Die besten Wanderschuhe 2019

Alles, was Sie über unseren Wanderschuhe Vergleich wissen sollten

Vor allem Wanderschuhe von Jack Wolfskin werden von Wanderern bevorzugt.

Vor allem Wanderschuhe von Jack Wolfskin werden von Wanderern bevorzugt.

Machen Sie sich auf in die Berge oder erkunden Sie die Wanderwege Ihrer Wahl – mit dem passenden Schuhwerk überhaupt kein Problem. Bei Wanderschuhen kommt es unter anderem auf die richtige Größe, das passende Material, die Wettereigenschaften und die richtige Art an, damit Ihr Ausflug zu einem vollen Erfolg wird. Lesen Sie im Wanderschuhe Vergleich 2019 mehr über die Kriterien, Marken und Varianten, wenn Sie Wanderschuhe kaufen möchten. Wichtig ist, dass Sie bereits vor dem Kauf definieren, wo Sie Ihre neuen Wanderschuhe einsetzen möchten. Ob Trekkingschuhe oder Wanderstiefel – der Anwendungszweck entscheidet über die grundlegende Art des Schuhwerks, aber auch über die weiteren Eigenschaften, die von Langlebigkeit über Atmungsaktivität bis hin zur Wasserdichtigkeit reichen können.

Verschiedene Wanderschuhe-Arten in der Übersicht

Wanderschuhe sind unter vielfältigen Namen bekannt. Je nach Anwendungsgebiet werden sie als Bergstiefel, Bergschuhe, Wanderhalbschuhe, Outdoor Schuhe, Hikingschuhe oder unter weiteren Begriffen verkauft. Da die Auswahl an Begrifflichkeiten sehr groß ist, widmen wir uns nachfolgend erst einmal der grundlegenden Unterteilung, die für Frauen, Männer und Kinder vorgenommen wird.

» Mehr Informationen
Wanderschuhe-Art Beschreibung
Wanderschuhe für Damen Damen Wanderschuhe zeichnen sich dadurch aus, dass die Farben meistens etwas heller und die angebotenen Größen kleiner sind. Ansonsten vereinen Wanderschuhe für Frauen aber dennoch alle qualitativen Eigenschaften, die gute Wanderschuhe bieten sollten.
Wanderschuhe für Herren Herren Wanderschuhe sind in sehr großen Größen verfügbar (je nach Hersteller auch über Größe 50) und meistens in gedeckten Farben (beispielsweise in schwarz, grau oder auch blau) erhältlich.
Wanderschuhe für Kinder Kinder Wanderschuhe müssen die gleichen nützlichen Eigenschaften aufweisen, wie die Wanderschuhe für Männer und Frauen, sollen den lieben Kleinen aber dennoch Freude bereiten. Das erreichen sie meistens durch das farbenfrohe Design oder durch einfache Schnürungen, die nicht ganz so aufwendig sind wie bei den „Großen“.

Wenn Sie Wanderschuhe günstig erwerben möchten, müssen Sie laut Wanderschuhe Test nicht zwangsweise auf Qualität verzichten. Leichte Wanderschuhe sind beispielsweise preiswerter als schwere Modelle – wasserdichte Wanderschuhe sind bei Gebieten ohne Nässe nicht immer nötig. So lassen sich durchaus Kosten sparen. Wenn Sie allerdings ein bestimmtes Material bevorzugen (z. B. Wanderschuhe aus Leder) oder das passende Schuhwerk für bestimmte Wanderrouten oder Anwendungsgebiete (z. B. Wanderreiten) suchen, müssen Sie ein paar Euros mehr auf den Tisch legen – profitieren aber in Sachen Qualität umso mehr.

Vor- und Nachteile verschiedener Wanderschuhe-Typen

Wie sich in dem Wanderschuhe Test 2016 gezeigt hat, weisen die jeweiligen Varianten ihre ganz eigenen Vorzüge und Schwächen auf, die wir Ihnen nachfolgend einmal gegenübergestellt haben.

» Mehr Informationen
Wanderschuhe-Typ Vorteile Nachteile
Wanderschuhe für Damen
  • helle und weibliche Farben

  • gleiche Eigenschaften wie Herren Wanderschuhe

  • robust und einfach zu schnüren
  • für Herren meistens nicht geeignet (in Sachen Größe und Design)
Wanderschuhe für Herren
  • auch in sehr großen Größen verfügbar

  • gedeckte und damit zu Männern passende Farben

  • einfache Schnürung und robuste Eigenschaften
  • keine
Wanderschuhe für Kinder
  • sehr farbenfroh

  • teilweise verspieltes Design

  • positive Eigenschaften wie bei Herren- und Damen-Wanderschuhen
  • werden nicht von jedem Hersteller geboten

Welche Wanderschuhe sind für Sie geeignet?

Sie möchten besonders gute Wanderschuhe kaufen?
Gute Wanderschuhe lassen sich nicht einfach bestimmen, da es immer darauf ankommt, wo Sie mit Ihren Schuhen unterwegs sein wollen, wie das dortige Wetter ist und welchen Belastungen die Schuhe standhalten müssen. Sind Sie beispielsweise im Nassen unterwegs, so sollten die Wanderschuhe auf jeden Fall wasserdicht sein. Aufgrund der Anstrengung ist eine Atmungsaktivität der Wanderschuhe immer gut und langlebig sollten die Produkte aufgrund ihrer Qualität und ihres Materials ebenso sein, wie es z. B. die Adidas Wanderschuhe oftmals sind. „Gut“ lässt sich außerdem nicht anhand der Preise festmachen, was bedeutet, dass die teuersten Schuhe nicht zwangsläufig die besten sind – und Schuhe, die besonders billig angeboten werden, nicht unbedingt schlecht sein müssen.

Sie möchten auch in nassen Gefilden unterwegs sein?
Ob die Wanderschuhe wasserdicht sein sollen oder eher nicht, ist auch abhängig von dem Gebiet, in dem Sie wandern möchten. Wenn es dort generell nass ist oder es zu Regen kommen kann, sind wasserdichte Schuhe unabdingbar. Die meisten Hersteller achten bei Wanderschuhen generell darauf. Sie sollten sich jedoch beim Kauf noch einmal extra vergewissern, dass es sich wirklich um ein wasserundurchlässiges Obermaterial handelt.

Sie möchten Berge in kälteren Regionen erklimmen?
Gerade beim Wandern durch die Berge ergeben sich andere Ansprüche als beispielsweise beim Wandern im Flachland. Bergwanderschuhe sind in vielen Fällen gefüttert, wenn Sie in Gebieten (oder Höhen) unterwegs sind, in denen die Temperaturen nicht gerade auf Sommer eingestellt sind. Schauen Sie sich hier insbesondere einmal die Lowa Wanderschuhe, Meindl Wanderschuhe und Salomon Wanderschuhe an.

Die beliebtesten Wanderschuhe-Marken und Hersteller

Ob schicke Damen Wanderschuhe, farbenfrohe Kinder Wanderschuhe oder Wanderstiefel für Herren – nicht nur im Wanderschuhe Test 2016 zeigt sich die Vielfältigkeit dieser Varianten. Wenn Sie also Schuhe zum Wandern suchen, sollten Sie – unabhängig der Marke – darauf achten, dass es sich um wasserfeste, rutschfeste und strapazierfähige Schuhe handelt, die an die Jahreszeit (Sommer, Winter etc.) angepasst sind. Je nachdem, für welche Marke Sie sich entscheiden, können Sie bereits günstige Modelle bei Aldi oder Lidl erwerben. Eine große Auswahl gibt es aber auch im Deichmann und anderen Fachgeschäften oder aber direkt online in einem Schuh Shop. Hier profitieren Sie von der größten Auswahl und können zudem bequem vergleichen, welche Schuhe für Ihren Bedarf am besten geeignet sind.

» Mehr Informationen
Weitere Produkte:
  • Lowa
  • Meindl
  • Salomon
  • Adidas
  • Hanwag
  • Nike
  • Gore Tex
  • Jack Wolfskin
  • Salewa
  • Scarpa
  • Dachstein
  • Asics
  • Mammut
  • Timberland
  • The North Face
  • Ecco
  • Merrell
  • La Sportiva

Sie möchten Wanderschuhe günstig kaufen? Dann sollten Sie einen Blick in den Wanderschuhe Sale oder in ein Outlet werfen, wo es regelmäßig Marken-Wanderschuhe deutlich reduziert gibt. Als beste Wanderschuhe gelten dabei nicht immer die teuersten Modelle, wie Erfahrungen und Erfahrungsberichte oftmals zeigen. Den Vergleichssieger finden Sie auch in einer Testfachzeitschrift (z. B. Stiftung Warentest), wo aktuelle Modelle dem Praxistest unterzogen werden und Testberichte eine Empfehlung abgeben. Gute Wanderschuhe finden Sie auch in einem Online Schuh Shop, bei dem Sie per Versand die Schuhe geliefert bekommen. Zudem können Sie vor Ort in einem Schuhgeschäft aktuelle Modelle inklusive Pflege Zubehör oftmals günstig kaufen. Ein Preisvergleich kann sich lohnen, um die Preise für Trekkingschuhe, Hikingschuhe, Outdoor Schuhe, Bergschuhe oder Bergstiefel zu vergleichen und die besten Angebote zu finden. Günstige Varianten finden Sie oft auch in saisonalen Angeboten von Aldi, Lidl und Deichmann. Hier sind Wanderschuhe mitunter sogar recht billig.

Wichtige Kaufkriterien für Wanderschuhe

Wanderschuhe für Kinder (z. B. von der Firma Salewa) überzeugen auch durch ein farbenfrohes Design.

Wanderschuhe für Kinder (z. B. von der Firma Salewa) überzeugen auch durch ein farbenfrohes Design.

Ob Adidas Wanderschuhe, Lowa Wanderschuhe, Salomon Wanderschuhe oder Meindl Wanderschuhe – auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Herstellen. Doch beim Erwerb von Schuhen schauen viele Käufer nur auf die Marke, Größe, Optik und den Preis. Bei Wanderschuhen sollten Sie allerdings mehr Zeit investieren, um das passende Paar zu finden, egal ob Sie leichte Wanderschuhe, wasserdichte Wanderschuhe oder Wanderschuhe aus Leder suchen. Nachfolgend lesen Sie, worauf Sie bei der Auswahl der Angebote achten sollten.

  • Sohle: Die Sohle eines Wanderschuhs ist die Grundlage der Stabilität. In der Regel besteht die Sohle aus Kunststoff und Gummi und ist sehr stabil und robust. Achten Sie auf ein gutes Profil, damit Sie beim Wandern keine Rutschpartie erleben.
  • Material: Beim Material scheiden sich bei Wanderschuhen die Geister – viele Profis setzen aufgrund der widerstandsfähigen Eigenschaften auf Wildleder bzw. Echtleder, allerdings ist für viele Käufer auch Kunstleder ausreichend, wenn Sie die Schuhe möglichst günstig kaufen wollen.
  • Schnürung: Beim Schnüren möchten Sie sich beim Wandern bekanntlich nicht lange aufhalten müssen. Die Erfahrungsberichte zeigen, dass sich Schuhe mit vier Ösen gut schlagen, da Sie auf diese Weise schnell und effizient die Schuhe an- und ausziehen, aber auch fein justieren und einstellen können.
  • Schaft: Als Schaft wird der Abschluss betitelt, der den Knöchel hält. Sie sollten vom Wanderschuh einen festen Halt bekommen, sich aber dennoch flexibel bewegen können.

Bedenken Sie, dass sich Wanderschuhe (wie andere Schuhe auch) erst einlaufen müssen, ehe Sie Ihren vollen Komfort ausspielen. Achten Sie daher auf eine qualitative Marke, um sichergehen zu können, dass es sich um ein hochwertiges Modell handelt, welches schnellstmöglich zu einem äußerst bequemen Schuh wird.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (57 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...