Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Dildo Test 2019

Die besten Dildos im Vergleich

Vergleichssieger
Anfei Silikon Dildo
Bestseller
Proxoxo Silikon Dildo
Shirley´s baby Silikon Dildo
Lumunu Big Player
DANHUAI Silikon Dildo
Preistipp
King Love Transparent
SHEQU Pank's Dick
Modell Anfei Silikon Dildo Proxoxo Silikon Dildo Shirley´s baby Silikon Dildo Lumunu Big Player DANHUAI Silikon Dildo King Love Transparent SHEQU Pank's Dick
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
warenvergleich.de
Bewertung GUT
Material TPE: Materialien, die Eigenschaften von Gummi und Thermoplasten vereinen
PVC: Thermoplastisches Polymer
Silikon 100% medizinisches Silikon doppelschichtiges Silikon Silikon medizinisches Silikon TPE medizinisches Silikon
Einführbare Länge 16 cm 16.5 cm 15 cm 19 cm 24 cm 15 cm 20 cm
Einführbarer Durchmesser 4.6 cm 5.2 cm 4.5 cm 4.2 - 5.2 cm 6 cm 4 cm 4 cm
Beschaffenheit
  • stark biegsam
  • nahezu echtes Hautbild
  • ausgeprägte Eichel
  • große Adern
  • biegsam
  • kaum detaillierte Eichel
  • biegsam
  • realistische Haut
  • sehr ausgeprägte Eichel
  • leichte Biegung
  • viele kleine Adern
  • definierte Eichel
  • lange Form
  • sehr biegsam
  • wenig Äderung
  • biegsam
  • weiche Eichel
  • mit Adern und Hoden
  • große Adern
  • biegsam
  • ausgeprägte Eichel
Farben haut haut haut blau, rosa, schwarz haut transparent, violett, haut haut
Mit Saugnapf
Wasserfest
Geruchslos
Maße 22 x 8.9 x 5 cm 23 x 8 x 6.5 cm 20 x 7 x 5 cm 25 x 8 x 5 cm 31 x 12 x 6 cm 20.5 x 7 x 4 cm 25.4 x 6 x 4 cm
Gewicht 463 g 650 g 384 g 500 g 800 g 272 g 422 g
Vor- und Nachteile phthalatfrei: ohne schädliche Weichmacher
  • weiche Haut
  • sicheres Material
  • von einer realen Schablone
  • lebensnahes Gefühl
  • einfache Reinigung
  • langlebige Qualität
  • gute Gleitfähigkeit
  • sehr naturgetreu
  • sicherer Stand
  • praktischer Aufbewahrungsbeutel
  • hautfreundlich
  • inkl. Gleitgel
  • ideal auch für Fortgeschrittene
  • leicht zu reinigen
  • aus essbare Silikonöl hergestellt
  • geschmeidiges Gefühl
  • komfortable Anpassung
  • ohne Weichmacher
  • angenehmes Gefühl
  • spürbare Adern
  • mit Gleitmitteln auf Wasser und Silikonbasis kombinierbar
Zum Angebot
Vergleichssieger 1)
Anfei Silikon Dildo
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • weiche Haut
  • sicheres Material
  • von einer realen Schablone
Bestseller 1)
Proxoxo Silikon Dildo
warenvergleich.de
Bewertung SEHR GUT
  • lebensnahes Gefühl
  • einfache Reinigung
  • langlebige Qualität
Shirley´s baby Silikon Dildo
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • gute Gleitfähigkeit
  • sehr naturgetreu
  • sicherer Stand
Lumunu Big Player
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • praktischer Aufbewahrungsbeutel
  • hautfreundlich
  • inkl. Gleitgel
DANHUAI Silikon Dildo
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • ideal auch für Fortgeschrittene
  • leicht zu reinigen
  • aus essbare Silikonöl hergestellt
Preistipp 1)
King Love Transparent
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • geschmeidiges Gefühl
  • komfortable Anpassung
  • ohne Weichmacher
SHEQU Pank's Dick
warenvergleich.de
Bewertung GUT
  • angenehmes Gefühl
  • spürbare Adern
  • mit Gleitmitteln auf Wasser und Silikonbasis kombinierbar

Die besten Dildos 2019

Alles, was Sie über unseren Dildo Vergleich wissen sollten

Einen hochwertigen Dildo bekommen Sie bei dem Hersteller Louviva.

Einen hochwertigen Dildo bekommen Sie bei dem Hersteller Louviva.

Möchte man als Paar für mehr Action im Schlafzimmer sorgen, etwas ganz Neues ausprobieren oder auch sich alleine etwas Gutes tun, werden hierfür oft nicht nur Dessous eingesetzt. Ob Frauen oder Männer – auch Liebesspielzeug wie ein Dildo oder aber Vibratoren dürfen bei so manchem Anwender in der Trickkiste nicht fehlen, schließlich können sie die Extra-Portion Lust ermöglichen, Solo-Aktionen spannender gestalten oder auch einfach dann zum Einsatz kommen, wenn der Wunsch nach ultimativer Entspannung besteht. Ein Dildo Test oder Vibrator Test ist dazu da, den Dildo Vergleichssieger zu küren, der in Sachen Anwendung, Orgasmus-Garantie und Bedienbarkeit am besten abschneidet. Auch Sie möchten in diesem Bereich etwas Neues versuchen, die ein oder andere Abendstunde spannender gestalten oder Ihren Partner überraschen? Mit einer Übersicht über die verschiedenen Arten des Dildos können Sie sich schnell ausmalen, welches Gerät am besten zu Ihren Bedürfnissen passt – und welche Kaufentscheidung für Sie daher am besten ist.

Verschiedene Dildo-Arten in der Übersicht

Ob man nach einem dem Penis ähnlichen Modell sucht, das Modell anal oder vaginal nutzen möchte, oder es mit Gleitgel angewendet werden soll – ein Dildo kommt in vielen verschiedenen Ausführungen daher, um für jedes Verlangen das passende Lustempfinden zu bieten. Wer mit dem Liebesspielzeug allerdings noch nicht viel Erfahrung gesammelt hat oder generell erst in das Thema mit einsteigt, findet es oft schwer, sich in dem breit gefächerten Angebot zurechtzufinden. Schließlich trumpft der Markt nicht nur mit verschiedenen Farben, Formen und Nutzungsweisen auf, sondern nach dem ein oder anderen Dildo Test und Vibrator Test auch mit verschiedenen Längen und Größen. Damit Sie sich auch unter den Vergleichssiegern besser zurechtfinden können, sollten Sie zunächst wissen, welche Arten des Spielzeuges für Erwachsene Ihnen überhaupt zur Verfügung stehen. Nur so kann erreicht werden, dass Sie nach dem Dildo Kaufen auch rundum zufrieden sein werden.

Dildo-Art Beschreibung
Naturnaher Dildo Ein naturnaher Dildo soll einem echten Penis ähneln, also ein besonders realistisches Gefühl bei der Nutzung vermitteln. Aus diesem Grund besteht diese Art von Dildo auch aus weichem Silikon in fleischfarbenem Pink und weisen realistische Oberflächenstrukturen auf.
Strap-On Dildo Bei einem Strap-On Dildo handelt es sich um ein Modell mit Höschen-artigen Gurten, das angezogen werden kann, um den Partner zu befriedigen. Die Gurte lassen sich dabei verstellen, um eine optimale Passform bei der Nutzung zu ermöglichen und das Verrutschen zu verhindern. Außerdem lassen sich die Modelle nicht nur im Schambereich anbringen.
Vibratoren Vibratoren zählen ebenfalls zu den Dildos, werden aber durch eine Batterie elektrisch betrieben, um Vibrationen zu erzeugen, die besonders luststeigernd wirken sollen. Vibratoren sind nicht nur in verschiedenen Formen erhältlich, sondern sprechen auch verschiedenste erogene Zonen von Mann und Frau an. Hier steht also eine sehr große Auswahl zur Verfügung.
Doppel-Dildo Ein Doppel-Dildo besitzt entweder zwei Enden zum Benutzen oder zwei nebeneinander platzierte Dildos. Das liegt daran, dass die Modelle mehrere erogene Zonen gleichzeitig befriedigen sollen. Viele der Varianten lassen sich sogar verbiegen und in ihrer Form verändern, sodass sie auch von beiden Partnern gleichzeitig angewendet werden können.
Silikon Dildo Die meisten heute erhältlichen Dildo Varianten bestehen aus Silikon. Dadurch sind sie recht weich, zeichnen sich bei der Nutzung durch eine angenehme Wärme aus und können auch unterschiedlichste Formen bei der Produktion annehmen. Ein weiterer Vorteil des Materials ist, dass dieses sich auch in allen Farben gestalten lässt. Es kann also für jeden Geschmack etwas gefunden werden.
Glasdildo Wie es die Bezeichnung Glasdildo schon zeigt, bestehen Modelle dieser Art aus Glas und sind entweder gerade oder wellig geformt. Ein Glasdildo gilt als besonders leicht zu reinigen, sodass eine gute Hygiene problemlos möglich ist. Allerdings zeigen Erfahrungen auch, dass ein Glasdildo sich bei der Nutzung oftmals kalt anfühlt.

Vor- und Nachteile verschiedener Dildo-Typen

Wie Sie anhand der obigen Tabelle wahrscheinlich schon erkennen konnten, bieten die einzelnen Dildo Varianten ganz eigene Vor- und Nachteile, weswegen sie sich für den ein oder anderen Nutzer besser, für den anderen Anwender wiederum weniger gut eignen. Doch mit welchen Stärken und Schwächen muss man genau rechnen, wenn man einen Dildo kaufen möchte? Das erfahren Sie anhand der nachfolgenden Übersicht, wodurch es Ihnen sicher leichter fallen wird, Ihre Kaufentscheidung sinnvoll zu treffen.

Dildo-Typ Vorteile Nachteile
Naturnaher Dildo
  • ermöglicht ein realistisches Gefühl

  • in verschiedenen Größen erhältlich

  • auch als Variante mit Selbstklebe-Noppen erhältlich, um den Dildo beispielsweise an der Wand zu befestigen
  • je nach Marke und Modell durchaus teuer
Strap-On Dildo
  • einfach anzulegen

  • ideal, um den Partner zu verwöhnen
  • weniger für die eigene Anwendung gedacht

  • je nach Ausführung etwas teurer
Vibratoren
  • durch Vibrationen werden erogene Zonen oft noch besser stimuliert

  • durch Einführen und einfaches Auflegen nutzbar, daher 2 in 1 Varianten

  • Vibrationsstärke oft regelbar
  • benötigen Batterien

  • in der Regel teurer, als herkömmliche Dildos ohne Vibration
Doppel-Dildo
  • kann zwei erogene Zonen gleichzeitig stimulieren

  • auch für das gleichzeitige Befriedigen zweier Nutzer geeignet
  • nicht ganz so platzsparend

  • ebenfalls teurer, als herkömmliche Dildos
Silikon Dildo
  • ahmen die Körperwärme bei der Nutzung gut nach

  • weich und anschmiegsam

  • in nahezu allen Formen und Farben erhältlich

  • realistischeres Gefühl
  • Reinigung je nach Modell nicht ganz so einfach
Glasdildo
  • besonders einfache Reinigung

  • in verschiedenen Formen verfügbar
  • nehmen die eigene Körperwärme nicht ganz so gut an

  • leicht zu beschädigen

Welcher Dildo ist für Sie geeignet?

Sie möchten Ihren neuen Dildo im Reisegepäck transportieren können?

Auch, wenn der Dildo günstig ist, erhält man oft einen Aufbewahrungsbeutel oder eine kleine Reisetasche zum Gerät dazu, sodass man diesen auch dann diskret transportieren kann, wenn man beispielsweise per Flug auf Reisen gehen möchte. Auch passendes Zubehör wie Gleitgel oder Batterien passen nach dem Dildo Test in solche Aufbewahrungsmöglichkeiten mit hinein, sodass man für spannende Erlebnisse beim Verreisen alles Wichtige dabei hat.

Tipp
Ob Dildo Drohne, Dildo Generator, eine Raupe Nimmersatt, ein Dildo aus 3D Drucker Experimenten oder ein Shisha Mundstück ähnliches Modell zur Befriedigung – mit nahezu allen auf dem Markt erhältlichen Modellen kann man sich eines neuen Abenteuers in Sachen Lust sicher sein. Daher müssen Sie sich auch als Einsteiger keine Sorgen machen, die falsche Variante zu wählen. Sie werden mit nahezu jedem Modell ganz sicher Ihren Spaß haben können.

Sie möchten nicht nur durch das Einführen Lust erzeugen, sondern auch anderweitig erigiert werden?

In diesem Fall ist ein Vibrator sicher die richtige Wahl. Dieser erzeugt Vibrationen in der von Ihnen gewählten Stärke und kann Sie daher je nach Modell auf zwei verschiedene Weisen befriedigen. Die Auswahl der Vibratoren ist besonders groß, sodass Sie zwischen Modellen zum Auflegen und herkömmlichen Vibrator-Dildos auswählen können. Auch Modelle, die G-Spot und Klitoris oder andere erogene Zonen gleichzeitig verwöhnen, bietet der Markt zahlreich an.

Sie suchen nach einem sehr realistischen Gerät?

Besonders realistisch wird es optisch und Erfahrungsberichten zufolge auch vom Gefühl her mit einem naturnahen Dildo – ein bester Dildo dieser Kategorie ist dem Penis so gut wie möglich nachempfunden und in verschiedenen Größen erhältlich, sodass er allen Bedürfnissen gerecht werden kann.

Sie möchten diskret im Alltag Lustempfinden verspüren, um diesen etwas prickelnder zu gestalten?

Für solche Fälle gibt es beispielsweise Dildo-Höschen zu kaufen, die mit einem nach innen gerichteten Dildo etwas kleinerer Art ausgestattet sind – diese Höschen sind sehr diskret und lassen sich im Alltag zu nahezu jeder Situation nutzen.

Die beliebtesten Dildo-Hersteller

Es gibt ganz verschiedene Marken und Anbieter, die sich auf die Herstellung der verschiedenen Dildo-Arten spezialisiert haben. Ob Amazon Dildo, Dildofabrik Modell in Schwarz oder ein von Prüfinstituten wie der Stiftung Warentest ausgezeichnetes Gerät – gute Liebesspielzeuge dieser Art können Sie bei Herstellern wie den folgenden kaufen:

  • Louviva
  • Lyps
  • Durex
  • Orion
  • Beate-Uhse

Kaufberatung für Dildo

Bei jedem Kauf sollte man die ein oder andere Kleinigkeit beachten, um nicht zu voreilig vorzugehen. Was gibt es also beim Kauf eines Dildos zu beachten und zu überlegen?

  • Das Budget: Sie möchten nicht besonders viel in Ihr neues Gerät investieren, aber dennoch eine gute Qualität in Anspruch nehmen können? Das ist kein Problem, denn Dildos werden in ganz verschiedenen Preisklassen für jedes Budget angeboten. Dazu ist zu sagen, dass nicht nur sehr teure Varianten als gut befunden werden – schließlich bereiten auch die günstigeren Modelle mehr Lust im Alltag.
  • Zubehör: Je nach gewünschtem Modell sollten Sie sich darüber Gedanken machen, ob Sie zu dem Gerät noch passendes Zubehör mit erwerben sollten. So benötigen Sie für die direkte Inbetriebnahme eines Vibrators oft noch mehrere Batterien, eine andere Variante sollte für mehr Diskretion zumindest mit einer Aufbewahrungstasche daherkommen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55 Bewertungen, Durchschnitt: 4,58 von 5)
Loading...
Vergleichssieger Anfei Silikon Dildo Bewertung: Sehr Gut