Nageltrockner-Kaufberatung 2021

So finden Sie in einem Nageltrockner Test das beste Produkt

Die besten Nageltrockner 2021

Mit einem Nageltrockner können Sie sich Zuhause ein kleines Nagelstudio einrichten.

Möchten Sie einen Nageltrockner kaufen ist es wichtig zu wissen, dass nicht jedes Gerät für jeden Lack geeignet ist. Der grundsätzliche Effekt basiert darauf, dass die Nagelhärter

  • mit LEDs oder auch
  • mit UV-Licht

arbeiten. Sowohl LED als auch UV-Licht sorgen dafür, dass das Gel auf den Nägeln härtet und länger haltbar ist.

Die einzelnen Varianten in der Übersicht

Bevor Sie sich für einen Nageltrockner entscheiden, können Sie sich hier einen Überblick über die Varianten verschaffen:

UV-Trockner

Pusteäffchen:

Sie suchen einen Nagellacktrockner, der sich für normalen Nagellack eignet? Dafür brauchen Sie kein Lichthärtungsgerät. Sie können aber nach einem Nageltrockner Pusteäffchen schauen. Das Pusteäffchen hat einen Hebel, mit dem Sie Luft auf die Nägel pusten. Dadurch wird die Trocknung unterstützt.

Der UV-Trockner ist eine Nagellampe, die sich nur für bestimmte Lacke eignet. Verwendet werden kann sie bei UV-Gel bei der Maniküre. Abhängig davon, für welches Gerät Sie sich entscheiden, können Sie unterschiedliche Lacke bearbeiten. Innerhalb von rund einer Minute ist der Lack trocken. Verwendet werden kann das Gerät beispielsweise auch für Shellac. Der UV-Nageltrockner ist besonders häufig im Nagelstudio zu finden, kann aber auch zu Hause eingesetzt werden.

Aushärtungslampe mit LED

Eine Aushärtungslampe, die LED-Röhren hat, lässt sich ebenfalls für verschiedene Lage einsetzen. Ein großer Vorteil ist, dass diese Variante wenig Strom benötigt und die Nägel ebenfalls innerhalb einer kurzen Zeit trocknen.

Vor- und Nachteile Nageltrockner

Sie möchten keinen umfangreichen Nageltrockner Test durchführen, sondern gleich den besten Nageltrockner kaufen? Dann ist es gut, wenn Sie sich über die Vor- und Nachteile der einzelnen Varianten informieren:

Variante Vorteile Nachteile
Nageltrockner mit LED geringer Energieverbrauch
Lacke härten besonders schonend aus
lange Lebensdauer
x nicht für alle Lacke geeignet
x Anschaffung relativ hochpreisig
Nageltrockner mit UV-Licht für verschiedene Gele verwendbar
Aushärtung innerhalb einer Minute möglich
auch günstige Modelle vorhanden
x nicht für normalen Nagellack geeignet
x kann für Hitzeentstehung auf den Nägeln sorgen

Kaufberatung: Dryer mit kurzer Aushärtungsdauer sind gut geeignet

Sie wollen Gelnägel selber machen? Nageldesign für die Fingernägel ist nicht nur im Studio professionell möglich. Sie können auch eine Maniküre oder French Nails selbst durchführen. Für eine lange Haltbarkeit ist es gut, wenn Sie auf einen hochwertigen Nageltrockner nutzen. Bei der Auswahl ist ein Blick auf die folgenden Punkte wichtig:

  • Timer
  • Leistung/36w
  • Licht
  • Professionell arbeiten
  • Farben, die getrocknet werden können

Viele der Geräte für Gelnägel oder Acrylnägel haben einen integrierten Timer. Dies hat den Vorteil, dass Sie mit dem Erreichen der Aushärtungsdauer ein Signal erhalten. Sie wissen dann genau, wann Ihre Acrylnägel oder die UV-Nägel fertig sind. Wie die Trocknungsdauer beim Nageldesign ist, hängt davon ab, für welches Gerät Sie sich entscheiden. Von 30 Sekunden bis hin zu 90 Sekunden Trocknungsdauer wird von den Geräten geboten.

Bei der Leistung muss es sich nicht um die höchsten Werte handeln, wenn Sie das Produkt für den Hausgebrauch kaufen möchten. Anders sieht es aus, wenn Sie die Maniküre und das Nageldesign professionell im Beauty-Bereich anbieten. In dem Fall sollte die Leistung bei mindestens 36w liegen.

Schauen Sie zudem nach, welche Lacke und Farben mit dem Gerät getrocknet werden können. Nicht jedes Gerät kann für alle Lacke eingesetzt werden. Hier sind die Angaben des Herstellers ein wichtiger Punkt.

In einem Nageltrockner Test ist es ebenfalls ein Thema, wie es mit Ersatzprodukten für die Geräte aussieht. Neue Röhren oder auch anderweitige Ersatzteile sollten möglichst einfach und günstig zu kaufen sein.

Zubehör für Nageltrockner – das darf nicht fehlen

French Nails sind aufgrund des schlichten Looks besonders beliebt.

Für ein Schmetterling Tattoo auf den Nägeln oder auch French Nails ist ein Nageltrockner eine wichtige Unterstützung. Aber es braucht auch weiteres Zubehör. Wichtig sind:

So wird der alte Lack der Fußnägel oder Fingernägel mit dem Nagelfräser entfernt. Zusätzlich dazu wird mit der Feile und der Nagelschere gearbeitet. Nachdem der Nageltrockner zum Einsatz kam, brauchen Sie noch Isopropanol zum Polieren der Nägel. Es kann zudem sein, dass die Nägel zu kurz sind oder einreißen. Ein Nagelhärter ist ein treuer Begleiter, um die Nägel wieder aufzubauen. Sie können die Länge aber auch mit Silikonformen anpassen. Hier wird einfach Gel in die Formen gegeben, wenn sie am Finger befestigt wurden. Dann können Sie die Form nach Ihren Wünschen anpassen.

Was noch an Zubehör benötigt wird, hängt davon ab, wie Sie Ihre Nägel gestalten möchten. So gibt es beispielsweise Nagelsticker oder auch Gele, die mit Glitzer versetzt sind. Dabei kommt es ganz auf Ihren persönlichen Geschmack an.

Wichtige Fragen und Antworten

Welche Marken sollten Sie kennen?

Möchten Sie einen guten Nageltrockner günstig kaufen, ist ein Blick auf einen Nageltrockner Test hilfreich. Zudem können Sie schauen, welche Marken und Hersteller es gibt, die in diesem Bereich besonders aktiv sind:

  • Nailstar
  • OPI
  • Alessandro

Der beste Nageltrockner ist nicht immer das teuerste Modell. Besonders praktisch ist es natürlich, wenn es einen Nageltrockner Testsieger gibt. Bisher ist aber kein Nageltrockner Vergleich bei Stiftung Warentest zu finden. Sie können jedoch schauen, wie die Bewertungen zu den einzelnen Modellen sind. Diese geben unter anderem auch Aufschluss darüber, welche Produkte als besonders positiv in der Anwendung empfunden werden.

Was ist ein Nageltrockner?

Ein Nageltrockner ist ein Gerät, das entwickelt wurde, damit der Lack schneller aushärtet. Normalerweise ist es ein Werkzeug für die professionelle Behandlung von Nägeln. Inzwischen gibt es aber auch immer mehr Produkte, die auch im privaten Bereich eingesetzt werden.

Wie funktioniert ein Nageltrockner?

Achten Sie beim Kauf eines Nageltrockners darauf, ob das Modell für Ihre Lacke geeignet ist.

Die Funktionsweise basiert auf dem Licht, das durch den Nagellacktrockner eingesetzt wird. In speziellen Lacken befinden sich Partikel, die durch das Licht ausgehärtet werden. Dadurch entsteht eine längere Haltbarkeit. Drei bis vier Wochen Haltbarkeit des Lackes sind möglich.

Wo gibt es Nageltrockner?

Viele Nageltrockner können Sie vor allem online kaufen. Sie finde zwar auch vereinzelte Produkte direkt im Handel, beispielsweise in einer Drogerie. Allerdings ist die Auswahl sehr gering. Wenn Sie sich online auf die Suche machen haben Sie den Vorteil, dass Sie ein besonders umfangreiches Sortiment haben, auf das Sie zurückgreifen können. So ist ein umfangreicher Vergleich möglich.

Wie lange halten Gelnägel und wie entfernt man Gelnägel?

Die Entscheidung für Gelnägel wird unter anderem getroffen, weil sie eine besonders lange Haltbarkeit mitbringen. Sind sie gut gemacht, können sie bis zu vier Wochen halten. Dann ist die Kante erkennbar, wo das Gel zum Nagel übergeht und sie sollten erneuert werden. Eine Entfernung ist mit der Nagelfräse zu empfehlen. Sie können aber auch abgefeilt werden.

Welcher sind die besten Nageltrockner aus unserem Vergleich?

Ihr persönlicher Testsieger kann vom Vergleichssieger abweichen. Folgende Produkte empfehlen wir in Betracht zu ziehen:

  • Platz 1 - sehr gut: Moulei Nageltrockner - ab 27,98 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: RLBUNZ ZX-MJD01-DE - ab 25,99 Euro
  • Platz 3 - sehr gut: Beurer MP Nageltrockner - ab 49,99 Euro
  • Platz 4 - sehr gut: Janolia 86 W Nageltrockner - ab 23,98 Euro
  • Platz 5 - sehr gut: Tonsooze STAR1 - ab 24,99 Euro
  • Platz 6 - gut: SUNUV SUN4S - ab 52,99 Euro
  • Platz 7 - gut: Navanino pzc-001 - ab 26,19 Euro
  • Platz 8 - gut: AYITOO 120 W Nageltrockner - ab 19,99 Euro
  • Platz 9 - gut: AYITOO Nageltrockner - ab 19,99 Euro
  • Platz 10 - gut: HealPure Nageltrockner - ab 20,97 Euro
  • Platz 11 - gut: Janolia Nageltrockner - ab 24,98 Euro
  • Platz 12 - gut: NailStar Professionelle LED-Nagellampe - ab 29,99 Euro
  • Platz 13 - gut: MRZJ Nageltrockner - ab 19,99 Euro
Mehr Informationen »

Von welchen Herstellern stammen die Produkte, die im Nageltrockner-Vergleich berücksichtigt werden?

Die Produkte aus dem Nageltrockner-Vergleich stammen von 11 unterschiedlichen Herstellern, unter anderem Moulei, RLBUNZ, Beurer, Janolia, Tonsooze, SUNUV, Navanino, Ayitoo, Healpure, NailStar und MRZJ. Mehr Informationen »

In welcher Preisklasse bewegen sich die Produkte, die im Nageltrockner-Vergleich vorgestellt werden?

Bereits ab 19,99 Euro erhalten Sie gute Nageltrockner. Teurere Modelle können bis zu 52,99 Euro kosten, bieten Ihnen dafür aber auch eine höhere Qualität. Mehr Informationen »

Welcher Nageltrockner hat besonders viel Feedback von Käufern bekommen?

Am häufigsten bewerteten Kunden den SUNUV SUN4S. Dazu können Sie 2153 hilfreiche Rezensionen lesen. Mehr Informationen »

Wie viele Nageltrockner aus dem Nageltrockner-Vergleich konnten unsere Redaktion überzeugen?

5 Nageltrockner konnten unsere Redaktion überzeugen und erhielten deshalb die Spitzennote "SEHR GUT": Moulei Nageltrockner, RLBUNZ ZX-MJD01-DE, Beurer MP Nageltrockner, Janolia 86 W Nageltrockner und Tonsooze STAR1. Mehr Informationen »

Welche Nageltrockner-Modelle werden im Nageltrockner-Vergleich präsentiert und bewertet?

Unser Vergleich präsentiert 13 Nageltrockner-Modelle von 11 verschiedenen Herstellern. Zusätzlich bekommen Sie Hilfestellung durch unsere Auswahl von Test- und Preis-Leistungs-Siegern. Treffen Sie Ihre Wahl aus folgenden Produkten: Moulei Nageltrockner, RLBUNZ ZX-MJD01-DE, Beurer MP Nageltrockner, Janolia 86 W Nageltrockner, Tonsooze STAR1, SUNUV SUN4S, Navanino pzc-001, AYITOO 120 W Nageltrockner, AYITOO Nageltrockner, HealPure Nageltrockner, Janolia Nageltrockner, NailStar Professionelle LED-Nagellampe und MRZJ Nageltrockner. Mehr Informationen »

Nach welchen Produkten suchten Kunden, die sich für Nageltrockner interessieren, noch?

Wer sich für Nageltrockner interessiert, sucht häufig auch nach „UV-Lampe Nägel“, „Nägeltrockner“ oder „Nägeltrockner“. Mehr Informationen »

Na­gelt­rock­ner Ver­gleich­s­er­geb­nis Er­hält­lich ab Kun­den­wer­tung (Amazon) Na­gelt­rock­ner kaufen
Moulei Nageltrockner Ver­gleichs­sie­ger 27,98 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
RLBUNZ ZX-MJD01-DE Preis-Leis­tungs-Sieger 25,99 4,3 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Beurer MP Nageltrockner 49,99 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janolia 86 W Nageltrockner 23,98 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tonsooze STAR1 24,99 4,4 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SUNUV SUN4S 52,99 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Navanino pzc-001 26,19 4,3 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AYITOO 120 W Nageltrockner 19,99 4,6 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AYITOO Nageltrockner 19,99 4,5 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HealPure Nageltrockner 20,97 4,4 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Janolia Nageltrockner 24,98 5,0 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
NailStar Professionelle LED-Nagellampe 29,99 4,3 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MRZJ Nageltrockner 19,99 3,8 Sterne aus Re­zen­sio­nen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Mehr Tests und Vergleiche für Nageltrockner gibt es hier: