Fitnesstrampolin-Kaufberatung 2021

So finden Sie in einem Fitnesstrampolin Test das beste Produkt

Auf dem Fitnesstrampolin sind zahlreiche Übungen möglich.

Sie möchten fitter werden und vielleicht sogar ein paar überflüssig Pfunde an Beinen, Po und Hüften verlieren? Statt regelmäßig den inneren Schweinehund zu überwinden und ins Fitnessstudio zu rennen, sind Fitnessgeräte wie das Fitnesstrampolin für zu Hause die ideale Alternative. Nicht alle Fitnesstrampoline sind allerdings für den Heimeinsatz geeignet. Wichtig ist die richtige Sprungfläche, eine hochwertige Federung sowie die Möglichkeit, das Trampolin sicher aufzustellen.

Worauf Sie sonst noch achten sollten, wenn Sie sich ein Trampolin kaufen, haben wir in der folgenden Kaufberatung für Sie zusammengefasst. Ob Sport-Trampolin, Minitrampolin oder Trampolin mit Griff oder Stange, es gibt viele Hersteller, die unterschiedliche Modelle für ein effektives Trampolin-Workout im Angebot haben.

Die richtige Federung für ein Fitnesstrampolin

Ein Fitnesstrampolin bietet Ihnen die optimale Gelegenheit, mit Spaß in Bewegung zu kommen. Das Zimmertrampolin ist kompakt, lässt sich leicht überall aufstellen und kann mit zahlreichen Übungen das Herzkreislaufsystem stärken. Zudem ist das Trampolin zum Abnehmen und Muskelaufbau geeignet.

Internet-Tests zeigen: Es gibt Fitnesstrampoline bei denen das Sprungtuch mit Gummibändern oder Stahlfedern befestigt ist. Beide stellen wir Ihnen hier näher vor.

Ein Fitnesstrampolin mit Gummibändern ist gelenkschonend

Ein Fitnesstrampolin mit Gummibändern ist ein Trampolin ohne Federn. Die Gummibänder dienen als Aufhängung des Sprungtuchs und sorgen für ein besonders gelenkschonendes Training. Ein Trampolin mit Gummiseilen ist in der Federung deutlich weicher, da die Seile elastischer als Stahlfedern sind. Sie können sich mehr ausdehnen und geben bei Belastung sehr flexibel nach.

Wenn Sie Gelenkprobleme haben oder schon etwas älter sind, ist ein solches Modell die bessere Wahl. Auch im Rehasport kommt dieses Trampolin zum Einsatz. Einige Modelle sind über ein Knotensystem in der Länge verstellbar, sodass der Härtegrad individuell je nach Tagesform, Trainingslevel und Übung veränderbar ist.

Passen Sie den Härtegrad je nach Körpergewicht individuell an. Für ein gesundes Training darf die Federung nicht zu hart eingestellt sein.

Fitnesstrampolin mit Stahlfedern überzeugt beim Preis

Etwas preiswerter ist das Trampolin mit Stahlfedern. Hier wird das Sprungtuch über stabile Stahlfedern gespannt, die deutlich weniger flexibel als Gummiseile sind. Wenn Sie keine Gelenkprobleme haben, ist dieses Trampolin eine gute Wahl.

Mit dem härteren Widerstand ist das Fitnesstraining zum Aufbau von Kondition und Muskulatur auch etwas effektiver. Allerdings ist die Oberflächenspannung des Sprungtuchs deutlich fester und die Federn quietschen beim Springen manchmal unangenehm. Hochwertige Stahlfedern sind dabei deutlich robuster und leiser als sehr preiswerte Ausführungen.

Vorteile und Nachteile der Federungen in der Übersicht

Ob Minitrampolin mit Stange oder größeres Trampolin mit Haltestange – alle wichtigen Vor- und Nachteile der hier vorgestellten Federungs-Typen haben wir in der folgenden Tabelle nochmals für Sie zusammengefasst.

Fitnesstrampolin-Typ Vorteile Nachteile
Fitnesstrampolin mit Gummibändern
  • Flexibel
  • Mehrere Härtegrade einstellbar
  • Gelenkschonendes Training
  • Auch für Senioren geeignet
  • Verschleißen schneller
Fitnesstrampolin mit Stahlfedern
  • Fester Widerstand
  • Optimal zum Ausdauertraining und Muskelaufbau
  • Kann unangenehm quietschen
  • Zu hart für gelenkschonendes Training

Weitere wichtige Kaufkriterien: Rahmen, Sprungtuch & Belastbarkeit

Beim Kauf eines guten Fitnesstrampolins spielt nicht nur die Art der Aufhängung, sondern auch der Rahmen, das Sprungtuch sowie die Belastbarkeit eine Rolle. Ebenfalls wichtig sind die Maße und die Möglichkeit eines Einsatzes im Indoor- oder Outdoorbereich.

Übrigens: Das Trampolintraining ist Fitnesstrampolin-Tests zufolge viel effektiver als Joggen. Schon zehn Minuten Sprungtraining ersetzt eine 30-minütige Joggingrunde.

Sprungtuch: hochwertiges Material für maximale Belastung

Das Material des Sprungtuchs muss nicht nur hohen Belastungen gut standhalten können, es sollte auch rutschfest sein. Achten Sie auf eine stabile Befestigung am Rahmen für eine sichere Anwendung.

Belastbarkeit: Das Trampolin muss zum Körpergewicht passen

Achten Sie auf die maximale Belastbarkeit, die bei jedem Trampolin in Kilogramm angegeben wird. Bei einem Trampolin für Erwachsene sollte die maximale Belastbarkeit mindestens bei 100 kg liegen, besser wäre 120 kg, damit auch hohe Sprünge gut ausgehalten werden. Wenn Sie schwerer als 100 kg sind, sollten Sie zu einem noch stabileren Modell mit einer höheren Belastbarkeit greifen.

Das Fitnesstrampolin mit Griff gibt Ihnen Sicherheit und unterstützt das Gleichgewicht

Für Senioren sind gelenkschonende Modelle mit Gummibändern besser geeignet.

Ist ein Fitnesstrampolin mit Stange und mit Griff ausstattet, sind noch mehr Übungen möglich. Sie halten sich am stabilen Griff fest und können für ein Ausdauertraining noch höher springen sowie effektiv stampfen. Sie intensivieren Ihr Training und gleichzeitig geben Ihnen Stange und Griff einen guten Halt auf dem Trampolin für die korrekte Ausführung besonders schwieriger Übungen.

Der Haltegriff sollte in der Höhe verstellbar und somit an verschiedene Körpergrößen anpassbar sein. Oft ist er bereits im Lieferumfang enthalten, kann aber auch als Zubehör nachbestellt werden.

Der Rahmen mit Füßen: stabil und rutschfest für einen guten Halt

Der Rahmen besteht meist aus Stahl und bildet den äußeren Abschluss des Trampolins für das Spanntuch inklusive Federung. Für eine längere Haltbarkeit sollte er möglichst robust gefertigt und damit auch lange haltbar sein.

Bei einem Fitnesstrampolin ist der Rahmen deutlich stabiler gefertigt, als bei einem einfachen Minitrampolin für Kinder. Wichtig sind rutschfeste Füße am Trampolin. Diese stehen am besten fest auf einem ebenen Untergrund und verschieben sich dank rutschfester Gummierung auch bei anspruchsvollen Übungen nicht.

Einklappbare Beine vereinfachen das platzsparende Verstauen

Es gibt verschiedene Arten, wie Sie Trampoline verstauen können.

Art Beschreibung
Faltbar/Klappbar Ist das Trampolin faltbar, lässt es sich leichter verstauen, wenn Sie es gerade nicht benötigen. Zu diesem Zweck sind oft nur die Beine einklappbar.
Abnehmbare Beine Andere Modelle haben abnehmbare Beine, die Sie einfach wieder anschrauben, wenn sie das Trampolin nutzen wollen.
Komplett zusammenklappbar Einige Trampoline sind komplett zusammenklappbar und können als kleines Trampolin verstaut in einer Tragetasche auch auf Reisen verwendet werden.

FAQ: wichtige Fragen und Antworten zum Fitnesstrampolin

Sie haben noch Fragen? Hier finden Sie eine Antwort!

Welche Modelle eignen sich für den Outdooreinsatz?

Typischerweise kommen Fitnesstrampoline eher Indoor zum Einsatz. Es gibt jedoch auch Trampoline für den Outdoorbereich, die wetterfest und besonders stabil verarbeitet sind. Achten Sie auf die Hinweise in der Produktbeschreibung zur Verwendungsmöglichkeit innen oder außen.

Wie viele Kalorien verbrennt man beim Trampolinspringen?

Etwa 1200 Kalorien pro Stunde werden bei einem abwechslungsreichen Training auf dem Fitnesstrampolin verbrannt. Das Beste daran ist: Sie müssen zum Training das Haus nicht verlassen, sondern können die Übungen auf dem Trampolin für die Wohnung einfach vor dem Fernseher absolvieren.

Vergessen Sie nicht, sich aufzuwärmen.

Gibt es Trampolin-Übungen für zu Hause?

Ja, es gibt zahlreiche Aufwärmübungen, Koordinationsübungen für den Gleichgewichtssinn, verschiedene Übungen zum Kraftaufbau der Bein- und Rumpfmuskulatur.

Auch gelenkschonendes Ausdauertraining ist möglich, zum Beispiel durch ausdauerndes Laufen und Sprünge. Mit Musikbegleitung macht das Training auf dem Trampolin für zuhause übrigens noch mehr Spaß.

Wo können Sie ein Fitnesstrampolin kaufen?

Ein Trampolin für drinnen kaufen Sie in Fachgeschäften für Fitnesszubehör. Einige Sportgeschäfte haben sich ganz auf verschiedene Heimtrainergeräte spezialisiert. Dort finden Sie unter Umständen auch ein medizinisches Trampolin.

Noch größer ist das Angebot online, wo Sie leicht ein günstiges Fitnesstrampolin finden. Wählen Sie einfach das beste Produkt aus unserem Fitnesstrampolin Vergleich und lassen Sie es sich bequem nach Hause liefern.

Die Stiftung Warentest hat bis jetzt noch keinen speziellen Fitnesstrampolin Test durchgeführt, es gibt allerdings einen Gartentrampolin Test, der sich in erster Linie auf Modelle für Kinder konzentriert.

Sie möchten endlich mit dem Trampolin abnehmen oder nur Ihre Ausdauer trainieren? Folgende Hersteller und Marken sind in Internet-Tests für Fitnesstrampoline häufig vorne mit dabei.

  • Bellicon
  • Joka
  • Hammer
  • Ampel24

Welche sind die besten Fitnesstrampoline aus unserem Vergleich?

Ihr persönlicher Testsieger kann vom Vergleichssieger abweichen. Folgende Produkte empfehlen wir in Betracht zu ziehen:

  • Platz 1 - sehr gut: Sport­s­tech HTX100 - ab 189,99 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: OneT­wo­Fit OT064 - ab 108,98 Euro
  • Platz 3 - gut: MaXimus PRO Tram­po­lin - ab 240,00 Euro
  • Platz 4 - gut: Amzdeal Fitness Tram­po­lin - ab 92,80 Euro
  • Platz 5 - gut: Femor Fitness-Tram­po­lin - ab 59,99 Euro
  • Platz 6 - gut: Sport­P­lus SP-T-110 - ab 119,99 Euro
  • Platz 7 - gut: Toncur Fitness-Tram­po­lin - ab 119,99 Euro
  • Platz 8 - gut: Homcom DEA71-009BU0431 - ab 49,90 Euro
  • Platz 9 - gut: Kinetic Sports Fitness Tram­po­lin 91 - ab 54,99 Euro
  • Platz 10 - gut: Kinetic Sports TPLE40 - ab 79,99 Euro
  • Platz 11 - befriedigend: Re­lax­days 10020802 - ab 79,90 Euro
Mehr Informationen »

Leser des Fitnesstrampoline-Vergleichs können aus Produkten von welchen Herstellern auswählen?

Für Leser des Fitnesstrampoline-Vergleichs haben wir exklusiv 11 Fitnesstrampolin-Modelle von 10 Herstellern ausgewählt, damit sicher für jeden etwas dabei ist. Mehr Informationen »

Ab welcher Preisklasse erhält man ein Fitnesstrampolin, welches hohen Qualitätsansprüchen genügt?

Das günstigstes Fitnesstrampoline aus unserem Vergleich kosten 49,90 Euro. Wenn Sie jedoch höhere Ansprüche haben, sollten Sie in ein teureres Modell investieren. Dafür bietet sich unser Preis-Leistungs-Sieger Amzdeal Fitness Tram­po­lin für 92,80 Euro an. Mehr Informationen »

Welches Fitnesstrampolin aus dem Fitnesstrampoline-Vergleich glänzt durch die besten Kundenrezensionen?

Kunden begeisterten sich vor allem für das OneT­wo­Fit OT064. Sie gaben dazu eine Kundenbewertung von durchschnittlich 4,4 Sternen ab. Mehr Informationen »

Welches Fitnesstrampoline aus unserem Vergleich konnten aufgrund ihrer hervorragenden Qualität mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet werden?

Qualitativ konnten 2 Fitnesstrampoline die Redaktion völlig überzeugen und wurden deshalb mit der Spitzennote "SEHR GUT" ausgezeichnet: Sport­s­tech HTX100 und OneT­wo­Fit OT064. Mehr Informationen »

Wie viele verschiedene Modelle und Hersteller haben Eingang in den Fitnesstrampoline-Vergleich gefunden?

Im Fitnesstrampoline-Vergleich werden 11 Fitnesstrampolin-Modelle von 10 unterschiedlichen Herstellern miteinander verglichen – so bekommen Sie einen optimalen Überblick über das Angebot. Es stehen folgende Produkte zur Auswahl: Sport­s­tech HTX100, OneT­wo­Fit OT064, MaXimus PRO Tram­po­lin, Amzdeal Fitness Tram­po­lin, Femor Fitness-Tram­po­lin, Sport­P­lus SP-T-110, Toncur Fitness-Tram­po­lin, Homcom DEA71-009BU0431, Kinetic Sports Fitness Tram­po­lin 91, Kinetic Sports TPLE40 und Re­lax­days 10020802. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchanfragen stellten Kunden, die sich für Fitnesstrampoline interessieren?

Kunden, die sich für ein Fitnesstrampolin interessieren, suchten unter anderem auch nach „Hammer Trampolin“, „Trampolin Bellicon“ oder „Hammer Crossjump“. Mehr Informationen »

Fitnesstrampolin Vergleichsergebnis Erhältlich ab Kundenwertung (Amazon) Fitnesstrampolin kaufen
Sportstech HTX100 Vergleichssieger 189,99 4,3 Sterne aus 519 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OneTwoFit OT064 108,98 4,4 Sterne aus 935 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MaXimus PRO Trampolin 240,00 4,3 Sterne aus 293 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Amzdeal Fitness Trampolin Preis-Leistungs-Sieger 92,80 4,3 Sterne aus 599 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Femor Fitness-Trampolin 59,99 4,3 Sterne aus 1261 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SportPlus SP-T-110 119,99 4,3 Sterne aus 3500 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Toncur Fitness-Trampolin 119,99 3,9 Sterne aus 482 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Homcom DEA71-009BU0431 49,90 4,3 Sterne aus 38 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kinetic Sports Fitness Trampolin 91 54,99 4,3 Sterne aus 108 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kinetic Sports TPLE40 79,99 4,2 Sterne aus 438 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Relaxdays 10020802 79,90 4,3 Sterne aus 298 Rezensionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Mehr Tests und Vergleiche für Fitnesstrampolin gibt es hier: