Anzahl Vergleiche
4.401
Anzahl Produkte
43.451
Ähnliche Vergleiche anzeigen »
Vergleichssieger
Hegner Multicut 1
Bestseller
Scheppach Deco-XL
Proxxon 28092 28 092
Record Power Vario
Preistipp
Einhell TC-SS 405 E
Power Plus Sega Alternative POW 190
Atika DKV 400-2
Modell*
Hegner Multicut 1 Scheppach Deco-XL Proxxon 28092 28 092 Record Power Vario Einhell TC-SS 405 E Power Plus Sega Alternative POW 190 Atika DKV 400-2
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
18 Bewertungen
183 Bewertungen
130 Bewertungen
65 Bewertungen
185 Bewertungen
1 Bewertungen
1 Bewertungen
Leistung 100 Watt 125 Watt 205 Watt 90 Watt 120 Watt 85 Watt 120 Watt
Hubhöhe 12 mm | 15 mm 21 mm 19 mm 15 mm 14 mm k. A. 21 mm
Max. Drehzahl 1.400 U/min 1.600 U/min 1.400 U/min 1.600 U/min 1.600 U/min 1.450 U/min 1.700 U/min
Tischfläche 435 x 230 mm 414 x 254 mm 360 x 180 mm 320 x 280 mm 480 x 250 mm 375 x 250 mm 415 x 255 mm
Länge Sägeblatt 127 bis 130 mm 127 mm 127 bis 130 mm k. A. 127 mm 133 mm 133 mm
Durchlasshöhe 65 mm 50 mm 50 mm 50 mm 52 mm 50 mm 57 mm
Längsdurchgang 46 cm 40.6 cm 40 cm 41 cm 41 cm 41 cm 40.6 cm
Geeignet für
  • Weichholz
  • Hartholz
  • Kupfer
  • Aluminium
  • + weitere Werkstoffe
  • Holz
  • Metall
  • Kunststoff
  • Plexiglas
  • Gips
  • + weitere Werkstoffe
  • Holz
  • Kunststoff
  • Plexiglas
  • Schaumstoff
  • Gummi
  • + weitere Werkstoffe
  • Holz
  • Kunststoff
  • Plexiglas
  • + weitere Werkstoffe
  • Holz
  • Kunststoff
  • Plexiglas
  • + weitere Werkstoffe
  • Holz
  • Metall
  • Kunststoff
  • Plexiglas
  • Gips
  • + weitere Werkstoffe
  • Holz
  • Metall
  • Kunststoff
  • Plexiglas
  • Gips
  • + weitere Werkstoffe
Tisch neigbar 45° 45° 45° 45° 45° 45° 45°
Absaugvorrichtung
Maße 60 x 35 x 32 cm 63 x 33 x 32 cm 60 x 38.5 x 33 cm 60 x 36 x 33 cm 64 x 33 x 31 cm 58 x 34 x 28 cm k. A.
Gewicht 19 kg 11 kg 16 kg 12 kg 13 kg 14 kg 13 kg
Vor- und Nachteile
  • großer Arm für lange Werkstücke
  • Motor für den Dauerbetrieb geeignet
  • einstellbare Sägeblattspannung
  • mit Fußpedal
  • vibrationsarme Säge
  • einfaches Wechseln der Sägeblätter durch Schnellspannung
  • äußerst standfest
  • schlanke Sägearme ermöglichen eine freie Sicht von Oben
  • Blasebalg mit verstellbarer Luftdüse
  • schnelle Einspannung des Sägeblatts
  • geeignet für die Durchführung von Innenschnitten
  • 5 Jahre Garantie
  • Werkstückniederhalter
  • robuster Metalltisch
  • inkl. Sägeblätter
  • flexibler Gebläseschlauch
  • Sägetisch aus Edelstahl
  • inkl. montierbare Gummifüße
  • neigbares LED-Licht
  • stufenlose Hubzahlregelung
  • duale Sägeblattaufnahme
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Hegner Multicut 1
  • großer Arm für lange Werkstücke
  • Motor für den Dauerbetrieb geeignet
  • einstellbare Sägeblattspannung
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Scheppach Deco-XL
  • mit Fußpedal
  • vibrationsarme Säge
  • einfaches Wechseln der Sägeblätter durch Schnellspannung
Erhältlich bei
Proxxon 28092 28 092
  • äußerst standfest
  • schlanke Sägearme ermöglichen eine freie Sicht von Oben
  • Blasebalg mit verstellbarer Luftdüse
Erhältlich bei
Record Power Vario
  • schnelle Einspannung des Sägeblatts
  • geeignet für die Durchführung von Innenschnitten
  • 5 Jahre Garantie
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Einhell TC-SS 405 E
  • Werkstückniederhalter
  • robuster Metalltisch
  • inkl. Sägeblätter
Erhältlich bei
Power Plus Sega Alternative POW 190
  • flexibler Gebläseschlauch
  • Sägetisch aus Edelstahl
  • inkl. montierbare Gummifüße
Erhältlich bei
Atika DKV 400-2
  • neigbares LED-Licht
  • stufenlose Hubzahlregelung
  • duale Sägeblattaufnahme
Erhältlich bei
Ratgeber einblenden
Ratgeber ausblenden

Die beste Dekupiersäge 2020

Sie sind mit Leib und Seele Hobbyhandwerker und führen kleine und größere Arbeiten zu Hause gerne selber aus? Mit dem richtigen Werkzeug wie einer Dekupiersäge sind viele Arbeiten schnell und professionell erledigt.

» Mehr Informationen

Entscheidende Kaufkriterien, die auch immer wieder in Dekupiersägen-Tests angewendet werden, sind das Sägeblatt, die Motorleistung oder die Drehzahl. In unserer Kaufberatung erfahren Sie, worauf Sie achten müssen, um die beste Säge für Ihre Einsatzzwecke auszuwählen.

Eine stufenlose Drehzahlregelung erleichtert das Sägen.

Die verschiedenen Dekupiersägen-Typen

Um Holz und andere Materialien wie Metall, Kunststoff oder Glas zurechtzuschneiden, gibt es verschiedene Arten von Sägen. Eine davon ist die Dekupiersäge, die für ihre besonders präzisen und sauberen Sägearbeiten beliebt ist.

» Mehr Informationen

Dekupiersägen gibt es in unterschiedlichen Typvarianten, wie etwa die Dekupiersäge ohne Gänge, Modelle mit 2 Gängen oder Dekupiersägen mit stufenloser Drehzahlregelung. Alle drei Modelltypen wollen wir Ihnen hier näher vorstellen.

Dekupiersäge ohne Gänge ist für Anfänger geeignet

Die elektrische Dekupiersäge ohne Gänge ist eine einfach zu bedienende Säge. Auch als Anfänger beim Sägen ist hier nicht viel falsch zu machen, dennoch ist schnelles und präzises Arbeiten mit dieser Säge möglich. Sie müssen lediglich die Säge anschalten und Ihre Ideen umsetzen. Vorteilhaft bei den ganglosen Modellen ist die kompakte Größe und das geringe Gewicht, sodass die Säge leicht zu transportieren und zu verstauen ist. Optimal eignen sich Dekupiersägen ohne Gänge für die Heimanwendung bzw. für eher einfache Sägearbeiten.

» Mehr Informationen

2-Gänge-Dekupiersäge verspricht Sägespaß bei größeren Projekten

Die Dekupiersäge mit Gängen ist leistungsfähiger und etwas schwerer als Modelle ohne Gänge. Die Verarbeitung ist deutlich robuster, was für eine längere Haltbarkeit auch bei häufiger Anwendung spricht. Sie können hier bequem zwischen zwei Gängen wechseln, um verschiedene Materialstärken zu sägen. Daher ist diese Säge auch für größere Projekte geeignet.

» Mehr Informationen

Dekupiersäge mit stufenloser Drehzahlregelung ist auf Säge-Profis ausgelegt

Eine weitere Variante ist die Dekupiersäge mit einer stufenlosen Drehzahlregelung. Diese Modelle kommen auch als Profi Dekupiersäge in gewerblichen Betrieben zum Einsatz. Die Säge ist aber auch für aufwendigere Arbeiten zu Hause geeignet. Die Leistung ist hoch und dank der stufenlosen Drehzahleinstellung optimal an die zu bearbeitende Materialstärke anpassbar.

» Mehr Informationen

Diese Säge eignet sich für große Projekte und ist in der Lage, präzise Winkel und enge Radien sauber zu sägen. Zusatzfunktionen wie Staubsauger, Gebläse und Arbeitsbeleuchtung erhöhen den Anwendungskomfort. Dank der integrierten Schnellspannvorrichtung können Sie Sägeblätter schnell auswechseln. Nachteilig sind die höheren Stromkosten in Betrieb, aber auch die Größe und das hohe Gewicht, wodurch diese Säge viel Platz benötigt.

Vorteile und Nachteile der Dekupiersäge-Typen

Sie möchten sich alle Vorteile und Nachteile der Sägen nochmal genauer anschauen? Folgende Tabelle hilft Ihnen dabei, einen schnellen Überblick zu bekommen.

» Mehr Informationen
Dekupiersäge-TypeVorteileNachteile
Dekupiersäge ohne Gänge
  • Relativ leise
  • Einfache Anwendung
  • Preiswert
  • Klein und kompakt
  • Für Einsteiger optimal
  • Weniger flexibel in der Anwendung
  • Kürzere Lebensdauer
2-Gänge-Dekupiersäge
  • Starker Motor
  • Stabile Bauweise
  • Leise
  • Für dicke Materialien wie Holz, Metall oder Kunststoff
  • Schwer
  • teurer
Dekupiersäge mit stufenloser Drehzahlregelung
  • Profisäge
  • Sehr präzise und leistungsstark
  • Sägt auch Kurven und Winkel
  • Mit praktischen Zusatzfunktionen
  • Teuer
  • Schwer
  • Sperrig

Die wichtigsten Kaufkriterien für Dekupiersägen

Beim Kauf einer Dekupiersäge sind verschiedene Kriterien zu beachten. Am wichtigsten sind die Leistung, die mögliche Schnitttiefe und die Drehzahl, aber auch praktische Zusatzfunktionen, das Gesamtgewicht und die Größe der Säge spielen ein Rolle.

» Mehr Informationen

Leistung in W: Die Wattzahl ist vom Material abhängig

90 Watt sollte die Säge mindestens zu bieten haben. Je nachdem, welche Arbeiten Sie mit der Säge ausführen wollen, ist eine höhere Leistung erforderlich. Je dicker und härter die zu sägenden Materialien sind, desto höher sollte demnach auch die Leistung ausfallen.

» Mehr Informationen

Die Drehzahl bestimmt über die Schnittführung

Die Drehzahl bestimmt, wie schnell sich das Sägeblatt der Dekupiersäge durch das Material arbeitet. Die meisten Modelle der Dekupiersägen haben eine Drehzahl von 1.400 bis 1.600 Umdrehungen pro Minute vorzuweisen. Diese lässt sich entweder stufenlos oder in Stufen einstellen. Wenn Sie gerade Schnitte in das Material sägen, können Sie mit der höchsten Drehzahlstufe arbeiten. Bei Kurven und Winkeln ist eine geringere Drehzahl zu empfehlen.

» Mehr Informationen
Säge mit Schleiffunktion:
Größere Modelle sind mit einem passenden Adapter auch zum Schleifen verwendbar.

Die Größe spielt eine Rolle bei der Platzierung

Die Tischfläche in cm und das Gewicht in kg sind wichtige Faktoren, wenn Sie sich eine Säge für zu Hause kaufen. Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Platz für das Aufstellen der Säge haben, um den Tisch herum aber immer noch genügend Platz zum Arbeiten bleibt. Stellen Sie die Säge auf einen festen Untergrund, der eben ist. Es sollte ringsherum genügend Platz zum Wenden der Werkstücke vorhanden sind. Ein guter Platz zum Aufstellen ist zum Beispiel eine leere Garage, der Hobbykeller oder auch ein trockener Unterstand im Garten.

» Mehr Informationen

Je schwerer die Säge ist, desto ruhiger läuft sie in der Regel beim Sägen.

Die maximale Schnittstärke in mm verstimmt die Sägetiefe

An der Schnittstärke erkennen Sie, wie tief Sie mit der Dekupiersäge in das Material hineinsägen können. Für verschiedene Materialarten werden bestimmte Mindestschnitttiefen in mm empfohlen. Für das Sägen in Holz beträgt die Mindestschnitttiefe 50mm, bei Kunststoff und Metall deutlich weniger.

» Mehr Informationen

Absaugvorrichtung für mehr Anwendungskomfort

Praktisch ist eine Absaugvorrichtung, die häufig an den größeren Sägen zu finden ist. Dank dieser werden Späne und Staub direkt beim Sägen abgesaugt, was Ihnen die spätere Reinigung erleichtert und auch Ihre Atemwege vor Feinstaub schützt.

» Mehr Informationen

FAQ: Wichtige Fragen und Antworten zu Dekupiersägen

Welches Holz kann man für Dekupiersägen verwenden?

Eine gute Dekupiersäge kann nicht nur Holz, sondern auch andere Materialien wie Metall, Glas oder Kunststoff sägen. Alle Holzarten sind mit der Dekupiersäge zersägbar, allerdings wird die Sägetiefe durch die maximale Schnitttiefe beschränkt. Achten Sie also bei der Größe der Werkstücke darauf, ob sie für die Dekupiersäge passend sind.

» Mehr Informationen

Dekupiersäge: Welche Blätter?

Sie wählen die Dekupiersägeblätter in ihrer Größe, Stärke und im Härtegrad abhängig von den Materialien aus.

» Mehr Informationen
Dekupiersäge-BlätterBeschreibung
LaubsägeblätterLaubsägeblätter sind meist schon im Lieferumfang dabei und für viele Hölzer geeignet. Auch Kunststoffe lassen sich damit sägen.
DekupiersägeblätterFür sehr filigrane Arbeiten brauchen Sie allerdings spezielle Dekupiersägeblätter. Wenn Sie nicht nur gerade sägen, sondern auch enge Kurven oder Winkel sägen möchten, brauchen Sie dafür Rundsägeblätter.
Metall- und Glas-SägeblätterFür das Sägen von Metall und Glas gibt es ebenfalls Extra-Sägeblätter, die diese Materialien optimal bearbeiten und als Zubehör erhältlich sind.

Wo können Sie einen Dekupiersäge kaufen?

Billige Geräte sind in Leistung und Verarbeitung kaum überzeugend.

Gute Sägen, wie zum Beispiel die Dekupiersägen der Marken und Hersteller

  • Proxxon,
  • Scheppach
  • und Hegner

gibt es in jedem Baumarkt. Allerdings sind Sie dort in der Auswahl meist eingeschränkt. Bei der online Bestellung profitieren Sie von einer großen Auswahl und schnellen Lieferung. Die Produkte aus unserer Vergleichstabelle haben sich auch durch die Bewertungen weiterer Anwender hervorgetan und versprechen dadurch eine herausragende Funktionalität. Wählen Sie nun aus unserer Vergleichstabelle Ihren Favoriten aus und entscheiden Sie sich für den Händler der Ihre neue Dekupiersäge aktuell besonders günstig anbietet.

Ein Dekupiersäge Vergleichssieger wurde leider von der Stiftung Warentest bisher noch nicht gekürt.

Die besten Hersteller und Marken für Dekupiersägen

Wenn Sie eine gute Dekupiersäge inklusive Ersatzteile und Zubehör kaufen wollen, sind folgende Hersteller und Marken zu empfehlen:

» Mehr Informationen
  • Draper
  • Hegner
  • Dremel
  • Rexon
  • Proxxon
  • Einhell
  • Sealey
  • Record Power
  • Scheppach
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Dekupiersäge
Loading...
Vergleichssieger Hegner Multicut 1 Bewertung: Sehr Gut