CBD-Öl-Kaufberatung 2021

So finden Sie in einem CBD-Öl Test das beste Produkt

Die besten CBD-Öle 2021

CBD-Öl enthält Cannabis, aber in der Regel kein oder nur ganz wenig THC. So können Sie es bedenkenlos einnehmen.

Bei CBD-Öl handelt es sich nicht um ein Medikament, sondern um ein Nahrungsergänzungsmittel. Es gibt zwar inzwischen einige Studien die prüfen, wie sich der Wirkstoff auf den Körper auswirken kann. Eine Anerkennung als Medikament ist im klassischen Sinn aber noch nicht erfolgt. Als Behandlungsmittel bei Schmerzen kann Ihnen jedoch medizinisches CBD-Öl verschrieben werden. Hierfür sollten Sie sich allerdings an Ihren Arzt wenden. Der Kauf von CBD-Öl im Handel ist ebenfalls möglich. Medizinische Varianten stehen hier aber nicht zur Verfügung.

Die einzelnen Varianten in der Übersicht

Viele Menschen in Deutschland leiden unter verschiedenen Beschwerden. Schlafstörungen, Stress, depressive Phasen, chronische Schmerzen – die Liste ist lang. Oft wird empfohlen, es mit CBD-Öl zu versuchen. Das Öl enthält ein Extrakt aus der Hanfpflanze. Dieses wird als Cannabidiol bezeichnet. Wählen können Sie aus verschiedenen Varianten.

Liquid-Öl

Nicht zu verwechseln ist das Hanföl für die orale Einnahme mit dem CBD-Liquid. Dieses wird in einen Verdampfer gegeben und über den Dampf dann aufgenommen. Der Anteil an CBD liegt bei höchstens 5 %. Eine höhere Konzentration ist für den Verkauf nicht erlaubt.

Die Wirkstoffe aus dem CBD-Öl werden von Schleimhäuten aufgenommen. Daher ist es bei der Einnahme zu empfehlen, dass Sie die Tropfen unter der Zunge halten. So beschleunigen Sie die Aufnahme in den Körper.

CBD-Öl für die orale Einnahme

CBD können Sie als Öl oder Kapseln einnehmen.

Besonders häufig zum Einsatz kommt das CBD-Öl für die orale Einnahme. Die Extraktion von Cannabidiol aus der Hanfpflanze steht mit verschiedenen Anteilen zur Verfügung. Die Dosierung erfolgt über eine Pipette und wird in Form von Tropfen durchgeführt.

Wenn Sie kein Hanföl aufnehmen können, stehen als Alternative auch Kapseln zur Verfügung. Diese lassen sich einfacher einnehmen.

Vor- und Nachteile beim CBD-Öl

Ein CBD-Öl enthält kein THC und wirkt auch nicht psychoaktiv. Daher ist CBD-Öl legal käuflich. THC ist ein Wirkstoff, der nicht frei verkauft werden darf. Denken Sie darüber nach, CBD-Öl zu kaufen, sollten Sie daher genau darauf achten, dass nur die nicht psychoaktiven Stoffe verarbeitet werden. Wir haben die Vor- und Nachteile der beiden Varianten zusammengetragen:

Variante Vorteile Nachteile
CBD-Öl CBD-Öl ist THC-frei
Hanfsamenöl als Träger
erschiedene Wirkstoffkonzentrationen vorhanden
x wird nicht als medizinisches CBD-Öl angeboten
x teilweise sehr hohe Kosten für den Kauf
CBD-Liquid Aufnahme über Vaporizer möglich
kann für Entspannung sorgen
CBD-Öl ist THC-frei
x Wirkung nicht ganz so effektiv wie beim CBD-Öl
x kann teilweise verunreinigt sein

Kaufberatung: Die Konzentration berücksichtigen

Macht CBD-Öl high?

Diese Frage hat sich wohl jeder schon gestellt, die Antwort ist aber: nein. Der Anteil an THC ist so gering, dass keine psychoaktive Wirkung zu erwarten ist.

Die Dosierung sowie die Konzentration beim CBD-Öl spielen eine besonders große Rolle. In einem CBD-Öl Test wird auf diese Aspekte daher besonders geschaut. Achten auch Sie auf die folgenden Punkte, wenn Sie CBD-Öl kaufen möchten:

  • Dosierung
  • Konzentration
  • Verwendung
  • Zusammensetzung

Wie hoch der Anteil an CBD im Öl ist, ist relevant für die Dosierung. Die Konzentration ist abhängig vom Hersteller und der Zusammensetzung. Einige Hersteller haben Varianten ab einer Konzentration von 2 % im Angebot. Die meisten Öle liegen jedoch bei 5 % oder auch 10 % CBD im Öl.

Werfen Sie einen Blick auf die Zusammensetzung. Normalerweise wird beim CBD-Öl mit einem Trägeröl gearbeitet. Hierbei kommt oft Hanfsamenöl zum Einsatz. Ebenfalls enthalten sind Cannabinoide und auch verschiedene Zusatzstoffe, die nicht aus der Cannabis-Pflanze stammen. Je nach Hersteller handelt es sich hierbei um Kalium und Kalzium, Zink und Magnesium sowie Vitamine und ungesättigte Fettsäuren.

Lesen Sie zudem nach, welche Anwendungsgebiete es gibt und welche Dosierung empfohlen wird. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich nicht um medizinische Produkte handelt. Eine Absprache vor der Einnahme mit dem Arzt kann sinnvoll sein.

Das macht gutes CBD-Öl aus

Möchten Sie gerne CBD-Öl kaufen, stellt sich die Frage, wie Sie ein gutes Produkt erkennen. Empfehlenswert ist es, nach einem Öl zu schauen, das aus Pflanzen aus einem zertifizieren biologischen Anbau gewonnen wird. Bei Bio CBD-Öl wird auf Herbizide und Pestizide verzichtet. Handelt es sich um Pflanzen aus einer europäisch zertifizierten Aufzucht, wird beim Anbau darauf geachtet, dass keine Schwermetalle im Boden verbleiben.

Um sicherzustellen, dass es sich um ein reichhaltiges Öl handelt, sollte auf das Verfahren geachtet werden. Die Gewinnung über die CO2-Extraktion ist besonders empfehlenswert. Zudem sollte auf den ersten Blick erkennbar sein, welche Teile der Produktionskette durchlaufen wurden.

Wichtige Fragen und Antworten

Welche Marken sollte ich kennen?

In einem CBD-Öl Test werden meist die Angebote verschiedener Hersteller unter die Lupe genommen. Zu den bekanntesten Herstellern gehören:

  • Hempamed
  • Doppelherz
  • Hanfosan
  • Breath Organics
  • Canna King
  • Starkit

In einem CBD-Öl Test werden die einzelnen Produkte gegenübergestellt und geprüft. Auch bei der Stiftung Warentest gibt es dazu Hinweise. Hier können Sie schauen, wer als CBD-Öl Testsieger hervorgegangen ist und welche Variante als das beste CBD-Öl bezeichnet wird. Wollen Sie CBD-Öl günstig kaufen, kann es auch eine gute Idee sein, bei den Drogerien zu schauen. So gibt es beispielsweise CBD-Öl von dm. Teilweise handelt es sich hierbei aber auch nur um ätherische Öle.

Ist gar kein THC im CBD-Öl enthalten?

Auch wenn CBD-Öl thc-frei deklariert ist, kann es minimale Spuren enthalten.

Oft werden die Öle als THC-frei beschrieben. Dabei ist es aber wichtig zu wissen, dass der Wirkstoff THC in den Blättern sowie den Blüten der Hanfpflanze enthalten ist und bei der Extraktion meist nicht ganz entfernt werden kann. Wenn ein CBD-Öl in der EU verkauft wird, darf der Gehalt von THC nicht über 0,2 % liegen.

Wie finde ich die passende Dosierung?

In einem CBD-Öl Test wird vor allem auf die Inhaltsstoffe, die Herstellung sowie das Verhältnis von Preis und Leistung geachtet. Doch wie können Sie die passende Dosierung finden? Jeder Mensch reagiert anders auf die Inhaltsstoffe. Daher ist es wichtig, dass Sie vorsichtig mit der Einnahme beginnen. Die regelmäßige Einnahme kann dabei helfen, dass die Wirkung schneller eintritt. Stellen Sie fest, dass Sie keine Veränderung oder Verbesserung bemerken, können Sie die Dosis langsam erhöhen.

Ersetzt CBD-Öl Medikamente?

Nein, CBD-Öl ist kein Ersatz für Medikamente, die Ihnen Ihr Arzt verschrieben hat. Bitte sehen Sie von einer Eigenmedikation ab und wenden Sie sich erst an Ihren behandelnden Arzt, wenn Sie Fragen haben.

Diana zur Löwen sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche sind die besten CBD-Öle aus unserem Vergleich?

Ihr persönlicher Testsieger kann vom Vergleichssieger abweichen. Folgende Produkte empfehlen wir in Betracht zu ziehen:

  • Platz 1 - sehr gut: Breathe Organics CBD Liquid Lemon Haze - ab 26,98 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: Starkit CBD-Öl Minze - ab 21,99 Euro
  • Platz 3 - gut: Can­na­pu­re PREMIUM ÖL - ab 36,80 Euro
  • Platz 4 - gut: Starkit CBD-Öl Zitrone - ab 12,99 Euro
  • Platz 5 - gut: ZEC+ CBD E-Liquid - ab 35,00 Euro
  • Platz 6 - gut: Canna King 600mg - ab 20,90 Euro
  • Platz 7 - gut: Breathe Organics Premium Active CBD Liquid - ab 14,95 Euro
  • Platz 8 - gut: Canna King CBD Premium Liquid - ab 11,99 Euro
Mehr Informationen »

Leser des CBD-Öle-Vergleichs können aus Produkten von welchen Herstellern auswählen?

Für Leser des CBD-Öle-Vergleichs haben wir exklusiv 8 CBD-Öl-Modelle von 5 Herstellern ausgewählt, damit sicher für jeden etwas dabei ist. Mehr Informationen »

Ab welcher Preisklasse erhält man ein CBD-Öl, welches hohen Qualitätsansprüchen genügt?

Das günstigstes CBD-Öle aus unserem Vergleich kosten 11,99 Euro. Wenn Sie jedoch höhere Ansprüche haben, sollten Sie in ein teureres Modell investieren. Dafür bietet sich unser Preis-Leistungs-Sieger Starkit CBD-Öl Zitrone für 12,99 Euro an. Mehr Informationen »

Welches CBD-Öl aus dem CBD-Öle-Vergleich glänzt durch die besten Kundenrezensionen?

Kunden begeisterten sich vor allem für das Can­na­pu­re PREMIUM ÖL. Sie gaben dazu eine Kundenbewertung von durchschnittlich 4,5 Sternen ab. Mehr Informationen »

Welches CBD-Öle aus unserem Vergleich konnten aufgrund ihrer hervorragenden Qualität mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet werden?

Qualitativ konnten 2 CBD-Öle die Redaktion völlig überzeugen und wurden deshalb mit der Spitzennote "SEHR GUT" ausgezeichnet: Breathe Organics CBD Liquid Lemon Haze und Starkit CBD-Öl Minze. Mehr Informationen »

Wie viele verschiedene Modelle und Hersteller haben Eingang in den CBD-Öle-Vergleich gefunden?

Im CBD-Öle-Vergleich werden 8 CBD-Öl-Modelle von 5 unterschiedlichen Herstellern miteinander verglichen – so bekommen Sie einen optimalen Überblick über das Angebot. Es stehen folgende Produkte zur Auswahl: Breathe Organics CBD Liquid Lemon Haze, Starkit CBD-Öl Minze, Can­na­pu­re PREMIUM ÖL, Starkit CBD-Öl Zitrone, ZEC+ CBD E-Liquid, Canna King 600mg, Breathe Organics Premium Active CBD Liquid und Canna King CBD Premium Liquid. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für ein CBD-Öl interessieren, relevant?

Weitere relevante Suchbegriffe für Kunden, die sich für ein CBD-Öl interessieren, sind „ProtoHemp Hochfeste“ und „ALPEX-MED 10% KOMPLEX“. Mehr Informationen »

CBD-Öl Ver­gleich­s­er­geb­nis Er­hält­lich ab Kun­den­wer­tung (Amazon) CBD-Öl kaufen
Breathe Organics CBD Liquid Lemon Haze Ver­gleichs­sie­ger 26,98 3,8 Sterne aus 266 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Starkit CBD-Öl Minze 21,99 3,5 Sterne aus 494 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Cannapure PREMIUM ÖL 36,80 4,5 Sterne aus 14 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Starkit CBD-Öl Zitrone Preis-Leis­tungs-Sieger 12,99 3,7 Sterne aus 410 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ZEC+ CBD E-Liquid 35,00 4,2 Sterne aus 33 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Canna King 600mg 20,90 4,0 Sterne aus 1091 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Breathe Organics Premium Active CBD Liquid 14,95 4,1 Sterne aus 186 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Canna King CBD Premium Liquid 11,99 3,7 Sterne aus 434 Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Mehr Tests und Vergleiche für CBD-Öl gibt es hier: