Die besten Schreibtischlampen 2019

Alles, was Sie über unseren Schreibtischlampe Vergleich wissen sollten

Ist der Schreibtisch Ihr täglicher Arbeitsplatz? Oder möchte Ihr Kind zu Hause regelmäßig seine Hausaufgaben machen? Wichtig ist hier eine gute Beleuchtung, die dafür sorgt, dass der Platz gut ausgeleuchtet wird und die Augen geschont werden. Die klassische Deckenbeleuchtung reicht dafür in der Regel nicht aus, weshalb wir Ihnen zu einer guten Schreibtischleuchte raten. Diese gibt es in vielen Varianten wie etwa als Tageslichtlampen, große Tischleuchten oder auch kleine Leselampen, sodass Sie je nach bevorzugter Tätigkeit am Schreibtisch genau das passende Modell installieren können.

Flexible Gelenke ermöglichen eine individuelle Positionierung.

Worauf Sie bei der Auswahl einer Schreibtischlampe Kinder oder Schreibtischlampe Büro für Erwachsene achten sollten, zeigen wir Ihnen hier in der folgenden Kaufberatung. Auch ein Schreibtischlampe Test , Schreibtischleuchte Test oder Vergleich kann Ihnen Auskunft darüber geben, welche Modelle aktuell als empfehlenswert gelten und welche eher nicht für die tägliche Schreibtischarbeit geeignet sind.

Verschiedene Schreibtischlampen-Arten in der Übersicht

Ob Schreibtischlampe Tageslicht,Schreibtischlampe dimmbar, Schreibtischlampe LED oder eine andere Variante, die optimale Schreibtischbeleuchtung sorgt für ausreichend helles Licht am Arbeitsplatz, dank dem Sie sich leichter konzentrieren und augenschonender arbeiten können. Als besonders energieeffizient gilt die LED Schreibtischleuchte, die es z. B. als LED Tischleuchte oder LED Schreibtischlampe Klemmfuß gibt. Zudem unterscheiden sich Schreibtischlampen nach der Flexibilität des Lampenarmes. Drei häufig zu findende Varianten stellen wir Ihnen in der folgenden Tabelle näher vor.

Schreibtischlampe-Art Beschreibung
Starre Schreibtischlampe Diese Form der Schreibtischlampe ist ein ganz klassisches Modell, wie es auf den meisten Schreibtischen zu finden ist. Der Lampenkopf lässt sich entweder gar nicht oder nur nach vorne beugen, sodass Sie den Lichteinfall hier nur sehr begrenzt regulieren können. Der Vorteil liegt im meist günstigen Preis, dafür ist diese Lampe aber auch wenig flexibel, da der Lampenkopf nicht individuell ausgerichtet werden kann.
Schreibtischlampe mit flexiblen Armgelenken Alternativ können Sie eine Schreibtischlampe mit einem Lampenarm wählen, der mit flexiblen Gelenken deutlich mehr Beweglichkeit zu bieten hat. Dank dieser Gelenke können Sie die Lampe individuell ausrichten, um das Licht genau dorthin zu lenken, wo Sie es am meisten brauchen. Es gibt hier Modelle mit zwei oder drei Gelenken, dank denen Sie den Leuchtkopf weit oben, mittig oder auch weit unten platzieren sowie in der Neigung seitlich verstellen können. Diese Lampen sind etwas teurer als die starren Ausführungen, dafür aber auch besser für einen gut ausgeleuchteten Arbeitslatz.
Flexible Schreibtischlampe Extrem flexibel sind Sie mit der Schreibtischlampe, bei der der gesamte Lampenarm aus flexiblem Material besteht. Sie können diese Lampe in alle Richtungen drehen und beugen und so je nach gewünschtem Lichteinfall immer die richtige Position finden.

Vor- und Nachteile verschiedener Schreibtischlampe-Arten

Alle drei vorgestellten Schreibtischlampen sind für die Schreibtischbeleuchtung geeignet. Die Vor- und Nachteile der Varianten finden Sie hier nochmals in der folgenden Tabelle.

Schreibtischlampe-Art Vorteile Nachteile
Starre Schreibtischlampe
  • Für kleine Schreibtische geeignet
  • Preiswert
  • Schenll einsatzbereit
  • Unflexibler Lampenkopf
Schreibtischlampe mit flexiblen Armgelenken
  • Mit flexiblen Gelenken
  • Optimal für die individuelle Ausrichtung
  • Für Arbeitsschreibtische geeignet
  • Etw. teurer
Flexible Schreibtischlampe
  • Sehr flexibel
  • Optimal für die individuelle Ausrichtung
  • Für Arbeitsschreibtische geeignet
  • Etw. teurer

Welche Schreibtischlampe ist für Sie geeignet?

Wenn Sie auf die Suche nach einer guten Schreibtischlampe gehen, sollten Sie einiges beachten. Worauf es ankommt, damit Sie die richtige Entscheidung für ein Lampenmodell treffen, haben wir hier für Sie alles Wichtige in einer kurzen Liste zusammengefasst.

Gut zu wissen
Wenn Sie sparen möchten und sich ein ganz individuelles Einzelstück kreieren wollen, können Sie sich auch eine Schreibtischlampe selber bauen.

Lux/Lumen/Watt

Die Leistung von LED Lampen wird auf der Verpackung häufig in Lumen sowie in Watt angegeben. Viel wichtiger als diese Werte ist bei der Schreibtischlampe aber die Lux-Angabe, die Ihnen zeigt, wie hell die Lampe strahlt. Da das Licht zum Arbeiten am Schreibtisch möglichst hell ausfallen sollte, empfehlen wir Ihnen, eine Schreibtischlampe mit mindestens 500 Lux auszustatten.

Auch Kinder brauchen eine gute Lampe am Schreibtisch.

Verschiedene Helligkeitsstufen

Viele Modelle der Schreibtischlampen sind dimmbar, sodass Sie die Helligkeitsstufen je nach Bedarf auch regulieren können. Ob die höchste Stufe zum Arbeiten oder eine etwas geringere Stufe zum Lesen, stellen die Sie Helligkeit dank Dimmer einfach immer so ein, wie es für Ihre Augen am angenehmsten ist. Je nach Schreibtischlampenmodell gibt es hier zwischen 3 und 5 Helligkeitsstufen, die zum Beispiel bei der Schreibtischlampe Touch durch einen Sensor reguliert werden können.

USB-Anschluss

Die Schreibtischlampe USB kann, anders als die strombetriebenen Varianten, einfach über den USB-Anschluss an Ihrem PC aufgeladen werden. So sparen Sie sich den Anschluss per Kabel ans Stromnetz und die Lampe wird während dem Arbeiten immer mit der Energie ihres Computers mitversorgt.

Verstellbarer Lampenkopf

Der Lampenkopf sollte möglichst individuell verstellbar sein, damit Sie ihn jederzeit in der richtigen Höhe und an verschiedenen Positionen platzieren können. Bei vielen Modellen funktioniert das über eingebaute Gelenke, andere wiederum sind im ganzen Lampenarm komplett flexibel, sodass Sie den Lampenkopf an nahezu jede Position bewegen können.

Montage

Die Montage ist bei den meisten Modellen sehr einfach. Die kleinen Lampen werden meist fertig zusammengebaut geliefert und müssen nur noch ans Stromnetz angeschlossen werden. Bei den größeren Lampen kann es sein, dass Sie ein paar Teile erst noch zusammensetzen müssen, bevor die Lampe fertig ist. In der Regel sind das aber nur wenige Schritte, die Sie dank der Aufbauanleitung schnell erledigen können.

Größe

Achten Sie auf die Größe, die sich je nach Modell der Schreibtischlampe stark voneinander unterscheiden kann. Wählen Sie die Lampe auch passend zur Schreibtischfläche aus, die Sie damit ausleuchten wollen. Je höher sich die Lampe einstellen lässt, desto mehr Fläche könne Sie damit auch beleuchten.

Material

Das Material einer Schreibtischlampe kann sehr unterschiedlich ausfallen. Hier gibt es viele Modelle aus Metall, wie etwa die Schreibtischlampe Chrom oder Schreibtischlampe Kupfer. Aber auch einfache Varianten wie die Schreibtischlampe Holz oder Kunststoff sind im Handel erhältlich. Deutlich robuster sind natürlich die Lampen, die aus Metall bestehen.

Design und Farben

Die Farbvielfalt ist groß, wenn Sie eine Schreibtischlampe kaufen wollen. Ob einfarbig wie etwa Schreibtischleuchten weiß und schwarz oder auch in ganz bunten Farben – wählen Sie einfach das Modell, das am besten zu Ihrem Geschmack passt. In der Form und im Design sind Schreibtischlampen ebenfalls sehr abwechslungsreich gestaltet. So gibt es zum Beispiel die Schreibtischlampe modern, die in eine eher moderne Umgebung passt, aber auch die Schreibtischlampe alt für echte Nostaliger, wie etwa die Schreibtischlampe Vintage, Schreibtischlampe Antik oder Schreibtischlampe Retro.

Welche Schreibtischlampe eignet sich für Kinder?

Eine Schreibtischlampe Kinderzimmer, wie etwa die Schreibtischlampe Mädchen oder Schreibtischlampe Jungs, muss besondere Anforderungen erfüllen. Sie muss nicht nur sehr leicht zu bedienen und aus robusten Material gefertigt sein, sondern auch optisch kindgerecht erscheinen. Es gibt sie daher in vielen Farben, mit kindgerechten Motiven und sogar in lustigen Formen wie etwa die Schreibtischlampe Fußball für Fans des Fußballsports. Wichtig ist, dass die Lampe am Kinderschreibtisch eine ausreichend Helligkeit bietet. Eine Dimmfunktion ist für Kinder ebenfalls eine gute Möglichkeit, die Lampe vielfältig zum Arbeiten und Lesen einzusetzen.

Vor und Nachteile LED gegenüber klassischen Glühbirnen?

LED-Leuchten sind im Vergleich zu klassischen Glühbirnen deutlich energieeffizienter und verbrauchen damit weniger Strom, was sich auch auf Ihrer Stromabrechnung positiv bemerkbar machen wird. Zudem sind LEDs sehr lange haltbar und enthalten keine umweltschädliche Stoffe, die eine teure Entsorgung nötig machen. Nachteilig ist allerdings bei einigen Modellen das eher unnatürliche Licht, was von einigen Menschen als unangenehm wahrgenommen wird. Hier empfiehlt sich die Wahl einer augenfreundlichen Lichtfarbe, die es bei den LEDs in verschiedenen Varianten (z. B. warmweiß) gibt.

Wo finden Sie eine gute Schreibtischlampe?

Eine sehr helle Schreibtischleuchte wie die Schreibtischlampe Halogen oder ein energiesparendes LED Leuchten Modell finden Sie in Möbelhäusern, in Fachgeschäften für Büromöbel und Zubehör, aber natürlich auch online in größter Vielfalt. Damit Sie sich besser für die beste/r Schreibtischlampe entscheiden können, empfehlen wir Ihnen, vorab einen kurzen Schreibtischlampe Test oder Schreibtischlampe Vergleich durchzuführen, der schnell Aufschluss über die aktuell am meisten zu empfehlenden Modelle gibt. Den Schreibtischlampe Vergleichssieger finden Sie eventuell auch in der Stiftung Warentest, sofern Schreibtischlampen dort schon getestet wurden. Möchten Sie sparen, können Sie sich eine Schreibtischlampe günstig auch in den Angeboten der Discounter und Kaufhäuser kaufen.

Die beliebtesten Schreibtischlampe-Hersteller und Marken

Möchten Sie eine Schreibtischlampe Akku oder eine elektrisch betriebene Schreibtischlampe kaufen, können wir Ihnen laut Schreibtischlampe Test oder Vergleich folgende Hersteller und Marken weiterempfehlen.

  • BenQ
  • KWmobile
  • TaoTronics
  • Aukey
  • Wilit
  • Tomons

Fazit

Ob ein Modell mit Halogen oder LED Leuchten – laut Schreibtischlampe Test oder Vergleich bieten beide ein angenehm helles Licht, das Ihnen beim Arbeiten am Schreibtisch eine optimale Umgebung bietet. LED Leuchtmittel sind meist länger haltbar und verbrauchen weniger Strom, sodass wir Ihnen eher zu diesen Modellen raten würden. Achten Sie auf eine möglichst einfache Handhabung, eine leichte Art der Montage sowie auf einen Lampenarm, der flexibel ist und sich so individuell positionieren lässt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...