unserem Knoblauchpressen-Vergleich haben Spitzennoten erhalten?

Folgende Knoblauchpresse-Modelle wurden aufgrund ihrer hervorragenden Produkteigenschaften und der ausgezeichneten Qualität von unserer Redaktion mit "SEHR GUT" bewertet: WMF Profi Plus und Rösle. Mehr Informationen »

Welche Produkte aus dem Bereich Knoblauchpressen werden im Vergleich berücksichtigt?

Es finden 7 verschiedene Modelle von vielen renommierten Herstellern Berücksichtigung im Knoblauchpressen-Vergleich. Folgende Produkte stehen zur Auswahl: WMF Profi Plus, Rösle, qobobo, Tupperware, Zyliss, Jamie Oliver und OXO Good Grips. Mehr Informationen »

Nach welchen Produkten suchten Kunden, die sich für Knoblauchpressen interessieren, noch?

Wer sich für Knoblauchpressen interessiert, sucht häufig auch nach „Knoblauchschneider“, „WMF Knoblauchpresse“ oder „Rösle Knoblauchpresse“. Mehr Informationen »

KnoblauchpresseVergleichsergebnisErhältlich abKundenwertung (Amazon)Knoblauchpresse kaufen
WMF Profi PlusVergleichssieger22,994,7 Sterne aus 436 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
RösleBestseller14,504,6 Sterne aus 363 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
qobobo9,994,6 Sterne aus 316 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tupperware32,904,6 Sterne aus 70 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ZylissPreistipp8,994,7 Sterne aus 1174 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jamie Oliver23,953,6 Sterne aus 486 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OXO Good Grips11,994,8 Sterne aus 3715 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Knoblauchpresse
Loading...
Bildnachweise: © roundex – stock.adobe.com, © schankz – stock.adobe.com, © thodonal – stock.adobe.com
Vergleichssieger WMF Profi Plus Bewertung: Sehr Gut
Preistipp OXO Good Grips Bewertung: Gut