Die besten Kühl Gefrierkombinationen 2019

Alles, was Sie über unseren Kühl  Gefrierkombination Vergleich wissen sollten

Eine gute Kühl Gefrierkombination finden Sie bei der Marke Samsung.

Eine gute Kühl Gefrierkombination finden Sie bei der Marke Samsung.

Es gibt Basics, die in einer Küche nicht fehlen dürfen. Dazu gehört in erster Linie der Kühlschrank, in dem sich zahlreiche Lebensmittel aufbewahren und kühlen lassen. Möchten Sie Eis, Pizza, Gemüse und Co. auf Vorrat zuhause haben, bietet es sich an, auf eine Kühl Gefrierkombination zurückzugreifen. Die Geräte kombinieren den Kühl- und Gefrierschrank miteinander. Meistens haben Sie neben einem großen Kühlschrank einen deutlich kleineren Gefrierschrank. Eine Ausnahme sind die Side by Side-Modelle, bei denen sich der Kühl- und Gefrierbereich auf jeweils eine Seite aufteilen. Bei der Auswahl des richtigen Geräts lohnt es, vorher einen Blick in einen Kühl Gefrierkombination Test zu werfen.

Verschiedene Kühl Gefrierkombination-Arten in der Übersicht

Die Stiftung Warentest hat im April 2017 einen Kühl Gefrierkombination Test durchgeführt und dabei sowohl reine Kühlschränke als auch die Kombilösungen verglichen. Testberichte dieser Art können Ihnen helfen, wenn Sie eine Kühl Gefrierkombination kaufen möchten. Ein Kühl Gefrierkombination A+++ Test kann Ihnen sogar über die besten Geräte mit der höchsten Energieeffizienz Auskunft geben. Blind auf den Kühl Gefrierkombination Vergleichssieger verlassen sollten Sie sich aber nicht. Versuchen Sie stattdessen verschiedene Modelle umfassend zu vergleichen. Gehören Sie beispielsweise zu den Verbrauchern, die gern größere Vorräte anlegen, ist auch ein vermeintlicher Vergleichssieger, der allerdings sehr klein ist, nicht die richtige Wahl. Meist werden die folgenden Bauweisen unterschieden.

» Mehr Informationen
Kühl Gefrierkombination-Art Beschreibung
Kühl Gefrierkombination Einbau Einbau Kühl- und Gefrierkombinationen sind sehr beliebt. Sie sind so aufgebaut, dass sie sich in einen Küchenschrank integrieren lassen. Meist sind sie auf die Einbindung in einen Hochschrank ausgelegt. Es gibt sie lediglich als Modelle mit einer Tür, wobei Kühl- und Gefrierteil hier untereinander angeordnet sind.
Kühl Gefrierkombination Side by Side Deutlich moderner als die Einbaugeräte wirken die Side by Side Modelle. Hier sind die beiden Bereiche nebeneinander angeordnet. Es gibt eine separate Tür für den Kühl- und eine für den Gefrierschrank. Mittlerweile gibt es sie als günstige Kühl Gefrierkombination mit verschiedenen Energieeffizienzklassen. In der Regel haben Sie hier mehr Stauraum.
Kühl Gefrierkombination No Frost Abtauen gehört mit diesen Geräten der Vergangenheit an. Durch die No Frost Technik besitzen die Kühl Gefrierkombinationen eine Abtauautomatik. Vorteil ist, dass sich an der Rückwand des Geräts keine Eisschicht bildet. Das spart Energie und Zeit. Die Kühl Gefrierkombination arbeitet dadurch besonders effizient.
Kühl Gefrierkombination Retro Mögen Sie es farbig, bietet sich ein Blick auf die Retromodelle an. Auffallend sind hier die optischen Raffinessen. So sind die Geräte nicht so kantig. Sämtliche Ecken werden abgerundet. Die Oberfläche ist glatt und leicht zu reinigen. Bei den Farben der Retrogeräte haben Sie die Qual der Wahl. Das Farbangebot reicht hier von Grün und Rosa über Rot bis hin zu Creme. Hinter dem Retrodesign versteckt sich moderne Technik.

Weiterhin ist eine Unterscheidung der erhältlichen Modelle nach der Breite möglich. Eine Kühl Gefrierkombination 50 cm breit oder eine Kühl Gefrierkombination 60 cm breit eignet sich beispielsweise gut für einen Zwei-Personen-Haushalt. Bei einer größeren WG oder Kleinfamilie sollte die Kühl Gefrierkombination 70 cm breit oder breiter ausfallen. Ist die Kühl Gefrierkombination 80 cm breit oder ist die Kühl Gefrierkombination 90 cm breit, eignet sie sich vor allem für größere Familien.

Vor- und Nachteile verschiedener Kühl Gefrierkombination-Typen

Ob Ihre Kühl Gefrierkombination schwarz oder silber sein soll, ist sicherlich Geschmackssache. Doch Tests wie der von Stiftung Warentest zeigen, dass es große Unterschiede gibt. Natürlich sind Kühl Gefrierkombination Vergleichssieger immer eine gute Orientierung. Darüber hinaus sollten Sie sich aber ein Bild von den Vor- und Nachteilen der einzelnen Gerätetypen verschaffen. Diese haben wir nachfolgend übersichtlich für Sie aufgelistet.

» Mehr Informationen
Kühl Gefrierkombination-Typ Vorteile Nachteile
Kühl Gefrierkombination Einbau

  • optimale Einbindung in die Küche

  • verschiedene Maße

  • mit verschiedenen Ausstattungsvarianten

  • nicht als Side by Side Lösung möglich

  • Maße durch Küchenmöbel eingeschränkt

Kühl Gefrierkombination Side by Side

  • modernes Design

  • viel Platz

  • optimale Aufteilung

  • teuer

  • nicht als Einbauvariante

Kühl Gefrierkombination No Frost

  • automatisches Abtauen

  • spart Zeit

  • hohe Lebensdauer

  • teurer in der Anschaffung

  • verbraucht mehr Energie

Kühl Gefrierkombination Retro

  • ansprechendes Design

  • verschiedene Bauweisen und Größen erhältlich

  • moderne Technik

  • passt nicht zu jedem Einrichtungsstil

  • eingeschränkte Herstellerauswahl

Welche Kühl Gefrierkombination ist für Sie geeignet?

Wie groß sollte eine Kühl Gefrierkombination sein?

Bei der Größe der Kühl Gefrierkombination muss zunächst zwischen dem Volumen und den Außenmaßen unterschieden werden. Es gibt Geräte die 55 cm tief sind, andere weisen in der Tiefe 60 cm auf. Besonders umfassend sind die Angebote bei den Standardbreiten, die von 50 bis 90 cm reichen. So kann die Kühl Gefrierkombination 50 cm breit sein oder die Kühl Gefrierkombination 60 cm breit sein und sich somit ideal für einen kleineren Haushalt eignen. Suchen Sie ein besonderes Modell wie eine 54 cm breite Kühl Gefrierkombination, müssen Sie sich oft ein wenig in Geduld üben, denn diese hat nicht jeder Hersteller im Angebot. Für zwei Personen wird ein Nutzinhalt von 120 bis 140 Litern für den Kühlteil empfohlen. Dazu kommt ein Gefrierteilvolumen von 50 bis 80 Litern. Diese beiden Werte sind auch die Grundlagen für Familien, wobei hier für jede weitere Person noch einmal 60 Liter dazu addiert werden müssen. Ein 4-Personen-Haushalt braucht also einen Kühlschrank von 240 Litern. Die Größe des Gefrierteils machen Sie von der Vorratshaltung abhängig. Oftmals hat sich bezeigt, dass sich hier größentechnisch auch die breiteren Modelle lohnen. So sollte bei einer kleinen Familie die Kühl Gefrierkombination 70 cm breit oder breiter sein. Gerne wird bei großen Familien auf Modelle zurückgegriffen, bei der die Kühl Gefrierkombination 80 cm breit oder die Kühl Gefrierkombination 90 cm breit ist.

» Mehr Informationen
Tipp
Eine moderne Kühl und Gefrierkombination bietet oft einen Spender für Eiswürfel. Die Eiswürfel werden auf Knopfdruck ausgegeben. Insbesondere im Sommer ist ein solches Extra lohnenswert.

Lohnt sich die Investition in eine teure Kühl Gefrierkombination A+++?

Bei der Auswahl der Kühl und Gefrierkombinationen ist der Stromverbrauch besonders wichtig. Zwar bekommen Sie Geräte oft schon sehr günstig, müssen dann aber auch mit einem hohen Energieverbrauch rechnen. Um langfristig zu sparen, bietet sich die Investition in ein sparsames Gerät an. Achten Sie in diesem Fall beim Kauf auf die Kennzeichnung Kühl Gefrierkombination A+++ oder A++.

» Mehr Informationen

Wo kann man eine Kühl Gefrierkombination kaufen?

Die Kühl Gefrierkombination ist ein Klassiker unter den Küchengeräten und daher auch an vielen Stellen zu finden. Doch verzichten Sie nicht auf einen Vergleich der technischen Daten. Suchen Sie eine günstige Kühl Gefrierkombination, werden Sie bei eBay, zahlreichen Online Shops, bei Real, Saturn und Media Markt fündig. Sie finden hier Geräte in verschiedenen Preis- und Energieeffizienzklassen.

» Mehr Informationen

Warum lohnen sich Kühl Gefrierkombinationen mit Edelstahltüren?

Ist Ihre Kühl Gefrierkombination freistehend, besteht zumeist das Gehäuse aus Edelstahl. Im Vergleich zu Kunststoff bietet Edelstahl Vorteile. Es wirkt nicht nur wertiger, sondern ist auch besonders robust. Außerdem verfärbt es sich nicht. Bei starker Verschmutzung lassen sich die Edelstahloberflächen problemlos mit einem feuchten Tuch abwischen. Dank der speziellen Oberflächenbehandlungen zeichnen sich auf den Geräten auch nicht so schnell Fingerabdrücke ab.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Kühl Gefrierkombination-Hersteller

Ein Kühl Gefrierkombination Test berücksichtigt oftmals Geräte verschiedener Hersteller. Dabei wird der Markt von namhaften Unternehmen angeführt. So sind Ihnen gewiss schon eine Liebherr Kühl Gefrierkombination, eine AEG Kühl Gefrierkombination oder eine Kühl Gefrierkombination Siemens ins Auge gefallen. Besonders beliebt sind folgende Marken:

» Mehr Informationen
  • Liebherr
  • AEG
  • Privileg
  • Gorenje
  • Samsung
  • Amica
  • Bomann
  • Bosch
  • Bauknecht

Die meisten Hersteller bieten Ihnen mehr als ein Modell an. Sie können hier zwischen verschiedenen Farben, aber auch zwischen Ausstattungsdetails wie einer Doppeltür und French Door Modellen auswählen.

Kaufberatung für eine Kühl Gefrierkombination

Ob gebraucht oder neu, ob eine Liebherr Kühl Gefrierkombination oder eine AEG Kühl Gefrierkombination – die Entscheidung sollte gut überlegt sein. Markengeräte wie die Kühl Gefrierkombination Siemens gibt es viele. Die Unterschiede zwischen den Geräten zeigen sich allerdings beim Design und der Technik. Natürlich soll die beste Kühl Gefrierkombination Ihren Haushalt schmücken. Damit Ihnen die Auswahl erleichtert wird, stellen wir Ihnen hier Punkte vor, die Sie beim Kühl Gefrierkombination Vergleich und Kauf beachten müssen.

» Mehr Informationen
    • Größe: Die beste Kühl Gefrierkombination nützt Ihnen nicht viel, wenn darin nicht genügend Platz ist. Achten Sie dabei auf Ihren eigenen Bedarf und die Anzahl der Personen, die in Ihrem Haushalt leben. Möchten Sie nur hin und wieder ein Eis und eine Pizza aufbewahren, reicht ein kleines Gefrierfach aus.
Kühl Gefrierkombinationen finden Sie in ganz unterschiedlichen Größen und Designs.

Kühl Gefrierkombinationen finden Sie in ganz unterschiedlichen Größen und Designs.

  • Bauweise: Unterscheiden Sie hier vor allem zwischen den Einbaumodellen und den freistehenden Geräten. Freistehende Kühl Gefrierkombinationen lassen sich sehr einfach aufstellen. Wollen Sie ein Einbaugerät, müssen Sie den Küchenschrank vorher genau ausmessen.
  • Energieverbrauch: Angesichts der seit Jahren steigenden Strompreise, ist ein energiesparsames Gerät in jedem Fall sinnvoll. Achten Sie darauf, dass Ihr bevorzugtes Modell in einem Kühl Gefrierkombination A+++ Test vielversprechend abschneidet. Oft müssen Sie zwar für ein sparsames Gerät mehr investieren, profitieren dabei aber von geringeren Verbrauchskosten.
  • Ausstattung: Ein Blick in das Gerät lohnt sich in jedem Fall. Die meisten Geräte werden mit Einlegeböden, Schubfächern und Schalen ausgeliefert. Vergleichen Sie die hier verwendeten Materialien. Für eine optimale Hygiene sollten sie sich einfach reinigen lassen.
  • Materialien: Die verwendeten Materialien lassen Rückschlüsse auf die Haltbarkeit des Geräts zu. Kühl Gefrierkombinationen aus Edelstahl wirken nicht nur edler, sondern sind auch robuster. Weiterhin ist die Auswahl der Materialien für die Pflege von Bedeutung.
  • Funktionen: Im Kühl Gefrierkombination Vergleich fallen sehr schnell verschiedene Funktionen auf, die zur Auswahl stehen. Sie reichen von der Einstellung der Temperatur über die No Frost Funktion bis hin zu Spendern für Eiswürfel und Getränke verschiedener Art.
  • Design: Aufgrund ihrer Größe ist die Kühl Gefrierkombination ein stilgebendes Merkmal der Kücheneinrichtung. Es ist daher wichtig, dass sie zum Rest der Küche passt. Ist die Kühl Gefrierkombination schwarz und hebt sich somit deutlich von hellen Möbeln ab, können Modelle mit Edelstahlgehäuse eher als zeitlos betrachtet werden.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...