Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kopfkissen Test 2019

Die besten Kopfkissen im Vergleich

Vergleichssieger
Mediflow 5001
Bestseller
Schlafmond Medicus Clean
Paradies Softy Tip medium
Paradies 021002 Softy Tip
Böhmerwald Kopfkissen
Preistipp
Traumnacht 4-Star Kopfkissen
Modell Mediflow 5001 Schlafmond Medicus Clean Paradies Softy Tip medium Paradies 021002 Softy Tip Böhmerwald Kopfkissen Traumnacht 4-Star Kopfkissen
Aktueller Preis
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Erhältliche Formate
  • 40 x 80 cm
  • 80 x 80 cm
  • 40 x 80 cm
  • 80 x 80 cm
  • 80 x 80 cm
  • 40 x 80 cm
  • 40 x 80 cm
  • 80 x 80 cm
Außenbezug Baumwolle sanforisierte Baumwolle Baumwoll-Maco-Percal Mako-Daunenperkal aus Baumwolle Baumwoll-Maco-Percal Baumwolle | Polyester
(48 %) | (52 %)
Füllmaterial Polyester
Faserflauschgewebe
Polyester
Faserbällchen
Polyester
Faserbällchen
Wildgänseflaum Federn | Daunen
(85 %) | (15 %)
Polyurethan
Kammern 3 Stk. 1 Stk. 1 Stk. 1 Stk. 1 Stk. 1 Stk.
Pflegehinweise waschbar im Schonwaschgang waschbar bis 95°C waschbar bis 60°C waschbar bis 60°C waschbar bis 60°C waschbar bis 60°C
Geeignet für Allergiker
Milbensicher
Öko-Tex Standard 100 schadstoffgeprüft nach DIN-Vorschriften
Füllmenge anpassbar
Gewicht 730 g 1.000 g 1.400 g 800 g 680 g 1.100 g
Vor- und Nachteile
  • flauschige Faserfüllung und anpassbarer Wasserkern
  • hilft bei Nackenbeschwerden (klinisch bewiesen)
  • Polyester ist ein sauberes Produkt für höchsten hygienischen Anspruch
  • gesteppte Hülle
  • für häufiges Waschen geeignet
  • mit Reißverschluss zur individuellen Füllmengenanpassung
  • Gewebe und Bezüge frei von optischen Aufhellern
  • Gewebeveredelung mit Fleckenschutz
  • ökologische Produktion
  • Qualität aus deutscher Manufaktur
  • weich und dennoch stützend
  • verhältnismäßig harte Stützung
  • strengste Qualitätskontrolle der Rohware
  • 90 Jahre Herstellererfahrung
  • entlastet den Körper optimal
  • angenehmes und natürliches Liegegefühl
Preis prüfen
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Mediflow 5001
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • flauschige Faserfüllung und anpassbarer Wasserkern
  • hilft bei Nackenbeschwerden (klinisch bewiesen)
Bestseller 1)
Schlafmond Medicus Clean
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • Polyester ist ein sauberes Produkt für höchsten hygienischen Anspruch
  • gesteppte Hülle
  • für häufiges Waschen geeignet
Paradies Softy Tip medium
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • mit Reißverschluss zur individuellen Füllmengenanpassung
  • Gewebe und Bezüge frei von optischen Aufhellern
  • Gewebeveredelung mit Fleckenschutz
Paradies 021002 Softy Tip
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • ökologische Produktion
  • Qualität aus deutscher Manufaktur
  • weich und dennoch stützend
Böhmerwald Kopfkissen
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • verhältnismäßig harte Stützung
  • strengste Qualitätskontrolle der Rohware
  • 90 Jahre Herstellererfahrung
Preistipp 1)
Traumnacht 4-Star Kopfkissen
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • entlastet den Körper optimal
  • angenehmes und natürliches Liegegefühl

Die besten Kopfkissen 2019

Alles, was Sie über unseren Kopfkissen Vergleich wissen sollten

Für einen perfekten Druckausgleich werden beispielsweise von MaxxGoods Nackenstützkissen geboten.

Für einen perfekten Druckausgleich werden beispielsweise von MaxxGoods Nackenstützkissen geboten.

Sie möchten einen ruhigeren und erholsamen Schlaf? Hier kann bereits mit dem passenden Kopfkissen Abhilfe geleistet werden. In unserem Kopfkissen Vergleich zeigen wir Ihnen, was Sie beim Kauf eines Kissens beachten sollten. Im Vergleich stellen wir die einzelnen Größen sowie Füllungen gegenüber. Sie haben bestimmte Vorlieben beim Schlafen? Auch dafür gibt es das passende Kissen, sodass auch Ihre Wirbelsäule im Schlaf genügend entlastet wird und Sie erholt aufwachen.

Verschiedene Kopfkissen-Arten in der Übersicht

Die Kopfkissen-Arten sind äußerst vielfältig. Bei einem Kopfkissen Test wird deutlich, dass es für fast jede Schlafposition und für fast jede Schlafgewohnheit das passende Kissen gibt. Sie sind Rückenschläfer? Dann sollten Sie auf ein speziell dafür konzipiertes Kissen zurückgreifen. Damit vermeiden Sie Nackenschmerzen und Verspannungen. Sie schlafen lieber auf der Seite? In dem Fall ist ein härteres Kissen für Sie empfehlenswert. Sie sind der Bauchschläfer? Hier zeigt der Erfahrungsbericht, dass Sie optimalerweise gar kein Kissen nutzen sollten.

Kofpkissen-Art Beschreibung
Nackenstützkissen Diese Kissen eignen sich vor allem für all diejenigen, die unter Verspannungen oder Schmerzen im Nackenbereich leiden. Die Form des Kissens ist ergonomisch an den Aufbau des Schulter- und Nackenbereichs angepasst, sodass ein erhöhter Schlafkomfort gegeben ist.
Tempurkissen Die Tempurkissen sind verhältnismäßig neu auf dem Markt. Sie verbinden gleich zwei Produkteigenschaften: die Vorteile eines Viskosekissens sowie das erleichterte Schlafgefühl bei einem Federkissen. Sie möchten ein nachgebendes Kissen? Dann ist auch das Tempurkissen für Sie geeignet. Sie können darin wie bei einem Federkissen weich einsinken und dennoch kehrt es nach dem Aufstehen in seine ursprüngliche Form zurück. Zusätzlich bietet es eine gute Unterstützung für den Nackenbereich und passt sich Ihren Proportionen an.
Seitenschläferkissen Wie es der Name schon sagt, sind die Seitenschläferkissen vor allem für Seiten- und Bauchschläfer konzipiert. Durch ihre Maße und die Füllung entlasten die Kissen den Nacken- und den Rückenbereich. Sie benötigen beim Schlaf eine zusätzliche Stützung? Das Seitenschläferkissen schafft hier Abhilfe, denn es passt sich durch die langgezogene Form gut an und Sie können es in Ihrer Seitenoposition mit den Armen umschlingen und komfortabel einschlafen.
Dinkel- und Kräuterkissen Sie haben Probleme beim Einschlafen? Hier müssen Sie nicht immer medikamentös nachhelfen. Auch Kissen können Ihnen die wohlverdiente Ruhe bringen. Dafür eignen sich vor allem Kräuter- und Dinkelkissen. Sie fühlen sich nicht nur angenehm an, sondern entfalten auch noch einen wohlriechenden Duft. Spezielle Kräutermischungen sorgen dafür, dass Sie ganz behaglich einschlafen.
Wärmekopfkissen Sie haben Schmerzen und möchten Linderung ohne Medikamente schaffen? Körner- oder Wärmekissen können Ihnen dabei helfen. Die Kissen werden beispielsweise in der Mikrowelle erhitzt und anschließend auf die schmerzenden Stellen gelegt. Vor allem zum Einschlafen ist dies zu empfehlen, denn dann kommen Sie zur Ruhe und die Kissen verrutschen nicht zu leicht.
Standardkopfkissen Die Standard Kopfkissen finden sich in fast jedem Haushalt. Dabei sind vor allem die Größen 40 x 80 cm sowie 80 x 80 cm die gängigsten Varianten. Die Kopfkissen haben verschiedene Füllungen. Das können zum einen Mikrofaser- oder Daunenkissen sein. Abhängig von Ihren persönlichen Präferenzen können Sie Ihr Standard Kopfkissen mit verschiedenen Füllungen bestücken lassen.

Vor- und Nachteile verschiedener Kopfkissen-Typen

Kopfkissen ist nicht gleich Kopfkissen. Es gibt neben den zahlreichen Herstellern auch verschiedene Kopfkissen-Typen. Welche dies im Einzelnen sind und welche Vor- sowie Nachteile diese haben, zeigen wir Ihnen in unserem Kopfkissen Vergleich.

Kopfkissen-Typ Vorteile Nachteile
Nackenstützkissen
  • variabel in Höhe

  • passform anpassbar

  • ergonomisch geformt

  • formbeständig
  • nicht zum Erwärmen geeignet
Tempurkissen
  • druckelastisch

  • formbeständig

  • formbar

  • flexibel
  • kostenintensiv
Seitenschläferkissen
  • flexibel

  • auch beim Stillen nutzbar

  • kann Rückenschmerzen vorbeugen

  • sorgt für ruhigeren Schlaf
  • bei falscher Anwendung kann es zu Verspannungen kommen
Dinkel- und Kräuterkissen
  • als Wärme- und Kältekissen nutzbar

  • Halt für Wirbelsäule

  • flexibel

  • formbeständig

  • angenehmer Duft

  • auch als Einschlafhilfe nutzbar

  • schafft Linderung bei zahlreichen Beschwerden
  • meist nur in kleinen Abmaßen erhältlich

  • nicht waschbar
Wärmekissen
  • als Wärme- und Kältekissen nutzbar

  • Halt für Wirbelsäule

  • flexibel

  • formbeständig
  • meist nur in kleinen Abmaßen erhältlich

  • nicht waschbar
Standardkopfkissen
  • in verschiedenen Größen erhältlich

  • verschiedene Füllungen

  • flexibel

  • meist waschbar

  • oft sehr preiswert
  • nicht formbeständig

  • nicht druckelastisch

Welches Kopfkissen ist für Sie geeignet?

Sie möchten sich einen Überblick über alle Kopfkissen verschaffen?
Nutzen Sie dafür den Kopfkissen Test . Hier zeigen wir Ihnen in einem Vergleich, welche Kissen es von den einzelnen Herstellern gibt und welche Leistungsmerkmale sie aufweisen. Dabei sparen wir nicht mit einem Erfahrungsbericht der Nutzer. Hierin erhalten Sie Aufschluss darüber, welche realen Erfahrungen nach dem Kauf der Kissen gemacht worden sind.

Sie möchten ein preislich attraktives Kopfkissen?
In unserem Vergleich der einzelnen Kissen finden Sie auch nähere Informationen zu den Preisen der Hersteller. Ein Kopfkissen muss nicht immer ganz teuer sein. Oft gibt es auch billige Angebote im Internet oder im Laden um die Ecke. In unserem Kopfkissen Vergleich hat sich herausgestellt, dass das Gros der Kopfkissen bei den Anbietern im Internet meist günstiger ausfällt als vergleichbare Offerten lokaler Geschäfte. Der Preis des Kissens ist nicht nur abhängig vom Hersteller, sondern auch von der Qualität der verwendeten Materialien sowie der Größe.

Sie möchten ein Kissen für Ihren versteiften Nacken?
Hier haben Sie die Möglichkeit aus mehreren Varianten. Es gibt zum einen spezielle Nackenkissen, aber auch Wärmekissen oder Seitenschläferkissen können Abhilfe schaffen. Oftmals kommen die Schmerzen daher, dass eine falsche Schlafposition eingenommen wird. Bei vielen Schläfern wird daher der Nackenbereich nicht optimal unterstützt.

Sie möchten ein Kissen mit einer Federfüllung?
Verschiedene Füllungen gibt es bei nahezu allen Kopfkissen-Typen. Vor allem aber sind sie bei den Standardkissen beliebt. Die Mischung der Federn bestimmt dabei nicht nur den Preis, sondern auch die Qualität des Kissens. In unserem Vergleich finden Sie zahlreiche Angebote zu den Federkissen der verschiedenen Hersteller.

Die beliebtesten Kopfkissen-Hersteller

Das richtige Kissen:
Das richtige Kopfkissen kann über den gesamten Tagesverlauf entscheiden, wenn Sie bereits in der Nacht auf eine ergonomisch korrekte und angenehme Haltung achten.

Bei den Herstellern gibt es nicht nur namenhaften, sondern auch weniger bekannte Marken. Dies muss allerdings kein Negativmerkmal für die Qualität eines Kissens sein. Welche qualitativen Marken es unter anderem aktuell am Markt gibt, haben wir Ihnen in einer Liste zusammengestellt.

  • Billerbeck
  • Paradies
  • Irisette
  • Theraline
  • Centa-Star
  • Technogel
  • Frankenstolz
  • Therm-a-Rest
  • Hanskruchen
  • Beco
  • Sanapur
  • Tempur (z.B. Tempur Ombracio, Tempur Cloud, Tempur Sonata, Tempur Symphon)

Die wichtigsten Kaufkriterien für Kopfkissen

Seitenschläferkissen (z.B. von Traumnacht) werden auch gerne zum Stillen von Babys als gemütliche Unterlage verwendet.

Seitenschläferkissen (z.B. von Traumnacht) werden auch gerne zum Stillen von Babys als gemütliche Unterlage verwendet.

Für den Kauf eines Kopfkissens sind verschiedene Kriterien entscheidend. Dazu zählen neben der Liegeposition auch die Füllung sowie das Budget.

  • Liegeposition: Sind Sie ein Bauch-, Seiten-, oder Rückenschläfer? Das Kissen sollte optimal auf Ihre Schlafposition abgestimmt sein. Bei der falschen Liegeposition kann es zu schmerzhaften Verspannungen – vor allem im Kopf-und Nackenbereich – kommen. Eine unzureichende Schlafposition kann aber auch zum Schnarchen führen. Mit der Wahl des passenden Kissens für Ihre Liegeposition können Sie nicht nur die Entspannung während des Schlafes fördern, sondern auch Ihrer Wirbelsäule etwas Gutes tun. Welche Kissen für welche Schlafposition genau geeignet ist, zeigt der Kopfkissen Test .
  • Füllung: Die Füllung eines Kopfkissens trägt entscheidend zum Wohlbefinden während des Schlafes bei. Bevorzugen Sie ein festes oder eher ein weiches Kissen? Benötigen Sie beim Schlaf Unterstützung im Nackenbereich? Der Härtegrad der Füllung beeinträchtigt maßgeblich Ihren Schlafkomfort. Dabei ist es besonders wichtig, dass sich die Füllung des Kissens optimal an Ihren Körper anpasst und Sie beim Schlafen ein wohliges und gemütliches Gefühl haben. Schwitzen Sie zum Beispiel stark, dann benötigen Sie ebenfalls eine andere Füllung im Kissen als Personen, die weniger transpirieren. Wahlweise gibt es die Füllungen als Naturhaar, mit synthetischen Fasern (für Allergiker geeignet) sowie Feder- oder Daunenkissen. Sie möchten ein Kissen, welches die Wärme besonders gut speichert und Ihnen wohltuende Linderung der Schmerzen bringt? Hier sind Kissen mit Dinkel beispielsweise eine gute Alternative. Sie haben nicht nur eine hohe Stützkraft, sondern können durch ihre Wärmeabgabe auch Schmerzen lindern.
  • Budget: Nicht nur die Füllung oder die Liegeposition bestimmen den Kauf des richtigen Kissens, sondern auch Ihr Budget. Mittlerweile gibt es zahlreiche Hersteller und Marken, die ihre Kissen anbieten. Dabei variieren die Preise besonders stark von billig bis teuer. Qualität muss sich nicht immer zwangsläufig im Preis niederschlagen, doch es gilt jedoch noch immer als ein Indiz für ein hochwertig produziertes Kissen. In unserem Kopfkissen Vergleich zeigen wir Ihnen verschiedene Modelle und deren preisliche Gestaltung. Dabei können Sie sehen, dass oftmals die Angebote im Internet attraktiver sind als die ortsansässiger Geschäfte.

Das A und O bei der Kopfkissen-Wahl ist vor allem das eigene Schlafbedürfnis. Wie schlafen Sie am liebsten und besten? Genau das sollte Ihr größtes Kriterium beim Kauf darstellen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Loading...
Vergleichssieger Mediflow 5001 Bewertung: Sehr Gut

Kommentar schreiben