ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.
Ähnliche Vergleiche anzeigen »

Fliegengittertür-Kaufberatung 2021
So finden Sie in einem Fliegengittertür Test das beste Produkt

Die besten Fliegengittertüren 2021

Egal ob Fliegengittertür mit Rahmen oder eine Fliegengittertür mit Magnet: beide Varianten bieten einen Schutz vor Fliegen, Mücken und anderen Insekten.

Möchten Sie eine Tür mit einem guten, langlebigen und stabilen Insektenschutz ausstatten, kommt es vor allem darauf an, dass dieser zur Tür passt. Bekannte Hersteller wie

  • Tesa und
  • Empasa

halten mittlerweile für unterschiedliche Tür-Arten verschiedene Schutzlösungen bereit.

Eine Fliegengittertür wird in der Regel vollständig in der Tür montiert, sodass Sie dauerhaft hält und beim Öffnen und Schließen nicht beschädigt wird. Der Rahmen muss in der Regel selbständig montiert werden. Nur so kann eine Fliegengittertür auf Maß zu einem günstigen Preis angeboten werden.

Neben der reinen Montageart ist generell interessant, wie die Fliegengittertür schließt. Hier gibt es beispielsweise den Magnetvorhang, der einen großen Komfort bietet.

Fliegengittertür-Typen: Scharniere oder Schiebesysteme zur Auswahl

Suchen Sie eine gute Fliegengittertür für Terrasse, Balkon oder Haustür, erwarten Sie auf dem Markt zwei generelle Bauweisen. So gibt es die Fliegengitter mit Rahmen zum Schieben oder als Pendeltür mit Scharnieren. Beide Varianten haben vor allem bei der allgemeinen Ausstattung Gemeinsamkeiten. Eine davon ist die Fliegengittertür mit Katzenklappe, die dafür sorgt, dass Ihre Stubentiger ohne Probleme ins Haus gelangen.

Schiebetür ist platzsparend und zweigeteilt

Robuste Fliegengittertüren bei Haustieren
Werfen Sie vor Ihrer finalen Kaufentscheidung immer einen Blick auf das Insektenschutznetz im Inneren. Gerade wenn Katzen in Ihrem Haushalt leben, sollten Sie sich immer nach einem besonders robusten Modell umsehen.

Die Schiebetür gehört heute zu den Klassikern unter den Fliegengittertüren. Hier wird mit einem zweigeteilten Insektenschutz gearbeitet. Die Tür lässt sich auf Schienen vor- und zurückschieben. Um einen hohen Handhabungskomfort zu gewährleisten, ist die Fliegengittertür zum Schieben zweigeteilt, wobei nur eine Hälfte wirklich beweglich ist. Die Konstruktion ist stabil und platzsparend, da beim Öffnen kein zusätzlicher Platz im Raum eingeplant werden muss. Sie können diese Fliegengittertür für Balkontür und Terrassentür nutzen. Besonders praktisch ist sie, wenn Sie hier ohnehin Schiebetüren zur Verfügung haben.

Pendeltüren lassen sich leicht montieren

Obwohl die Schiebetüren ein sehr sicheres und ebenso bewährtes System sind, sind Sie längst nicht bei jedem Anbieter zu finden. Pendeltüren sind deutlich häufiger vertreten und auch um einiges günstiger. Aufgrund ihrer Bauweise gibt es diese Fliegengittertür zum Klemmen. Meistens sind diese Türen nicht zweigeteilt, sodass sie insgesamt sehr stabil sind. Vorteil der Fliegengittertür ohne Bohren ist die einfache und schnelle Demontage. Die Modelle zum Klemmen sind nicht ganz so stabil wie die Fliegengittertür zum Bohren. Die Bohrlöcher werden hier direkt am Fensterrahmen vorgenommen.

Fliegengittertür für Wohnwagen und Wohnmobil ist rasch anzubringen

Eine Fliegengittertür ohne Bohren können Sie schnell und einfach montieren und wieder demontieren.

Eine Sonderform der Pendeltür ist die Fliegengittertür für Wohnwagen und Wohnmobil. Der Insektenschutz wird hier meist durch Bohren dauerhaft an dem Fahrzeug befestigt und verspricht einen guten Schutz. Hier sollten Sie darauf achten, dass die ausgesuchten Modelle eine anpassbare Größe haben. Nicht bei jedem Wohnmobil passen die Standardmaße. Anpassbare Systeme können auf Maß zugeschnitten werden, sodass Sie dann optimal passen.

Vor- und Nachteile der Fliegengittertür-Arten

Sind Sie sich unsicher, welches Fliegengittertür Rollo eine gute Wahl ist, können Sie sich mit der folgenden Tabelle noch einmal einen Überblick verschaffen:

KategorieVorteileNachteile
Pendeltüren
  • große Auswahl
  • auch für Wohnmobil und Wohnwagen erhältlich
  • stabile Bauweise
  • zum Klemmen ohne Bohren verfügbar
  • komfortables Handling
  • Modelle zum Klemmen nicht ganz so stabil
Schiebetüren
  • sehr stabile Bauweise
  • lassen sich platzsparend öffnen
  • meistens zweigeteilt
  • langlebig
  • auch als Fliegengittertür für Balkontür und Terrassentür geeignet
  • teurer
  • Auswahl ist eingeschränkter

Maße und Anpassungsmöglichkeiten berücksichtigen

Ein wichtiges Kaufkriterium bei der Auswahl der Fliegengittertür sind die Abmessungen und die Anpassungsmöglichkeiten. Die meisten Türen werden so angeboten, dass Sie den Metallrahmen und das Schutzgitter vor Ort zuschneiden können. Nur so lassen sich die Schutzlösungen für jede Tür realisieren.

Am besten passen Sie die Tür dabei zu zweit an, sodass Sie das Schutzgitter nicht versehentlich beschädigen. Achten Sie zudem darauf, dass sich der Rahmen auch nach dem Zuschnitt sicher verbinden lässt.

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Fliegengittertüren

Bevor Sie sich für Ihren persönlichen Fliegengittertür Vergleichssieger entscheiden, finden Sie an dieser Stelle noch einmal eine Zusammenstellung der wichtigsten Fragen und Antworten zur Insektenschutztür.

Kann ich eine Fliegengittertür selber bauen?

Immer wieder stellen sich Haus- und Wohnungsbesitzer die Frage, ob Sie eine Fliegengittertür selber bauen können und welche Besonderheiten hier berücksichtigt werden müssen. Generell ist es natürlich möglich, aus Metallelementen zunächst den Rahmen selber zu bauen und diesen mit einem Insektenschutznetz auszustatten. Wirklich günstiger als die Bausätze für die Fliegengittertür ist das aber in der Regel nicht.

Welche Marken bieten gute Fliegengittertüren an?

Den Insektenschutz für Fenster und Türen bieten mittlerweile viele Hersteller an. In einem Fliegengitter Tür Test werden häufig Modelle folgender Marken bedacht:

  • Easy Life
  • matrasa
  • Hecht
  • Easymaxx
  • Tesa
  • Empasa
  • vidaXL

Wie montiere ich eine Fliegengittertür?

Wie genau Sie eine Fliegengittertür montieren, hängt von dem Typ ab, für den Sie sich entscheiden. Es gibt verschiedene Fliegengittertür Befestigungsarten, die teilweise auch die Montage ohne Bohren möglich machen. Achten Sie bei der Auswahl der Montageart immer auf die Gegebenheiten vor Ort.

Welches Fliegengitter ist das beste?

Als Besitzer eines Haustieres empfehlen wir Ihnen im Rahmen unserer Kaufberatung eine Fliegengittertür mit Katzenklappe. So kann Ihr Liebling an warmen Tagen ohne Ihre Hilfe rein und raus. Bei Bedarf kann die Fliegengittertür auf Maß gefertigt werden.

Eine pauschale Empfehlung für eine beste Fliegengittertür gibt es nicht. Entscheidend ist hier immer, wo Sie den Insektenschutz montieren möchten, wie Sie ihn befestigen können und welche Qualität Sie erwarten. Auch die Preislage spielt eine wichtige Rolle. Achten Sie also vor allem immer darauf, dass Sie den für Sie besten Insektenschutz unter Berücksichtigung Ihrer Anforderungen finden.

Hat die Stiftung Warentest einen Fliegengittertür Test durchgeführt?

Die Stiftung Warentest hat sich bislang mit einem Fliegengittertür Test zurückgehalten (Stand: November 2020). Es ist daher in jedem Fall empfehlenswert, dass Sie verschiedenen Produkte auf dem Markt individuell vergleichen.

Wo kann man eine Fliegengittertür kaufen?

Möchten Sie eine günstige Fliegengittertür kaufen, bieten sich angefangen vom Discounter um die Ecke bis zum Onlinehändler Ihres Vertrauens verschiedene Anlaufstellen an. Bei Discountern wie Aldi und Lidl oder Drogerien wie dm und Rossmann wird der Insektenschutz in der Regel als Aktionsware im Rahmen der Wochenangebote ein- oder auch zweimal jährlich angeboten. Bei diesen Angeboten fällt vor allem der besonders günstige Preis auf. Nachteil ist hier aber das eingeschränkte Angebot. So finden Sie längst nicht für jeden Bedarf das passende Fliegengitter. Weiterhin ist die Verfügbarkeit in der Regel sehr stark begrenzt.

Im Onlinehandel erwartet Sie eine deutlich größere Auswahl. Hier können Sie auf Fliegengittertüren verschiedener Hersteller zurückgreifen. Sowohl die Auswahl der Maße als auch die Ausstattungsvarianten sind vielfältiger, sodass Sie hier in der Regel sehr schnell die passende Fliegengittertür finden. Die meisten Händler schaffen es zudem die Türen zu einem günstigen Preis anzubieten.

Bildnachweise: © Africa Studio – stock.adobe.com, © Anselm – stock.adobe.com, © es0lex – stock.adobe.com