Krabbelschuhe-Kaufberatung 2021

So finden Sie in einem Krabbelschuhe Test das beste Produkt

Die besten Krabbelschuhe 2021

Krabbelschuhe sollten so weit bzw. eng sein, dass sie weder beim Krabbeln behindern, noch wegrutschen.

Für jeden Bedarf und jeden Anspruch gibt es heute die passenden Krabbelschuhe. Bei den Baby Krabbelschuhen wissen vor allem die Modelle aus Leder zu begeistern, da diese besonders weich und robust sind. Zugleich bietet Leder als Naturmaterial eine Vielzahl funktionaler Eigenschaften. So ist das Material zum Beispiel besonders atmungsaktiv.

Die klassischen Lederpuschen fürs Baby reichen bis zu den Knöcheln und bieten somit Halt bei den ersten Gehversuchen. Wichtig bei der Auswahl der Schuhe ist die Sohle. Damit Kinder sicher laufen lernen, darf diese nicht zu fest sein. Ähnlich wie spezielle Lauflernschuhe sollen auch Krabbelschuhe bei den ersten Gehversuchen für Halt auf dem Boden sorgen.

Krabbelschuhe-Typen: Die Verwendungsmöglichkeiten sind ausschlaggebend

Krabbelschuhe für den Kindergarten und für Zuhause werden in zwei generellen Ausführungen angeboten. Hierbei handelt es sich um Kinderhausschuhe für drinnen und Lauflernschuhe für den Outdoorbereich. Weiterhin gibt es spezielle Baby Winterschuhe, die durch die Materialien besonders warm halten sollen.

Krabbel-Hausschuhe sind besonders weich

Krabbelschuhe für Drinnen sind besonders weich und flexibel. So erleichtern sie das Krabbeln und Laufen lernen.

Babys bekommen schnell kalte Füße, weshalb diese auch im Haus mit Krabbelschuhen vor Kälte geschützt werden sollten. Die Krabbel-Hausschuhe fallen schon auf den ersten Blick durch die weiche Sohle und Beschaffenheit auf. Dadurch sollen sie den Jungen und Mädchen den einfachen Wechsel zwischen Sitzen und Laufen erleichtern. Meisten bestehen diese Modelle aus einem weichen Plüschmaterial wie die Krabbelschuhe von Sterntaler. Da Schuhe aus diesem Material aber nicht wetterfest sind, sind sie für den Außenbereich nicht geeignet.

Babyschuhe aus Leder für den Spielspaß im Freien

Während die weichen Sterntaler Krabbelschuhe in erster Linie für das Wohnzimmer gedacht sind, sind Lederpuschen für draußen. Wird für die Lauflernschuhe Leder verwendet, sind sie deutlich robuster. Das Leder schützt die Füße zudem vor Kälte und Nässe. Für besonders kalte Tage gibt es zudem Puschen, die mit einem Felleinsatz versehen sind. Durch das weiche Innenmaterial halten die Schuhe noch wärmer.

Nicht alle Krabbelschuhe für draußen sind aus Leder. Die Krabbelschuhe von Nike setzen beispielsweise vorwiegend auf synthetische Materialien, punkten aber ebenso durch die funktionalen Eigenschaften.

Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Krabbelschuhe

Die Wahl der richtigen Größe ist beim Sitz und Tragekomfort der Krabbelschuhe mindestens genauso wichtig wie die grundlegenden Eigenschaften des Materials. Suchen Sie gute und günstige Krabbelschuhe hilft Ihnen die folgende Tabelle dabei, sich einen Überblick zu verschaffen.

Variante Vorteile Nachteile
Hausschuhe
  • aus besonders weichem Material
  • erleichtern den Wechsel zwischen Sitzen und Stehen
  • bieten Halt bei ersten Laufversuchen
  • halten Füße angenehm warm
  • in verschiedenen Farben wie blau, grün, gelb und rosa erhältlich

  • nicht für draußen geeignet
  • keine stabile Sohle
Babyschuhe aus Leder
  • ideal für draußen
  • langlebig und robust
  • guter Schutz vor Nässe und Kälte
  • angenehm weich für einen bequemen Sitz
  • große Qualitätsunterschiede aufgrund des gewählten Leders
  • pflegeintensiv

Material von Sohle und Oberschuh berücksichtigen

Babyschuhe selber machen

Möchten Sie Krabbelschuhe selber machen, sollten Sie immer auf einen guten Materialmix setzen.

Um Ihren persönlichen Krabbelschuhe Testsieger zu ermitteln, sollten Sie immer besonders auf die verwendeten Materialien achten. Diese sind auch wichtig, wenn Sie selbst für Ihr Kind Krabbelschuhe nähen. Sohle und Oberschuh müssen aus bequemem, anschmiegsamen Material bestehen. Die Schuhe dürfen die Kinder nicht einengen. Gleichzeitig muss die Sohle aber auch genügend Grip mitbringen, sodass die Kinder bei Laufversuchen nicht wegrutschen.

Vergewissern Sie sich zudem, dass das Material schadstofffrei ist. Gerade dieser Aspekt war in bisherigen Krabbelschuhe Tests immer ein Knackpunkt. Bei Wolle und Baumwolle sollten Sie bevorzugt auf Angebote aus Bioanbau setzen.

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Krabbelschuhen

Verschaffen Sie sich im Anschluss noch einmal einen wichtigen Überblick über interessante Fragen und Antworten zu Krabbelschuhen.

Babyfüße richtig messen: Worauf muss ich achten?

Grundsätzlich müssen immer beide Füße gemessen werden, denn nicht immer wachsen die Füße gleich schnell. Es gibt verschiedene Hilfsmittel zum Messen. So kann beispielsweise auf eine Messschale ausgewichen werden. Hier muss lediglich darauf geachtet, dass die Ferse tatsächlich am hinteren Rand anliegt. Die Schuhgröße kann dann einfach abgelesen werden. Babyfüße müssen regelmäßig gemessen werden, denn sie wachsen unter Umständen besonders schnell.

Liegt der gemessene Fuß zwischen zwei Größen, sollte immer die Größere genommen werden.

Welche Krabbelschuhe Marken gibt es?

Die bekanntesten Hersteller für Babyzubehör haben natürlich auch Krabbelschuhe im Angebot. Zu den bekanntesten Marken gehören:

  • Sterntaler
  • Dotti Fish
  • Anna und Paul
  • Playshoes
  • Pololo
  • HOBEA
  • Bobux
  • SmileBaby
  • Giesswein

Wo kann ich gute Krabbelschuhe kaufen?

Vor dem Kauf von Krabbelschuhen sollten Sie unbedingt die Füße Ihres Babys vermessen.

Ob in gut sortierten Supermärkten, in Babyfachgeschäften oder Bekleidungsläden: Auf regionaler Ebene werden Krabbelschuhe in verschiedenen Geschäften angeboten. Teilweise führen auch Schuhfachgeschäfte eine kleine, aber feine Auswahl dieser Babyschuhe. Meistens müssen Sie sich bei den regionalen Angeboten mit wenigen Modellen für Mädchen und Jungen zufriedengeben. Wünschen Sie sich eine deutlich größere Auswahl, sind die Onlineangebote empfehlenswert. Im Online Handel können Sie die Puschen für Babys beliebig vergleichen und haben sowohl eine große Marken- als auch Modellauswahl. Weiterhin profitieren Sie oft von deutlich attraktiveren Preisen.

Was sagt die Stiftung Warentest zum Thema Krabbelschuhe?

Der letzte Krabbelschuhe Test von Ökotest liegt schon einige Jahre zurück und wurde 2013 vorgenommen. Damals bemängelten Tester vor allem die Schadstoffbelastung, sodass gerade einmal ein Modell mit der Note gut abgeschnitten hat.

Gibt es wasserdichte Krabbelschuhe?

Damit der kleine Fuß von Ihrem Baby draußen nicht friert oder nass wird, sollten Sie auf Outdoor geeignete Krabbelschuhe zurückgreifen. Ideal sind Krabbelschuhe aus Leder, die einen hervorragenden Schutz mitbringen und besonders robust sind. Es gibt aber auch Kinderschuhe aus synthetischen Materialien, durch die Feuchtigkeit nicht ohne weiteres an den Fuß gelangen kann.

Wie lange kann man Krabbelschuhe nutzen?

Wie die Krabbeldecke gehören auch die Krabbelschuhe zur Basis-Babyausstattung im ersten Lebensjahr. Sie werden meist bis zu den ersten Gehversuchen des Kindes genutzt und sorgen hier für Sicherheit und Halt. Läuft das Baby die ersten Schritte sicher, sollte aber auf Lauflernschuhe zurückgegriffen werden, da diese deutlich mehr Halt für den Fuß bieten.

Wo gibt es Krabbelschuhe mit Namen?

Möchten Sie Baby Lederpuschen mit dem Namen Ihres Kindes versehen lassen, ist dies bei einigen Onlinehändlern direkt bei der Bestellung möglich. Meistens fällt für das Besticken ein geringer Preisaufschlag an.

Wie müssen Krabbelschuhe passen?

Erstlingsschuhe und auch Krabbelschuhe müssen bequem am Fuß sitzen. Die Schuhe dürfen nicht zu eng sein, sodass die Füße ohne Einschränkungen wachsen können. Weiterhin sollten sie sich gut dem Fuß des Kindes anpassen, sodass dieser nicht unangenehm hin und her rutscht.

Welche sind die besten Krabbelschuhe aus unserem Vergleich?

Ihr persönlicher Testsieger kann vom Vergleichssieger abweichen. Folgende Produkte empfehlen wir in Betracht zu ziehen:

  • Platz 1 - sehr gut: Dotty Fish ge­füt­ter­te Krab­bel­schu­he - ab 19,99 Euro
  • Platz 2 - gut: HOBEA Hubi - ab 24,50 Euro
  • Platz 3 - gut: Dotty Fish Krab­bel­schu­he mit Sternen - ab 17,99 Euro
  • Platz 4 - gut: Play­shoes Canvas 121536 - ab 13,81 Euro
  • Platz 5 - gut: Smi­le­Ba­by Beige Eich­hörn­chen - ab 11,99 Euro
  • Platz 6 - gut: Play­shoes 103480 Navy - ab 13,99 Euro
  • Platz 7 - gut: Play­shoes 103480 Pink - ab 12,90 Euro
  • Platz 8 - gut: Lappade Le­der­pu­schen - ab 21,90 Euro
  • Platz 9 - gut: Giess­wein Kin­der­haus­schuh - ab 34,90 Euro
  • Platz 10 - gut: Juicy Bumbles Krab­bel­schu­he - ab 17,99 Euro
  • Platz 11 - gut: Juicy Bumbles Krab­bel­schu­he - ab 17,99 Euro
  • Platz 12 - gut: Stern­ta­ler Baby-Krab­bel­schu­he mit Klett­ver­schluss - ab 17,99 Euro
  • Platz 13 - gut: adidas Su­per­star - ab 28,99 Euro
  • Platz 14 - gut: HMIYA Krab­bel­schu­he aus Leder - ab 17,99 Euro
  • Platz 15 - gut: YALION Lauf­lern­schu­he - ab 15,49 Euro
  • Platz 16 - gut: Stern­ta­ler Jungen Baby-Krab­bel­schuh - ab 13,99 Euro
  • Platz 17 - gut: YIHAKIDS Weiche Krab­bel­schu­he - ab 13,99 Euro
Mehr Informationen »

Von welchen Herstellern stammen die Produkte, die im Krabbelschuhe-Vergleich berücksichtigt werden?

Die Produkte aus dem Krabbelschuhe-Vergleich stammen von 12 unterschiedlichen Herstellern, unter anderem Dotty Fish, HOBEA, Playshoes, smileBaby, Giesswein, Lappade, Juicy Bumbles, Sterntaler, adidas, HMIYA, YALION und YIHAKIDS. Mehr Informationen »

In welcher Preisklasse bewegen sich die Produkte, die im Krabbelschuhe-Vergleich vorgestellt werden?

Bereits ab 11,99 Euro erhalten Sie gute Krabbelschuhe. Teurere Modelle können bis zu 34,90 Euro kosten, bieten Ihnen dafür aber auch eine höhere Qualität. Mehr Informationen »

Welcher Krabbelschuh hat besonders viel Feedback von Käufern bekommen?

Am häufigsten bewerteten Kunden den Juicy Bumbles Krab­bel­schu­he. Dazu können Sie 9050 hilfreiche Rezensionen lesen. Mehr Informationen »

Wie viele Krabbelschuhe aus dem Krabbelschuhe-Vergleich konnten unsere Redaktion überzeugen?

Ein Krabbelschuh konnte unsere Redaktion überzeugen und erhielt deshalb die Spitzennote "SEHR GUT": der Dotty Fish ge­füt­ter­te Krab­bel­schu­he. Mehr Informationen »

Welche Krabbelschuh-Modelle werden im Krabbelschuhe-Vergleich präsentiert und bewertet?

Unser Vergleich präsentiert 17 Krabbelschuh-Modelle von 12 verschiedenen Herstellern. Zusätzlich bekommen Sie Hilfestellung durch unsere Auswahl von Test- und Preis-Leistungs-Siegern. Treffen Sie Ihre Wahl aus folgenden Produkten: Dotty Fish ge­füt­ter­te Krab­bel­schu­he, HOBEA Hubi, Dotty Fish Krab­bel­schu­he mit Sternen, Play­shoes Canvas 121536, Smi­le­Ba­by Beige Eich­hörn­chen, Play­shoes 103480 Navy, Play­shoes 103480 Pink, Giess­wein Kin­der­haus­schuh, Lappade Le­der­pu­schen, Juicy Bumbles Krab­bel­schu­he, Juicy Bumbles Krab­bel­schu­he, Stern­ta­ler Baby-Krab­bel­schu­he mit Klett­ver­schluss, adidas Su­per­star, HMIYA Krab­bel­schu­he aus Leder, YALION Lauf­lern­schu­he, Stern­ta­ler Jungen Baby-Krab­bel­schuh und YIHAKIDS Weiche Krab­bel­schu­he. Mehr Informationen »

Nach welchen Produkten suchten Kunden, die sich für Krabbelschuhe interessieren, noch?

Wer sich für Krabbelschuhe interessiert, sucht häufig auch nach „Babyschuh“, „Baby-Schuh“ oder „Krabbelschuh Leder“. Mehr Informationen »

Krabbelschuh Vergleichsergebnis Erhältlich ab Kundenwertung (Amazon) Krabbelschuh kaufen
Dotty Fish gefütterte Krabbelschuhe Vergleichssieger 19,99 4,3 Sterne aus 1523 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HOBEA Hubi 24,50 4,8 Sterne aus 15 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dotty Fish Krabbelschuhe mit Sternen Preis-Leistungs-Sieger 17,99 4,6 Sterne aus 4229 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Playshoes Canvas 121536 Preis-Leistungs-Sieger 13,81 4,2 Sterne aus 24 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SmileBaby Beige Eichhörnchen 11,99 4,3 Sterne aus 1011 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Playshoes 103480 Navy 13,99 4,4 Sterne aus 233 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Playshoes 103480 Pink 12,90 4,4 Sterne aus 233 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lappade Lederpuschen 21,90 4,3 Sterne aus 72 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Giesswein Kinderhausschuh 34,90 4,8 Sterne aus 1410 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Juicy Bumbles Krabbelschuhe 17,99 4,5 Sterne aus 9050 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Juicy Bumbles Krabbelschuhe 17,99 4,5 Sterne aus 9050 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sterntaler Baby-Krabbelschuhe mit Klettverschluss 17,99 4,8 Sterne aus 60 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
adidas Superstar 28,99 4,6 Sterne aus 603 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HMIYA Krabbelschuhe aus Leder 17,99 4,6 Sterne aus 1798 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
YALION Lauflernschuhe 15,49 4,5 Sterne aus 1373 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sterntaler Jungen Baby-Krabbelschuh 13,99 4,1 Sterne aus 313 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
YIHAKIDS Weiche Krabbelschuhe 13,99 4,5 Sterne aus 1274 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen