Kinder-Gehörschutz-Kaufberatung 2021

So finden Sie in einem Kinder-Gehörschutz Test das beste Produkt

Die besten Kinder-Gehörschützer 2021

Laute Gartengeräte und andere Werkzeuge sind oft gesundheitsschädlich für Kinderohren.

Ohrenschützer für Kinder sind nicht in erster Linie als Kälteschutz gedacht, sondern sorgen vor allem dafür, dass Baby, Kleinkind und auch Schulkinder bestmöglich vor zu viel Lärm in der Umgebung geschützt werden. Dabei kommen Sie natürlich immer nur zeitweise, zum Beispiel bei einem Konzert zum Einsatz.

Während Erwachsene auch gern auf Ohrstöpsel setzen, sind die Kopfhörer in der Regel so gestalten, dass sie auf den Ohren Ihres Kindes aufliegen.

In einem Kinder-Gehörschutz Test werden in der Regel Kinder-Gehörschutz-Lösungen für verschiedene Altersklassen bedacht. So gibt es einen speziellen Gehörschutz bereits für Neugeborene, aber auch für Kinder ab 2 Jahre.

Kids sind gerne mal etwas lauter, trotzdem sollten Sie als Eltern alles dafür tun, um Ihren Nachwuchs vor zu viel Lärm zu schützen. Um einen Kinder-Gehörschutz Testsieger von Kiddyplugs oder einem anderen Hersteller zu finden, müssen Sie besonders auf den SNR-Wert achten. Bei einigen Produkten wird er auch als NNR-Wert angegeben.

Achten Sie bei der Auswahl besonders auf den SNR-Wert. Mit dem SNR-Wert wird generell der Produkt-Dämmwert angegeben. Denken Sie dabei immer daran, dass der Gehörschutz umso besser ausfällt, desto höher der SNR-Wert ist.

Von Medizinern wird das Tragen eines Kinder-Gehörschutzes erst ab einem Jahr empfohlen. Für Babys gibt es zwar Produkte, hier sollte das Tragen aber eine Ausnahme sein.

Kinder-Gehörschutz-Typen: Diese Lösungen stehen für Ihren Nachwuchs zur Verfügung

Der Kapselgehörschutz für Kinder vermeidet, dass das Gehör Ihrer Kinder nachhaltig geschädigt wird. Er kommt für Kleinkinder ab einem Jahr infrage. Suchen Sie den besten Kinder-Gehörschutz, möchten Sie vielleicht die unterschiedlichen verfügbaren Typen zunächst miteinander vergleichen. Wir stellen Ihnen in dieser Kategorie die unterschiedlichen Arten vor.

Starrer Gehörschutz ist stabil gebaut, aber nicht lange nutzbar

Ihr Kind ist zwei oder drei Jahre alt und Sie möchten in den Urlaub fliegen? Dann kann sich ein starrer oder auch fixer Gehörschutz lohnen. Diese Modelle sind in ihrer Größe nicht verstellbar. Das sorgt für eine deutlich stabilere und langlebigere Bauweise. Kinder wachsen jedoch sehr schnell, sodass Sie diese Kopfhörer nicht lange nutzen können. Darüber hinaus sind diese Modelle nicht zum Schwimmen geeignet. Hier wird gern auf Ohrstöpsel gesetzt.

Verstellbarer Gehörschutz wächst mit

Von Lärm kann von Geräuschen mit mehr als 55 Dezibel am Tag bzw. mehr als 40 Dezibel in der Nacht sprechen.

In der Schule kann der Lärmpegel schon einmal sehr hoch sein, sodass es Ihrem Kind schwer fällt sich zu konzentrieren. Wie bei einem Konzert oder beim Schlafen im Flieger kann hier ein guter Gehörschutz helfen. Wenn Sie einen Gehörschutz häufiger brauchen und diesen nicht ständig erneuern möchten, entscheiden Sie sich am besten für einen verstellbaren Schutz.

Hier können Sie den Gehörschutz sehr einfach an den Kopfumfang Ihres Kindes anpassen und profitieren von einer langen Nutzungsdauer. Die Verstellmöglichkeit wirkt sich allerdings negativ auf de Stabilität aus, die bei diesen Systemen ein wenig verloren geht.

Vor- und Nachteile der verschiedenen Arten

Beim Kauf von einem Kinder-Gehörschutz müssen Sie die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Systeme bestmöglich vergleichen. Um Ihnen dabei zu helfen, fassen wir hier für Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile zusammen.

Variante Vorteile Nachteile
Fixer Kinder-Gehörschutz sehr stabile Bauweise
macht einiges mit
sitzt gut
langlebig
xnicht lange einsetzbar
xKinder wachsen schnell raus
Verstellbarer Kinder- Gehörschutz lässt sich lange nutzen
kann in der Größe verstellt werden
auch für mehrere Kinder geeignet
einfache Anpassung an den Kopfumfang
xnicht so stabil und langlebig gebaut

Kinder-Gehörschutz darf nicht zu schwer sein

In einem Kinder-Gehörschutz Vergleich darf das Gewicht der einzelnen Systeme nicht aus den Augen verloren werden. Umso höher das Gewicht ist, desto mehr leidet der Tragekomfort darunter. Wie bei den Modellen für Erwachsene sind auch bei den Kindern die Kapselschutzkopfhörer in der Regel die leichteste Variante. Hier liegt das Gewicht bei nicht einmal 200 Gramm. Es gibt auch Modelle, die fast 400 Gramm und damit beinahe das Doppelte auf die Waage bringen.

Verstellbarkeit zur optimalen Anpassung ans Kind

Ist das Modell für Babys geeignet?

Schauen Sie explizit bei jedem Modell einzeln nach, ob es für Babys geeignet ist oder nicht. Noch immer gibt es hier zwischen den Herstellern und Modellen große Unterschiede.

Damit der Ohrenschützer Ihrem Kind gut passen, sollte die Größe verstellbar sein. Die meisten Micky Mäuse sind in der Weite verstellbar, sodass Sie an die Größe des Kopfes angepasst werden können.

Wenn die Kopfhörer nicht gut sitzen, geht dies vor allem zu Lasten der Funktionalität. So können sie dann nicht mehr ausreichend vor Lärm schützen.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zum Kinder-Gehörschutz

Im Folgenden möchten wir mit unserer Kaufberatung noch einmal auf häufige Fragen und Antworten eingehen. die immer wieder in Verbindung mit dem Kinder-Gehörschutz auftauchen.

Welche Hersteller und Marken sind in einem Kinder-Gehörschutz Test zu finden?

Um das Gehör Ihres Kindes optimal schützen zu können, sollten Sie sich vor allem für hochwertige Produkte entscheiden, die durch eine gute Qualität überzeugen. In einem Kinder-Gehörschutz Test werden vor allem folgende Marken bedacht:

  • 3M
  • Peltor
  • Alpine
  • Muff
  • Engelbert Strauss

Um wie viele Dezibel sollte ein Kinder-Gehörschutz Geräusche mildern?

Durch zu viel Lärm kann das Gehör Ihrer Kinder nachhaltig geschädigt werden. Sowohl in der Freizeit als auch in der Schule sollten Sie deswegen alles dafür tun, um Ihr Kind zu schützen. Nach einer Empfehlung der WHO sollte der maximale Lärmpegel für Kinder bei 75 Dezibel liegen.

Wo kann man einen Kinder-Gehörschutz kaufen?

Achten Sie bei einem Kinder-Gehörschutz Vergleich auf den Dämmwert sowie darauf, ob das Modell größenverstellbar und leicht ist.

Einen guten Kinder-Gehörschutz gibt es vor allem beim Fachhändler. Sie können sich hier an Geschäfte vor Ort wenden, die sich auf Produkte und Lösungen rund ums Gehör spezialisiert haben. Der wesentliche Vorteil ist hier, dass Sie sich umfassend beraten lassen können. Weiterhin kann der Ohrenschutz hier ausprobiert werden, sodass sich direkt feststellen lässt, ob die Kopfhörer gut passen.

Vor allem im ländlichen Raum sind solche Geschäfte eher selten und so müssen Sie hier in den meisten Fällen einen längeren Weg und leider auch einen höheren Preis in Kauf nehmen. Möchten Sie das umgehen und suchen Sie einen guten, aber auch günstigen Kinder-Gehörschutz sollten Sie sich unbedingt für einen Blick in den Online Handel entscheiden.

Hier können Sie viel flexibler aus verschiedenen Anbietern aussuchen und einen Kinder-Gehörschutz Vergleich ohne großen Aufwand durchführen. Nachdem Sie den Kinder-Gehörschutz erhalten haben, können Sie diesen ganz einfach anprobieren und auch zurückschicken, wenn er nicht passt. Sie gehen also keinerlei Risiko ein.

Was hat die Stiftung Warentest zum Kinder-Gehörschutz zu sagen?

Im März 2021 hat sich das Expertenteam der Stiftung Warentest verschiedene Kinder Kopfhörer zu Gemüte geführt und auf Herz und Nieren getestet. Dabei fiel das Gesamturteil der Organisation wenig zufriedenstellend aus, denn gleich mehrere Produkte wurden von den Experten mit mangelhaft bewertet und konnten demnach nicht überzeugen. Ein Problem waren in dem Test Schadstoffe, die in den Kopfhörern gefunden wurden.

Welcher sind die besten Kinder-Gehörschützer aus unserem Vergleich?

Ihr persönlicher Testsieger kann vom Vergleichssieger abweichen. Folgende Produkte empfehlen wir in Betracht zu ziehen:

  • Platz 1 - sehr gut: 3M Peltor Optime III - ab 24,48 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: roynoy Gehörschutz - ab 19,95 Euro
  • Platz 3 - sehr gut: Dr. Meter Gehörschutz Kind - ab 13,99 Euro
  • Platz 4 - sehr gut: Vanderfields Lärmschutz Kopfhörer - ab 17,99 Euro
  • Platz 5 - sehr gut: ZOHAN 030 - ab 23,99 Euro
  • Platz 6 - gut: ECHTPower Kapselgehörschutz - ab 17,99 Euro
  • Platz 7 - gut: Uvex Gehörschutz Uvex K Junior - ab 25,91 Euro
  • Platz 8 - gut: Alpine Muffy Kinder Gehörschutz - ab 24,95 Euro
  • Platz 9 - gut: Alpine Muffy - ab 27,95 Euro
  • Platz 10 - gut: Schallwerk Kiddies - ab 23,90 Euro
  • Platz 11 - gut: Vanderfields Kapselgehörschutz - ab 21,67 Euro
  • Platz 12 - gut: roynoy Gehörschutz Kinder - ab 19,95 Euro
Mehr Informationen »

Von welchen Herstellern stammen die Produkte, die im Kinder-Gehörschützer-Vergleich berücksichtigt werden?

Die Produkte aus dem Kinder-Gehörschützer-Vergleich stammen von 9 unterschiedlichen Herstellern, unter anderem 3M Peltor, roynoy, Dr.meter, Vanderfields, ZOHAN, ECHTPower, UVEX, Alpine und Schallwerk. Mehr Informationen »

In welcher Preisklasse bewegen sich die Produkte, die im Kinder-Gehörschützer-Vergleich vorgestellt werden?

Bereits ab 13,99 Euro erhalten Sie gute Kinder-Gehörschützer. Teurere Modelle können bis zu 27,95 Euro kosten, bieten Ihnen dafür aber auch eine höhere Qualität. Mehr Informationen »

Welcher Kinder-Gehörschutz hat besonders viel Feedback von Käufern bekommen?

Am häufigsten bewerteten Kunden den Vanderfields Lärmschutz Kopfhörer. Dazu können Sie 5856 hilfreiche Rezensionen lesen. Mehr Informationen »

Wie viele Kinder-Gehörschützer aus dem Kinder-Gehörschützer-Vergleich konnten unsere Redaktion überzeugen?

5 Kinder-Gehörschützer konnten unsere Redaktion überzeugen und erhielten deshalb die Spitzennote "SEHR GUT": 3M Peltor Optime III, roynoy Gehörschutz, Dr. Meter Gehörschutz Kind, Vanderfields Lärmschutz Kopfhörer und ZOHAN 030. Mehr Informationen »

Welche Kinder-Gehörschutz-Modelle werden im Kinder-Gehörschützer-Vergleich präsentiert und bewertet?

Unser Vergleich präsentiert 12 Kinder-Gehörschutz-Modelle von 9 verschiedenen Herstellern. Zusätzlich bekommen Sie Hilfestellung durch unsere Auswahl von Test- und Preis-Leistungs-Siegern. Treffen Sie Ihre Wahl aus folgenden Produkten: 3M Peltor Optime III, roynoy Gehörschutz, Dr. Meter Gehörschutz Kind, Vanderfields Lärmschutz Kopfhörer, ZOHAN 030, ECHTPower Kapselgehörschutz, Uvex Gehörschutz Uvex K Junior, Alpine Muffy Kinder Gehörschutz, Alpine Muffy, Schallwerk Kiddies, Vanderfields Kapselgehörschutz und roynoy Gehörschutz Kinder. Mehr Informationen »

Nach welchen Produkten suchten Kunden, die sich für Kinder-Gehörschützer interessieren, noch?

Wer sich für Kinder-Gehörschützer interessiert, sucht häufig auch nach „roynoy Gehörschutz“, „ECHTPower Kapselgehörschutz“ oder „ECHTPower Kapselgehörschutz“. Mehr Informationen »

Kinder-Ge­hör­schutz Ver­gleich­s­er­geb­nis Er­hält­lich ab Kun­den­wer­tung (Amazon) Kinder-Ge­hör­schutz kaufen
3M Peltor Optime III Ver­gleichs­sie­ger 24,48 4,8 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
roynoy Gehörschutz Preis-Leis­tungs-Sieger 19,95 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dr. Meter Gehörschutz Kind 13,99 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vanderfields Lärmschutz Kopfhörer 17,99 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ZOHAN 030 23,99 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ECHTPower Kapselgehörschutz 17,99 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Uvex Gehörschutz Uvex K Junior 25,91 4,7 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpine Muffy Kinder Gehörschutz 24,95 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpine Muffy 27,95 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schallwerk Kiddies 23,90 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vanderfields Kapselgehörschutz 21,67 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
roynoy Gehörschutz Kinder 19,95 4,4 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Mehr Tests und Vergleiche für Kinder-Gehörschutz gibt es hier: