Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Faltbarer Bollerwagen Test 2019

Die besten Faltbare Bollerwagen im Vergleich

Vergleichssieger
Pinolino 238013
Bestseller
Hauck T93108
Sekey 330164
Samax 43866007
Fuxtec FX-CT350
Preistipp
Bremermann 1606
Sekey 330148
Modell Pinolino 238013 Hauck T93108 Sekey 330164 Samax 43866007 Fuxtec FX-CT350 Bremermann 1606 Sekey 330148
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Ladefläche 88 x 63 cm 90 x 45 cm 78 x 45 cm 80 x 45 cm ca. 66 x 48 cm 85 x 43 cm 80 x 45 cm
Max. Belastung 70 kg 50 kg 120 kg 80 kg
inkl. 11.8 kg Kühltasche
75 kg 70 kg 80 kg
Faltfunktion Randseiten Randseiten Randseiten Randseiten alle 4 Seiten alle 4 Seiten Randseiten
Räder PU-Kunststoff EVA-Bereifung
Ø 25.5 cm
PU-Kunststoff Offroad-Räder
Ø 17 cm
Kunststoff Kunststoff
360° drehbar
Kunststoff
360° drehbar
Material Metall / Stoff Metall / Kunststoff / Stoff Stahl / Oxford-Gewebe Stahl/ Kunststoff/ Polyester Stahl / Stoff Stahl Stahl / Oxford-Gewebe
Abnehmbares Dach
Feststellbremse Vorderräder
Schutztasche
Maße 124 x 67 x 59 cm 100 x 97 x 75 cm 100 x 90 x 54 cm 121 x 110 x 50 cm 120 x 100 x 60 cm 105 x 60 x 53.5 cm 98 x 76 x 50 cm
Gewicht 15.8 kg 16.5 kg 11 kg 12.8 kg 12 kg 11.4 kg 10.5 kg
Vor- und Nachteile
  • widerstandsfähige Räder mit Stahlachsen
  • Hecktasche für noch mehr Stauraum
  • in wenigen Handgriffen zusammengeklappt
  • 2 x Sitzpolster
  • modernes Design
  • Einstiegsvertiefung mit Griffen
  • geeignet für fast alle Untergründe
  • lange Lebensdauer
  • leicht zu reinigen
  • unkompliziert zu verstauen
  • inkl. Kühltasche
  • komfortabler Griff
  • Querstangen mit Polsterschutz
  • zusammengeklappt nur 18 cm breit
  • zahlreiches Zubehör erhältlich
  • geringes Packmaß
  • leichter Rahmen
  • hohe Stabilität
  • mit Teleskopgriff
  • abnehmbarer Stoffbezug
  • langlebige, robuste Konstruktion
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Pinolino 238013
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
Ladefläche 88 x 63 cm
Max. Belastung 70 kg
Faltfunktion Randseiten
Räder PU-Kunststoff
Material Metall / Stoff
Abnehmbares Dach
Feststellbremse
Schutztasche
Maße 124 x 67 x 59 cm
Gewicht 15.8 kg
  • widerstandsfähige Räder mit Stahlachsen
  • Hecktasche für noch mehr Stauraum
  • in wenigen Handgriffen zusammengeklappt
Bestseller 1)
Hauck T93108
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
Ladefläche 90 x 45 cm
Max. Belastung 50 kg
Faltfunktion Randseiten
Räder EVA-Bereifung
Ø 25.5 cm
Material Metall / Kunststoff / Stoff
Abnehmbares Dach
Feststellbremse
Schutztasche
Maße 100 x 97 x 75 cm
Gewicht 16.5 kg
  • 2 x Sitzpolster
  • modernes Design
  • Einstiegsvertiefung mit Griffen
Sekey 330164
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Ladefläche 78 x 45 cm
Max. Belastung 120 kg
Faltfunktion Randseiten
Räder PU-Kunststoff
Material Stahl / Oxford-Gewebe
Abnehmbares Dach
Feststellbremse
Schutztasche
Maße 100 x 90 x 54 cm
Gewicht 11 kg
  • geeignet für fast alle Untergründe
  • lange Lebensdauer
  • leicht zu reinigen
Samax 43866007
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Ladefläche 80 x 45 cm
Max. Belastung 80 kg
inkl. 11.8 kg Kühltasche
Faltfunktion Randseiten
Räder Offroad-Räder
Ø 17 cm
Material Stahl/ Kunststoff/ Polyester
Abnehmbares Dach
Feststellbremse
Schutztasche
Maße 121 x 110 x 50 cm
Gewicht 12.8 kg
  • unkompliziert zu verstauen
  • inkl. Kühltasche
  • komfortabler Griff
Fuxtec FX-CT350
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Ladefläche ca. 66 x 48 cm
Max. Belastung 75 kg
Faltfunktion alle 4 Seiten
Räder Kunststoff
Material Stahl / Stoff
Abnehmbares Dach
Feststellbremse
Schutztasche
Maße 120 x 100 x 60 cm
Gewicht 12 kg
  • Querstangen mit Polsterschutz
  • zusammengeklappt nur 18 cm breit
  • zahlreiches Zubehör erhältlich
Preistipp 1)
Bremermann 1606
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Ladefläche 85 x 43 cm
Max. Belastung 70 kg
Faltfunktion alle 4 Seiten
Räder Kunststoff
360° drehbar
Material Stahl
Abnehmbares Dach
Feststellbremse Vorderräder
Schutztasche
Maße 105 x 60 x 53.5 cm
Gewicht 11.4 kg
  • geringes Packmaß
  • leichter Rahmen
  • hohe Stabilität
Sekey 330148
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Ladefläche 80 x 45 cm
Max. Belastung 80 kg
Faltfunktion Randseiten
Räder Kunststoff
360° drehbar
Material Stahl / Oxford-Gewebe
Abnehmbares Dach
Feststellbremse
Schutztasche
Maße 98 x 76 x 50 cm
Gewicht 10.5 kg
  • mit Teleskopgriff
  • abnehmbarer Stoffbezug
  • langlebige, robuste Konstruktion

Die besten Bollerwagen faltbar2019

Alles, was Sie über unseren Bollerwagen faltbar Vergleich wissen sollten

Auf der Suche nach einem faltbaren Bollerwagen werden Sie bei dem Hersteller Fuxtec fündig.

Auf der Suche nach einem faltbaren Bollerwagen werden Sie bei dem Hersteller Fuxtec fündig.

Handwagen haben eine lange Tradition. Schon vor Jahrhunderten dienten sie vorrangig dem Transport und waren gerade auf dem Land sehr beliebt. Da sich in ihnen allerhand Ausrüstung verstauen ließ, blieben die Hände frei und auch mit viel Gepäck ließen sich größere Strecken einfacher zurücklegen. Eine besondere Form des Handwagens ist der Bollerwagen. Er diente von Anfang an dem Transport des Nachwuchses und brachte noch einmal deutlich mehr Komfort auf die Wege. Dass der Bollerwagen Kinder problemlos transportieren konnte, lag daran, dass er höher gebaut war als der einfache Handwagen, was natürlich auch dem Stauraum zu Gute kam. Heute gibt es den Bollerwagen in verschiedenen Bauvarianten. Die Bollerwagen Holz Variante ist die robusteste. Daneben können Sie sich auch für Modelle entscheiden, bei denen der Handwagen faltbar ist. Wir zeigen Ihnen hier, welche Ausführungen in einem Bollerwagen faltbar Test unterschieden werden und welche besonderen Angebote es gibt.

Verschiedene Bollerwagen faltbar-Arten in der Übersicht

Eines sei vorweggenommen: Einen Bollerwagen selber bauen, muss heute niemand mehr. Es gibt im Handel allerhand Angebote, sodass im Grunde für jeden Bedarf das richtige Modell vorhanden ist. Faltbare Bollerwagen lassen sich vor allem anhand Ihrer Ausstattung voneinander unterscheiden. Die wichtigsten Typen, die es auf dem Markt gibt, haben wir in der folgenden Tabelle für Sie zusammengefasst.

Bollerwagen faltbar-Art Beschreibung
Faltbarer Bollerwagen Die einfachste Variante der faltbaren Bollerwagen sind die Modelle mit einem Griff und ohne Dach. In Form und Größe erinnern sie an den klassischen Bollerwagen aus Holz. Sie können als Party Bollerwagen für den Getränketransport verwendet werden, eignen sich aber auch für den nächsten Familienausflug. Da sie klappbar sind, lassen sie sich einfach transportieren. Nach dem Zusammenklappen haben sie in der Regel einen Griff, an dem sie getragen werden können. Während das Gestell aus Metall besteht, ist die Schale aus einem robusten Stoff und sehr langlebig. Die Materialien sind leicht und machen den Transport komfortabel.
Bollerwagen faltbar mit Dach Faltbare Bollerwagen Kindermodelle sind oft mit einem Dach versehen. Das Dach bietet für den Kindertransport sehr viel Komfort und erinnert in erster Linie an einen großen Kinderwagen. Durch das Dach ist der Bollerwagen für Kinder besonders komfortabel. Sie werden hier vor direktem Sonnenlicht geschützt, was gerade im Sommer vorteilhaft ist. Auch wenn es plötzlich regnet, ist ein vorhandenes Dach beim Kinder Bollerwagen unheimlich praktisch und bietet einen soliden Schutz. Es gibt Modelle, bei denen Sie das Bollerwagendach auf Wunsch auch einfach abnehmen können. Damit sind Sie flexibel, wenn Sie beispielsweise einmal nur Gegenstände transportieren möchten.
Faltbarer Bollerwagen mit 2 Griffen Gerade wenn sich in dem Bollerwagen mehrere Kinder oder neben dem Kind noch Gepäck befinden, kann es komfortabel sein, wenn Sie den Handwagen sowohl schieben als auch ziehen können. In diesem Fall sind Sie aber auch auf ein Modell mit zwei Griffen angewiesen. Eine der bekanntesten Ausführungen ist hier das Bollerwagen faltbar Fuxtec Modell. Hier haben Sie einen langen und recht kurzen Griff zum Ziehen sowie ein größeres Modell zum Schieben. Der Griff zum Schieben erinnert an die Ausführungen, die es beim Kinderwagen gibt.
Falt Bollerwagen mit Kunststoffreifen Sind Sie mit Ihrem Bollerwagen nur in der Stadt bzw. auf Asphalt unterwegs, reichen Modelle mit Kunststoffreifen aus. Sie sind wartungsarm und lassen sich bei Bedarf einfach wechseln. Die Kunststoffreifen sind sehr leichtgängig und haben ein geringes Gewicht. Bei den meisten Modellen sind sie außerdem so gestaltet, dass sie schwenkbar sind, sodass Sie den Bollerwagen viel leichter manövrieren können. Das macht sich in einem Bollerwagen faltbar Test natürlich positiv bemerkbar. Doch sobald Unebenheiten auf dem Untergrund auftauchen, stoßen diese Bollerwagen an ihre Grenzen.
Klappbollerwagen mit Luftbereifung Wenn Sie mit Ihrem Bollerwagen flexibel sein möchten und damit sowohl auf der Straße als auch im Wald und auf Wiesen unterwegs sein wollen, lohnt sich der Kauf eines Klappbollerwagens mit Luftbereifung. Hat der Bollerwagen faltbar Luftreifen, profitieren Sie nämlich von einer besseren Federung. Auch auf unebenem Gelände kommen Sie hier problemlos voran, ohne wesentliche Abstriche beim Fahrkomfort machen zu müssen. Der Klappbollerwagen mit Luftbereifung ist komfortabel nutzbar. Die Reifen sind hier aber in der Regel fixiert, wodurch sie sich nicht schwenken lassen. Das macht sich bei der Manövrierbarkeit bemerkbar, bei der die Modelle mit Luftbereifung hinter den Ausführungen mit Kunststoffrädern zurückbleiben.

Vor- und Nachteile verschiedener Bollerwagen faltbar-Typen

Kompakt und leicht zu handhaben sollte jeder faltbare Bollerwagen sein. Doch worauf kommt es noch an? Jeder vorgestellte Typ bietet seine ganz eigenen Vor- und Nachteile. Die Modelle mit Kunststoffreifen manövrieren Sie leicht durch die Stadt. Sie sind extrem wendig, brauchen wenig Platz, wenn sie um die Kurven fahren und sind komfortabel nutzbar. Doch auf Wald und Wiesen ist es mit dem Fahrkomfort vorbei. Hier brauchen Sie ein Modell mit Luftbereifung. Die anschließende Tabelle zeigt die Vorzüge und Schwächen der einzelnen Typen.

Bollerwagen faltbar-Typ Vorteile Nachteile
Faltbarer Bollerwagen
  • kompakt zusammenklappbar

  • mit Griff zum Transportieren

  • flexibel nutzbar
  • Belastbarkeit teilweise gering

  • nicht alle Modelle für den Kindertransport geeignet
Bollerwagen faltbar mit Dach
  • guter Schutz vor Sonne und Regen

  • Dach bei einigen Modellen abnehmbar

  • meist auf den Kindertransport ausgelegt
  • Dach erschwert das Beladen
Faltbarer Bollerwagen mit 2 Griffen
  • schieben und ziehen möglich

  • komfortable Nutzung mit viel Flexibilität

  • für Stadt und Gelände geeignet
  • nicht ganz so kompakt

  • braucht mehr Platz beim Verstauen
Falt Bollerwagen mit Kunststoffreifen
  • Räder meist schwenkbar

  • extrem wendig

  • leicht zu manövrieren
  • nicht für Wald und Wiesen geeignet

  • Reifen stoßen bei Unebenheiten an ihre Grenzen
Klappbollerwagen mit Luftbereifung
  • bestens für jeden Untergrund geeignet

  • gute Federung für angenehmen Fahrkomfort
  • meist nicht schwenkbar

  • müssen gewartet werden

Welcher Bollerwagen faltbar ist für Sie geeignet?

Welche Bereifung ist die Richtige?

Wie beim Kinderwagen werden heute auch beim Handwagen ganz unterschiedliche Reifen verwendet. Die Reifen sind gerade für den Fahrkomfort entscheidend und so sollten Sie hier keinesfalls an der falschen Stelle sparen. Grundsätzlich sollten bei einem guten Bollerwagen faltbar Luftreifen verarbeitet werden. Sie zeichnen sich durch eine bessere Federung aus und können bedenkenlos im freien Gelände eingesetzt werden. So gehen Sie mit diesen Bollerwagen Reifen über Stock und Stein. Außerdem sind die Luftreifen breiter als die Kunststoffmodelle. Auch hierbei handelt es sich um einen erheblichen Vorteil, denn gerade auf weichem Untergrund wie Sand macht sich das positiv bemerkbar und sorgt für gute Fahreigenschaften. Die Luftreifen müssen Sie allerdings regelmäßig auf Ihren Zustand hin kontrollieren. Es ist wichtig, dass genügend Luft auf den Reifen vorhanden ist, sonst bleibt auch hier der Fahrkomfort auf der Strecke.

Tipp
Luftreifen setzen immer einen gewissen Wartungsaufwand voraus, denn ihre exzellenten Fahreigenschaften entfalten sie nur, wenn sich ausreichend Luft in ihnen befindet.

Warum sind die Fuxtec Bollerwagen so beliebt?

Einer der bekanntesten Handwagen dieser Art stammt von dem Unternehmen Fuxtec. Die Bollerwagen Fuxtec Modelle sind heute in vielen Online Shops in unterschiedlichen Modellvarianten vertreten. Wir haben uns angeschaut, was diese Ausführungen in einem Bollerwagen faltbar Test auszeichnet. Dabei fallen die Bollerwagen Fuxtec Modelle insbesondere durch ihre Sicherheit auf. Sie sind weitgehend vom TÜV geprüft und als sicher befunden worden. Außerdem sind sie bedenkenlos für den Kindertransport geeignet. Sie werden als Bollerwagen mit Dach angeboten, sodass die Kinder darin optimal geschützt sind. Außerdem haben sie zwei Griffe, wodurch Sie die Bollerwagen sowohl ziehen als auch schieben können.

Kann ein faltbarer Bollerwagen für Kindertransport und dergleichen genutzt werden?

Der Bollerwagen ist wie der klassische Handwagen ein echter Lastenesel und wird in der Regel zu Transportzwecken genutzt. Der Vorteil dabei ist, dass Sie die Hände frei haben und auch höhere Gewichte problemlos transportieren können, denn Sie ziehen den Wagen einfach hinter sich her. Ist der Bollerwagen klappbar, besteht er aus anderen Materialien als die Bollerwagen Holzmodelle. Das macht sich natürlich bei der Belastungsgrenze bemerkbar und so ist längst nicht jedes Modell für den Kindertransport geeignet. Entscheidend ist, welche Belastungsgrenze ein klappbarer Bollerwagen hat. Möchten Sie ein Kleinkind damit ziehen, sollte die Tragkraft wenigstens bei 20 bis 30 kg liegen.

Wo kaufen Sie Ihren Bollerwagen am besten?

Suchen Sie einen Strand Bollerwagen oder einen einfachen Vatertag Bollerwagen, lohnt sich ein Blick auf das Online-Angebot. In vielen Online Shops erwartet Sie eine große Auswahl an preiswerten Modellen. So können Sie bei Amazon Bollerwagen bestellen, die klappbar sind, können sich aber auch für die Standardausführungen entscheiden. Die Preise der klappbaren Bollerwagen sind online meist niedriger als auf regionaler Ebene, zumal Sie hier viel leichter einen Bollerwagen Test durchführen können. Doch ist der Bollerwagen günstig, gilt es insbesondere auf die technischen Details zu achten. Besonders online finden Sie ein riesiges Angebot verschiedener Marken. Ob Hauck Bollerwagen, Hudora Bollerwagen oder Bollerwagen Puky Angebote – Sie haben die Qual der Wahl.

Die beliebtesten Bollerwagen faltbar-Hersteller

Möchten Sie einen faltbaren Bollerwagen kaufen, finden Sie sowohl online als auch regional einige Hersteller, die sich auf dem Markt etabliert haben. So können Sie sich beispielsweise für folgende Angebote entscheiden:

  • Fuxtec
  • Hauck
  • Hudora
  • Ulfbo
  • Eckla
  • Imlex
  • Puky

Neben den Fuxtec Bollerwagen haben sich besonders die Ulfbo Bollerwagen, Eckla Bollerwagen und Imlex Bollerwagen als sehr beliebt erwiesen.

Kaufberatung für Bollerwagen faltbar

Ein klappbarer Bollerwagen mit Dach oder ohne ist in jedem Fall eine Transporterleichterung. Ob es sich dabei letztlich um einen Fuxtec Bollerwagen, Puky Bollerwagen oder Samax Bollerwagen handelt, ist zunächst einmal von untergeordnetem Interesse. Vorrangig sollten Sie auf Ihre persönlichen Anforderungen achten. Möchten Sie einen faltbaren Bollerwagen kaufen, sollten Sie einen individuellen Vergleich nicht scheuen. Ist der Bollerwagen klappbar, vertrauen Sie vor allem auf einen leichten und schnellen Transport, der sich sowohl in den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch im eigenen Auto durchaus bezahlt macht. Wir möchten Ihnen hier abschließend zeigen, welche Kriterien in einem Bollerwagen faltbar Test Beachtung finden und deswegen auch Ihre Kaufentscheidung beeinflussen sollten.

    • Anwendungsbereiche: Werfen Sie stets einen Blick auf die Anwendungsbereiche, für die der Bollerwagen geeignet ist. Hier geben die Hersteller meist Aufschluss und Empfehlungen. Auch anhand der Ausstattung können Sie in der Regel ableiten, für welche Einsatzbereiche der Bollerwagen geeignet ist.
    • Größe: Möchten Sie mit dem Bollerwagen Baby und Kind sicher von A nach B bringen, ist es wichtig, wie groß der Bollerwagen ist. Modelle, die für den Kindertransport ausgelegt sind, bieten hier in der Regel deutlich mehr Komfort als dies bei anderen Angeboten der Fall ist.
Ist ein Bollerwagen faltbar, ist er vor allem auf Reisen schnell und einfach zu verstauen.

Ist ein Bollerwagen faltbar, ist er vor allem auf Reisen schnell und einfach zu verstauen.

  • Faltmaß: Ist der Handwagen faltbar, sollten Sie die Maße nicht nur im aufgeklappten, sondern auch im zusammengeklappten Zustand berücksichtigen. Zusammengeklappt sollte sich der Bollerwagen einfach tragen und verstauen lassen. Neben Breite und Höhe spielt hier natürlich auch die Stärke eine Rolle.
  • Materialien: Anhand der Materialien und Ihrer Verarbeitung können Sie in der Regel ableiten, wie stabil ein Modell ist. Typisch ist bei diesen Ausführungen das Gestell aus Metall. Es schafft eine solide Belastbarkeit. Für den eigentlichen Wagen wird dann auf ein textiles Gewebe zurückgegriffen.
  • Belastbarkeit: Bei den faltbaren Bollerwagen finden Sie immer eine Angabe zur Belastbarkeit. Anhand dieser erfahren Sie, wie viel Kilogramm Sie mit dem Wagen transportieren können.
  • Aufbau und Handhabung: Eines der wichtigsten Kriterien für den Kauf eines faltbaren Bollerwagens sind Aufbau und Handhabung. Genau damit werben nämlich die Hersteller bei Modellen wie dem Puky Bollerwagen und dem Samax Bollerwagen. Aus dem gefalteten Zustand heraus muss sich der Bollerwagen innerhalb von wenigen Sekunden aufbauen lassen. Sowohl das Auf- als auch das Zusammenklappen darf dabei nicht viel Kraft und Zeitaufwand kosten.
  • Bereifung: Schon vor dem Kauf sollten Sie im besten Fall wissen, wo Sie mit dem Bollerwagen unterwegs sein möchten. Wer auf dem Land lebt und deswegen vorwiegend über unbefestigte Wege und Wiesen fährt, ist mit einem Bollerwagen mit Luftbereifung gut beraten und findet hier die richtigen Voraussetzungen. In der Stadt reicht dagegen ein kleiner Bollerwagen mit Kunststoffreifen aus. Diese sind wendig und leicht.
  • Griffe: Brauchen Sie einen oder zwei Griffe? Auch diese Frage sollten Sie sich unbedingt rechtzeitig stellen. Modelle mit zwei Griffen, die Sie also sowohl ziehen als auch schieben können, sind oftmals nicht so leicht zu finden, bieten aber in der Handhabung einige Vorteile.
  • Verarbeitungsqualität: Wenn Sie die Möglichkeit haben, sollten Sie jeden Bollerwagen genau ansehen. Achten Sie dabei insbesondere auf die Verarbeitungsqualität. Eine Schwachstelle sind hier immer wieder die Verbindungsstücke. Diese sollten makellos sein, da sonst die Stabilität des gesamten Bollerwagens rasch auf der Kippe steht.
  • Preis: Von etwa 60 bis rund 150 Euro schwanken die Preise für einen Bollerwagen. Entscheidend ist hier beispielsweise, ob der Wagen von Herstellern wie Ulfbo oder Puky stammt. Scheuen Sie den Preisvergleich nicht, denn die Unterschiede bieten durchaus Sparpotenzial.

Besonders günstig bekommen Sie den faltbaren Bollerwagen gebraucht. Auch hierzu gibt es online die einen oder anderen Angebote.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,06 von 5)
Loading...
Vergleichssieger Pinolino 238013 Bewertung: Sehr Gut
Preistipp Bremermann 1606 Bewertung: Gut