Philips GC3811/70 Azur

  • hochwertiges Markenprodukt
  • sehr schnelles Aufheizen
  • automatische Dampfregelung/vorteil]

Bügeleisen Test 2017

Die besten Bügeleisen im Vergleich

Vergleichssieger
Philips GC3811/70 Azur
Bestseller
Tefal FV4680
Bosch TDA503001P
Siemens TB56240
Rowenta DA 1510
Preistipp
Braun Texstyle 3/330
Severin BA 3243
ModellPhilips GC3811/70 AzurTefal FV4680 Bosch TDA503001P Siemens TB56240Rowenta DA 1510Braun Texstyle 3/330Severin BA 3243
Unsere WertungSo kommen unsere Testergebnisse zustande
warenvergleich.de
BewertungSEHR GUT
warenvergleich.de
BewertungSEHR GUT
warenvergleich.de
BewertungGUT
warenvergleich.de
BewertungGUT
warenvergleich.de
BewertungGUT
warenvergleich.de
BewertungGUT
warenvergleich.de
BewertungGUT
Dampfleistung2.400 W2.400 W3.000 W2.750 W1.000 W1.700 W2.400 W
Konstanter Dampf40 g/min40 g/min45 g/min40 g/min10 g/min25 g/min30 g/min
Kabellänge3 m2 m2.5 m2 m2 m2 m2.5 m
Wassertank300 ml300 ml350 ml300 ml65 ml230 ml200 ml
Dampfstoss160 g/min120 g/min200 g/min150 g/min45 g/min65 g/min70 g/min
Entkalkungssystem
Maße32.8 x 16.4 x 14 cm14 x 34 x 18 cm12.2 x 30.3 x 15 cm29 x 12.5 x 15.5 cm21.6 x 9.6 x 12.2 cm28.6 x 15.6 x 12.4 cm30.5 x 13.5 x 16 cm
Gewicht1.7 kg1.6 kg1.6 kg1.4 kg0.8 kg1.4 kg1.4 kg
Vor- und Nachteile
  • hochwertiges Markenprodukt
  • sehr schnelles Aufheizen
  • automatische Dampfregelung/vorteil][list_end]
[list_start][vorteil]extra große Einfüllöffnung
  • Eco-Funktion 20% Einsparung
  • müheloses Bügeln
    • schnelles Aufheizen
    • intelligente Anordnung der Dampfkanäle
    • Tropfsicher auch bei niedrigen Temperaturen
    • kratzfeste Titan-Bügelsohle
    • gleitet besonders schnell über die Textilien
    • ideal auf Reisen
    • herunterklappbarer Griff
    • Vollflächendampf aus 45 Düsen
    • doppelter Überhitzungsschutz
    • offener Griff für eine verbesserte Führung des Bügeleisens
    • gummierter Griff
    • Antitropf-System
    • Kabelaufrollung
    Zum Angebot
    Erhältlich bei
    • Amazon
    • Ebay
    • Otto
    • Conrad.de
    • bueromarkt-ag.de
    • Amazon
    • Ebay
    • Otto
    • bueromarkt-ag.de
    • computeruniverse.net
    • Amazon
    • Ebay
    • Otto
    • check24.de
    • computeruniverse.net
    • Amazon
    • Ebay
    • Otto
    • check24.de
    • Allyouneed.com – Shopping powered by DHL
    • Amazon
    • Ebay
    • Otto
    • check24.de
    • comtech
    • Amazon
    • Ebay
    • Otto
    • Amazon
    • Ebay
    • Otto
    • comtech
    • check24.de
    Vergleichssieger1)
    Philips GC3811/70 Azur
    Philips GC3811/70 Azur
    • hochwertiges Markenprodukt
    • sehr schnelles Aufheizen
    • automatische Dampfregelung/vorteil][list_end]
    Bestseller1)
    Tefal FV4680
    Tefal FV4680 [list_start][vorteil]extra große Einfüllöffnung
  • Eco-Funktion 20% Einsparung
  • müheloses Bügeln
  • Bosch TDA503001P
    Bosch TDA503001P
    • schnelles Aufheizen
    • intelligente Anordnung der Dampfkanäle
    • Tropfsicher auch bei niedrigen Temperaturen
    Siemens TB56240
    Siemens TB56240
    • kratzfeste Titan-Bügelsohle
    • gleitet besonders schnell über die Textilien
    Rowenta DA 1510
    Rowenta DA 1510
    • ideal auf Reisen
    • herunterklappbarer Griff
    Preistipp1)
    Braun Texstyle 3/330
    Braun Texstyle 3/330
    • Vollflächendampf aus 45 Düsen
    • doppelter Überhitzungsschutz
    • offener Griff für eine verbesserte Führung des Bügeleisens
    Severin BA 3243
    Severin BA 3243
    • gummierter Griff
    • Antitropf-System
    • Kabelaufrollung

    Die besten Bügeleisen 2017

    Alles, was Sie über unseren Bügeleisen Vergleich wissen sollten

    Im Haushalt setzt heutzutage fast jeder auf Dampfbügeleisen (z. B. von der Firma Tefal).

    Im Haushalt setzt heutzutage fast jeder auf Dampfbügeleisen (z. B. von der Firma Tefal).

    Früher war das Wäsche waschen mit Wäschemangel und das Bügeln mit einer Bügelpresse gang und gäbe. Diese Tätigkeiten waren mit viel Zeitaufwand verbunden und durchaus auch mit großer Vorsicht zu genießen, konnte das blanke Eisen doch schnell Verbrennungen an Kleidung und Mensch hervorrufen. Außerdem war das Bügeleisen aus Kostengründen noch nicht jedermann zugänglich. Doch diese Zeiten sind schon lange vorbei und das altmodische Bügeleisen lockt höchstens noch Antik Liebhaber hinter dem Ofen hervor. Mittlerweile gibt es wohl kaum einen Haushalt, in dem kein Bügeleisen zu finden ist. Und das aus gutem Grund, denn moderne Geräte erleichtern das Leben ungemein. Die kleinen Alleskönner bügeln nicht nur Wäsche glatt, sondern sorgen mit ihrem Dampf auch für geglättete Stoff-Gardinen und haben weitere interessante Funktionen parat, wie z. B. ein Bügeleisen mit Abschaltautomatik, das auch aus Sicherheitsgründen eine Überlegung wert ist. Ob ein klassisches Bügeleisen oder eine ganze Bügeleisen-Station das Beste für Sie ist, erfahren Sie in einem Bügeleisen Test 2017. Wir verraten Ihnen außerdem, welche Funktionen (z. B. die Abschaltautomatik oder gewisse Selbstreinigungsfunktionen) bei der Anschaffung eines Bügeleisens beachtet werden sollten und wie Sie durch weitere Tipps Zeit und Nerven beim Bügeln sparen.

    Verschiedene Bügeleisen-Arten in der Übersicht

    Ob Bügeleisen, Bügelmaschine oder Bügelautomat – bekannt ist das praktische Haushaltsgerät in den Regionen Deutschlands unter vielen Begriffen. Und auch Geräte bestimmter Marken und Hersteller, wie etwa ein Rowenta Bügeleisen, ein Braun Bügeleisen oder ein Siemens Bügeleisen haben sich über die Jahre viele Freunde gemacht. Ein bestes Bügeleisen zeichnet sich vor allem durch eine gute Leistung und die passende Art aus, die Sie für Ihre Zwecke benötigen. Wenn Sie das Bügeleisen auf Reisen verwenden möchten, sollte es sich beispielsweise um ein Mini Bügeleisen oder um ein kabelloses Bügeleisen handeln, welches kompakter und flexibler in der Handhabung ist.

    Bügeleisen-Art Beschreibung
    Bügeleisen ohne Dampf Wer von einem Bügeleisen spricht, meint meistens eine Dampf-Variante, bei der heißer Dampf zusätzlich zur Hitze eingesetzt wird, um Kleidung zu glätten. Bügeleisen ohne Dampffunktion werden nur selten verkauft, da der Bügel-Effekt mit Dampf schlichtweg deutlich größer ist.
    Bügeleisen mit Bügelbrett Es gibt viele Menschen, die ein Bügeleisen mit Bügelbrett verwenden, indem das Bügeleisen und das Brett bzw. den Bügeltisch einzeln erworben werden, aber nicht zusammengehören. Die meisten Menschen bügeln heutzutage an einem Bügelbrett, welches sie einzeln oder teilweise direkt kombiniert erwerben (hierfür werden gelegentlich spezielle Angebote angepriesen).
    Dampfbügeleisen Wie bereits erwähnt gehören Dampfbügeleisen laut einem Bügeleisen Test zu den besten Varianten, um Kleidung und Stoffe zu glätten. Hierfür ist es nötig, Wasser in einen Tank einzufüllen, um mit hohem Dampfdruck Stoffe zu bügeln(je nach Modell stärker oder schwächer und besser zu regulieren). Wichtig ist, die einzelnen Funktionen gut zu vergleichen, denn es gibt einige Dampfbügeleisen, bei denen das heiße Wasser auf den Boden tropft, wieder andere verhindern dies aktiv durch ein Gebläse.
    Dampfbügelstation Eine Dampfstation ist grundlegend wie ein Dampfbügeleisen aufgebaut, allerdings befindet sich der Wassertank für den heißen Dampf nicht im Bügeleisen selbst, sondern in einer Station, die Sie auf Ihrem Bügelbrett platzieren.
    Reisebügeleisen Trotz Urlaub möchten Sie auf gebügelte Kleidung nicht verzichten? Mit einem Reisebügeleisen kein Problem. Diese Geräte sind qualitativ und leistungsstark und brauchen sich vor der Konkurrenz nicht verstecken. Stattdessen sind sie lediglich etwas kompakter und gehen einen guten Kompromiss aus Dampfleistung und Größe ein. Es gibt im Übrigen auch Bügeleisen, die schnurlos funktionieren, um komplett unabhängig bügeln zu können.

    Abgesehen von den genannten Varianten können Sie beim Bügeleisen kaufen auch auf sogenannte Trockenbügeleisen setzen, welche rein durch Hitze bügeln – nicht aber durch Dampf. Wem dies nicht ausreicht, aber noch ein älteres Trockenbügeleisen besitzt, kann das Gerät mit einer Dampfbürste aufrüsten und Kleidung auf diese Weise auffrischen, ohne sie wirklich bügeln zu müssen.

    Vor- und Nachteile verschiedener Bügeleisen-Typen

    Bügeleisen-Typ Vorteile Nachteile
    Bügeleisen ohne Dampf
    • oftmals preiswerter

    • einfacher zu handhaben
    • nicht so starke Bügelleistung
    Bügeleisen mit Bügelbrett
    • Bügelbrett inklusive
    • Angebot recht selten
    Dampfbügeleisen
    • stärkste Bügelleistung

    • sehr hohe Dampfleistung möglich

    • je nach Material auch für Gardinen geeignet
    • Wasser muss aufgefüllt werden
    Dampfbügelstation
    • Wassertank nicht im Bügeleisen, sondern in der Station

    • Bügeleisen viel leichter

    • Bügeleisen leichter zu handhaben

    • auch für Gardinen geeignet
    • teurer
    Reisebügeleisen
    • Mini Bügeleisen sind perfekt für Reisen geeignet

    • flexible und leichte Handhabung

    • kleines Bügeleisen

    • langes Kabel

    • kompakte Bauweise
    • je nach Modell weniger leistungsstark

    Achten Sie in jedem Fall auf die Bügelsohle, die beim Bügeleisen eines der wichtigsten Merkmale darstellt. Eine Keramiksohle ist beispielweise sehr gut geeignet, wenn Sie beim Bügeleisen oder Bügelsystem viel Wert auf Qualität legen.

    Welches Bügeleisen ist für Sie geeignet?

    Sie möchten Ihre Kleidung besonders schnell bügeln?
    Wenn es Ihnen beim Bügeln vor allem auf die Zeitersparnis ankommt, dann probieren Sie es mit einem Dampfbügeleisen. Der Dampf wirkt in dem Fall wie ein kleiner Beschleuniger, da stärkerer Dampf auch schneller glättet – auch Gardinen, die vertikal hängen und nicht extra abgenommen werden müssen.

    Sie möchten nicht so viel Geld für einen Bügeleisen Vergleichssieger ausgeben?
    Kein Problem! Günstige Bügeleisen lassen sich auf dem Markt schon für wenig Geld erwerben, wenn Sie nicht gerade eine Vielzahl an Funktionen (wie z. B. ein kabelloses Bügeleisen) oder Zubehör (wie etwa einen Bügeltisch oder einen separaten Hosenbügler) benötigen. Zwar sind einige Funktionen, wie die Abschaltautomatik, wirklich zu empfehlen, aber möglich ist es auf jeden Fall, sich ein Bügeleisen günstig kaufen zu können, wenn Sie einen Mittelweg aus Leistung und Funktionen einschlagen. Es ist weiterhin empfehlenswert, vorab einen Preisvergleich online durchzuführen. So können Sie ein Bügeleisen günstig und einfach erwerben.

    Sie möchten vor allem Knitter und Falten den Kampf ansagen?
    Wenn Sie viele Stoffe bügeln müssen, in denen sich hartnäckige Falten und Knitter nach dem Waschen bilden, kommen Sie um ein Dampfbügeleisen nicht herum. Der Dampf zieht in die Kleidung ein und erleichtert das Bügeln ungemein, da die Hitze des Bügeleisens für ein schnelles Entknittern der Stoffe sorgt.

    Sie möchten nicht, dass Ihr Bügeleisen ständig tropft?
    Wenn Sie viel mit Dampf arbeiten, aber Ihr Bügeleisen andauernd tropft, könnte es daran liegen, dass sich der heiße Dampf an der Unterseite sammelt und auf Ihre Kleidung heruntertropft. Sie umgehen das Problem mit einer Dampfbügeleisenstation, bei der der Dampf nicht im Bügeleisen selbst erzeugt wird, sondern in der Station, die mit dem Bügeleisen nur durch eine Art Schlauch verbunden ist.

    Sie möchten eine Empfehlung für ein Bügeleisen?

    Bevor Sie ein Bügeleisen kaufen, lesen Sie am besten einige Erfahrungsberichte anderer Kunden und einschlägige Testberichte, wie sie etwa auch Stiftung Warentest durchgeführt hat. Dort finden Sie Bügeleisen Testsieger und Empfehlungen mit sämtlichen Funktionen, z. B. nur Bügeleisen mit Abschaltautomatik, übersichtlich gegenübergestellt. So können Sie gleich billig hergestellte Produkte erkennen und diese vernachlässigen. Suchen Sie auch einmal unter den Begriffen „Bügelmaschine“ oder „Bügelautomat“, diese sind zwar seltener zu finden, aber doch gebräuchig. Auch preislich gesehen sind Testberichte interessant, um zu sehen, ob ein Bosch Bügeleisen oder ein Philips Bügeleisen die Anschaffung auch wirklich wert sind. Bestellen Sie zudem Ihren persönlichen Bügeleisen Testsieger in einem Online Shop, erfolgt der Versand direkt zu Ihnen nach Hause.

    Die beliebtesten Bügeleisen-Hersteller

    Wer ein Bügeleisen günstig erwerben möchte, muss nicht unbedingt auf Funktionen oder Leistung verzichten. Ein Bügeleisen Test zeigt, dass viele namhafte Hersteller ebenso günstige Modelle im Angebot haben, wie es etwa ein Bosch Bügeleisen oder Philips Bügeleisen oder auch ein Rotel Bügeleisen ist. Eine Empfehlung wert sind auf jeden Fall die Modelle folgender Hersteller und natürlich auch die Bügeleisen Testsieger.

    Gut zu wissen:
    Ob Media Markt, Saturn, Aldi, Lidl oder Online Shop – die Erfahrungen zeigen, dass es weniger auf die Preise, Marke oder den Händler ankommt, ob ein Bügeleisen wirklich gut ist.
    • Bosch Bügeleisen (z.B. Bosch Sensixx)
    • Rotel Bügeleisen (z.B. Rotel Professional Plus)
    • Tefal Bügeleisen (z.B. Tefal FV4680, Tefal GV 8330 oder Tefal Pro Express)
    • Philips Bügeleisen (z.B. Philips Azur Performer oder Philips Perfect Care)
    • Rowenta Bügeleisen
    • Braun Bügeleisen
    • Siemens Bügeleisen
    • AEG Bügeleisen
    • Clean Maxx Bügeleisen
    • Laurastar Bügeleisen
    • Miele Bügeleisen
    • Singer Bügeleisen
    • Clatronic Bügeleisen
    • Steam Q Bügeleisen

    Schauen Sie sich im Bügeleisen Vergleich auch die einzelnen Funktionen an, um Ihr bestes Bügeleisen zu ermitteln. Bei denen kann es sich beispielsweise um folgende handeln:

      • Überhitzungsschutz
      • Funktion zum Entkalken
      • Funktion zum Reinigen
      • umfangreiche Temperaturregelung

    Nützliche Tipps zum Bügeln

    Es gibt eine Vielzahl an Tipps, die Sie vor, während und nach dem Bügeln beherzigen können, damit es mit Ihrem Bügel- oder Dampfbügeleisen noch besser gelingt. Nachfolgend eine Auswahl an praktischen Tipps.

    Eine Dampfbügelstation (z. B. von Tefal) vereint gleich zahlreiche Vorteile miteinander.

    Eine Dampfbügelstation (z. B. von Tefal) vereint gleich zahlreiche Vorteile miteinander.

      • Waschen: Achten Sie vor dem Bügeln bereits darauf, dass Sie schon beim Waschen auf die Materialien schauen. Nicht alle Kleidungsstücke lassen sich problemlos bügeln, daher ist es für Wolle und Seide beispielsweise besser, mit wenig Umdrehungen zu schleudern.
      • Feuchtigkeit: Wenn die Wäsche frisch aus der Waschmaschine kommt, ist sie nass und wird entweder in den Trockner gelegt oder aufgehängt. Wenn Sie einen Trockner einsetzen und danach etwas Zeit haben, trocknen Sie die Wäsche nur „bügelfeucht“ und nicht „schranktrocken“. Noch etwas feuchte Wäsche lässt sich deutlich besser und einfacher bügeln als komplett trockene Wäsche.
      • Reihenfolge: Beim Bügeln können Sie es sich zusätzlich etwas leichter machen, wenn Sie die Reihenfolge beachten, in der Sie die einzelnen Kleidungsstücke bügeln. Dabei kommt es auf das Material an. Kleidung, die sehr empfindlich ist und eine geringe Temperatur benötigt, wird am Anfang gebügelt. So können Sie Stück für Stück die Temperatur erhöhen und müssen keine Wartezeiten hinnehmen, wenn Sie zwischen den einzelnen Materialien hin- und herwechseln.

    Kommentar schreiben